Sonntag, 9. September 2012

Herbstlich buntes......und ich bräuchte mal eure Hilfe....

Hallo Ihr Lieben,
auf der Suche nach Baby Boos, war ich gestern kurz vor Marktschluss noch auf unserem Wochenmarkt und hab diese lustigen Kürbisse hier entdeckt, ich fand die Idee witzig und da ich immer meine Taschenkamera einstecken hab, war es mir einen Schnappschuss wert, mir wäre es allerdings zu bunt...
Aber ich find, die machen gleich irgendwie fröhlicher....

Wie gesagt, ich wollte Baby Boos auf dem Wochenmarkt kaufen. Leider war ich (da ich vorher Katzenschutz-Flohmarktdienst) hatte, zu spät dran, kurz vor Marktschluss, gab es nur noch diesen kümmerlichen Rest, der eine kleine weiße Kürbis hat auf mich gewartet ;-)...
Wir hatten da einen Riesenkorb voll meinte die Marktfrau!!! soooo und wer war das? wer von euch war vor mir da und hat die alle aufgekauft?????

So freu ich mich jetzt über den einen und hoffe, dass nächste Mal auf eine größere Ausbeute....
Heute ist es so richtig schönes Herbstwetter, aber da ich heute einen Zuhause-Tag einlege, hab ich mal wild umher fotografiert, dies und das herbstlich dekoriert....
Draußen schön bunt.....

Emil hat das ganze erst interessiert beäugt, es wurde ihm aber dann von Minute zu Minute langweiliger mir zu zuschauen und so wurde er immer schläfriger ;-)))....
Ich hab ihn dann in Ruhe gelassen und bin wieder ins Wohnzimmer.....

Ein bisserl Yoga für die Seele hab ich unter der Woche bis spät in die Nacht hinein gemacht, Kürbisse nach dem E-Book von Andrella, ich lieb die jedes Jahr wieder sehr... 
Ach ja und jetzt komm ich zu meinem kleinen Wohnproblem, drinnen ist es mir derzeit zu bunt...
Ich hab da ein Regal, schon schön und vor allen Dingen praktisch, ich hab das Regal schon ein oder zwei Jahre, anfänglich war ich begeistert von der Farbe, aber irgendwie gefällts mir nimmer so gut, vor allen Dingen, die Farbe passt nicht wirklich so gut ins Wohnzimmer, schon schön als kleiner Farbklecks wie bei dem Krug hier...
Aber das Grün als Regal ist mir irgendwie zu heftig geworden.
Also ich möchte das auf jeden Fall streichen, ich brauch das Regal da wo es hängt, denn mein täglicher Papierkram ist dort deponiert, Rechnungen, Briefumschläge, Postkarten sind in den Schubläden, also ich brauch das alles griffbereit.
So, jetzt weiß ich nur nicht, soll ich weiß oder grau?????
Ich hab da ja noch eine halbe Dose von dem schönen Grau von dem Nachtkasterl übrig...
Das Nachtkasterl hab ich schon mal hier gepostet, das Kasterl steht auch im Wohnzimmer, siehe unten http://resisweissewelt.blogspot.de/search/label/Nachtkasterl
Also ich weiß jetzt wirklich nicht welche Farbe ich nehmen soll, dass Postregal hängt an einer weißen Wand neben diesem weißen Regal...
Darunter steht die weiße Bank.....
Ich bin total unschlüssig und kann mich nicht wirklich entscheiden, was würdet ihr machen, grau streichen oder weiß???? mein Mann meint lassen wie es ist (das will ich aber nicht) ;-).
Bin schon mal gespannt, was ihr machen würdet....
So jetzt wünsch ich euch einen schönen herbstlich, sonnigen Sonntag und einen guten Start in die Woche, habt es schön.
Alles Liebe eure Tatjana

Kommentare:

  1. Hallo Tatjana, also ich hab dir nix weggekauft, denn ich hab auch noch keine gefunden. In allen Farben, aber keine weissen.........

    Ich würds weiss streichen, aber das grau wär auch nicht schlecht. Gefällt mir auf den Blogs immer so gut. Aber mir persönlich gefällts weiss.
    Bin gespannt, was du machst.

    Ach ja, die Männer. Wenns nach denen ginge, stünden da immer noch die Möbel aus den 80zigern.............schwarz.........ganz schaurig!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine Süsse.. hach wo fang ich an??
    das Kasterl find ich total klasse.. und ich findes es überhaupt nicht zu grün.. ist fast die gleiche Farbe wie mein Sekretär..
    ich liebe sie..
    und die Bank.. würd ich persönlich weiß streichen.. bin gespannt wie ihr Euch entscheidet..
    ich drück dich ganz feste..
    morgen ist schon wieder Montag :(
    dicke Suserlbusis

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,

    kann man da etwas mischen?
    Die meisten Menschen sind für die weiße Farbe.

    Ich bin noch altmodisch: Meine Wohnung ist in
    braunen Tönen.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    da mir das Regal so wie es ist sehr gut gefällt, kann ich dir leider
    nicht raten....
    Die Kerlchen vom Markt sehen ja lustig aus und zaubern bestimmt das
    ein oder andere Lächeln in die Gesichter der Markbesucher.

    Herzliche Grüße schickt dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tatjana,
    mir gefällt das Schränkchen eigentlich auch so wie es ist, aber wenn Du es neu streichen willst würde mir das Grau am Besten gefallen. Weggekauft hab ich Dir nix, aber den Emil könnte ich Dir unter der Nase weg klauen, so süß wie er da so zusammensackt. Er wäre auch das perfekte Gegenstück zu Lucius. Wünsche Dir einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tatjana,
    ich würd das Regal grau machen!!
    Im Kontrast zu der weissen Wand passt das bestimmt besser ins Bild.

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebes,
    ich bin ja soooooooooo verliebt in dein rosa Stühlchen!!!! So schön ♥
    Ich finde die Farbe des Schränkchen auch schön so wie sie ist, aber wenn es dir nicht
    gefällt nütz es ja nix :-)
    Grau finde ich richtig gut.....oder einfach zart weiß übermalern und dann einige Stelle wieder
    anschleifen damit das grün wieder durchscheint....also bei mir. ..denn mir gefällt das grün ja!!
    Sonnige Grüße
    birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,was für ein super Post wieder,kann mich gar nicht satt sehen,was es bei dir so alles gibt!Also ich als Weiss-Fan würde es natürlich weiss streichen,aber es ist ja deine Entscheidung!Emil ist ja sooooo süß,ich kenn das von unseren Simba...der braucht aber zwischendurch ein paar Streicheleinheiten bis seine Äuglein zugehen!Die Kürbisse sehen auch so wunderschön aus,sind die gehäkelt oder gestrickt,na auf jeden Fall gefallen sie mir seeehr!Guten Start in die neue Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatajana,
    die Kürbissesehen toll aus, auch die gehäkelten! Dein Kasterl würd ich Dir glatt abschwatzen wollen ;-)), ich würd es weiss streichen, obwohl es mir in der jetzigen Farbe auch sehr gut gefällt! Schwierige Frage und sicher auch Geschmackssache, bin gespannt, wie Du Dich entscheidest.
    Emil ist ja süß, er würde gut zu meinem Lucky passen (farbmäßig), er ist schwarz mit weißem Pfoten!
    wünsche Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tatjana
    Also ich bin unschuldig, echt :o)... bei mir steht nämlich noch gar kein Kürbis rum. Jöhh, der Emil... ja, er schaut aus, als hättest Du ihm eine Gutenachtgeschichte vorgelesen.
    Das Regal gefällt mir auch gut in Grün und wenn Du's unbedingt streichen willst, würde ich es wohl Weiss streichen und dann mit dem Schleifpapier so bearbeiten, dass stellenweise noch etwas Grün durchschimmert. Weisst Du wie ich meine? Selber habe ich das noch nicht ausprobiert, aber es schaut bestimmt toll aus.
    Einen Knuddler an Deine Jungs und Dir einen guten Start in die neue Woche.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tatjana,

    die Kürbisse sind ja lustig, mal was Anderes. Die gehäkelten gefallen mir besonders gut!

