Dienstag, 14. Juni 2011

Weiße Schokoladen-Creme

Ich muss mich hier jetzt outen, ich bin ein Schokoholic!!! Ich liebe Schokolade!!!! Das geht schon in der Früh los, ich weiß nicht wie es euch geht, viele mögen ja zum Frühstück lieber was herzhaftes, bei mir muss es immer was süßes sein. Deswegen hab ich auch heute für euch meine Lieblings-Schokoladen-Creme mitgebracht! Man kann natürlich Schokoladencremes auch fertig kaufen, aber ich finde, selbstgemacht schmecken die einfach noch besser und vor allen Dingen geht es echt schnell.
Aber Mädels ihr dürft jetzt bitte nicht nach den Kalorien fragen oder das Kalorien zählen anfangen, das ist strengstens verboten, dann schmeckts nicht mehr :-).
 
Mir ist die weiße Variante (wie sollte es anders sein :-)) am liebsten, aber man kann die Schoko-Creme natürlich auch mit jeder anderen Lieblings-Schokoladensorte machen, wer es nicht sooooo süß mag, nimmt lieber eine Schokolade mit hohem Kakaoanteil. Außerdem kann man Pinienkerne die man vorher in der Pfanne leicht geröstet hat, statt Pistazien nehmen oder damit es lustiger und bunter wird kann man auch bunte Schokolinsen nehmen, jeder wie er es mag. Ich hab da schon viele Varianten durch, aber das ist mein Lieblingsrezept. 
Hier jetzt für euch mein Rezept eben mit Chocolat blanc! Viel Spaß beim ausprobieren und lasst es euch schmecken, lecker sag ich euch!!!! :-)
Euch noch einen schönen Abend und eine schöne Restwoche, vermutlich werde ich erst wieder am Wochenende zum posten kommen. Habt bis dahin eine schöne Zeit. Ich muss jetzt in die Küche auf der Suche nach Schokolade :-)
Herzlichst eure Tatjana

Kommentare:

  1. Hallo Tatjana,
    das war jetzt das richtige Betthupferl für mich.
    Sieht oberlecker aus.
    Meine Mama schmilzt dunkle Schokolade, rührt Sahne
    hinein und lässt es über Nacht abkühlen. Am nächsten Tag schlägt sie die Masse auf und füllt meistens eine Bisquitroulade damit.....
    Ich bekomme Hunger *lechz*

    Herzliche Grüße und danke für das Rezept
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmhh mei Süsse.. und i war heit mit meiner Familie in Regensburg :O)) wenn i des gewusst hätte hihi.. aber dich hätte sicher der Schlag getroffen wenn wir alle vor deiner Türe gestanden hätten..
    Tolle Bilder !!!!!!!!!!!! Ein riesen Kompliment an dich..
    Busserl Suserl

    AntwortenLöschen
  3. Der dicke Mann... kennts ihr den net?? in der Nähe vom Pompadour...

    AntwortenLöschen
  4. huhu Suserl,
    da hättet ihr aber alle schön vor verschlossener Türe gestanden :-) denn ich war ja heut leider wieder arbeiten!
    Aber sonst hätt ich mich schon narrisch gefreut über soooo viele Kinder!! lol
    Schlaf gut
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,

    oh, wie lecker!!!
    Danke für das tolle Rezept. *yammi*

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Nachtrag an Suserl, ah jetzt, da war ich nur einmal und das ist schon viele Jahre her!
    Danke für die Aufklärung sonst hätt ich die ganze Nacht gegrübelt :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    bitte schön, lecker und bei mir steht das Glas im Kühlschrank :-))
    Alles Liebe Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tatjana,

    erstmal vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir :-) ... und die Schokocreme sieht göttlich aus ... leggaa ... ich könnte auch immer Schoki essen aber ich muss echt ein bissal aufs Hinterteil aufpassen ;-).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja ich liiiiebe Schokolade... was man ja auch deutlich an meinen Rundungen sieht. Aber seit mein Lausdirndl während ihres Studium in der Schweiz auch einen Lehrgang in einer Schokoladenmanufaktur gemacht hat... bin ich sehr verwöhnt was Schokolade angeht... und immer wenn wir ein Glas aus unserem Vorrat aufmachen schweben wir auf Wolke sieben... leider geht der Vorrat bald zur Neige. Dann heißts wieder Schweiz wir kommen;-))...oder Tatjana wir kommen... wär nicht ganz so weit und schmeckt bestimmt auch super lecker...

    GGGGGLG Usula

    AntwortenLöschen
  10. Oh du wei, das sieht sooo lecker aus, aber momentan schau ich's mir lieber nur an... ,o)
    Ich sag nur: Mein Bikini passt nimmer... ,o)
    Schöne Fotos, echt zum Anbeißen!
    LG Lilli

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja verführerisch aus, liebe Tatjana! YUMMY :-)

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hej Tatjana,

    wie genial!!! Kalorien - was war das noch? Ist mir immer etwas peinlich nachzufragen, aber vieles, was im Internet so erwähnt wird, kenne ich gar nicht... ;O)

    Ich habe die Farbe "Paper" gekauft. Es gibt ja so viele tolle Weißtöne, aber es waren auch einige Farben ausverkauft, so dass ich die Farbe noch am besten fand... ich habe aber noch nicht angefangen zu weißeln... kann also noch keine Erfahrungsberichte abgeben. Aber ich hole es dann nach ;O)

    Hab es schön!!! Katja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana
    Danke für deine lieben Worte ich freue mich sehr
    Dein Blog ist toll
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe Doris,
    danke für deinen Besuch und mich freuts, das es dir bei mir gefällt!
    Hab einen schönen Abend
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tatjana,

    vielen Dank für dieses schöne Rezept und die wunderschönen Fotos (die alleine ja zum Glück noch nicht dick machen ;-)

    Das Rezept probiere ich auf alle Fälle aus - sieht auch extrem verschenkbar aus (macht den Schenkenden auch nicht dick ;-)

    Viele Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tatjana,

    diese Seite gefällt mir so gut, das ich sie weitergebloggt habe: Weiße Schokoladen-Creme

    Viele Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tatjana,
    ich bin gerade durch Zufall auf deinen Blog gekommen und es gefällt mir hier sehr gut. Ich werde direkt noch ein bißchen weiterschauen und sicher auch gerne wieder vorbei sehen. Eine Frage zu dieser traumhaften Schokocreme, wie lange kann man sie aufbewahren?
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen