Samstag, 25. März 2017

Der gefilzte Kasi.....

Guten Morgen ihr Lieben,

ich bin auf dem Sprung da mein Zug nach Fulda bald fährt, aber bevor ich abdüse wollte ich euch noch zeigen was ich vorgestern bekommen hab.

Zauberhafte Post und soooooo superlieb von meiner lieben Christl 

Bitte schaut euch das an, ist das nicht zuckersüß.....

der gefilzte Kasi, ich bin noch immer schockverliebt, weil ich es nicht fassen kann, wie man so was tolles zaubern kann und dann auch noch extra für mich mit ganz viel Liebe anfertigt. Jedes Detail stimmt, auch die Zeichnung von hinten, die zeig ich auch noch...


Zum Vergleich der Herzerlbub der Kuhkater Kasi in echt....

Original:


Gefilzt:

Hach ist der süüüüüüß :-) danke liebste Christl, ich drück dich ganz doll...

.....von vorne und von hinten....


Sooooooo schön...

Habt ein tolles Wochenende, viel Frühling, Sonne, Vogerl-Gezwitscher und macht was schönes

alles Liebe vom Reserl und den Buben und der weissen Frau


Kommentare:

  1. Gute Morgen, liebes Reserl! Der gefilzte Kasi ist total zauberhaft geworden.. hachz! Er wird der Schönheit des echten wirklich gerecht. Was für ein süßes kleines Etwas! Aber wenn der Kasi als Vorbild gedient hat, kann es ja auch nur lieblich werden, nicht wahr?! Ich wünsche Dir ein wunderbares Frühlingswochenende in Fulda. Genieß' die feinen Sonnenstrahlen! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Zufällig bin ich auf Deinen Blog gekommen. Wunderschöne Sachen hast Du und eine interessante Katzenecke. Lg aus Wien und ein sonniges Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    mei,ist der niedlich und Kasi hat nun eine kleine Kopie:)
    Wirklich toll gefilzt!
    Viel Freude mit dem Neuzugang wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tatjana was ist der süss und richtig Original.Klasse gemacht, glaube ich dir, das du bei dem Geschenk ganz aus dem Häuschen warst.Euch ein schönes Wochenende.LG Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ist der süß!!!!!!!!!!!!!!!!!! Solch eine zauberhafte Idee von Deiner Freundin :)
    Hab Du auch ein weiterhin zauberhaftes Wochenende, aber das geht ja mit dem Filzchen auch gar nicht anders, oh, ist der süüüüüüüüüüß!!!
    Drückerli von der Méa

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja liebe Post, ach Resi, Du wirst verwöhnt.
    Hab ein schönes Wochenende liebe Tatjana und komm gesund wieder.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    der gefilzte Kasi ist genauso niedlich wie der echte. Ganz süß. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende in Fulda.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    na über solche Post hätte ich mich auch gefreut. Der gefilzte Kasi schaut ja zu niedlich aus.
    Ich wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana!
    Das ist ja sowas von herzallerliebst. Der Bub ist sowieso schon in Live ein Knuddel, aber in Miniatur nicht minder.
    Einfach grandios was man alles filzen kann, wenn man Talent hat.
    Wünsche dir einen prima Aufenthalt in Fulda! Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Zuckersüß, der kleine Filzkasi. Richtig gut gelungen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,

    ach ist der süüüüüßß!!! So ein Minikasi macht sicher Freude. Ich finde es auch sehr bewundernswert wie man so etwas selber machen kann. Hier würde er allerdings eingesperrt werden müssen, denn Tari würde sicher kraftvoll zubeissen. Der Schlawiner hat mir neulich sogar meine gefilzte Ummantelung des Reagenzglases angeknabbert :-))))

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,
    Eine hübsche Überraschung, der Kasi in Filz.
    Sehr gelungen :-)
    Ich wünsche Dir viel Spaß in der Heimat.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana,
    ach gottchen... ist das süß. Was für eine hübsche Idee, da war die Überraschung und die Freude sicher groß. Kann ich mir so richtig vorstellen. Bestimmt wirst Du einen tollen Platz für die mini Kasi finden.
    Nun wünsche ich Dir eine schöne Woche, wir lesen uns ...
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, MAndy die hummel...

    AntwortenLöschen
  14. Wie lieb ist denn das, liebe Tatjana?!?
    Die Christl hat Deinen Kasi ja 1:1 genau abgebildet!!! So süß ist der!
    Das ist schon ein ganz besonderes Geschenk. Ich freue mich mit Dir!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Tatjana,
    endlich schaffe ich es mal wieder, bei Dir vorbei zu schauen.
    Der Mini-Kasi ist ja der Hammer!!! Was für ein tolles Geschenk!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  16. Liebstiges Tatjana-Reserl - der ist ja wirklich total süß ... und die Ähnlichkeit ist verblüffend, echt großartig, der Kasi in Filz!!!
    Hab eine schöne Zeit, du Liebe!
    Ich wünsche dir eine schöne weitere Woche - und schicke Fellechenkrauler mit, die kannst du wann auch immer verteilen! (Ein Krauler ist für den Filzkasi ;-))
    Herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/casule-wardrobe-in-weinrot-und-grau.html

    AntwortenLöschen
  17. Liebes Bibeli
    Das ist ja allerliebst.Der gefilzte Kasi sieht richtig toll aus.
    Einen sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,
    einfach so niedlich der kleine Kasi in Filz :-)
    Den hat die Christl wieder so toll gezaubert!
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  19. Der kleine Kasi ist ja wunderschön. Wie geht es dem Herren?
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  20. :o) :o) :o) Freu' mich so :o) Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen