Samstag, 8. Februar 2014

Vintages und Emil + Emilio...... und Nachtrag wegen Madonnenbild...

Huhu ihr Lieben,
es ist vollbracht, ich hab Wochenende :-)). Danke für eure lieben Worte und Tipps zum letzten Post, ich hab mich jetzt entschlossen doch ein ganz helles Vanillegelb mit zu verhäkeln auf rot werde ich ganz verzichten, sonst wirds wirklich zu krachert, allerdings hatte ich unter der Woche fast keine Zeit zu häkeln, drei Grannies sind entstanden mehr leider nicht, ja das wird lange dauern bis dieses Riesenwerk fertig wird.

Heute nach Feierabend führte uns der erste Weg leider gleich wieder zum Tierarzt wg. dem Oldie Jimmy mit der Bauchspeicheldrüsenentzündung, da kommen wir irgendwie nicht weiter, der Tierarzt ist auch ratlos, außerdem ist Jimmy nicht gerade der Liebling von unserem Tierarzt, da er sich aufführt wie Rambo, mit Müh und Not hat der Tierarzt nur ein paar wenige Tropfen Blut von Jimmy bekommen, Röntgen ist völlig aussichtslos, Jimmy hat wieder neue Medikamente bekommen, schauen wir wie die in den nächsten Tagen anschlagen. Momo hat sich gebessert.

Vor ein paar Tagen hab ich zauberhafte Post bekommen von der lieben Kim, ein Doppelgänger von Emil (das Emil-Double hat den Namen Emilio bekommen), ein Stoffkatzerl in weiss, ist das nicht lieb und ist er nicht herzig der Emilio?



Der süße Würfel ist auch von Kim, der ist lustig gell Emil.....



Danke liebe Kim du hast mein Shäbbiherz sehr erfreut mit deiner entzückenden Überraschungpost. Eine Freundin hat Emilio auch schon gefunden, guckst du, beide haben jetzt ihren Platz im Vogelkäfig gefunden....


Ein bissi wild rumfotografiert hab ich, eine alte Schublade hab ich auf einem Winzflohmarkt am letzten Sonntag in einer dunklen Kiste gefunden, die hat fürchterlich nimm mich mit gerufen.
Gut dass bald wieder die Flohmarktsaison mit den großen Flohmärkten los geht, ich freu mich schon total drauf :-).


Die Schublade steht jetzt im Flur auf der Kommode neben meiner großen Madonna, ich find die passt da gut hin, meine Initialien als Holzbuchstaben die ich auch irgendwann mal ertrödelt hab und die beiden Hyazinthen haben ihren Platz darin gefunden.



...auch Emil musste gleich neugierig gucken, guckt oben wie er ins Bild gesprungen ist ;-)..


Ich glaub ich lasse die Schublade braun, irgendwie gefällt mir die recht gut so wie sie ist.

Aber ich brauch euren Rat zu meinem Madonnenbild hier...

 .....das hab ich auch mal auf einem Flohmarkt ertrödelt und irgendwie hat mich der güldene Rahmen nie gestört, hab auch nicht so drauf geachtet sondern mehr auf das Motiv.

Das gleiche Heiligen-Motiv war im Herbst übrigens in der JDL drinnen und da hab ich mich noch mehr gefreut über meinen Flohmarktschnapp aus vergangenen Zeiten... :-)).

guckt hier...


Das hat allerdings garkeinen Rahmen.
So und dann hab ich letzthin bei meiner Freundin im Blumenladen ein wirklich tolles Bild gesehen, sie hat den einst goldenen Rahmen weiß gestrichen und ich find es wunderwunderschön mit weissem Rahmen...


Klar mein Bild ist ganz anders von den Farben her, vielleicht wirkt mein Bild garnet so gut  mit weissem Rahmen, was meint ihr, soll ich es weiss streichen oder nicht???? Ich bin hin und her gerissen...

So jetzt wünsche ich euch erst mal einen guten Start ins Wochenende, habt es schön, bis bald, jetzt ist erst mal Erholung angesagt, ich tue es dem Emil gleich ;-).


Alles Liebe wünscht euch von Herzen
eure
mit all den vielen Herren Katers

Nachtrag:
Da hätte das blonde Reserl auch selber drauf kommen können, an die Stirn klatsch ;-)!!!!
Die oberliebste Kim hat über Nacht Heinzelmännchen gespielt und mir den Rahmen vom Madonnenbild gestrichen. Hahahaha leider net in echt war sie hier, sondern die hat das mit einem Bildbearbeitungsprogramm gemacht und diese Montage hat mich überzeugt, guckt mal, in weiss sieht das Bild viel schöner, klarer und weicher aus, die pastelligen Farben kommen viel besser raus, die leuchten viel mehr, so gefällts mir noch besser und ja mir gefällt Kitsch sehr und ich mag meine Heiligen die strahlen für mich unendlich Ruhe aus, und die brauch ich Zappelphilipp :-)).

Danke schön für eure vielen Tipps, es waren ja doch auch einige für gold, vielleicht werden die hier auch überzeugt und dir liebe Kim tausend dank fürs anmalen!!!!!!!
Wenn ich jetzt dann bald Urlaub hab, nur noch eine Woche arbeiten und dann ist es soweit :-)) dann werde ich den Rahmen weißeln. 


Kommentare:

  1. hallo liebe tatjana,

    also erstmal musste ich eben richtig lachen, als ich meinen mauszeiger auf deinem blog sah :o)) neben blümchen und herzen ist mir in letzter zeit ja einiges begegnet, aber so ein süßer noch nicht :o)
    ja, also das bild hab ich eben paarmal angeschaut, auch das mit weißem rahmen, und ehrlich: ich kann's dir auch nicht sagen.
    aber die schublade würd ich tatsächlich auch so lassen, die schaut genial aus!
    kim hat dir was zuckersüßes und wie ich finde ganz rührendes geschickt. ein süßes foto von den beiden :o)

    nun mach's gut, hab ein ganz ganz schönes wochenende, vielleicht mit häkeln und backen und seele baumeln lassen,
    alles liebe,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,

    das ist eine schwierige Sache.
    Ich würde Bild und Schublade so lassen.

    Manches klärt sich tatsächlich von selbst.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Huhu meine Liebe,
    ich bin noch immer am schmunzeln, denn deine Bilder von Emil + Emilio sind Zu köstlich. Allein der Blick von Emil auf dem ersten Bild: "Äh wie mein Double?" und auf dem zweiten hat er ihn fast schon Liebe......das Letzte ist dann zum dahinschmelzen. Ach sind die schön und du hast mir eine RIESIGE Freude gemacht.

    Die Schublade hat von mir sofort einen "haben wollen"-Stempel bekommen und du hast sie traumhaft dekoriert. So eine Madonna suche ich ja auch noch......aber da habe ich geduld.
    Bei dem Bild bin ich mir auch etwas unsicher, aber vielleicht kommt nachher die Erleuchtung......mal gucken ;o)
    Äh....im Vogelkäfig sind die Zwei dann sicher vor allen Buben, nech? *lach*

    Ich wünsche dir ein traumhaft entspanntes Wochenende und drücke für euren Oldie weiter fest die Daumen. Das ist aber auch zum mäusemelken, wenn die Katzen beim TA so wenig mitspielen mögen. SO kann man ihnen ja auch kaum helfen :o(

    Alles Liebe....
    Kim
    Ohne Rahmen (wie in der JDL) sähe es ja nur auf Leinwand genial aus.....deines ist eher ein Druck oder täuscht das?

    AntwortenLöschen
  4. Der kleine Emilio guckt so auf zum großen Emil als ob er sagen wollte .... warum hast du nur so ein entsetzlich großes Maul.... und warum bist du so schrecklich müde .... undundund ... allerliebst die beiden Schätzchen. Allerliebst auch Deine Flohmarktfunde. Solche Teilchen müssen zu Dir, Du weisst sie einfach am besten in Szene zu setzen. Ich wünsch den Sorgenkatern nun gaaaaaanz gute Besserung und Euch allen ein wunderfeines Wochenende
    Liebste Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  5. Tatjanaaaaaa Wochenendeeeeeee!!!!! *kreisch* :-D
    Huhu Liebes! :-)
    Total süß was der Postmann dir gebracht hat! :-D Der Emil ja sowieso und das Bild: einfach fantastisch! :-D Und ich als halber Künstler würde sagen: weiß streichen! Weißte warum? Wegen den Farben im Bild! Die sind so pastellig zart im Hintergrund, da wird das ganze Bild aufleuchten und erstrahlen!^^ Kannste mir glauben. ;-)
    Ich freu mich und wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Dicker Drücker,
    Alice ^^

    AntwortenLöschen
  6. Griaß Di Schneckal,

    mei is Dei Deko mit der Schublade schee!!!!! Lass die bloß so wie sie ist.... traumhaft!!!!!
    Und des kloane Katzerl von der Kim is ah ganz zauberhaft.... allerdings schauts a bissal traurig.... i glaub des liegt daran, weil Du´s in den Vogelkäfig eingsperrt hast ;o)
    Süße, i woass wie froh Du bist, dass endlich Wochenende is, ich gönns Dir auch von ganzem Herzen.
    Noch freu ich mich auch aufs Wochenende.... *hihi*.... aber nimma lang.
    Mit dem Bild.... tja, schwierig.... i glaub aber i würd den Rahmen trotzdem streichen... mein Rosenbild kennst ja auch... und des find ich im weißen Rahmen auch viel schöner und da san die Farben auch kräftig!

    So... etz wünsch ich Deinem Sorgenkind noch alles Gute.... Dir ein schönes und ruhiges Wochenende!
    Bussal und an dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tatjana,

    jepp, wieder eine Woche geschafft. Das ihr immer noch Probleme mit Sammy habt, tut mir wirklich leid. Es ist so schlimm, wenn noch nicht mal der Tierarzt Rat weiß. Gibt es bei Euch keinen Tierarzt der Hausbesuche macht? Vielleicht wäre Sammy da entspannter.

    Emilio und Emil sind ja ein süßes Paar, vor allem das zweite Bild, so süß.

    Tja und zum Madonnabild kann ich Dir leider keinen wirklichen Rat geben. Ehrlich gesagt, finde ich die nicht besonders schön. Grundsätzlich würde ich aber sagen, den Rahmen weiß streichen. Das nimmt dem Ganzen ein bisschen den Kitsch. Uiii, ich hoffe, ich trete Dir damit nicht auf den Schlips. Nicht böse sein, ja?!

    Liebe Grüße und genieße Dein Wochenende.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,

    ach die Jimmy-Sorgen hören gar nicht auf. Weiter die Daumen drücken für das arme Rambo-Hascherl. Schön, dass Du endlich Wochenende hast. Ich hatte gleich mehrere hintereinander. Nach meiner Kiefer-OP war ich ziemlich zerlegt und bin seit zwei Wochen zu Hause. Machen konnte ich nix. Schmerzen ohne Ende. GsD hatte ich wichtige Dinge noch schnell vorher erledigt.
    Dein Madonnenbild, oh ja ich würde den Rahmen auf jeden Fall weiß streichen. Sind doch auch einige weiße Elemente im Bild. Sieht bestimmt super schön und shabby aus. Und die tolle Schublade, ja die würde ich auch so lassen wie sie ist. Eine richtig tolle Deko ist das, auch so wie Du sie jetzt dekoriert hast mit Deinen Initialien.
    Ich wünsche Dir und den vielen pelzigen Herren ein richtig tolles Wochenende. Hier bei uns stürmt es wie wild und ich habe wieder Angst um unsere hohen Bäume im Garten. Am Montag gehts nun auch für mich wieder los. Mal sehen obs geht.
    Viele liebe Grüße
    Birgit mit heute wieder mal 3,5 Katers

    AntwortenLöschen
  9. ... ach und zu Emilio wollte ich noch sagen ... er ist zuckersüß und ich freue mich für Dich und Emil. Die beiden sind ja wie aus dem Gesicht geschnitten. Das Leben im Vogelkäfig wird dem Emilio sicher auch ab jetzt erfreuen ;-).
    Liebe Grüße nochmal .

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe...

    erst einmal alles Gute für Jimmy ...der Eddi war gestern auch beim Doc und weißt du was der gesagt hat, als wir zur Tür rein kamen..." ...ist das der Rote? O-Wei..."
    Da weißt du wie sich unser Süßer immer aufführt;-).

    Also Emilio ist so super super süß...die zwei geben ein schönes Duo ab.

    Die Schublade...würde ich auf jeden Fall so lassen...sieht so schön aus...deine Deko.
    Den Rahmen...tja...ich wäre für weiß.
    Ich schicke dir gleich nochmal ein Bild.

    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,
    Emil u Emilio passen perfekt zusammen und wie man sieht schon ein Herz u eine Seele, süüüüß.
    Alles Gute für euern Jimmy wünsch ich.
    Den Bilderrahmen würde ich lassen, ich finde das Gesamtbild so wunderschön.
    Die kleine Schublade hast du sehr schön dekoriert mit deinen Initialien und der Madonna sieht das klasse aus.
    Superschönes WE wünsche ich dir, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tatjana, yeah endlich Wochenende!!!
    Also der Emil und sein Double sind ja soooo herzlig... * ich liebe diese Bilder*
    Also die Schublade würde ich auch so retro lassen, denn so sticht sie ja perfekt ins Auge.
    Aber genauso würde ich auch das Bild lassen, denn ich finde es in dieser Zusammensetzung sowas von Edel.
    Ich selbst bin fest am Stricken im sogenannten "Patentmuster"... der Schal wird richtig fluffig....
    Wünsche dir ein erholsames Wochenende!
    Toi Toi Toi dem kranken Jimmy...
    Winke winke Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana und die lieben Buben,

    menno, ich hoffe dass das Medikament hilft und es dem Jimmy bald besser gehen wird. Tari war auch grantig letztes Mal und musste ja gleich narkotisiert werden um den Ultrachall und die Blutabnahme machen zu können. Die kleine Schublade ist süß und passt so schön dahin. Emil und Emilio sind ein Traumpaar. Ich glaube so ein Würfelpuzzle hatte ich als Kind mal, da ist auf jeder Seite ein anderes Bild entstanden. Das Madonnabild ist toll, welch ein Glück dass Du es erstehen konntest. Ich finde es passt sehr gut in den goldenen Rahmen hinein. Ein gemütliches Wochenende, hier stürmt es.

    Liebe Grüße
    Kerstin mit Tari

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tatjana, also das Katzenküsschen finde ich sowas von süß! Ich drücke die Daumen, dass Emil wieder gesund wird. Und deine Flohmarktschätze bewundere ich sehr, bei uns habe ich noch nie so was Tolles entdeckt, schade. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Emil mag Emilio. Er hat sogar schon Geheimnisse mit ihm und flüstert ihm was ins Ohr.
    Was das Auffinden von alten dekorativen Schmuckstückchen betrifft, scheint es ein Nord/Südgefälle zu geben. Es sammelt sich alles bei Euch an... oder mir fehlt der Blick dafür :-) Sehr hübsch, die kleine dekorierte Schublade.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana
    deine Stoffkaetzchen sind ja suess,der Emil natuerlich auch.Die Kiste finde ich auch so sehr schoen.Ich wuerde den Rahmen weiss streichen
    aber geschmaecker sind ja verschieden.Ich hoffe das es den Jimmy bald besser geht und dir wuensch ich noch ein schoenes Wochenende.
    Liebe gruesse
    Anni

    AntwortenLöschen
  17. Emil und sein neuer Kumpel sind ja schon richtig dicke Freunde. Sehen sehr süß zusammen aus. Ich habe mittlerrweile auch meine Kater auf meinen Blog vorgestellt :).
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Fanny

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tatjana,oh nein,geht es Emil wieder schechter?Das Stoffkätzchen ist ja allerliebst,so entzückend und ich denke Emil mag es.
    Tatjana,ich würde das schöne Marienbild so lassen wie es ist,ein Original finde ich schöner,zu der Zeit,als dieses Bild gemacht wurde hatte man keine weißen Rahmen,ich finde es so schöner.Ich habe mir mal einen alten Spiegel verpatzt weil ich den Rahmen weiß gemacht habe,das hat einfach nicht gepasst.
    Lg.und ein schönes Wochenende,Edith.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,
    Oh Dein Emil....der ist echt zum knutschen.....:)
    Das mit dem Bild ist wirklich schwierig......weiß kann ich mir aber sehr schön vorstellen.....
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochennde,
    Lieb Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie niedlich brummig der guckt,der Emilio!Ganz entzückend! Und der Emil ist ja so fotogen... den Rahmen könntest do abmachen,wenn es ein Leinwandbild ist,also auf Keilrahmen,das sieht dann so pur aus,ganz toll wie in der Zeitschrift.aber wenn es ein Druck ist,streiche doch den Rahmen weiß und die glatte Kante hell-hell-rose` ?Weil dein Bild etwas mehr rosa und rot hat und nicht so blass ist wie das im Laden?
    LGKatja

    AntwortenLöschen
  21. Die Sorgen um eure Kater reißt nicht ab. Leider gibt es auch diese Zeiten immer wieder, doch hoffentlich schlagen die Medikamente bei dem kleinen Kerl an.
    Bei dem Anblick des Bildes habe ich gestutzt - bei meiner Oma hing es in einem (goldenen, ovalen) Rahmen über dem Ehebett. Ich erinnere mich noch, weil ich mich oft gefragt habe, ob das Kind nicht friert. Ganz ehrlich würde ich den Rahmen so belassen, mag sein, vielleicht nur wegen dieser Erinnerung. Beim Anblick des kleinen Märchen-Puzzle-Würfels macht es auch ´klick´.
    Für alle bei dir, gute und hoffnungsvolle Tage,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. 1000 Dank, für deine allerliebsten Zeilen, liebe Tatjana und dabei habt ihr gerade selber so viel Kummer mit den Kleinen! Das tut mir so leid und ich drück´ ganz fest die Daumen, dass alles gut wird! Aber wenn ich deine Bilder sehe, jubelt mein Herz............Emil ist einfach DAS MODEL schlechthin.........soooooooo süß, mit seinem (leicht schielenden ;) Freund Emilio.......einfach nur zum Küssen, die beiden!! Was den Rahmen angeht: ich hab meine natürlich immer gestrichen ;)......ich finde es sieht zarter aus (Gold kann unter Umständen etwas düster und überladen wirken). Ein wunderschönes Wochenende und alles Liebe für dich und die Buben,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  23. Liebstige Tatjana,
    achje, der arme Oldie Jimmy... es tut mir so leid, dass es ihm immer noch nicht besser geht! Hoffentlich schlägt das neue Medikament jetzt endlich so richtig an! Wenigstens der Momo ist wieder besser beisammen! Darüber freu ich mich sehr mit euch! Und auch dass der Emil jetzt diesen süßen neuen Freund gefunden hat, ist toll ;o)) Emilio ist wirklich ein süßer Schäbbykater :o)) Das Foto wo es so aussieht, als würde Emil den Emilio abbusseln, ist der Hit!!! Was dein Madonnenbild betrifft - vielleicht kannst du den Rahmen ja in einer der helleren Himmelsblau-Nuancen streichen, ich glaube, das würde sich gut machen... In dem Bild deiner Freundin wirkt das Weiß des Rahmens meiner Meinung nach vor allem deshalb so gut, weil es den Hauptfarbton des Bildes wiederholt... Deien Schublade ist auch ein süßer Fund - und du hast sie ganz toll in Szene gesetzt!!!
    Fühl dich lieb gedrückt - und ich hoffe, das Wochenende bringt dir vor allem Erholung und Freude!!! Ganz herzliche Rostrosengrüße und liebste Bubenstreichler!
    Traude

    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tatjana,
    dein fotogener Emil ist unschlagbar, er ist und bleibt das beste Fotomotiv! Die Bilder mit dem Doppelgänger sind einfach zum Knutschen!
    Die kleine Lade ist ein Schmuckstück und das Madonnenbild....Ich würde erst einmal versuchen die verschnörkelten Teile des Rahmens weiß zu streichen und dabei ganz sauber arbeiten!
    Den breiten Goldrand in der Mitte stehen lassen, wenn das nicht gut aussieht - den ganzen Rahmen streichen!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  25. hi tatjana,
    ich würd ihn streichen. mit dem güldenem rahmen wirkt er barock und schwer. mit einem weißen wäre es viel lieblicher (rosa rosen - hallo?!) . :))
    toi toi toi das alle ganz bald wieder fit sind und der TA endlich mal durchblickt. ;P
    glg tine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,
    viele Antworten, viele Meinungen! Ich würde das Madonnebild so lassen, weißer Rahmen geht gar nicht dazu, finde ich! Sonst bin ich mit weiß streichen schnell bei der Hand, aber hier, - nee!!!!!
    Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest!
    LIebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Ohhhhh... ein Emil-Post. So schön! Ich bin ja völlig vernarrt in Deinen Weissen. Hihi, aber die beiden Tiger hinter Gitter schauen nicht so glücklich aus :o). Drücke Jimmy die Daumen, dass die Medikamente besser helfen und er vernünftig wird und den Tierarzt an sich ran lässt. Warum nur, merken die lieben Tierchen nicht, dass man ihnen nur helfen will *seufz*.
    Die Frage mit dem Rahmen hast Du ja bereits für Dich geklärt. Ich bin gespannt, wie das Bild danach wirkt. Ansonsten hätte ich Dir geraden, einen anderen, bereits weissen Rahmen, mal hinzuhalten, bevor Du mit Streichen beginnst.
    Hab ein farbenfrohes Wochenende mit Deinen Jungs.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tatjana
    Jö, sind die beiden herzig, der Echte und der Unechte :-). Wir hatten ja auch so einen weissen hübschen Kater. Wir haben ihn aus der Toskana mitgenommen. Er war unterernährt, voller Flöhe und gesundheitlich sehr angeschlagen. Beim Tierarzt liessen wir das Nötigste machen und mussten wegen dem Zoll sogar einen Pass machen lassen :-). Er war unglaublich anhänglich und der absolute Liebling unserer Familie. Leider wurde er ein halbes Jahr später überfahren. Und deine Dreierband sieht ja witzig aus :-). Deine Frage hat sich ja bereits geklärt. Obwohl ich auch unsicher gewesen wäre. Auf dem JDL-Bild sieht man aber deutlich, wie stark sie die Sättigung der Farben verändern. Das wirkt ganz anders, als im Originalzustand. Ich wünsche dir viel Spass am Malen und "es schöns Wocheändi", es liebs Grüessli Barbara

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Tatjana,
    also ich würde das Bild ehrlich gesagt nicht streichen. Ist doch sehr schön so wie es ist.... Ich sag immer wieder : Es muss doch nicht alles weiß sein ;-)
    Aber jeder hat seinen Geschmack und das ist gut so :-)
    Bin gespannt wie du dich entscheiden wirst.

    :-)
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Tatjana,
    Dieses Wochenende ist die Zeit knapp .... So komme ich leider auch erst jetzt dazu einen Kommentar zu schreiben ...
    Die Farbe für den Bilderrahmen wurde inzwischen gefunden .... Toll wenn alle ihre Ideen einbringen ...

    Ich bin ja auch in den freien Minuten feste am streichen ..... Leider dauert mein Beistelltisch doch etwas länger als gedacht.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
  31. Ajaaa ganz viele Gute Besserungs Wünsche an den Old Jimmy...Möge er ganz bald wieder gesund werden ;-)
    Und recht hat er wenn er sich aufführt ;-) ;-) Ich hab doch auch so panische Angst vorm Blutabnehmen...Kann ihn also sehr gut verstehen... ;-) Obwohl für seine Gesundheit ist es natürlich nicht gerade förderlich :-(
    Alles , alles Gute für Jimmy!

    Tina

    AntwortenLöschen
  32. Hallo da bin ich noch ,mal,
    sieht viiiiel besser aus mit weiß.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  33. Hallo meine Süße, mir gefällt das Bild in dem goldenem Rahmen auch besser aber das ist ja alles Geschmacksache und ih sehe Du bist jetzt mit dem bal weiß auch schon glücklich, auch so in weiß wird das Bild wunderschön aussehen:-) Für Jimmy tut es mir sehr sehr leid. Ich hoffe die neuen Medikamente werden helfen! Du ich lese grad Du hast bald Urlaub, vielleicht können wir uns dann sehen? Mags Du dann zu mir kommen? oder fährt Ihr weg? ich schicke Dir ganz liebe Grüße!

    Syl

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana
    So goldig der Emil mit seinem neuen Freund, dem Emilio ;o)
    Ganz entzückende Bilder hast Du da wieder gemacht!!
    Die kleine Schublade schaut toll aus, so wie sie ist.
    Das Bild - zunächst dachte ich, hmm, mit dem Rahmen so wie er ist
    schaut es doch super aus - lieber nicht verändern.
    Dank Deines Nachtrags und der lieben Hilfe deiner Freundin mit der Bildbearbeitung
    muß ich umschwenken. Weiß schaut toll aus. Ja, so machst das, guade Idee!!
    Du Liebe, drück Dich doll, herzige liebste Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tatjana,
    jaaaaaa, ich hätte Dir auch auf jeden Fall zu einem weißen Rahmen geraten. Und auf dem bearbeiteten Bild sieht's ja auch absolut SUPER aus!!!!
    Wann kommt denn Dein Bildband mit Deinen traumzauberhaftwahnsinnigtollen Katzenfotos endlich auf den Markt????????
    Ich würde ihn SOFORT kaufen - bitte in Großformat !!!
    Ganz liebevolle Wochenendgrüße von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana
    Die Lösung vom Bild hast du ja inzwischen - ich hätte dir auf alle Fälle zu weiss geraten, weil dadurch eben die Farben so toll zur Wirkung kommen.....
    Oje, ich hoffe , dass es eurem Jimmy wirklich bald ein bisschen besser geht - Unser Amadeus hat sich damals auch immer zum Raubtier gewandelt beim Tierarzt - dann wirds einfach schwierig zu helfen, gell! Aber dafür hast du sonst ein goldiges Paar zu Hause - Emil und Emilio sind das Dreamteam schlechthin!!! Aller,allerliebst! Jetzt wünsche ich dir ein gemütliches und vorallem erholsames Weekend und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tatjana,
    wie bekommst Du bloß immer diese tollen Bilder hin ? So klar und hell. Scheint bei Euch immer die Sonne ? LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tatjana
    euer Emil ist ja schon der Wahnsinn soo schön ich könnt ihn immer wieder ansehen,vor allem hoff ich euren Jimmy geht es bald besser und der Tierarzt findet bald die richtige Therapie..auch deine neuen alten Schätze sind echt der Hingucker,die kleine Lade darf ruhig in ihrem Holzton strahlen und das Bild da hast du ja schon die richtige Lösung gefunden;.)))
    ich wünsch dir ein wunderbares Wochenende,viel Zeit zum häkeln und zum erholen...herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    ich finde auch, dass Emil und Emilio super zusammen
    passen.Ich hoffe sehr, dass bei Eurem Jimmy schnell
    eine Besserung eintritt, hier sind alle Pfötchen und Daumen
    gedrückt.Deine Schublade hast Du sehr schön dekoriert, so
    eine muss ich mir auch unbedingt noch ersteigern, unsere
    Flohmärkte hier sind nämlich leider nicht so gut bestückt
    wie Eure, ich glaube ich wohne falsch ;-))).Ich wünsche Dir
    ein schönes, erholsames Restwochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  40. Liebes Bibeli
    Jöööö.... Emil und Emilio soooooo süss! Das ist ja wirklich das Traumpaar ;o)
    Ich drück Eurem Jimmy die Daumen und hoffe, dass es ihm bald wieder gut gehen darf. Ich kenne diese Probleme ja selber.
    Deine Schublade ist wirklich ein toller Hingucker. Die würde ich auch so belassen wie sie ist. Ja, aber den Bilderrahmen den würde ich wirklich auch weiss streichen.
    Liebe Bibeli, ich wünsche Dir ein wunderschönes und erholsames Restwochenende. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  41. ....ooooch...die sind sooooooo schön die Bilder vom Emil ღ
    und dem süßen Jimmy drücke ich ganz fest die Daumen, dass es bald besser wird mit ihm !

    das Bild im weißen Rahmen finde ich wirklich viel schöner ( meine Meinung ) und
    die kleine Schublade hätte ich auch mitgenommen :O) und die würde ich auch so lassen!

    ich wünsche dir noch ein schööönes Wochenende liebe Tatjana
    drück dich

    Bussel Ulli

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,
    bin gerade auf Deinen liebevoll gestalteten Blog gestoßen und fühl mich gleich wohl hier! Ein Grund Dir zukünftig zu folgen. Vielleicht schaust Du auch einmal bei mir vorbei. Ich lass Dir liebe Grüße hier.
    Lg Manu

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Tatjana,
    dein Emil und Emilio sind ja schon ein Herz und eine Seele!
    Die kleine Schublade ist niedlich und du kannst sie immer wieder neu dekorieren.
    Mein Favorit ist auch der weiße Rahmen,gut so:)
    Gute Besserung für Jimmy und noch ein erholsames Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  44. Oooooh what a beautiful cat ❤️❤️❤️
    Love the photos ;)
    Have a nice weekend ;)

    Hug Camilla .
    Norway.

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tatjana,
    das Bild mit weißem Rahmen sind ganz toll aus! Hätte ich nicht gedacht, aber wie gut, dass man heutzutage alles vorher am Computer bearbeiten kann. Die Schublade ist aber schön so wie sie ist.
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  46. JAAAAAAAAA SCHNAAACKI:::
    MEI kumm her und los di drucka...
    mei weist ah sooo ah liabe bisch,,,sooo gnua kuschelt::::
    JETZT kumm ma zu dein GSCHENKAL....
    sooo ah liabs KATZAL....
    und in den KÄFIG past de volle guat eini:::
    ABER ah KISSALE muasch ehm NO NAHN..
    damit er sich einikuscheln kann:: GA::::
    und dein JIMMY-BUAM-- alles GUATE..
    des WERD::: SCHO wieda...
    soo SCHNACKIIII geh jetzt schlaffa,,,
    bi scho miad:: BIS ZUM nachschten mol:::
    : BUSSALE BIS BALD:: Birgit...

    AntwortenLöschen
  47. Das ist ein Post ganz nach meinem Geschmack, mit herrlich vielen Emil-Bildern!
    Die Schublade ist einfach toll, da hast du großes Glück gehabt!
    Mir gefällt der Rahmen in weiß auch viel besser!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tatjana,
    mir gefaellt der Rahmen in weiß sehr gut; dass Bild wirkt dadurch heller und noch freundlicher. Die Schublade finde ich so sehr schön.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  49. Hallöchen!!!
    Emil und Emilio sind wirklich ein ganz ganz süßes Team ;o)
    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  50. liebste Tatjana, nun musste ich bissi nachlesen bei dir was alles passiert ist, ich war gerade gar nicht auf dem Laufenden.
    also erstmal gute Besserung für den Patienten, das ist ja schlimm, Bauchspeicheldrüsenentzündung, was Katzen alles bekommen können, ich bin da immer verwöhnt mit meinen, die waren diesbezüglich doch recht stabil..naja gut, sie hatten andere Sachen...
    Also, die Bilder von Emil sind dir wieder mal so perfekt gelungen, Emil war im vorherigen Leben Model und ist als Katzenmodel wiedergeboren, so ein Schöner, ich liebe ihn!
    Wie er sich immer so fotogen in Position wirft, einzigartig

    das Madonnenbild finde ich mit weißem Rahmen auch viel schöner. Im Buch von Annie Sloan über Kreidefarben wird darüber berichtet, dass man Kreidefarbe auftragen soll und dann wieder etwas abwischen, so dass das Gold etwas durchschimmert aber der shabby Eindruck verbleibt, dann wird das super schön!
    Hab im Keller auch noch viele Rahmen vom Opa, das werde ich dann auch mal versuchen.Herzliche Sonntagsgrüße an dich und alle Samtpfoten,
    cornelia

    AntwortenLöschen
  51. Hallo liebe Tatjana,
    ich bin zwar ein bisschen spät, aber ich hätte dir auf jeden Fall auch zu weiß geraten. Das wird bestimmt super!
    Klein Emilio ist sehr süß. Kim ist aber auch wirklich eine ganz Liebe!
    Und Emil ist sowieso wunderschön!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Rest-Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  52. Hallo liebeste Tatjana,
    also der Emilio ist ja der Oberkracher :-D Die beiden haben wirklich eine gewisse Ähnlichkeit und Emil scheint ihn ja auch zu mögen :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  53. Also, die Bilder mit Emil und Emilio - einfach Oberhammer!!! Und die die Idee mit dem Weisseln überm PC - oberstark! Besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  54. LIebe Tatjana, ich bin auch gerade beim Nachlesen. Also Emil und Emilo, das verzaubert mich :-) So süß die beiden zusammen und Emil scheint es genauso zu sehen.

    Liebe grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen