Sonntag, 8. Juli 2012

Kurzurlaub bei Yvonne und Mona

...huhu Ihr Lieben,
heute am Sonntag haben wir uns aufgemacht zu einem kleinen Kurzurlaub bei Yvonne und Mona, nein, leider nicht um die lieben Bloggermädels zu besuchen, leider wohnen alle Mädels viiiiiiiel zu weit weg um mal kurz vorbei zu fahren um HALLO zu sagen, sehr schade.
Nein, wir waren hier http://www.gut-aiderbichl.com/page.location.bayern.php, in unserem persönlichen kleinen Paradies, ist nicht weit weg von uns im schönen Bayrischen Wald in Deggendorf (ca. 3/4 Autostunde von uns entfernt).
Wir hatten wunderschönstes Sommerwetter, einen traumhaft schönen weiß-blauen bayerischen Himmel.
Achtung, jetzt kommt eine Bilderflut, mit richtig viel Viecherei.......
Hier ist also jetzt das neue Zuhause von der wohl berühmtesten Kuh Deutschlands, der Yvonne und wer die Geschichte in Funk, Fernsehen und Presse nicht mitbekommen hat, kann hier alles nachlesen.

Leider war es Yvonne wohl heute zu heiß draußen, denn wir sahen nur ihren süßen Sohn Friesi, aber er ist auch sehr hübsch...
Weiter ging es an den Pferdestallungen zu meinem liebsten Pferd der Mona, Mona ist das älteste Pferd in Aiderbichl Bayern und in 1973 geboren (fast, aber nur fast ;-)), so alt wie ich ist die hübsche Mona).
Gut Aiderbichl Bayern war heute wie leergefegt an diesem heißen Sommertag und so hatten wir fast das ganze Gut in dieser wunderschönen Landschaft für uns alleine.
Weiter ging es zu meinem absoluten Lieblingsplatz, wie könnte es wohl anders sein :-))) dem Katzenhaus mit dem wunderschönen neuen Freigehege, vorher noch brav die Katzenhaus-Ordnung durchlesen......
    ......nicht, dass nachher eine fehlt........:-)
Die Katzen haben hier ein wunderschönes Paradies, ein tolles Haus mit wunderschön eingerichteten Zimmern und einem eingenetztem Balkon.
 Ein lauschiges Bankerl für die Katzen...

...und dieses tolle Freigehege hier, alles superschön eingezäunt, hier kommt man nur über zwei Schleusentüren als Besucher rein.
Seht ihr wie leer das heut alles war, die Katzen gehörten uns ganz allein, da hinten mein Mann, natürlich genauso katzenverrückt wie ich (eine Nahaufnahme durfte ich leider nicht posten).
Und hier die wunderschönen Katzen, alle Farben, alle Größen, soooooooo herzig.......
Den wunderschönen grauen Bobby, den kennen wir schon von sehr vielen Besuchen hier auf dem Gut, persönlich.

 ...hier das war ein richtiger Wirbelwind, noch recht jung....
So, jetzt aber wieder weg vom Katzenarreal, denn es gibt noch viiiiiel mehr zu sehen.
Bildhübsche Eselchen.....
Schweinchen, Schafe, Ziegen und noch mehr Eselchen....
Mich haben die vielen Fliegen schon gestört, das schlafende Schweinchen nicht ;-)
Nach einer kurzen Rast und einem kühlen Drink, ging es dann so langsam wieder zurück und nochmal kurz zu Yvonne und ihrer Familie und Freunden..
....und ganz ganz weit hinten, konnten wir sie dann doch noch zum Abschied erspähen die Yvonne.
Ein wunderschöner Sonntagsausflug geht zu Ende, wir haben ein paar Stunden lang, wieder Kraft getankt für den Arbeitsalltag und die letzte harte Arbeitswoche vorm großen Sommerurlaub :-))))

Servus, wunderschönes Aiderbichl Bayern, wir kommen bestimmt ganz ganz bald wieder um euch alle hoffentlich gesund und munter wieder hier zu treffen, Servus Yvonne, Friesi, Mona und Bobby und all die anderen.
Ich hoffe euch hat mein ellenlanger Sonntagsausflug gefallen (dafür lasse ich euch jetzt wieder ein paar Tage in Ruhe mit Fotos ;-))
Eine schöne Zeit für euch und einen guten Start in die neue Woche oder falls ihr Ferien habt, schöne Ferien oder einen schönen Urlaub.
Alles Liebe


Kommentare:

  1. Toll...wenn ich koennte wie ich wollte dann haette ich auch so einen "Gnadenhof", wobei bei meinen Katzenrettungsaktionen gehoere ich ja schon fast dazu ;-)

    Tollen Restsonntag noch und herzliche Gruesse

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana ,

    oooh wie schön da hattet Ihr ja heute einen wunderschöne Tag gehabt !
    Auf Gut Aiderbichl in Henndorf waren wir schon oft aber in Deggendorf noch nie ! Es ist immer einen Ausflug wert . Weist Du übrigens das Yvonne gar nicht weit weg von uns war als sie ausgebrochen ist ... das war ja damals eine Aktion ... aber Gott sei Dank haben sie Yvonne gefunden und sie leben lassen !!!
    Mich würden die Fliegen auch seeehr stören aber wahrscheinlich ist das Schwein schon Immun dagegen .

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    das war bestimmt ein wunderschöner Ausflug. Ich finde es immer wieder schön, dass es solche Gnadenhöfe für all die lieben Tiere gibt, um ihren "Lebensabend" dort zu verbringen.
    Du hast uns wirklich tolle Fotos mitgebracht.
    Ich wünsche Dir eine Woche, die ganz schnell vergeht, damit Du dann Deinen Urlaub genießen kannst.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    das ist einfach nur nett. Sei ehrlich, wie viele davon wohnen ab jetzt bei dir?? Ich hätte den Esel mitgenommen, so ganz unter uns!

    Wir haben den Salat probiert!!! Was soll ich sagen. Lecker, leckerer, am leckersten, am oberoberleckersten!! Den mach ich nächstes Wochenende gleich nochmal. Nix, absolut nix ist mehr davon übrig. von wegen ein paar Tage....:o)
    Und das Tiramisu mit Limoncello war auch lecker, davon hats noch was! Das gönne ich mir nachher zum Nachttisch!

    Guten Wochenstart!
    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana, wie tierisch schön. Da würde ich auch mal gene hingehen hab schon so viel davon gehört. Tolle Fotos und so liebe Vierbeiner. Ich glaube gerne dass Ihr dort gerne hinfahrt. Das Katzengehege sieht riesengroß aus, konntest Du Dich denn von dort auch wieder trennen? Liebe Grüße und einen guten Wochenanfang wünscht Dir Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Mei, Du liebe Tatjana, danke furr den tollen Tip. Deggendorf ist ja gar nicht weit weg von LA. Da fahr ich dann mit meinen beiden mal hin!

    Ich wuensch' Dir eine ned ganz so wilde Arbeitswoche.

    Besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana, was für ein Herz-erwärmendes Posting! Ich bin und bleibe ja ein richtiges "Stallkind" (obwohl ich in der Stadt aufgewachsen bin - mit meinen Eltern habe ich oft an Orten Urlaub gemacht, wo ich auf Bauernhöfen herumstreunen konnte ;o)), und so hast du mir eine Riesenfreude mit diesem schönen Ausflug gemacht. All die Kätzchen, Schweine, Schafe, Ziegen, Esel .... Die Yvonne-Geschichte ist ja rührend! Und Mona wirklich eine wunderschöne alte Dame! Wie froh macht mich das, dass es Menschen gibt, die diesen Tieren ein würdiges Leben ermöglichen!
    Ganz liebe Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  8. hihi...an Yvonne erinnere ich mich auch noch..ein schönes Heim hat sich nach ihrem Ausflug gefunden!
    Die Eselchen.....ich ♥ Esel, denen könnte ich stundenlang zuschauen & die haben genauso einen Dickkopf wie ich...
    Ganz zauberhafte Bilder,
    dir noch einen schönen Sonntagabend,
    liebste Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,
    da hast du uns aber auf einen schönen Ausflug mitgenommen. Wie idylisch.
    Früher haben wir immer in Bodenmais Urlaub gemacht, ist das weit weg?
    Was für ein Paradies.
    Herrliche Bilder und ein Post, der von Herzen kommt,
    (Hach, mir läuft gerade eien Gänsehaut über die Arme...)
    Halt die Ohren steif in dieser letzten Woche..Bis bald
    die Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana,
    da möcht ich ja auch gern mal hin, wir schauen immer im Fernsehen "Weihnacht auf Gut Aiderbichl".
    Die letzte Woche schaffst Du auch noch und dann winken schon "FERIEN"!
    Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana, erst einmal wollte ich einfach nur Danke sagen, für Deine lieben Kommentare! Ich freue mich immer, von Dir zu lesen! In Deggendorf war ich Nordlicht tatsächlich einmal vor vielen Jahren. Mein Vater hat dort während des Krieges mit seinen Brüdern und seiner Mutter gelebt und es uns einmal in den 80er Jahren gezeigt! Tatsächlich fand er dort an dem Tage (immerhin gute 40 Jahre später) noch einen alten Freund wieder, der einfach so vor seinem Haus saß. Manchmal ist es komisch mit den Zufällen. Ich glaube, er müsste mal diesen Post lesen...
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend wünscht Dir
    Mina

    AntwortenLöschen
  12. hallo tatjana, das sieht nach dem perfekten sommertag aus! ich habe mich in das eselchen verliebt, herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana,
    was für eine wunderbare Viecherei. Der Esel ist ja oberknuffig. Wo kann man den kaufen.... hihi. Die Nachbarn hier tätn aus allen Wolken fallen, wenn ich nen Esel.... ja, da hätt ich jetzt richtig Lust drauf ;-))
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie schön, da wollte ich schon immer mal vorbei!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tatjana,
    vielen Dank für den tollen Ausflug. Ich wollte da auch schon immer mal hin. Die Fotos von den Katzen gefallen mir besonders gut, aber auch die anderen Viechereien sind ganz süß. Wünsche Dir, daß die letzte Arbeitswoche schnell vorbei geht.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, liebe Tatjana ...

    was für ein wunderschöner und ganz sicher Kräfte aufbauender Ausflug!! Ihr seid zu beneiden, dass Ihr Gut Aiderbichl so nah bei Euch habt!
    Danke für diese tollen Bilder, die mir viel Einblick in den bezaubernden Gnadenhof gegeben haben.
    Ja, und Yvonne - wer kennt die nicht??? Wir haben ihre Geschichte hier auch mit großem Interesse verfolgt!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tatjana!
    Also ich muss gestehen, dass ich weder von dem Gut, noch von dieser Kuh je etwas gehört habe.
    Aber schön hat sie es da. So schön wohnt mancher Mensch nicht.
    Als Kind habe ich mal Urlaub im Bayrischen Wald gemacht und verbinde seitdem den Geruch von frisch gemähtem Heu mit Sommer (ich bin ein Stadtkind).
    Dieses Haus für die Katzen ist ja wohl das Paradies.
    Toller Ausflug. Für uns ein bisschen weit :-(
    Danke auch für Deine netten Worte.
    Mit dem Zusammengeschustert meinte ich allerdings nicht die Häubchen, sondern die Anleitung.
    Habe mich da ein bisschen missverständlich ausgedrückt.
    Den Salat aus Deinem letzten Post kenne ich nur mit getrockneten Tomaten. Und da ist er schon lecker.
    Aber diese Variante probiere ich hundertpro auch mal aus.
    Für Deine letzte Arbeitswoche wünsche ich Dir, dass sie schnell vorrübergeht und dann einen phantastischen Urlaub.
    Liebe Grüsse,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,

    was für ein herrlicher Ausflug. Oh ja, die Kuh Yvonne ....

    Wunderschöne Bilder, es freut mich, dass Ihr so einen schönen Ausflug hattet.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. ...tolle Photos hast du wieder für uns gemacht...
    jaaaa auf Gut Aiderbichl bei Salzburg waren wir vor ca. 5 Jahren, als die Kinder noch kleiner waren,
    es war herrlich dort...
    da würde ich gerne nochmal hin, überhaupt mal wieder nach Salzburg und Umgebung, wenn die Fahrt nicht immer soooooooo weit wäre...

    ich wünsche dir, dass diese Woche schnell vorbeigeht :O)

    ganz liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,
    das war sicher ein schöner Ausflug. Das Katzenhaus ist wirklich toll, da haben es die Katzis sichtlich gut.

    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Tatjana!Sieht nach einen ganz,ganz tollen,gelungenen Ausflug aus!Ganz liebe Tierfotos!Erst dachte ich,du warst in Österreich,da gibt es auch ein Gut Aiderbichl,welches ich leider auch nur aus dem fernsehen kenne!Ich wünsch dir noch eine schöne Woche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,

    was bist Du für eine tierliebe Person? Unglaublich, was da zwischen den Bildern alles herausströmt, das steckt richtig an. Ich kann mir jetzt gut vorstellen, dass Ihr dort einen wunderschönen Tag verbracht habt und dass sich die Tiere bestimmt freuen, Dich wiederzusehen!

    Hab´ eine schöne Woche.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  23. Oh was für schöne Fotos Du mitgebracht hast... Toll !
    Und die Yvonne *G* ist klasse

    Hab noch einen schönen Abend

    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,
    deine Bilder sind sehr schön und ich kann mir sehr gut vorstellen,dass man dort eine lange Zeit verweilen kann.Ganz besonders gefällt mir der Esel!Ich finde ihn soo süß!
    Ich wünsche dir einen sehr schönen Feierabend,
    mit ganz lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  25. Schneckerle.. jetzt müssen wir da auch mal hin.. du schwärmst ja schon so lange.. und Yvonne will ich doch auch mal in echt sehn :o) ein soooooooooooooooooo intelligentes Tierchen :o)
    ich hoffe du hast nicht all zu viel Stress in der ARbeit..
    ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggglg und viele hundertausend Busserla
    dein Suserl

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,
    vielen Dnak für diese schönen Bilder von Gut Aiderbichl! Hab schon viele Reportagen im TV adrüber gesehen und es steht auf meiner Besuchsliste ganz oben mit drauf! Ich hoffe, daß ich bald mal die Gelegenheit habe, dieses Fleckchen mit den lieben Tieren selbst zu besuchen. bis dahin ganz lieben Dnak für die netten Eindrücke!
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  27. Hej Tatjana,

    so gerne würde ich dort auch mal hin... oder so einen Hof selbst haben ;O) - eine Idylle!!!! Das war eigentlich schon immer ein Traum, ein Hof mit vielen Tieren, die NICHT aufgegessen werden. Die Katzen haben es ja wirklich wunderschön!!!!

    GGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  28. Boah, das schaut ja herrlich aus - muss ich mir unbedingt merken! Danke für den Tipp!

    Du, für öffentliche Seiten wie Dekoherz braucht man keine Facebook-Mitglied sein. Schau mal hier - da müsstest Du den Lantliv-Artikel lesen können ...
    https://www.facebook.com/pages/Dekoherz/216600285053327

    Oder einfach bei mir in der Sidebar auf Facebook klicken ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Was für schöen Bilder! Da hätten unsere Kleine auch riesenSpaß gehabt. Auf m Bauernhof ist immer was los und es gibt so viel zu schauen.

    Hab einen schönen Tag.

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  30. Tolle Bilder.Da würde ich auch gerne mal vorbei schauen.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Die Story mit der Kuh Yvonne ist toll XD Lese sowas zum 1. Mal.
    Tolle Tierbilder!

    THE END vs. THE START – Fotowettbewerb ~Preise im Gesamtwert von 80 Euro

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tatjana,
    schön das es so einen guten Ort für Tiere gibt ... Eigentlich sollte jedes Tier so ein Zuhause haben.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  33. Ach Tatjana,
    dort würde ich mich auch "sauwohl" fühlen mit all den Tieren, herrlich!
    Der graue Bobby würde mir auch sehr gefallen, ausgesprochen hübsch :))
    Na und wer kennt Yvonne nicht, so eine intelligente Kuh die sich kurzentschlossen zu einer Reise aufgemacht hat. Nicht faul wie wir im Auto, nee zu Fuß ;))
    Vielen Dank für diesen Ausflug, der mich an die Zeit auf dem Bauernhof meiner Oma erinnert.
    Lieben Dank auch für das Lob zur Seifenfigut, was jedoch nicht mir gebührt sondern meiner Tochter :)
    Hab noch einen schönen Abend und sei lieb ggrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,

    ich freue mich über jeden Besuch bei dir, und ich lasse dir einen herzlichen Gruß hier.
    In Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Tatjana,
    vielen Dank für deinen Besuch und den lieben Kommentar :)))
    Freut mich sehr das dir meine Schilder gefallen.
    Klar doch, wenn du ein Wunsch hast, bezüglich der Schilder, dann melde dich einfach bei mir.
    Oder auch einfach bei Dawanda "Wunsch-Schild" kaufen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende, (ich hoffe es wird endlich mal wieder sonniger)
    Liebe Grüße, Tania

    AntwortenLöschen