Dienstag, 26. September 2017

Zwergenkiste oder der Indianer im Herbstwald......

Huhu ihr Lieben,

draußen und drinnen wird es immer herbstlicher wie schöööön :-)))...

Meine alte Bierkiste hab ich mit den Zwergen vom Kreta-Tierschutzflohmarkt und mit Herbstfunden dekoriert....


Mein süßes Bambi...


Mit Upcycling Kürbis-Socken, liebe Claudia hast du die Socken wieder erkannt? :-))

...und buntem Herbstgedöhns und Herbstfrüchten...



....und meine heißgeliebten Zwerge, mögen sie euch einen fröhlichen Tag bescheren...



....auch er und seine Kollegin und die weisse Frau haben eine Kiste bekommen,
der Indianer im Herbstwald...






Den Katzen gefällt der Laubwald im Wohnzimmer sehr gut, ich hoffe nur, dass keiner auf die Idee kommt, es als Katzeklo zu benutzen, omg, nein Felix, dass ist KEIN Katzenklo.... (puuuuuhh, bislang alles gut gegangen).

Hier noch ein kleines Filmchen vom Indianer im Herbstwald


Habt einen schönen Tag ihr Lieben, ich wünsch euch viel Sonne und dass ihr einen schönen goldenen Herbsttag habt...


Alles Liebe euer 

Reserl, die bunten Zwerge und der Indianer ausm Herbstwald


Kommentare:

  1. Guten Morgen du Liebe,
    das ist ja eine ganz entzückende Herbstdeko - am allerbesten gefällt mir der Indianer im Herbstwald! ;-)
    Und die Sache mit dem Klo halte ich für nicht ganz soooo ausgeschlossen - bei uns hat die Nachbarskatze einen unbeobachteten Moment genutzt und meine in der Garage stehende Schachtel voller Nigella-Kapseln (aus denen ich einen Kranz basteln wollte...) als Toilette benutzt... Tja, aber es gibt Schlimmeres im Leben. ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebes Reserl! Du meine Güte ist dein Kästchen herzig. Diese Gartenzwerge mit den Herbstfrüchten und das REH! Hachz.. bezaubernder kann man nicht den Herbst begrüßen. Die bunte Blätterkiste und der kleine Indianer - das könnte ein wunderbares Märchen werden!! (Wer sagt hier was von Klo?) Und soll ich Dir was verraten, Liebes?! Gerade musste ich laut über mich selber lachen. Als ich den Kürbis gesehen habe, musste ich mir vor die Stirn schlagen. Tsss.. Stricksocken!! Gehen natürlich auch ;)) Allerfeinste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    ach,wie goldig,deine zwergige Herbstkiste und der Kürbis leuchtet so schön!
    Die Katzen haben auch ihren Spaß mit dem Laubkarton:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Tatjana, Du bist echt der Sonnenschein unter den Bloggern!!! Ich hatte allerdings auch beinahe die Befürchtung, als sich Felix da so drehte... Katzenklo-Feeling? Aber ist ja keine Streu, nein, Abenteuerland zum Pfoteln - was für eine schöne Idee!! Wie auch Deine Tierschutz-Flohmi-Sammlung :)))
    Über Nadias Kommi musste ich herzhaft lachen - ja, mit den Kerlchen kann man so einiges erleben...
    Herzlichst innigliche Herbstgrüße, Deine Méa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    Deine alte Bierkiste finde ich wunderbar!
    Und den Inhalt erst!! :-)
    So eine könnte ich auch gebrauchen. :-) Ich finde es zur Herbst- und Winterzeit immer toll, wenn man viele Dinge gemeinsam dekorieren kann.
    Deine kleinen Zwerge passen so gut in dieses hübsche Deko-Utensil.
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße!
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    ohhh jaa...der Herbst ist sooo schön!! Deine Kiste ist ein Träumchen. Vor allem dieser Blick von Bambi...**schmacht**
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebste Tatjana,
    so, nun bin ich dazu gekommen, Deinen so schönen Post zu lesen und zu gucken :O) Vor der Arbeit hatte es nicht mehr gereicht ...
    Herrlich ist Deine Bierzwergenherbstkiste!
    Und ja, ich hab den Socken wiede erkannt! Wie schön, daß er nun als Herbstkürbis weiterleben darf *schmunzel*
    Felix in der Blätterkiste, ein Gedicht, dieses kleine Video! Nun, er hat sich sein Bett zurechtgerückt, Blatt für Blatt, ich saß hier mit einem breiten Schmunzeln im Gesicht, danke dafür :O)))
    Hab noch einen angenehmen Tag und nachher einen entspannten Feierabend!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. ....Hach!! Ist der kleine Laubkasper ein Süsser! Unsere beiden müssen un-be-dingt in jede Kartonschachtel steigen, die irgendwo rumsteht. Und das Glück wird perfekt, wenn da noch etwas Seidenpapier oder, und das wäre das Non plus Ultra!, Styroporchips drin sind. Aber da geht die Post ab! Allerdings mache ich hinterher Überstunden, weil ich Millionen kleinster Seidenpapierfitzel, wahlweise elektrostatisch aufgeladenen Chips hinterherrenne. Durch die ganze Wohnung. Aber DAS kennst du ja bestimmt auch! ;oD
    Deine Kiste ist sehr herzig! Nun gut, ich bin habe zu Gartenzwergen ein eher- na, sagen wir mal- angespanntes Verhältnis, *ggg*! Aber zu dir und in deine Reserl-Welt passen sie perfekt! Und die Kiste an und für sich, die würde auch in die Hummelzwelt passen! ;oD
    Herzlichste Grüsse und Knuddels an deine Bande!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,
    wunderschön herbstlich hast du deine Kiste dekoriert und ich staune das deine Buben und die weiße Frau die Kastanien und Eicheln im Kistchen lassen. So niedlich sehen die Zwerge aus. Ich glaube, unsere Rambo würde alles was kullert ausräumen. Ein bisschen Sonne könnten wir gut gebrauchen. Bei uns ist es immer noch grau und regnerisch.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Die Kiste ist ja toll! ❤️ Einen schönen Herbsttag wünsche ich dir liebe Tatjana
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,

    ja herrlich ist es draußen. Ich war auch gestern auf Beutezug im Wald wollte eigentlich Eicheln oder Hütchen habe aber gar keine gefunden, trotzdem bin ich nicht ohne etwas nach Hause gekommen Moos, Farn und Hagebutten durften mit. Dein kleines Herbstkistchen ist total schön geworden vorallem die lustigen Zwerge und der bunte Sockenkürbis gefallen mir.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S: Ach herrje vergessen: Das Video ist ja putzig, dicker Knuddler♥

      Löschen
  12. Liebes Reserl,
    ach ist das Kisterl niedlich ... da will man die ganze Zeit gucken ...
    Was es da alles zu entdecken gibt ...
    Die kleinen Zwerge sind ja herzallerliebst ...

    HErzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana,
    das ist wieder mal eine wunderbar fröhlich bunte Reserl-Kiste.
    Die macht schon gute Laune beim Anschauen.
    Zwerge mag ich ja normalerweise nicht so sehr, aber in der Kiste haben sie das gewisse Etwas.
    Ich wünsche Dir einen kuscheligen Herbstabend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Reserl, nein wie niedlich♥ Das Laub muss ja auch erst mal gerichtet werden:-) Deine weiße Frau mit dem Kränzchen ist ja herzallerliebst. Ich wünsche auch dir eine schöne Woche und danke für den lieben Kommentar♥♥ Ich habe dir in meinem Blog geantwortet. Vielleicht kannst du dir auch noch Schäfchen schicken lassen. Klaus hat einen annehmbaren Preis gemacht. Sei gedrückt, deine Puschi♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallo..wie lieb ist das denn?
    Also Ideen hast du immer..da staune ich und die Herbstkiste ist ja ein Traum.Das sollten alle Wohnungskatzen bekomme,du sollst dich bei der Höhle der Löwen bewerben..he das ist eine tolle Sache.

    Deine Kiste mit den Zwergerln ist so herzig,ich mag diesen Kitsch..
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, der Indianer FREUT sich total über seinen Herbstwald! :-)))))))))))
    Liebes Reserl, ich hoffe, der Wald wurde noch immer nicht als Katzeklo verwendet! Als "Natur-Spielplatz" hat er jedenfalls viel hergemacht, finde ich. Und süß auch deine herbstliche "Deko in der Bierkiste", das macht gute Herbststimmung!
    Dank dir auch für deinen lieben Kommentar bei meinem aktuellen Post, ich hab dir dort eine Antwort dazu geschrieben... ;-)
    Alles Liebe von der Traude und viele herzhafte Krauler an deine Rasselbande
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/09/vier-ausfluge-und-rostrosenkleidung-im.html

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tatjana uih wie schön,der Indianer im Herbstwald.Deine Decko ist auch toll,so verschiedene Herbstsachen.Ich habe für Minzi schon vor langer Zeit ein Karton gemacht mit ganz viel Papier Schnipsel,darin verstecke ich leckerlies.Hatte auch schon Bedenken,das es zur Verwechslung kommen könnte:)Euch ein schönes We.Lg Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tatjana,
    so eine Herbstlaubkiste ist eine gute Idee, ich glaube damit hast Du mir einen Floh ins Ohr gesetzt?
    Das heißt, vielleicht werde ich auch bald mit einer Kiste unterm Arm, Blätter einsammeln?
    Dem Indianer gefällt es sichtlich und mir auch!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Das mit dem Laub in der Kiste ist ja eine geniale Idee. Ich glaube, ich gehe jetzt mal schnell nach Blättern und Kastanien schauen.
    Ich habe nur einen einzigen Gartenzwerg (mit dem Gesicht von Norbert Blüm).
    Schönes Wochenende
    Ingrid, Amira, Luna, Tobias und Lakritze

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,
    deine Zwergalkiste ist ja echt süß! Aber der keine Indianer ist auch ganz entzückend! Sehr hübsche Bilder!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebes Bibeli
    Jööö.... die Zwergenkiste ist ja allerliebst - eine wirklich tolle Idee.
    Hab einen guten Wochenstart und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe deine Zwergenkiste, wer da nicht automatisch gute Laune bekommt ♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana,
    zauberhaft Dekoriert hast Du die alte Bierkiste. Da bekomme ich auch direkt Lust auf eine paar Zwerge, die passen irgedwie so schön in den Herbst und später in den Advent - ist ja nicht mehr lange - dann sowieso. Toll auch mit den bunten Herbstblättern, ist doch klar das Katze da leicht am Rad draht und Spaß hat... so schön wieder Dein Post. Ich bin ganz verzückt. Bei Dir geht es genauso schön lebendig zu wie ich es mag... nix grau, nix langweilig.... einfach schön!
    Ich wünsche Dir super schöne Oktobertage.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Tatjana,
    ha ha, ich war auch immer ein Indianer oder besser eine Idianerin als eine Squaw - aber ist ja egal, Blödsinne mache ich heute immer noch und verspielt bin ich auch noch. Danke für den Zwergenwald mit Kürbis :) und eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tatjana,
    dein Herbstsammelsurium in der Kiste ist ja toll. Vor allem die kleinen Zwerge finde ich total süß.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Reserls,
    was für wunderschöne Augenfreuden zeigst Du uns in Deinem Post und ich musste schmunzeln beim Anblick des Indianers in der Kiste ;-))))) Ganz allerliebst ist die Zwergenkiste, die Zwergenmützen leuchten und von den tollen Kürbissocken bin ich sowieso begeistert...

    Dir einen schönen Abend und mit lieben Grüßen von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....ich nehme dem Reserl schnell das s weg ;-))))

      Löschen
  27. Also mein liebses Reserl, ich kenne keine die so schöne Bierkistendörfer wie du bauen kannst ... OMG, was gibt es da alles zu entdecken und bestaunen?!
    Bin schon auf die Weihnachtskiste gespannt. ist das überhaupt noch zu toppen?
    Dicken Drücker, von Meisje zum Reserl <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  28. Der Herbstwald wäre dank Teufel bei uns gleich zum Klo geworden ;-) Bei uns dürfen immer nur einige Blätter einziehen :-D Schön die Kiste mit den Zwergis :-D
    Schönen Sonntag auch für euch :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  29. Hach, so schöne Bilder und Impressionen - danke fürs Mitnehmen! Und deine Kiste ist einfach zauberhaft!

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  30. Die weisse Emailie... ein Traum. Schade das wir hier so etwas nicht haben.

    Liebe Grüße
    Elke von elke.works

    AntwortenLöschen