Sonntag, 23. November 2014

Update ...ich glaub mich knutscht ein Elch

Huhu ihr Lieben am Sonntag,
ganz ganz schnell, echt wirklich, ich bin voll im Streß...
aber dennoch wollte ich noch einen Sonntags-Post machen und euch herzlichst grüßen am Wochenende bevor es bald auch schon wieder vorbei ist....

Ich war sehr fleißig in den letzten Tagen, nun kommt für unsere Katzenhilfe die (hoffentlich) umsatzstärkste Zeit, wir haben an allen vier Adventssamstagen einen Flohmarkt-Verkaufsstand in der Fußgängerzone unserer schönen weihnachtlich geschmückten Stadt, und heute beginnt die Weihnachtssaison mit unserem kleinen aber feinen Adventsmarkt in Regenstauf...

Mein diesjähriger Beitrag für die Katzenhilfe sind Stinke-Elche, die sind mir diese Woche frisch von der Häkel-Nadel gehüpft......


Frisch verpackt sind die Köpfe von den Elchen oder sind es Rentiere??????


....egal, die Katz wird es eh nicht wirklich interessieren, hier gehts alleine um den betörenden Duft (für die die es nicht wissen, in den Köpfen ist eine grandiose Ladung Baldrian) da fährt Katz total drauf ab...

Aber Blondie hat sich gefragt wann ist ein Rentier ein Elch und ein Elch ein Rentier, schäm, ich wusste es wirklich nicht, Herr Resi ist zwar nicht blond, aber der wusste es auch nicht, aber Herr Google konnte mir helfen, wer es auch nicht weiß der guckt hier   
Bloggen macht sooooo gscheit...... :-))

Übrigens OHNE FÜLLUNG macht sich der Elch auch gut an einem Tür-Kranz so wie hier, das ist MEIN ELCH ohne Baldrian versteht sich ;-)...


Mit einer Ladung Stinke-Elchen und auch Weihnachts-Stinke-Mäusen in den Weihnachtsfarben rot-grün-weiss und mit Glöckchen dran...


gehts heute auf den unseren Adventsmarkt....


Hier ist auch das Reserl ab Mittag anzutreffen und wir werden versuchen ganz ganz viel Geld für arme Not-Felle zu verdienen, drückt uns die Daumen dass ganz viele Menschen kommen und unsere Kasse klingeln wird.
Vielleicht gelingt es mir am späteren Abend noch aktuelle Fotos vom Markt nachzureichen, wenn ich nicht völlig fertig auf die Couch falle, schaun wir mal......

Gestern war ich nämlich auch nur unterwegs, auf dem Patentreffen Gut Aiderbichl Iffeldorf, hierzu wird es nur einen kurzen Einblick dieser wenigen Fotos geben, denn Aiderbichl-Posts hab ich schon zu Genüge gemacht.

Wer will kann hier gerne mehr darüber lesen...

Wir hatten gestern strahlend blauen Himmel, einen wunderschönen Tag in Oberbayern auf Gut Aiderbichl Iffldorf, einen Tag um den Kopf frei zu bekommen und die Seele baumeln zu lassen....
Herr Michael Aufhause war da um seine vielen Besucher und Paten zu treffen, Caroline Reiber war auch da und viele viele Menschen hatten sich eingefunden.....


Weihnachtsstimmung kam zwar nicht auf, obwohl der Weihnachtsmarkt bereits geöffnet war und alles wunderschön geschmückt, ja wir konnten wirklich den ganzen Tag draußen sitzen und das Ende November, komisch und verrückt ist es schon, dieses Wetter aber egal, schön wars trotzdem...


Wir hatten auch die Freundin Elisabeth dabei, die haben wir unterwegs abgeholt, aber vorher haben wir noch die drei Katzen von Elisabeth abgeschmust und ich hab versucht auf die Schnelle noch ein paar Fotos zu machen...

Hier der rote Kater Luigi ist der nicht wunderschön?.......
..und man beachte die tollen FENSTER, ja die sind ECHT, ich liiiiiebe diese Fenster, ich will auch so tolle alte shäbbi-Fenster, ich müsste sie allerdings vor weniger schöne Neubaufenster stellen, auch blöd.


