Donnerstag, 18. September 2014

Ein kleiner Herbstgruß zwischendurch...

für alle Reserl- und Emilfans....


Hallo ihr Lieben,
nur kurz so zwischendurch, die nächsten Tage werden recht stressig und ich kann mich erst wieder am Sonntag melden, deswegen lasse ich liebe Grüße hier für alle Emilfans und für meine :-)...

Es ist draußen wundervoll warm, so könnte ich es (hätte ich frei) auch aushalten, nicht zu warm, gerade richtig, die Buben sind den ganzen Tag wenn ich an der Arbeit bin, draußen, denen gefällt das...

Ein paar Emil-Augenblicke....



...ein ähnliches Foto, auf dem gleichen Tisch (siehe unten) gab es schon mal in 2011.
Wer uns damals schon besucht hat, wird es kennen, da gab es noch unseren geliebten blinden Kater Timo, ein Wahnsinnskater der leider nur wenige Jahre alt wurde, aber wir werden die Zeit mit ihm auch wenn sie kurz war, niemals vergessen es war ein toller tapferer kleiner Kerl, der hier in der großen Katzengruppe sogar den Chefposten inne hatte....

Der taube Emil und der blinde Timo haben es damals mit diesem Bild sogar in den Katzenkalender für Handicap-Katzen geschafft und wir haben uns gefreut wie Bolle... :-)))


Alles Liebe für euch von Tatjana und den bunten Buben und passt gut auf euch auf.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebste Tatjana,
    danke für den lieben Gruß und die schönen Bilder!
    Das ist ja toll, daß Emil und Timo es in einen Kalender geschafft haben!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag, vergiß nicht, in all em Stress mal innezuhalten und durchzuatmen, und paß Du auch gut auf Dich auf!!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ich grüße dich zurück liebe tatjana! bei mir ist die woche auch noch stressig, mit samstagsarbeiten - weil soviel los ist!
    aber das wetter, ein traum, ich genieße es auch ;)
    ich finde das bild mit den beiden so anrührend! hab eine gute zeit, liebe grüße,sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana!sie sind angekommen, Deine Herbstgrüße!

    Wirklich wahr? Die Chefposition?!
    Das finde ich ja erstaunlich!! Und großartig!
    Ich habe in meinem Leben zwei blinde Katzen (bewusst) kennen gelernt.
    Die eine war Freigängerin!! (Zumindest in den Gartennging sie...das andere weiß ich nicht.) Und war zum damaligen Zeitpunkt über 20!
    Zudem noch taub geworden...und eine Seele von Lebewesen!
    Ich war Austauschschülerin, und die liebe Katze kam immer zu mir zum Schmusen.

    Hab eine gute Zeit, auch, wenn viel los ist!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Tatjana,
    vielen Dank für deinen lieben Gruß.
    Ich liebe wie du, Katzen innig und über alles. Die Bilder von Emil und Timo sind so wunderschön. Ich freue mich immer wieder auf jeden Post von dir mit deinen Buben. Emil ist einfach fotogen!
    Ich kann momentan noch alles etwas langsamer angehen lassen, den ich habe noch Ferien.
    Wünsche dir einen sonnigen und wunderschönen Tag und lass dich nicht aus der Ruhe bringen.

    Allerliebste Grüß

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Tatjana,
    die Bilder von den Katzen sind wieder super, Emil ist einfach zu süß und auch Timo war ein wunderschöner, stattlicher Kater. Wünsche Dir eine schöne Woche, hoffentlich nicht zu stressig.
    Liebe Grüße
    Stephie (mit Terry und Henry)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tatjana,
    deine Bubenfotos sind immer toll.
    Ich wünsch dir noch ne schöne Woche.
    ♥lichst andrea.

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für deinen netten Gruss, und für die tollen Bilder! Ich freue mich immer, wenn ich von euch lese und sehe:o)
    Herzliche Grüsse von Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    danke für deinen lieben Bubengruß zwischendurch!
    Genießen wir noch die wärmenden Sonnenstrahlen und hab noch eine schöne Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana
    Dein lieber Bubengruss hat mir soeben den Büromorgen um einiges angenehmer gemacht!!! Die Bilder sind eine Freude!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. ...ja sooo ein süßes Bild von den beiden Rackern,
    Timo war wirklich ein sehr schöner Kater, trotz seines * Handicap`s * und
    Emil lieben wir ja sowieso ALLE <3

    gaaaanz liebe Grüße zurück

    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Nein 2011 war ich noch nicht in der Bloggerwelt unterwegs. ...deshalb danke ich dir für dieses süße Bild. ...und der Timo...meine Güte waß für ein Schöner. ...so ein schöner weißer Latz und diese Schnurrhaare.
    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Auch ganz liebe Herbstgrüße zurück an Dich, liebe Tatjana, und an alle Katzenkinder natürlich,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Bibeli
    Ich mag mich noch so gut an Deinen Timo erinnern. Allerliebst sind die Bilder!
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Kein Wunder, dass es die beiden in einen Kalender geschafft haben! Sie sehen zusammen einfach stark aus! Schade, dass Emil nun seinen Weggefährten nicht mehr hat!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Ich freu mich immer, einen Blick auf Deine Buben werfen zu können. Das Kalenderbild ist wirklich sehr schön.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  16. liebe tatjana,
    wunderbar herbstliche katzenbilder! ja, katzen sind oft sozialer als wir menschen - oder wo findet man menschengruppen, in denen taube oder blinde sogar das sagen haben? toleranz ist etwas, was viele menschen leider nicht kennen...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana,

    ach, ich bin auch so ein Emil-Fan. Das mit den beiden Stubentigern finde ich toll. Ich habe ja auch so "Faible" für Tiere, die eben nicht "perfekt" sind :-) Und wir Menschen könnten da wirklich etwas lernen...
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Die beiden Kater sind so herzallerliebst anzusehen und klar sowas gehört auf ein Kalenderblatt. Aber ich liebe sie ja sowieso alle deine Bubenbilder :-)
    Viele traumhafte Herbststunden ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  19. So, noch einmal, liebe Tatjana - denn auf einmal war alles weg (schwupp hat es gemacht)!
    Dein Emil ist ein sehr eleganter Kater und passt toll in Dein Zuhause.
    Kein Wunder, dass es Timo und Emil in den Kalender geschafft haben. Bei diesem Bild stimmt einfach alles - und das ist nicht selbstverständlich, denn Tieraufnahmen sind nicht easy.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana, danke für den hübschen Herbstgruß! Ja, Emil ist einfach super und ich mag Bilder mit ihm zu gern. Wenn Odin drin ist, rollt er sich auf seinem Kratzbaum ein oder liegt auf die Fensterbank. Vielleicht müßte ich auch einen Kürbis auf den Gartentisch legen ;-) oder ihn Mal in Emils-Posing-Schule schicken.
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana
    was fuer ein schoener Herbstgruss zwischen durch.Schoene Bilder wieder von den Emil,auch das Bild mit den Timo hast du sehr schoen gemacht.Das Bild mit dem Timo kannte ich auch noch nicht,richtig suess.
    Ich sende dir auch ein Herbstgruss zurueck
    von Anni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,
    was für ein wunderschönes Bild von den beiden ♥ Ein ähnlich gezeichneter Kater wie Timo begegnet mir morgens oft auf meiner Runde. Allerdings ist der Kopf viel zu groß für den Rumpf. Ich finde ihn so lustig ;o) Er will aber mit mir nichts zu tun haben :o(
    Deine Katzenbilder rufen immer wider meinen Sohn hervor. Ganz verleibt schaut er dann ;o)
    Liebe Grüße in die Restwoche schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  23. halli halloo liebes Reserl, deine Emilbilder guck ich ja nur allzugern.
    Dass der Timo blind war, wußte ich gar nicht aber ist ja ganz traurig.
    dennoch ein süßes und sehr rührendes Bild!!!
    das Rezept, hast du das aus dem schmalen Bücherl, das an den Kassen steht?Hab mir auch so eines gekauft weil ich auch so ein Quiche Fan bin..♥.Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  24. Ein tolles Foto! :-D Und ihr seid einfach tolle Menschen ihr zwei! ♡
    Liebe Grüße,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tatjana,
    ich muss weinen. Timo ist nicht nur blind, sondern auch jung verstorben? Das finde ich ungerecht und werde diese Situation beim lieben Gott beanstanden. Sicherlich rennt er nun sehend in einer besseren Welt durch die Gegend. Ganz bestimmt!
    Emil hat sich offensichtlich gut mit ihm verstanden. Er ist aber auch ein toller Kerl! Wenn ich daran denke, dass er ja irgendwie auch ein bisschen mir gehört, wird mir ganz warm ums Herz. Hihi...
    Ehrlich gesagt, wenn ich eine Katze wäre, würde ich nicht von euch weg wollen.
    Gruß an dich, Herrn Resi und die Jungs, deine Heike

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Tatjana,
    der Emil ist mal wieder hervorragend getroffen, was hat er den gutes geschleckert, weil er sich so genüsslich das Mäulchen putzt?
    Das Foto mit dem blinden Chef gefällt mir auch sehr gut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,
    Der schöne Emil ist immer ein Bild wert :-)
    Wunderschöne Aufnahmen von dem süßen Buben.
    Den Timo hatte ich noch nicht gekannt, schade das er nur so kurz bei Euch verweilen durfte.
    Ein schöner Kerl.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Tatjana ...

    ja gell ... super war das Wetter Heute ...

    Wir sind direkt nach der Arbeit am Nachmittag an den See gefahren ...
    Rein sind wir nicht ... aber Bekannte haben gesagt, dass der See er noch relativ warm ist ...

    Hoffe es wird nicht so anstrengend wie gedacht ...
    Eine gute Zeit ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,
    das ist aber leb, dass du für alle Reserl- und Emilfans - und somit auch für MICH - ein kleines Zwischendurchposting machst :-)
    Sehr süß das Foto, das es seinerzeit sogar in einen Handicap-Katzenkalender geschafft hat - wobei die beiden (trotz nix hören bzw. nix sehen) nicht gehandicapt sondern sehr zufrieden und glücklich aussehen (was wohl kein Wunder ist, wenn man DEINE Katze ist!!! :o)
    Liebe Drückerlis an dich und die Buben
    und viele liebe Rostrosengrüße, Traude

    AntwortenLöschen
  30. "leb" sollte natürlich lieb heißen ...

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,

    danke für Deinen Herbstgruß - mittlerweile bin ich auch schon zum "Emilfan" geworden und freue mich immer, wenn Du uns von ihm und Deiner Bubenschar Bilder zeigst!


    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende Dir und auch Deinem Mann recht liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  32. danke für die süßen bilder!!!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tatjana
    Ein so, so schönes Bild von deinen zwei Katern, und man sieht es ganz fest, dass der Timo ein sehr spezieller toller Kater war! Es rührt mich gerade ganz doll dieses Foto...
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,
    ein wundervolle Herbst bei dir - und das letzte Foto ist wirklich super! Offensichtlich war Timo eine richtige Persönlichkeit! Toll!
    Hab ein wunderschönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  35. Hier bei dir zu sein ist pures Glück, liebe Tatjana! Man spürt einfach dein großes Herz und deine Liebe zu den Samtpfoten.......Emil ist wie immer ein absoluter Star (so süß mitten in der Herbstdeko), aber am meisten berührt mich heute das letzte Bild und die traurige und zugleich wunderschöne Geschichte vom tapferen, blinden Timo...........welch ein riesengroßes Glück, dass es dich gibt! Wollte mich längst schon mal melden........hoffe, ich komme am Wochenende dazu! Dir ein wundervollen Start ins Wochenende und viel Freude bei allen Unternehmungen,

    alles Liebe & Busserl an alle Buben, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana, schön Bilder von den Buben, besonders von Lieblings-Emil♥♥ Ich werde mir mal dein Rezept für den Kartoffelzwiebelkuchen notieren, der sieht oberlecker aus- seufz..
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt- ein Püschelbüschel an die Buben, Puschi♥♥

    AntwortenLöschen
  37. Danke für die schöne Emil-Foddos, liebste Tatjana :-D Und das Foddo mit Timo ist toll - und da sag noch einer behinderte Katzen können nicht Chef sein :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Tatjana!
    Ich war ja schon sooo lange nicht mehr hier...!
    Deine Katzenposts gefallen mir immer besonders gut! Das Bild von den Beiden ist so klasse!
    Ich muß wohl noch eine Menge nachlesen!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    was für tolle Bilder!
    Und so eine rührende traurige, aber auch Mut machende Geschichte!
    Ganz viele liebe Grüße zum Wochenende
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  40. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna

    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  41. Es ist ja auch ein ganz bezauberndes Foto. Ja, ich gesteh's, ich bin ein vollkommener Emil-Fan. Ich schau nur in seine Augen und schmelz dahin wie Butter in der Sonn.
    Hab ein schönes Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,
    das sind wundervolle Emil-Augenblicke ;o), wünsche dir ein superschönes Wochenende! Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Tatjana,
    Emil ist ein wahres Fotomodel! Es freut mich, dass die Katzen es so gut bei dir haben. Der blinde Timo war sicherlich ein ganz besonderes Kätzchen.

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Tatjana,

    Das ist so ein schönes Erinnerungsfoto mit dem Timo! Der Emil macht sich auch alleine neben dem Kürbis gut. Aber traurig ist es schon, dass der Timo nicht mehr dabei ist.
    Nun freue ich mich auf deinen Sonntagspost, der vielleicht heute noch kommt.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tatjana,

    ein schöner vierpfötiger Gruß ist das. Der Emil ist halt auch ein ganz besonderer Kater. Auch das Erinnerungsfoto mit Timo ist toll.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  46. Hach, so schööööne Fotos! ♥

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen