Freitag, 18. April 2014

Fröhliche Ostern...

...und schöne Feiertage wollte ich euch natürlich auch noch allen wünschen...

Ist überhaupt noch jemand da?

Danke Ihr Lieben für eure vielen Kommentare zu meinen bunten Hoppelhasen für die Katz, ich hab mich sehr gefreut, dass die euch gefallen haben... :-)))


Endlich frei und so haben wir uns, da es draußen eh nur geregnet hat und es ein richtiger Couchfeiertag war, heute einen verdient faulen Tag gemacht, aber soooo was von faul ;-).

Lange und gemütlich gefrühstückt, voll frustrierend für die Buben, das Karfreitagsfrühstück war nix für die, ihr hättet mal die enttäuschten und langen Gesichter sehen sollen, Eier, Käse, Schokokuchen am Stiel, nix dabei für die Buben.....
Wie soll man denen erklären, dass heute Karfreitag ist????


Fernsehschauend auf der Couch verbracht, Pippi lief da gerade im Hintergrund, ich liiiiiebe sie, ich hätte noch stundenlang weitergucken können ;-)......



Schoko-Ostereierfutternd Kasi beobachtet, gehandarbeitet...
Den tollen vintagen Schoko-Osterhasen am Leben gelassen, der ist viiiiel zu schön zum aufessen, danke Mama und Papa....


Auf Emil gewartet, aber der hat nur geschlafen, also anderes Modell gesucht für´s Hasenfoto.....


...hat er auch gemacht der Kasi, aber nur gegen Bezahlung, drei Sticks waren sein Lohn......


Telefoniert mit der Backgranaten-Freundin von einem schönen Rezept erzählt, Quarkhasen die ich, weil kein Quark daheim war, leider nicht backen konnte, die Freundin hat es aber nachgebacken und mir dann einige Zeit später das Ergebnis geschickt, ist schon gemein......


....die sehen sooooo superlecker aus und voll lustig aus und ich hab nix davon abbekommen, da hätte ich 50 km für fahren müssen, gut ich hab wenigstens das Foto mit den lustigen Hasen, danke Monika fürs Zeigen. Jetzt sitze ich hier und will so einen Hasen, aber der Vorteil es geht nicht auf meine Hüften......aber trotzdem hätte das Reserl gerne einen oder zwei....

Ihr Lieben das wars auch schon von uns, habt fröhliche Ostern, gemütliche Feiertage, sucht lustig bunte Osternesterln, habt es superschööööön und feiert mit euren Freunden oder Familien und genießt die freie Zeit (so wie wir es tun werden).....


Alles Liebe von Tatjana und den vielen Buben hier...

PS. Apportieren hat er heute gelernt oder er hat es sich selber beigebracht der Grieche Niko, bestimmt zwei Stunden hat er uns  :-( und sich mit der Mauswerferei beschäftigt....


Mittwoch, 16. April 2014

Ostern für die Katz....

Huhu Ihr Lieben,
bald ist das lange Osterwochenende da, wie schöööön, nur noch einmal arbeiten und dann ist es da, ich freu mich soooo :-).

Damit die Buben auch was in ihren Osternestern haben und es schon keine echten Hasen für die Buben gibt,
hat das Reserl an den letzten Abenden im Akkord Osterhasen gehäkelt (Stinke-Hasen) die haben die gleiche Füllung (Baldrian und Katzenminze-Mix) wie die bekannten Stinke-Mäuse, wegen Ostern halt als Hasen gehäkelt und fröhlich-quitsche-bunt....


.....ein buntes Hasen-Stelldichein im grünen Katzengras ;-).....


Einige sind schon ausgehoppelt in die große weite Welt....

Es gab auch schon einigen Hasenschwund hier bei uns, haben die sich einfach welche geklaut und das schon vor Ostern bevor der Osterhase kommt und die Nesterln füllt...
Niko im Drogenrausch und voll in Extase...



..und Emil hat mal wieder einen perfekten Fotojob gemacht, mein Starmodell :-)).......


Hier noch mal die Hasen in der ollen Backform dekoriert, von vorne....


...und von der Rückseite......



Hier noch ein paar Sonntags-Schönwetter-Bilder, in den letzten drei Tagen war es eher wie im November vom Wetter her....

Der rote Felix (da waren die Pflanzen noch nicht eingetopft, also nicht so genau hingucken, geht auch mehr um den roten hübschen Kater)...


...und Momo in der Sonne bratend...


So und nachdem ich noch nicht fertig bin mit der Osterhasenhäkelei, muss ich auch gleich wieder ran an die Nadel und wünsche euch einen schönen Abend, habt es schön und gemütlich und für alle die nur noch Morgen einen Arbeitstag haben, einen schönen letzten Arbeitstag, den schaffen wir doch mit links ;-)).

Alles Liebe eure
...und die Bubenschar


Samstag, 12. April 2014

Mascarpone-Stäbchen und der Osterhase und seine Frau......

Huhu Ihr Lieben am Samstag,

ja am Samstag, ganz außer der Reihe und zwei Posts in zwei Tagen, aber als Erklärung das ist heute schon mein Sonntagspost, morgen machts Reserl dann einen faulen Sonntag :-))).

Ich dachte vielleicht sucht noch jemand von euch nach einem Sonntags- oder Ostersüß, dann kommt mein Süß vielleicht noch rechtzeitig für den Wochenendeinkauf. Superlecker, superschnell und total einfach, ideal fürs Reserl, nichts mit lange rumbacken, sondern nur ein Bastelkuchen, ne Kuchen ist es auch nicht, sondern ein Bastelgebäck, aber so was von gut, ihr werdet den Stäbchen vielleicht auch genau wie ich verfallen, also hier sind sie:

Mascarpone-Stäbchen:



...schauen die nicht fein aus?


Ein paar Freundinnen hab ich schon mit beglückt und alle waren begeistert, wart ihr doch, oder???
Diana-Schneckerl hast du die schon gemacht???

Hier für alle die die Stäbchen ausprobieren möchten, natürlich das Rezept...


Also beim ersten Mal hab ich die mit Erdbeeren gemacht, gestern für meinen Mann mit Himbeeren, ich mag allerdings die Erdbeervariante lieber, Herr Resi liebt Himbeeren und dem hat das mit Himbeeren besser geschmeckt.
Vielleicht probiere ich beim nächsten Mal das Ganze mit Heidelbeeren (an Ostern vielleicht), auf jeden Fall werde ich die sicher noch oft machen.


Garniert hab ich das ganze mit Gänseblümchen aus dem Garten, Minze und essbaren Blüten (die Mischung nennt sich Sylter essbare Blüten und Früchte) wie der Name verrät, hab ich die Mischung vom letzten Sylturlaub mitgebracht, denn das Auge isst ja auch mit. Jetzt hab ich totales FERNWEH ich will auf die Insel sofort!!!!


In der Mischung sind Rosen, Carnberrys, Ringelblume, Sonnenblumen, Jasmin, Johannisbeere, Erdbeeren, Kornblume und Mango drinnen.
Wer so was nicht daheim hat, kann natürlich auch im Garten nach essbaren Blüten suchen, Gänseblümchen und Katzenäuglein (die kenne ich sogar, hab ich mir natürlich gemerkt Susanne ;-)) findet ihr sicher. Sollte ich das Glück haben und im November wieder auf meine Insel kommen, bringe ich wieder so ne Mischung mit, wäre ja auch was für eine Verlosung....

Die schöne Platte, wie gerne hätte ich da noch mehr Geschirr dazu,  hab ich mal für einen Euro auf dem Flohmarkt gefunden, ich finde das Rosen-Muster sooooo schön....


Ich hoffe, ich hab euch jetzt allen schön Appetit gemacht hab, ich freu mich natürlich gerne über Rückmeldungen, wenn ihr es ausprobiert habt ;-)....

So und dann hab ich heute Morgen schon den Osterhasen gesehen, guckt mal ist der nicht süß??


Eigentlich ist es kein Osterhase, sondern dem Osterhasen seine Frau, nämlich eine Häsin die goldige Cosmea....

...und hier sind beide Osterhase Brombeere und seine Frau...
(Susanne, Brombeere ist schon ein Mann oder???, wie peinlich ich weiß es nicht wirklich sicher, typisch Reserl :-)))


Nein, nein, die sind nicht uns die süßen Hasen, nenene die gehören der Freundin Susanne.
Bei uns ginge das nicht, ganz bestimmt nicht, die armen Haserln...

Aber ich kann mir gut vorstellen, er wäre sicher davon begeistert....


Emil brauchst garnet so schauen, du kriegst KEINE Hasen, NEIN schlags dir aus deinem Köpferl !!!!!!

So das wars auch schon für heute, es gibt im Hause Resi noch viel zu tun am Wochenende, hab mir viel vorgenommen und einiges muss noch vor Ostern fertig werden, aber ich komme schon noch mal vorbei mit nem Post vor Ostern.

Euch allen ein schönes Wochenende, eine schöne Osterwoche und den Glücklichen die Ferien haben (ach wie beneide ich euch) den wünsche ich schöne und sonnige Tage und viel Spaß..

Herzliche Grüße eure
.....und die Buben

Freitag, 11. April 2014

Auf der Suche......

Huhu Ihr Lieben am Freitag,
nur noch wenige Stunden trennen uns vom Wochenende, ich freu mich so :-)), die Woche war megalang und anstrengend, nicht mal Zeit zum kochen hatte ich am Abend, deswegen zwischendurch nur so Schnell-Fertig-Mahlzeiten aus der Box gekauft, aber so sind die lustigen Fotos entstanden...

Auf der Suche nach dem Wochenende oder was weiß ich was die Buben für Überraschungen erwartet haben, vermutlich haben die beiden aber nicht das Wochenende sondern nach Donald Duck gesucht in der Asia-Box ;-)....


Aber lustig fand ich die Momente der Buben-Neugierde auf jeden Fall, so dass ich die Fotos schnell geschossen hab, waren auch gestern Abend mit beim Thema im aktuellen Fotokurs (ja ich hab mir schon wieder so einen Kurs angetan) in dem Kurs gehts um Entdeckungen, passte ja irgendwie....

Ich hoffe, dass ich aus diesem Kurs mehr mitnehme und lerne wie in den Kursen zuvor, zumindest sagen alle er sei ein Meister, mein Lehrer ist übrigens schon 89!, ich bin froh nimmer die älteste in einem Kurs sein zu müssen, das hat schon was ;-)), wer mag kann gerne hier über den Kurs und Lehrer was nachlesen. Zumindest liebt der Lehrer Katzen, hätte er vielleicht nicht sagen sollen, (wird er vermutlich auch noch bereuen) er wird sich nun sich viiiiiiiele Katzenfotos angucken müssen von mir!!! Dann schauen wir mal ob das Reserl in dem Kurs was lernt ;-)....

Ich bekam in den letzten Tagen liebe Post von der lieben Carola von Carfre (leider noch immer ohne Blog)
Danke liebe Carola für das zauberhafte Osterpackerl, Busserl an dich, ich hab mich sehr gefreut über die wunderschönen Dinge und die Buben haben sich auch sehr gefreut....


So ihr Lieben, das wars dann auch schon für heute, ich wünsche euch einen schönen Freitag, habt es schön und startet toll ins Wochenende, alles Liebe eure

Sonntag, 6. April 2014

Sonntagströdel..... und Gewinner

Hallo Ihr Lieben,

das Sonntagswetter zumindest bei uns ist besser als erwartet, daher haben wir uns auch ganz ganz früh am Morgen auf den Weg gemacht und haben ein bissi getrödelt, Wecker haben wir keinen gebraucht, wir haben ja den Emil und da steht man irgendwann gerne auf wenn der nervt.
Liebe Heike falls du das hier lesen solltest, glaub mir, das macht keinen Spaß jede Nacht mit dem Kater durch zu machen, aber du kannst ihn dir gerne mal in deinem Urlaub ausleihen ;-)).

Also das beste draus gemacht und ne Stunde Autofahrt und wir waren da, ich lasse jetzt einfach mal ne Bilderflut los, Susanne du wirst tapfer sein müssen, dumm aber auch, dass du nicht mitfahren und lieber ausschlafen wolltest.....

Wunderschöne Möbel, in solchen Mengen, das ist nicht wusste wo ich zuerst hingucken sollte...


Toll fand ich den hohen Brotschrank, ist glaub ich ein Brotschrank, war aber leider schon verkauft...
Hocker, Stühle alles in solchen Mengen, irre...



Wunderschöne Ostersachen, ganz verliebt war ich in diesen traumhaften Stand...


...ist das nicht alles schöööön???


....aber es wird noch besser....

Hier hats Reserl fast geweint.....
der Stuhl und dann diese Hammerfarbe!!!!!!


Ich hätte gerne EINEN davon gekauft, aber die Abgabe war leider nur im Paar, ich hab rumtelefoniert wie blöd aber keine meiner Freundinnen wollte den zweiten, Mist aber auch, bin zigmal um den Stand herum geschlichen in der Hoffnung es kommt noch jemand der auch nur EINEN will, aber nix, also musste das Reserl sich den Stuhl aus dem Kopf schlagen, hoffentlich krieg ich den raus aus dem blonden Kopf....

  
Das Nachtkasterl auch sooooo schööööön.....

....und der Osterhase ist auch schon da....


...und das war besonders selten und schön anzusehen, für die von euch die alte Puppenstuben etc. lieben, ist doch das alte Klassenzimmer hier der Wahnsinn.....


Hier hab ich ganz doll an die liebe Kim gedacht, weil sie diese alten Apothekersachen so sehr liebt...


...hätte ich mehr Geld und ein größeres Auto, hätte ich gehoppt bis das der Arzt kommt...


....ein schönes Auto, aber jetzt hat das Reserl ja schon ein neues gefunden, aber hübsch ist es schon, vielleicht nicht in gelb aber lustig...


Noch jemand da?????

Ach die Blumenkästen die waren ja auch schön...


...und skurill war die Mausefalle, zum Glück ne Maus-Lebendfalle.....


...und hättet ihr auch was gefunden auf dem Trödelmarkt???
Bestimmt gell ;-), natürlich hat das Reserl auch was mit heim genommen, leider nicht den einen mintfarbenen Tolixstuhl, schluchz....

Aber ein paar Schätze durften mit heim, eins davon zeige ich euch heute schon, das andere nach und nach, etwas muss gestrichen werden, das andere fährt gerade ne Runde Karussell in der Spülmaschine und und und....

Hier hat sich das Reserl total narrisch drüber gefreut, guckt mal ist das nicht zauberhaft und es passt perfekt, fast hätte ich es übersehen, stand direkt neben dem tollen alten Klassenzimmer von weiter oben und hätte ich das nicht fotografiert ich wäre dran vorbei gelaufen......

Aber total freu, es war ein absolutes SCHNÄPPCHEN, so ein Glück aber auch, so ein herzallerliebstes altes Katzen-Osterei :-))).....


So und soviel zum Trödelmarktbesuch und weil ich mich heute so gefreut hab, will ich euch auch erfreuen!

Danke dass so viele mitgemacht haben bei der Osterhase-im Papp-Nest Verlosung, ich und auch Monika wir freuen uns, das euch die Haserln so gut gefallen haben und gerne hätte ich euch alle gewinnen lassen, aber geht halt leider net....

Es waren 51 Kommentare, eine Bloggerin hat zweimal kommentiert, sorry einen Kommentar musste ich rauslöschen, sonst hätte das nicht gestimmt und ich hätte am Ende alles abschreiben müssen und dafür war heute keine Zeit mehr, also 50 Kommentare und Herrn Random bemüht.....

und gewonnen hat, der Kommentar Nr. 4...

Susanne vom Blog Amaranth's Träumerei, herzlichen Glückwunsch liebe Susanne, das mintfarbene Ei (du hattest dir ja mint gewünscht) mit Haserl geht zu dir.....

...und weil das Reserl so gut drauf ist, die Sonne scheint und das Reserl so viele schöne Sachen gesehen und auch gekauft hat heute, hat sich das Reserl entschlossen auch noch das andere das eigene, das zweite Haserl zu verlosen, also noch mal ran an Random....

und das Haserl im rosa Ei geht an den Kommentar Nr. 37
das ist Stefanie von Luna und Luzie, leider kannst du liebe Stefanie die Farbe nicht auswählen, denn es bleibt nur rosa übrig, ich hoffe, rosa ist ok für dich,  herzlichen Glückwunsch auch an dich.

Ich hoffe ihr beide freut euch und schickt mir bitte eure Adressen per Mail zu damit die Hasen bald schon zu euch hoppeln können.

Ihr anderen bitte nicht traurig sein, irgendwann gibts bestimmt wieder was zu gewinnen.  

Liebe Monika, du musst dann noch mal nähen, ich bräuchte dann bitte noch ein Nesterl für meinen Käfig denn der ist ja jetzt bald leer...

So jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Abend, habt einen guten Wochenstart, eine schöne Woche und alles Liebe von

...und den Buben (war heute ja ein ganz bubenloser Post)