...und auch Katze Molly ist zuckersüß......
Hier beachte man nicht nur die hübsche Katze sondern auch die tolle vintage Terrasse von Elisabeth ein TRAUM :-)), rechts noch mal Luigi, was für ein Blick, göttlich!!!

Es gibt hier noch eine dritte Katze die hübsche schwarze Rosalie, aber die hab ich leider nicht so schön mit der Kamera eingefangen....


Beim nächsten Post gibt es noch ein ganz entzückendes vintages Cafe, wo wir gestern auch noch waren, da hab ich gefühlte hundert Fotos gemacht, aber nein heute nicht.
Diese zauberhafte Location verdient einen eigenen Post, wirklich, sehr sehr schön, ihr dürft gespannt sein.......

Zu gewinnen gabs ja auch noch was, das Zauberlicht vom letzten Post...


Herr Resi hat am späten Abend noch die Glücksfee gespielt...

und gewonnen hat....
Markus von Teacup in the Garden
Lieber Markus herzlichen Glückwunsch du darfst mir gerne deine Adresse schicken und dir vom obigen Bild ein Lichtlein aussuchen, das linke oder das rechte, mir ist es egal ich finde beide total schön......


Ihr anderen bitte nicht traurig sein, bestimmt gibt es bald mal wieder was zu gewinnen und dann ist euch vielleicht das Glück hold...

So jetzt muss ich mich aber fertisch machen, vorher noch den Staubsauger schwingen, hier schauts noch aus wie bei Hempels unterm Sofa und dann muss das Reserl weg, wie gesagt vielleicht gibts heute Abend noch ein Update vom heutigen Tag....

Bis bald alles Liebe euer Reserl und dicke Busserln von mir und den Buben, stellvertretend für uns alle hier einen dicken Knutscher von Emil und Niko....


   habt es schööööön und einen wundervollen Sonntag, habt viel SPASS :-)))))
..und Daumendrücken nicht vergessen für unseren Markt heute

....und wenn ihr mich besuchen kommen wollt, ihr erkennt mich an roter Zipfelmütze und an den blonden Haaren, hahahaha, jetzt muss ich aber, Reserl schick dich...

UPDATE
Längst wieder daheim, es ging anfänglich eher schleppend an unser Markt, so waren auch mehr freiwillige Helferleins da als nötig, erst später kamen dann mehr Besucher und es wurde voller.
Letztes Jahr war schon mittags viel mehr los, wie es nach meinem Fortgehen weiterging weiß ich bislang noch nicht......
Also die Elche waren auf jeden Fall weg, gut es waren ja auch keine hundert, nächstes Jahr fang ich dann früher damit an ;-))

Hier ein paar Impressionen von unserem Adventsmarkt zu Beginn, unser Plakat am Eingang und unser Stand


hier eine Collage von den vielen schönen Ständen, Zauberhaft bemalte Steine von meiner lieben Michelle, ich drück dich Süße.
Kaffee-Kuchen, Katzenkekse, Schnapserlstand, Bücher, Serviettentechnik, Glühweinstand und vieles mehr....





hier noch mal unser Stand von der Katzenhilfe von der anderen Seite aus gesehen......


Danke fürs Zuschauen und Zuhören, jetzt hau ich mich auf die Couch, alles Liebe eure Tatjana

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Tatjana,
    ich glaubs ja nicht, Stinke-Elche!! Mein Gott, was für eine kätzisch-bezaubernde Idee. Die sind sowas von Oberklasse. Du hast aber auch Ideen, ich könnt mich grad schlapp lachen. Hab Du auch einen elchguten Sonntag ;-))
    Lieben Gruß
    Rosa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Aktion! Deine Elche/Rentiere sind der Hammer... Die Katzen, die sie bekommen, werden sie lieben. Ich habe für die Hunde-Nothilfe immer mal etwas gewerkelt. So ist alles gut verteilt.
    Lieber Gruß aus dem Norden, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Wie schööööön! Du wirst hundertprozentig irgendwann in den Katzenhimmel kommen.
    Darf ich für den guten Zweck drei dieser Rentiere bei dir bestellen? Könntest du sie mir bitte zusenden und ich vertüte dir das Geld? Dann werden die Kätzchen von Freundinnen beschenkt.
    Die Fotos von meinem Emil und den Konkurrenzkatzen sind zum Dahinschmelzen!
    Viel Spaß und Erfolg auf dem Markt, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana, oh wie schön...die Fenster sind echt klasse und bei Molly bin ich ja wieder ins Schwärmen gekommen. Sie ist bestimmt mit Odin verwandt ;-)...so eine hübsche Katzendame! Dann wünsche Dir einen schönen und erfolgreichen Mittag und schicke ganz liebe Grüße
    Tina
    PS: Herzlichen Glückwunsch an Markus.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    deine Stinkeelche und die Mäuse finden bestimmt reißenden Absatz,so goldig,wie die aussehen:)
    Ganz viel Erfolg an eurem Marktstand wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. viel erfolg auf dem markt heute, vielleicht geh ich ja eine runde und halt ausschau nach dir, nachdem wir es letztes jahr nicht geschafft haben...

    viele grüße
    daniela

    AntwortenLöschen
  7. Deine Schätze sehen einfach allerliebst aus, liebe Tatjana und ihr werdet bestimmt ein Bombengeschäft machen..........so süß, die Elch-Rentiere mit den Glöckchen! Und wie schön, dass du trotz Vorweihnachtsstress noch nach Gut Aiderbichl konntest und dass ihr so einen herrlich sonnigen Tag hattet (hier haben wir heute dicken, dicken Nebel)! Ich drück´ ganz fest die Daumen, dass alle Märkte ein voller Erfolg werden und gib den süßen Buben einen gaaaaanz dicken Knutscher von mir! Emil und Niko sind ja mal wieder zu goldig..........und auch die Miezen deiner Freundin sehen so zauberhaft aus - Katzen sind einfach wundervolle Geschöpfe.......was wäre das Leben nur ohne sie. Allerliebste Sonntagsgrüße und alles Liebe,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. liebe resi, danke für die schönen bilder und inspirationen, ich liebe deine katzen, angie

    AntwortenLöschen
  9. Ach schön Tatjana, du hörst dich so fröhlich an! :-D Ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei den Märkten! Deine Mäuse sind toll und die Elche sind eine super Idee! :-D
    Ganz liebe Grüße ♡
    Alice

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Tatjana!
    Das Katzembussi ist ja herallerliebst...mir wird ganz warm ums Herzle.
    Die Elche und Mäuse sind super und finden mit Garantie eine Abnehmerschar.
    Die Katzen deiner Freundin sind aber auch ganz knuffige Kerlchen...mein lieber Scholli.
    Wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Verkauf!
    Alles Liebe ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Tatjana :)
    Ich drücke dir wirklich vom ganzen Herzen alle Finger, Daumen und Zehen, dass ihr viel geld verdient für solch eine gute Sache!
    Dein Beitrag finde ich echt spitzenmäßig!
    Die Knutschenden Katzen sind ja der wahnsinn ;)
    Liebste Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  12. moiiii SCHNACKERLE... de hast ja wieda zuckaaaaascheeeen gmacht,,,,
    i wünsch EICH gaaaanz an HAUFA LEIT;;;;;
    UND vuiiii ERFOLG,,,
    hob ah an STRESS...
    WEIHNACHTSDECKOOOOO.. bei der HITZ..
    des halt ja koa KUAH:HAUT aus,,,
    aber sonst kumm i gor nimma dazua,,,
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. hübsche idee.......ich wünsch mal einen bombastischen umsatz und einen gemütlichen sonntag

    AntwortenLöschen
  14. Ich will auch auf so einen schönen Weihnachtsmarkt - aber die hier in unserer Gegend sind alle soooooooo furchtbar !!!!!!!! Am besten, ich zieh' um !!!!!!
    Gute Verkäufe wünsche ich Euch heute mit Euren schönen Elchen.
    Alles Liebe von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  15. meine liebe, zauberhaft wiedermal deine werke! bei uns geht es auch gerade drunter und drüber, mein urlaub wurde wegen krankheit einer kollegin gestrichen und ich mache jetzt überstunden, dabei wollte ich die freien tage jetzt zur weihnachtsdeko nutzen...grrr...immer kommt das zu kurz... und c. ist mal wieder verletzt und krank zuhause...es kann nur bergauf gehen ;)
    ganz liebe grüße an dich und stresse dich nicht allzusehr! alles liebe, sylvie (babaprincesse)

    AntwortenLöschen
  16. Auf diesen Adventsmarkt würde ich auch gerne vorbei kommen. Deine "Elch-Tiere" und Mäuse sehen zu knuffig aus.
    Viel Erfolg beim Verkaufen wünscht
    Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Ich wünsche Dir heute ganz viel Erfolg mit Deinen Stinke-Sachen...ich hoffe, sie werden ein Renner....
    Schönes Wetter hast Du ja bestimmt, hier scheint die Sonne ohne Ende.
    Und Glückwunsch an Markus, diesen Glückspilz.
    Einen schönen Restsonntag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tatjana,
    ich finde es super, dass ihr einen Adventsmarkt für die armen Tiere macht. Toll! Wünsche euch ganz, ganz viel Erfolg.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. "Stinke-Elche" ....welch wunderbare Idee mal wieder von dir !
    Unser Kater liebt diese Baldrian-Stinkesachen auch so sehr ;-)
    Ich drücke dir mal die Daumen, dass es ein ertragreicher Sonntag für euch wird !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,
    Ich habe eine große Schwäche für rote Kater, den Luigi würde ich glatt bei mir einziehen lassen.
    Der ist sowas von süß :-)
    Wunderschöne Aufnahmen hast Du gemacht, die Stinke Elche sind klasse geworden!
    Viel Glück für heute Mittag und ganz viel Zahlungswillige Besucher.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    ich habe hier auch so einen orangen Tiegerkater ... aber vor kurzem ist mir echt was peinliches passiert. Ich habe im Morgengrauen einen fremdem Kater versehntlich für unseren gehalten und mit ins Haus genommen. Er hat sich hier auch sichtlich wohl gefühlt ... bis der Hund um die Ecke kam. Plötzlich sass der Kater auf der Gardienenstange ... aber nicht das es bei mir Klick gemacht hätte. Dachte immer noch das ist unserer ... und habe den mit Streicheleinheiten und Leckerchen verwöhnt. Bis mein Mann mit dem "echten" Tiegerkater nach Hause kam. Das wir mir vielleicht peinlich! :-D

    Die Stinke Elche sind die Wucht! Die verkaufen sich doch bestimmt wie warme Brezeln.

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tatjana,
    ich hoffe, Du hattest heute viel Erfolg, die Stinkeelche sind bestimmt der Renner und auch die Weihnachtsmäuse sind super. Die beiden Knutschekater sind ja zuckersüß, bei uns kommt das leider sehr selten vor, meistens wird erst mal geprügelt. Die Katzen von Deiner Freundin sind auch wunderschön, wir hatten ja auch schon mal eine Molly, natürlich in Schwarz. Ich wünsche Dir einen erholsamen Sonntagabend und Glückwunsch an Markus.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana!

    Wäre ich in der Nähe, ich wäre mitgenommen nach Aiderbichl ....und zu den Märkten!
    Deine Häkel-Rednose-Rentiere sind super!
    Ein sch9ner Post! Den letzten habe ich leider über sehen in all dem Trubel hier.

    Eine herzliche Umarmung und ganz viel Erfolg für alle Samtpfoten-Aktionen!

    Trix

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,
    aaaah sind die süß die Stinke-Elche! Die würden meinen Pfötchen aber gefallen..und mir auch, wenn hier ganz viele auf dem Boden herumliegen würden, die sind ja zuckersüß :-))

    Liebste Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Tatjana,

    süß sind sie geworden Deine "Stinkerchen" und ich hoffe Du kannst alle verkaufen, nein noch besser ich hoffe Du bekommst viele Bestellungen für die nächsten Wochenenden und darfst noch häkeln, häkeln und nochmals häkeln :-)
    Ich hoffe, heuer schaffe ich auch wieder einmal den Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl.
    Ich wünsche Dir gute Geschäfte und viel Erfolg - für die Katzenhilfe!

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  26. Meine liebste Tatjana,
    oooh, die sind sooo schön geworden, die rotnasigen Stinkerles :oD Ich wünsch' Euch ganz, ganz viel Erfolg mit Euerem Flohmarkt und ganz ganz viele Einnahmen für die Not-Felle! Ich halt' Euch die Daumen!

    Mil besitos, meine Liebe, Christl

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,

    Deine Elche sind einfach wieder mal bezaubernd! Wenn ich Deine wunderschönen Häkelideen sehe, dann wird's mir warm ums Herz .. ich sehe schon die vielen glücklichen Katzen, die mit den Baldrian Elchen spielen!

    Ich habe dolle die Daumen für Euren Markt heute gedrückt und hoffe, Ihr konntet viel Geld für die Katzenhilfe einnehmen!

    Ganz liebe Grüße
    Anja mit Nelly, Mikey und Benny

    AntwortenLöschen
  28. Hej Tatjana,
    wie toll was du alles häkeln kannst. Die Elche sind wirklich total niedlich. Ich drück Euch die Daumen das die Verkäufe gut laufen.
    Einen schönen Sonntag Abend wünsch ich Dir noch.
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,

    da hattest du ja volles Programm am Wochenende ...
    Deine Elche sind zum "knutschen" niedlich ...

    Auch ich hatte ein wunderschönes Wochenende ..
    Gestern habe ich eine liebe Bloggerin getroffen ... grins ...
    Am Abend war ich mit der Familie auf einem schöne Vortrag mit leckerem Essen.
    Heute habe ich die ersten Lebkuchen gebacken und war mit meiner Freundin im Wald spazieren ...

    Ja ... so könnte es für mich weitergehen ...

    Sei gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz herzlich gegrüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Tatjana
    kein wunder das deine Elche schnell weck waren,die sind ja ganz zauberhaft auch als weihnachtsdeko.Ich hoffe ihr habt ganz viel
    eingenommen,ich finde es ganz toll was ihr da macht.Die Katzen von deiner Freundin sind ja auch ganz suess.Aber am besten hat mir das Emil und Niko Bild gefallen.Ich gratuliere noch den Gewinner von den schoenen Teelicht.
    Ich wuensche dir ein schoenen Abend
    Ganz liebe gruesse von Anni

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,

    Toll, Stinke Elche...klasse Idee und wie ich lese sind alle weg. Da habt ihr euch aber viel Mühe gegeben mit euren schönen Ständen.
    Gut Aiderbichl möchte ich auch mal besuchen! Es ist von uns aus allerdings ganz schön weit entfernt.
    Schöne Katzenbilder hast du gemacht. Die weiß schwarze Molly deiner Freundin hat es mir besonders angetan.
    Wünsch dir einen guten Start in die neue Woche!
    ❤️liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tatjana,
    ich hoffe du hattest einen tollen Tag auf dem Adventsmarkt und die Stinke Elche gingen erfolgreich! Aber bestimmt, so hübsch wie die aussehen! Das Katzenbussibild ist sooo süß!
    Hab einen guten Start in die neue Woche morgen!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  33. Wie süß die Rentieren und die Mäuse geworden sind, da würden Deine Buben bestimmt auch gern mit spielen :)
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  34. Bellos bellisimos!!! adoro esos pequeños y muy simpáticos alces son lo mas dulce y muy hermoso el paseo besitos.

    AntwortenLöschen
  35. Guten Morgen liebes Bibeli
    Jööö... sind die Elche und die Mäuse süss. Da kommt ja sogar bei den Samtpoften Weihnachtsstimmung auf. Schön, dass Ihr den Samstag auf Gut Aiderbichl so geniessen konntet. Wir besuchten den Weihnachtsmarkt in Colmar. Es war auch ein tolles Erlebnis.
    Einen guten Wochenstart und alles Liebe wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  36. Guten Morgen liebste Tatjana,
    was für ein toller Post! So schöne Sachen hast Du gehäkelt, die Elchis sind ja herzallerliebst! l
    Danke auch für die schönen Bider von Aiderbichl und von Eurem Markt, schön waren die Stände!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  37. Da war ja einiges los bei dir am Wochenende! Die Stinke-Weihnachts-Elch-Rentiere sind sehr cool!
    Und: Yippieh! Gewonnen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  38. Die Elche sind ja eine tolle Idee, ich dachte, ich könnt auch einen gebrauchen für unters Kissen! ;))
    Der Stand sieht wunderschön aus, ehrenwert, was ihr da macht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    so viele süße Elche :-))) Viele tolle Bilder sind das wieder und
    die Katzenbilder gefallen mir am besten.Sehr süß ist auch das
    Bild von Niko und Emil, sie sind scheinbar gute Freunde geworden.
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  40. hallo liebe Tatjana, also deine gehäkelten Elchrentiere finde ich total süß, schön hast du das gemacht!
    Leider hab ich deine Verlosung verpasst aber ich habe ja schon so viele Windlichter. *lach* schön dass du dich so für die Tiere engagierst, das finde ich großartig, wäre ich in der Nähe gewesen, wäre ich bestimmt gekommen, da bin ich sicher!
    Und so liebe Katzenbilder, das mag ich!!Hab eine schöne Woche mit nicht so viel Stress, herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Tatjana,
    vielen Dank, für´s Mitnehmen auf Gut Aiderbichl! Der Rote ist süß!
    Auch der Katzenhilfestand hat viel zu bieten und deine Elche waren bestimmt der Renner?
    Also ich hätte auch welche gekauft. Sonntag ist bei uns Adventsmarkt, mal sehen, was es dort alles zu bestaunen gibt?
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  42. ah die tierchen sind süß:)
    und deine echte tierchen sind natürlich noch süßer, die sind so putzig!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Tatjana, die Rentiere sind der Knaller. Ich wünsche euch ganz viel Erfolg damit.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  44. Liebstige Tatjana,
    uiuiui, der Luigi, der schaut ja fast wie unser Maxwell aus!
    Ich sitze übrigens mit einem breiten Grinsen da, das haben wir deinen Stinke-Elchen, die eigentlich rotnasige Rentiere namens Rudolf sind, zu verdanken (oder haben sie Schnupfennasen, um nicht zu riechen, dass sie stinken? Kann natürlich auch sein.) Ich freue mich jedenfalls für euch, dass der Markt letztendlich doch noch gut gelaufen ist - ihr habt aber auch alles wunderschön hergerichtet gehabt. Schade, dass die Besucher erst mal Anlauf nehmen mussten...
    Fühl dich herzlich gedrückt! Und den Herren Katers gib bitte ganz liebe Kuschelbussis von mir!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tatjana,
    zunächst Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.
    Deine Stinkehäkeltiere sehen ja toll aus!!!! Da werden sich die Schmusekatzen sicher alle drüber freuen.
    Hab noch eine schöne restliche Woche.
    Sei mir lieb gegrüßt.
    Fanny

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana,
    deine Elche sind ja sowas von süß <3. Ich hoffe ihr hattet gute Einnahmen für die Samtpfoten....euer Stand sah sehr einladend aus.Das Gut Aiderbichl würde ich auch zu gerne mal besuchen.Ist für uns nicht so ganz einfach zu verreisen aufgrund unserer vielen Fellnasen.Vielen Dank für deine tollen Bilder.
    Herzliche Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  47. Die Elche sind ja supersüß! Die würde ich Weihnachten als Deko auf die Teller legen, so ein süßer Willkommensgruß. Ganz zauberhaft :-)
    Dem Markus herzlichen Glückwunsch zu dem hübschen Licht.

    Liebe grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  48. Die Elche sind ja der Brüller :-D Schade, dass schon alle weg sind, wir hätten auch welche genommen. :-) Nen tollen Adventsmarkt habt ihr da wieder auf die Beine gestellt :-) Mama hätte bei euch auch ordentlich Geld gelassen, wenn ihr nicht so weit weg sein würdet. :-(
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  49. diese elche sind ja so toll!!!! und danke für die tollen bilder,
    liebe grüsse nicole

    AntwortenLöschen
  50. ...ach Du Liebe.... ich möchte, dass Du dieses Wochenende mal so richtig ausspannst und auf dem Sofa rumhängst... so geht es nicht weiter...
    Dabei kannst Du aber noch weitere Elche (ich behaupte trotzdem, dass es Rentiere sind, denn sie haben eine rote Nase und die hatte Rudolph und der war ein Rentier...) häkeln. Die sind genial....

    Hab es schön!
    Katja

    AntwortenLöschen
  51. Woooow ich bin hin und weck von deinen Knutsch Elchen sooooo soooo suess.
    Kompliement.

    Sei lieb gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  52. Hallöchen Tatjana, ich lese gerade deinen tollen Post. Jetzt muss ich schmunzeln, Du warst auf Gut Aiderbichl Iffldorf, na stell Dir vor, dort ist der Sohn meiner Nichte, er ist für die Hundl's zuständig. Hoffentlich war Euer Verkauf ein Erfolg, habt Euch ja so viel Mühe gemacht.
    Einen wunderschönen 1. Advent wünscht Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen