Dienstag, 28. Juli 2015

Pastelliges XXL-Granny, Küchenkram und Emil......

Huhu ihr Lieben,

ich husche schnell vorbei um euch wie versprochen meine fertig gewordene Grannydecke zu zeigen. Ich wollte mal ein XXL-Granny häkeln, ganz einfach ohne Maschen zu zählen oder Muster konzentriert zu lesen, einfach ohne nachzudenken häkeln im Quadrat.....

....und das in meinen Lieblingsfarben, gut gelb war eigentlich nicht geplant, aber mir hat es dann so gut gefallen mit dem gelb, dass ich es nimmer aufgetrennt hab....


Ich hab dann während der Häkelei festgestellt, dass sich ganz viele verhäkelte Farbtöne in der Küche wiederfinden.
Ich liebe dieses bunte auf vielen Trödeln zusammengetragene Geschirr, einige Teile hab ich auch geschenkt bekommen.....

Hübsches Küchenpastell....



....noch mehr pastelliger Küchenkram, ich liebe die alten MES-Töpfe, der gelbe ist erst vor kurzem eingezogen (war ein Oberschnapp vom Flohmarkt, weil die Töpfe sind im Netz recht begehrt und auch leider teuer), ein hellblauer würde mir noch in der Sammlung fehlen, ich benutze beide Töpfe sehr oft, sind also nicht nur Deko.....


Die Decke macht sich überall gut, auch auf der retro Hollywoodschaukel der Freundin....


...und auf der Couch, damit es das süße weisse Emil-Schatzi auch schön weich hat......


....und man kann sich auch prima drunter verstecken....


....soooo und nun sind wir müde, gehen schlafen und träumen in pastell....
....vielleicht träumt Emil ja bereits von rosa Mäusen ;-))......


Einen schönen Abend für euch alle und eine schöne Woche......

alles Liebe vom Reserl und den bunten Buben.....

Kommentare:

  1. Ohhh,die Decke ist aber schön geworden. Die gefällt mir richtig gut.
    Nachträglich schicke ich dir auch noch ganz liebe Grüße und allesalles Gute zum Geburtstag!
    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. suuuuuuper sieht die decke aus. wow. und deine töpfe sind hammer
    lg manu

    AntwortenLöschen
  3. Tatjana, ich möchte das letzte Photo haben! Mit INHALT, hihi...ich meine mit Emil. Iiiiiiist das süß... Zauberhaft ist die Decke geworden und so süß zu den Töpfen und der Küche passend! Ich liebe auch diese Töpfe, Freundin von mir hatte die lange in Orange-Rot, die sind toll!
    Das ist ja ein süßer post, danke. Und ich wünsche Euch beiden eine gute Nacht und schöne Träume, natürlich in Pastell :)))) Alles liebe, hab es wundervoll pastellig, Deine Grażyna
    PS... ohhh auch von mir nachträglich Herzlichen Glückwunsch zum Geburstag :))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    deine Decke ist wunderschön geworden. So schöne Farben hast du ausgesucht. Der süße Emil präsentiert sie wieder perfekt. Hach, das letzte Bild ist einfach zum dahin schmelzen. Da möchte man sich doch ganz vorsichtig dazu kuscheln.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. eine wunderschöne Pastelldecke, so toll, schlicht und wirkungsvoll, hast du total schön gemacht!

    Fleißige du!!
    die Töpfe und Krüge sind ja toll, hab auch ein paar, aber das sieht alles zusammen richtig toll aus!
    Schlaf mal gut mit deinen lieben Buben!
    herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. sag mal eine Frage, der Blog smukke ting ist doch gekapert und gefaked, hast du da mal drauf geklickt? Das ist nicht unsere Birgit, auch nicht vom Stil her..weder vom Schreibstil noch von den Bildern oder vom blogoutfit, mysteriös, oder?

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Mädel,
    du bist aber superfleißig!!! Wahnsinn! Sieht pfiffig aus - und scheint zu passen :)!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    Dein Emil ist zum knutschen, so goldig auf den Fotos.
    Der weiß Deine Handarbeit wahrlich zu schätzen :-)
    Sehr hübsch ist die Decke geworden.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne Fotos! der Emil begeistert ja wieder,der ist echt fotogen...LGKatja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana!
    Eigentlich bin ich ja eher der "tristere Typ" und stehe auf maximal zwei Farbtöne in Kombination.
    Aber der Anblick deiner zauberhaften Häkeldecke wirft mich grad aus meiner eigenen Norm ☺.
    Denn das hat richtig Charme und so eine herrlich fröhliche Ausstrahlung. Ja das hat was.....absolut und ist eine gigantische Handarbeit!
    Und der liebe Emil ist selbstverständlich das perfekte Model dazu.
    Wünsche dir und den kuscheligen Buben eine wundervolle Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  11. Apropos Smukke Ting....mich nervt das irgendwie! !!
    Weiß die liebe Birgit wohl schon davon, dass ihre Post schamlos benutzt werden?
    Also ich wäre darüber stocksauer das steht fest.
    Unglaublich wie geschmacklos mit dem Eigentum Anderer im Netz umgegangen wird!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mich nervt es auch. Leider habe ich keine Kontaktdaten von Birgit, sonst hätte ich es ihr geschrieben, was da läuft.
      Beim ersten Postt dachte ich noch: oh wie schön, sie ist wieder zurück!

      Löschen
  12. Hallo Tatjana,
    genauso einen rosafarbenen Kochtopf mit Metallring hatten wir wärend meiner Kindheit auch in Gebrauch!
    Ach, das ist eine richtig schöne Erinnerung!
    Deine große Grannydecke würde der Susi mit Sicherheit auch gefallen, sie liebt Decken mit Löchern, weil man unter diesen ein wenig von der Außenwelt wahrnehmen kann! Sich unter einem Sack verstecken, gefällt ihr deshalb auch ganz besonders gut!
    So süß der Emil, man muss ihn einfach lieb haben!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen, liebste Tatjana,
    das sind herrliche pastellige Bilder mit Deinen Buben ... ich mußte so schmunzeln :O)))
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Oh.....ich jetzt unbedingt endlich häkeln lernen!
    Die Decke ist ja ein Traum! und obwohl ich nicht so der bunte Typ bin, finde ich die Farben ganz zauberhaft! auch vom Sammelsurium in der Küche, das hat sooo viel Charme!
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie süß, liebe Tatjana, bei dir sieht all das Pastellige einfach himmlisch aus, was für schöne Schätze! Und der Emil ist natürlich wieder der Oberhammer......die Decke ist geradezu für ihn gemacht.............zum Knutschen ist er wieder! Und wie ernsthaft er guckt auf dem ersten Bild........so nach dem Motto, dass Modeln durchaus ein anstrengender und ernstzunehmender Job ist :-). Jedenfalls versüßen mir deine Bilder den Start in den Tag und ich wünsche dir und all deinen Buben eine herrliche Restwoche (Wetter passt ja perfekt - ich liebe diese kühlen Tage),

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  16. traumhaft liebe tatjana!!
    ich liebe deine decke, die farben mag ich auch so gerne! kennst du das pastellige lilienporzellan aus österreich? ich hatte früher ganz viel davon, essgeschirr und teeservice, dann bin ich aber mama geworden und in bayern gab es nur selten teile, und wenn, dann mega teuer, so hab ich alles an meine freundin weitergegeben, ich vermisse es manchmal sehr ...
    aber ich hab ja noch meine kannen, von meiner oma geerbt, wilhelmsburger porzellan, kennst du das vielleicht?
    2 davon sind täglich zum teekochen in gebrauch!
    deine töpfe sind auch so toll, wow!
    ich schicke dir ganz liebe grüße,
    sylvie

    AntwortenLöschen
  17. Die Decke ist zauberhaft, liebe Tatjana! Und wie niedlich das Katzengesicht hervorlunkert ;)) süüß! Die pastelligen Krüge sehen zauberhaft so beieinander aus.. ich mag es sehr! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Deine Decke ist soooooooo schön geworden<3 Dein pastelliger Küchenkram ist auch wunderschön.
    Und Emil mit der Decke, einfach zum verlieben. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana
    bei dir bekommt man am Morgen schon Lust auf den Tag und die Decke da kann ich nur staunen,bei mir liegen die Häkeldecken halbfertig rum...aber für deine Buben würdest du ja auch im Akkord häkeln gell,Emil ist ja wieder der Star obwohl ich all deine Buben liebe;.))
    Von den Töpfen hab ich noch nie etwas gehört da muss ich mich mal ganz schnell kundig machen...wir waren auch auf dem drei Tage Flohmarkt in Regensburg und anschließend im Biergarten nahe der Steineren Brücke es war wunderbar nur den weißen Biergarten kenn ich leider nicht;.))
    hab einen wunderbaren Tag...herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  20. Jaaaa, ist die schön!!!! Ich habe ja auch eine *Riesen-Grannydecke*, nur ist meine rechteckig :).
    Ich liebe sie sehr, und gerade jetzt, wo es abends ziemlich abgekühlt ist, kuschel ich mich gern unter sie.

    Liebe Grüße,

    Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  21. Ja, jetzt seh' ich sie in voller Grösse, die Decke. Schööööön. Aber es ist jetzt auch ganz eindeutig, jetzt, da die Bilder grösser sind als im IG auf Handy: Emil is not amused! Hast'n wohl aufgeweckt für's Foto, gell? Drum ist er auch ganz schnell UNTER die Pastell-Kuscheldecke geschlupft, um weiter zu schlafen :oD
    Hab' einen schönen Mittwoch! Ich schreib' Dir noch eine mail.

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana
    herzlichen Dank,wir sind wahrscheihnlich daran vorbei gelaufen aber wenn mans nicht weiß...an diesem tag war es ja enorm heiß und der Flohmarkt macht bei dieser Hitze auch keinen Spaß schnell mal durch und dann nichts wie weg;.)))
    Hier noch meine Emailadr. riedererpetra@web.de
    ich wünsch dir eine wunderbare Woche...ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo meine liebe Tatjana...wie ich Deine Farben immer liebe und die Fotos erst! Das pastellige trifft genau meinen Geschmack. Die Decke ist wunderbar geworden! :) Ich werde Deinen Blog auch mal in meiner neuen Facebook-Gruppe erwähnen..hoffe das bringt Dir nooooch mehr Leser...Du hast jeden einzlenen verdient!...Ganz lieben Gruß Isa

    AntwortenLöschen
  24. Hilfe - von den Töpfen hab ich noch nie gehört, die sehen ja genial aus! Und - Schwester in der Sammellust - ich hab auch Melitta, leider verpackt, weil es zum neuen Wohnstil wenig passt. Vielleicht irgendwann mal wieder, ich geb sie nicht her, meine Filter und Kannen!
    Die Decke ist wunderschön, ich dränge mich auch täglich, aber einen Anfang find ich nicht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  25. Sooo bezaubernd deine Decke mit Emil, da weiß ich gar nicht wer mir besser gefällt. Ich liebe die Fotos von deinen Samtpfoten, erinnern sie mich doch immer an meine, das war eine schöne Zeit. Doch unsere Wauzis liebe ich auch besonders meine Sunny.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  26. Meine liebe Tatjana,
    Deine Decke ist ein absoluter Anja-Traum!!!!! Ich LIEBE Pastellfarben und Du hast ganz besonders schöne Töne ausgesucht. Ich steh' auch eigentlich nicht auf gelb, aber in Deine Decke gehört es absolut hinein.
    Hast Du das Tilda-Garn verwendet??????? Ich hätte sofort Lust, auch ein Projekt in solchen schönen Farben anzufangen.
    Und Deine Pastell-Porzellan-Sammlung in der Küche ist beneidenswert. Soooooo schön!!!!! Ich hätte ich gerne mehr Platz, um solch' schöne Küchenhelfer richtig zur Geltung bringen zu können.
    Ich grüße Dich von der windigen, kühlen Insel,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana
    ach,ist das suess der Emil unter deiner wunderschoenen Decke.Das Geschirr und die Toepfe sind ein traum,ich liebe die pastelligen Farben.
    Das war wieder ein ganz zauberhafter Post.
    Liebe gruesse von Anni

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebe Tatjana,
    deine Grannydecke ist traumhaft schön geworden, ich mag Pastell sehr gern und dich besonders gern!

    Ich drücke dich, deine Simone

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,
    wow wie schön deine decke geworden ist....
    Ein Traum in Pastell....
    Ich mag Pastell so gerne.....und dein Geschirr in den Farben mag
    ich auch....
    Die gehäkelten Blumen finde ich auch super.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tatjana, die Decke gefällt mir sehr gut, sie passt prima in Resis weiße Welt. Auch wenn sie pastellbunt ist♥ Der schlafende Emil ist so niedlich. Katzen lassen einfach alles viel gemütlicher aussehen. Das alte Geschirr gefällt mir sehr gut, die MES Töpfe hatte auch meine Großmutter- so schön. Noch schöner finde ich, dass du all die schönen alten Sachen auch nutzt♥ Hab eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  31. Hallo, liebstiges Reserl,

    ui, da habe ich ja wegen Sommerhitzeschlappheit und Immer-noch-Urlaubs-Nachholstress einiges versäumt bei dir! Z.B. hab ich versäumt, dir zum Geburtstag zu gratulieren! Das hole ich hiermit auf das Allerherzlichste nach und schick dir viele Birthdaybusserl zu! Ich weiß, mit der wundervollen Katzentorte kann das nicht mithalten, aber mit der kann sowieso fast nichts mithalten, die ist ein Hammer! Schön, dass auch deine Lieben samt Tarzan bei dir waren und ihr so tolle Tage miteinander verbracht habt. Dass das nicht alle Katzen mit Begeisterung erlebt haben, kann ich mir gut vorstellen – geht uns auch immer so ähnlich, wenn Maria, Edwin und Hund Paco zu uns kommen – aber da müssen die lieben Miezen einfach durch, weil wir Hunde auch liebhaben, gell :o) Apropos, bei mir gibt’s derzeit im Blog auch Hund und Katz zu sehen, das passt ja ;o))

    Dein Riesengranny ist ein Hit – superschön geworden und die Farben ein Traum, überhaupt weil du ja so viel Dazupassendes hast! Ich hatte grad mal eine rosane Gießkanne von meiner Oma, aber die ist irgendwann in die Brüche gegangen – ich glaube, sie ist damals ein Opfer der Katzen geworden…

    Lass dich lieb drücken und knuddel auch die Buben herzhaft von mir – die mutigen und die scheuen, wunderbar sind sie ALLE!

    Ganz liebe rostrosige Hurra-es-ist-nimmer-so-heiß-Grüße

    von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/bloggerspaziergang-mit-hund-und-andere.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tatjana,
    die Decke ist himmlisch schön geworden und die Farbwahl find ich auch schick!
    Emil gefällt sie auch sichtlich gut:)
    Gut,daß es ein einfaches Muster ist.Mit dem Zählen hab ich es nämlich auch nicht so...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tatjana,
    die Decke ist himmlisch schön geworden und die Farbwahl find ich auch schick!
    Emil gefällt sie auch sichtlich gut:)
    Gut,daß es ein einfaches Muster ist.Mit dem Zählen hab ich es nämlich auch nicht so...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana, die Decke ist wunderschön geworden und die Fotos von deinem weißen Tiger sind ein Traum!
    Ich schmelz dahin.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  35. Super schöne Fotos wieder!!! Die alten Schätze sind wunderschön und ich liebe Deine Farbkombi. Die Decke ist natürlich der Hammer dazu. Ich wünschte, ich könnte auch so häkeln. Viele liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  36. mei sooooo gschtiarscht da EMIL unter der DECKN,,,,
    de wos gaaaanz wunderbar GWORDEN is,,, FREU,,, freu;;;;
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tatjana !
    Ich bin ein absoluter Fan von deinem Emil, er ist einfach zauberhaft ����...
    Lieber Gruß Ilona

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tatjana
    Eine ganz wundervolle Decke...und das Geschirr find ich auch super!
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana, deine Decke sieht so toll aus, kein Wunder dass der Emil sie gleich mit Beschlag belegt ;)) Der ist einfach zum Fressen süß! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  40. Guten Morgen liebes Bibeli
    Deine Emil-Bilder sind einfach zuckersüss. Wow.... die Decke sieht toll aus, und auch ich finde Dein Geschirr suuuuper!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  41. Guten Morgen liebe Tatjana,
    eine schnelle Antwort: Katzensilber nennt sich bei uns alles, was aussieht als wäre es Silber oder versilbert ist.
    Streichle mal deine Damen und Herren
    eine schöne Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,
    Deinem Emil steht die neue Decke so gut!! Pastell passt ihm einfach hervorragend!
    Die Decke ist wirklich ein Traum, die würde ich Dir sofort abkaufen. :-)
    Und die pastellfarbenen Kannen und Töpfe auch! ;-)
    Ich habe hier zuhause schon ein paar ähnliche alte Emailtöpfe, mein Traum wäre allerdings, dass meine komplette Topfsammlung in Pastell (und alt!) wäre. :-)
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir.
    ANi

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Tatjana.
    was für eine schöne Decke. Klar das Emil diese im Beschlag nehmen muss. So süß sieht er wieder aus.
    Dein ganzes pastelliges Geschirr ist auch zum verlieben. Mag ich wirklich sehr.
    Ich wünsche dir ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  44. Awwww ♡ Wie süß der Emil unter der tollen Decke ruht!

    AntwortenLöschen
  45. ...klasse! Ich kann es so gut nachempfinden... einfach nur draufloshäkeln ohne zu zählen (oder zu denken). Die Decke ist toll geworden und das erste Bild ist echt super mit den farblich passenden Kannen! Na und das mit Emil sowieso ;O)

    GGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana,

    das sieht so schön aus, ich mag die pastelligen Farben. Deine Decke ist wirklich schön geworden und ich glaube Emil träumt sicher von Mäusen in allen Farben der Decke ;o))

    Ich wünsch dir einen wunderschönen Sonntag

    GLG Mela

    ps.: so könnten die Temperaturen bleiben bis zum Ende vom Sommer ;o))))))

    AntwortenLöschen
  47. Wunderschön, deine Riesen-Granny-Decke! Am schönsten natürlich mit weißem Kater drauf :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  48. Die Decke macht sich echt gut an
    und dein Emil süß schläft, zuckersüß
    die Farben mag ich auch und dein Küchen "Kram" wunderschön, gerade diese 2 Töpfe!!!!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  49. Die Decke macht sich echt gut an
    und dein Emil süß schläft, zuckersüß
    die Farben mag ich auch und dein Küchen "Kram" wunderschön, gerade diese 2 Töpfe!!!!
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tatjana,
    oh, die Töpfe sind wirklich sooooo schön. Solche hätte ich auch gerne, aber bei uns in der Nähe gibt es leider keine Trödelmärkte :(.
    Deine Decke ist wunderbar geworden. Emil scheint sie zu lieben. Übrigens heute hat meine Tochter ein kleines Babykätzchen bei uns im Garten gefunden. Es hat fürchterlich miaut und ist auch ziemlich mager. Nun haben wir Katzenfindling Nr. 4 !

    Einen wunderschönen Abend wünsche ich dir,
    Christine

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Tatjana,

    auch wie süß ...der Emil ... unter der Decke ...
    Schon lange habe ich nicht mehr gehäkelt ...
    Noch fehlt mir die Idee für was und wie ...

    Schicke dir liebe Grüße zum Wochenanfang ... Den haben wir schon geschafft ;-)

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  52. Awww, NEIN!!! Das letzte Foto: Ich zerschmelze, liebste Tati! Ich will kuuuuuuscheln ;)
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende und einen schönen Wochenstart,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  53. Wunderschöne Pasteltöne :) Mir gefallen diese Farben so sehr, wenn es um Dekoration geht.
    Danke für die Ideen!

    Liebe Grüße,
    Kitti

    AntwortenLöschen