    Das Regal gefällt mir eigentlich so wie es ist, aber ich könnte mir es auch gut in weiß vorstellen.
    Deine Bilder sind wieder ein Traum und ganz besonders die von Deinen Jungs!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ganz klar: es muss GRAU!
    Viel Spaß beim Streichen wünscht dir Jessica

    AntwortenLöschen
  13. ...liebes Tatjanachen, also ich würde das Regal shabby - weiß streichen,
    dann kannst du im Winter auch etwas mit rot dekorieren
    (ich finde immer das es besser absticht als bei grau, meiner Meinung nach...)
    deine Kürbisse sind wunderschön und ich bin auch schon langsam auf der Suche nach unseren Baby Boos
    uuuuund ich hab`` dir keine auf dem Markt weggekauft :O)

    liebe Grüße
    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Tatjanchen ich habe bis jetzt auch noch kein Glück gehabt mit den weißen Kürbisen überall nur diese orangen und gelben buuu! Na ja vielleicht wird das noch:-))) Emil sieht wie immer soo soo süß auch auch das Foto in deinem neuen Header ist soo hübsch:-) Ich finde beide Farben passen da gut hin weiß oder grau könnte mich auch nicht entscheiden aber auch das grün ist schön haha ich bin Dir eine große Hilfe oder???:-))) Bussis und liebe Grüße an Euch alle!
    Deine Syl

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tatjana,
    Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog, Du bist übrigens meine 100ste Leserin! Da muss ich doch bald eine Verlosung machen...

    Emil ist total süß. Hast Du wirklich 7 Katzen? Mich halten schon meine 3 auf Trab.

    Und das Regal würde ich grau streichen (weil das ja ein sehr helles ist und daher nicht so aufdringlich, sonst tendiere ich eher zu weiß...) und auf jeden Fall anschleifen, darum eine dunkle Farbe als Untergrund.
    Ob Dir das hilft weiß ich zwar nicht, aber immerhin habe ich meinen Senf dazu gegeben.

    Liebe Grüße
    Maggie

    AntwortenLöschen
  16. Lovely pictures and the little white pumpkin with the crocheted ones are just so right. It's not easy to be a tired cat *smile*.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tatjana,
    mir gefallen deine gehäkelten Kürbisse sehr gut. Die sehen toll aus. Die Fotos von Emil sind klasse. Man wartet ja förmlich darauf das sein Köpfchen runter bauzt. Ich fürchte ich kann dir bei deinem Farbenproblem nicht helfen. Könnte mich nämlich auch nicht entscheiden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  18. Allerliebste Tatjana, Du hast doch eigentlich scho entschieden, gell?! Du nimmst die übrige Farbe vom zauberhaften Nachtkasterl und streichst damit sofort das noch schönere Zauberrechnungssammelsuperschönkästchen damit. Auf geht´s! Wenn´s Dir ned gefällt, kannst Du es wieder weisseln oder grüneln.
    Und was die Babyboos betrifft. Geht mir genauso! Ich habe kein weiteres Stück gefunden, außer den einen. Irgendwer muss die alle aufkaufen und dann zu horrenden Preisen an uns verrückten Hühnern weiterverkaufen. Iss mir langsam unverständlich, daß die so schwer aufzutreiben sind. Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche,
    die Bine

    AntwortenLöschen
  19. Weiß wäre bestimmt schön,hätte ich glaube ich so gemacht.Deine Kürbisse sind schön,vorallem die gestrickten.Babyboos habe ich bis jetzt noch nie hier bekommen.In den Geschäften bekommt man nun so nach und nach überall die Herbstdeko.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Tatjana,
    mir ging es im letzten Jahr genauso wie Dir...Ich habe sage und schreibe nur EINEN Baby Boo gefunden..Doch heute habe ich zugeschlagen und mir gleich 10 Exemplare vom Winzer aus der Pfalz mitgebracht ;0)
    Nun zu Deiner Frage wegen dem Regal....Du kannst ruhig in dem shönen Grauton streichen...Dieser passt wunderbar zu dem weiße Interieur...Ich habe auch ein graues Schränckchen zwischen all meinem Weiß..Das harmoniert gut.
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  21. Guten Abend Tatjana... hätte so gerne wieder einmal gelesen was Du alles geschrieben hast, aber mein Rechner ladet irgendwie Deinen Text nicht auf meinem Bildschirm.. komisch. Jedenfalls habe ich viele Bilder gesehen :) und die wunderschöne weisse Mieze, sie oder er ist sooo süss! Ich hinterlasse Dir viele liebe Grüsse, wünsche mir, dass es Dir gut geht und wünsche Dir eine schöne & harmonische Woche. Herzlichst LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  22. Süße Fotos! Ich würde das Regal (das übrigens zuckersüß ist) grau streichen. Und wenn Du den Baby-Boo-Aufkäufer findest, der war bestimmt auch hier und hat alle gekauft :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tatjana,

    dafür, daß Du nur diesen einen Baby-Boo bekommen hast, hast Du ihn aber verdammt gut in Szene gesetzt! Auch oben im Header sieht das Bild klasse aus. Und Emil erst...! Der niedliche verschlafene Kater ♥
    Bei Deinem Postregal bin ich Dir keine große Hilfe. Ich finde es nämlich sehr hübsch, wie es ist. Und wenn Dir das zu bunt ist, dann solltest Du mich mal besuchen... ;o)
    Eine schöne neue Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  24. Hey Tatjana,
    oh oh, nach so vielen Tipps schwirrt dir bestimmt schon der Kopf. Tja, was sage ich nun...habe keine Ahnung. Schau dir dein Schränkchen nochmal an, und die erste idee wird die Richtige sein. So ist es doch meistens. Man denkt, ich mach das so und dann beginnt man zu zweifeln, und dann.....??????????
    Du wirst alles richtig machen. Ich liebe deine kleine Häkelkürbisse. Sehr süß.
    Da warst du dir bei den Farben doch auch ganz sicher, oder?
    Ich bin gespannt...
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Griaß Di Schneckal,

    mei... i sig etz erst, dass Du gepostet host.... *schäm*
    Also die weißen Kürbisse - die hätt ich Dir, wenn ich schnell genug gewesen wär auch alle vor der Nase weggekauft!!! Bei uns gibts die so gut wie niiiiiie!!!!!!!! :o(
    Schade gell!!!!!
    Am Besten gfallt mir heid Dein Lausbub... so schön host nan fotografiert!!!!! Aber so schläfrig kenn i den sonst garnicht... gabs nix zum runterwerfen...?!

    Dei Kasterl... ja was rat ich Dir da jetzt... also ausreden kann ma Dir ja immer schlecht was, gell.... weil eigentlich gfallts ma so wias is.... aber i glaub wenn dann doch eher in dem GRAU...?!? Aber überlegs Dir nochmal.... des Grün is wirklich schön!!!!!

    I druck Di ganz fest und wünsch Dir einen guten Start in Deine Woche.... alles Guade mei Schneckal!!!! I denk an Dich
    Bussal
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,

    was für ein schöner Post und soviele wunderschöne Bilder!
    Am besten find ich die von Emil ...zu herrlich, wie er so langsam einschläft und sich gar nicht stören läßt :O))))

    Die Baby-Boos sind ja auch immer wieder niedlich, auch Deine gehäkelten sind wunderschön! Ich hab noch gar keine gesehen auf dem Markt.....

    Zu dem Schränkchen, also, ich würde es auch so lassen , wie es ist, denn es strahlt soviel Charme aus!:O)))

    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tatjana!
    Wahrscheinlich hast Du das Regal schon längst gestrichen. Ich bin etwas spät dran.
    Abgesehen davon, dass ich das Grün megaschick finde, würde ich es dann wohl grau streichen.
    Ein Foto von der ganzen Wand wäre hilfreich.
    Katzen sind was Wunderbares. Ganz tolle Fotos von Emil.
    Viel Spaß beim Streichen und egal wie Du Dich entscheidest, es wird garantiert schick aussehen.
    Liebe Grüsse, Miriam

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tatjana,

    wunderschöne Fotos hast Du wieder eingestellt. Und der Emil, das ist einfach ein Schönling und so fotogen;-)

    Die bunten Kürbisse sehen ja wirklich witzig aus.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,

    ein herrlich herbstlicher Post. So schön diese gehäkelten Kürbisse. Ich finde sie zwischen den echten am allerschönsten. Hoffentlich ist Emil beim Einschlafen nicht vom Tisch geplumpst. Ja, was soll ich Dir raten, das ist wirklich sehr schwer liebe Tatjana, dein graues Nachtkasterl gefällt mir ja auch so gut und vielleicht solltest Du das Regal auch so machen ?!? Ich bin ehrlich und sage ich weiß es auch nicht!

    Liebe Grüße, eine gute Entscheidung und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebstige Tatjana, hihi, der Emil ist ein Hit! Einfach süß, wie ihm die Augerl zufallen!
    Was dein Kasterl betrifft: Mir gefällt es in Grün auch sehr gut, aber ich denke mal, wenn du es schon streichen willst und den schönen grauen Lack zu Hause hast, dann probier es doch einfach mal damit. Du kannst es ja immer noch weiß überstreichen, wenn dir das Grau dann doch nicht taugt...
    Und jetzt wünsch ich dir noch viel Glück bei der Suche nach neuen Baby-boos! Einer ist doch besser als keiner (ich hab nämlich noch gar keinen...) :o))
    Ganz liebe Rostrosen-Montags-Grüße und herzhafte Katzenpfotenwinker!
    Traude

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Tatjana,
    herrlich schöne Bilder zeigst du uns.Na und Emil gefällt mir auch sooo sehr.
    Ich habe mir auch Kürbisse gehäkelt und finde sie auch immer sehr schön anzuschauen.Du hast sie super schön auf deinen Bildern festgehalten.Toll!Ich würde das Schränkchen so lassen,denn mir gefällt es total gut.
    Bin gespannt wie du dich entscheiden wirst.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tatjana, die weißen Kürbisse und der weiße Kater sehen doch echt zum knutschen aus. Ich liiiiiebe beide ;-)) Wenn das Regal dann unbedingt die farbe wechseln muss, dann würd ich derzeit ein helles lichtgrau nehmen oder trau Dir was und mach einen Schuss lila mit rein. PTP hat da einen ganz umwerfenden Farbton in der Richtung.... wow, sag ich da nur.
    Hab eine nette Woche und gib dem Emil einen Knutscher
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tatjana, ich würde es weiß machen, aber grau is bestimmt auch schön.
    Jetzt bist du sicher noch mehr hingerissen wie es denn nun werden soll ! oder möchtest du vielleicht einfach durchzählen und die meist kommentierte Farbe nehmen?
    Ich bin gespannt.
    Liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Tatjana,
    und hast du dich mit deinem Schränkchen schon entschieden?Ich kann dir keinen Tip geben,denn mir gefällt es so wie es ist,aber wahrscheinlich sieht es in weiß oder grau genauso schön aus.
    Baby Boos hab ich auch noch keine entdeckt,werde mal weiter suchen.Du hast ja so schöne selbst gehäkelte,die sehen doch am allerschönsten aus.Und was sehe ich da in deinem kleinen(noch grünen)Regal-die neue GreenGate Dose.Ich bin ganz verliebt in diese Serie.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Tatjana,

    so viele wunderschöne Eindrücke...vielen Dank!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  36. Ich glaub ich würde grau nehmen. Zu viel weiß ist langweilig, und da du schon etwas graues hast, passt das doch wunderbar zusammen. Bin gespannt, wie du dich entscheidest :).
    Lieben Gruß von Barbara

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tatjana,
    danke fuer diesen schönen und kurzweiligen Post! Der kleine weisse Kuerbis ist herzallerliebst, aber deine gehäkelten noch viel mehr! Wunderschön habt Ihr´s in Eurem Wohnzimmer, das Regal sieht toll aus, ich wuerde es grau streichen, damit es vor der weissen Wand besser zur Geltung kommt. Du könntest natuerlich das Grau noch mit ein wenig Weiss "strecken", dann wäre es nur ein Hauch...
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  38. Guten Morgen liebstes Bibeli
    Deine gehäkelte Kürbissammlung gefällt mir sooooo gut. Wunderschön hast Du alles dekoriert. In Dein "Chübeli mit dä Birä" (ob Du dies wohl verstanden hast) habe ich mich total verliebt. Wow.... sieht das süss aus!
    Das Schränkchen gefällt mir übrigens sehr gut - so wie es ist ;o)
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Ttatjana,
    also, auf jeden Fall grau! Das ist so ein schönes Grau, und es würde sich ja perfekt in den Kissen wiederholen, die auf der Bank liegen.... Ich muss zwar sagen, dass mir das grün auch sehr gut gefällt. Allerdings ist das Grau sicherlich neutraler, und man guckt sich nicht so schnell satt daran! Na, ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest!
    Deine gehäkelten Kürbiss sind superniedlich, und du wirst lachen: Vor mir auf dem Schreibtisch liegt die Anleitung dafür! Hab ich mir vor ein paar Minuten aus der Schublade geholt, weil ich so dringend und unbedingt mal wieder einen häkeln möchte.... Der Herbst ruft!!
    Du, das ist aber auch ein entzückendes rosanes Stühlchen, was du da stehen hast! Ich bin richtig verliebt! Und das rosa ist so wunderbar shabby- einfach perfekt!
    Jetzt grüss mir mal dein Schneewittchen ganz herzlich, und auch dir einen wunderschönen, goldenen Tag,
    äs liebs Griessli us der Schwiiz,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  40. Meine liebe Tatjana,
    du hast alles soooo schön dekoriert und deine gehäkelten Kurbisse, einfach herrlich! Dein Schränkchen ist ein Traum, mir gefällt es so wie es ist!

    Ich drücke dich und schicke dir ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  41. hallo Tatjana,
    der Emil ist ja ein Süßer. Und Deine Deko wieder so fein. Ich bin auch immer so unentschlossen. Ein graues Regal hebt sich vor weißer Wand sicher besser ab. Ob Du es aber neben einem weißen Regal leiden magst? Das Grün fand ich aber auch sehr schön. Bin leider keine große Hilfe.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Ariane

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Tatjana,
    Deine herbstliche Dekoration ist einfach supi schön. Ich bin leider noch gar nicht dazu gekommen, ein wenig Herbst in meine Wohnung zu holen.
    Also, Dein Regal gefällt mir eigentlich auch so, wie es ist. Aber ich würde es weiß streichen, da ja das Regal daneben auch weiß ist. Ich bin im Moment sowieso NUR auf dem Weiß-Trip *lach*
    Ich bin gespannt, wie Du Dich entscheidest.
    GLG sendet Annette

    AntwortenLöschen
  43. ........bin auch etwas unentschlossen... finde es so auch gut... aber wenn es Dir ein Dorn im Auge ist, wirst Du Dich immer fragen, was Du machen sollst. Also: WEIß!!! ;O)

    Schöööööööööne Bilder... übrigens: ich habe die Baby Boos nicht gekauft...

    ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Tatjana, danke für deinen Kommentar, ja der Rehkopf war in der Landidee Wohnen&Deko, ich habe mir die Anleitung im Internet runtergeladen.
    Ich würde das Regal grau streichen.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Tatjana,
    über einen Besuch von dir würde ich mich heute sehr freuen! Du bist meine Rezeptemuse! Zusammen mit Joanna von Liebesbotschaft!

    http://awdmnb.blogspot.de/2012/09/nachgemacht.html

    Ein schönes Wochenende und
    ein ganz liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen