Mittwoch, 31. August 2011

Schoko-Italiener

Hallo liebe Mädels,
ich bin auch wieder da, nein ich war leider nicht verreist, aber vergangene Woche ist mein PC kaputt gegangen, nachdem er schon recht betagt war und absolut nix mehr ging, musste ich mir einen neuen kaufen und bis dann erst mal alles wieder installiert ist, da vergeht so unendlich viel Zeit. Ärgerlich ist das auch vieles verloren gegangen ist, viele Mails, die ganzen Favoriten, alles futsch.
Die Fotos der letzten Jahre und Dateien hatte ich zum Glück erst vor 2 Wochen auf CD´s gebrannt (da fing der PC schon an rumzuzicken und da hatte ich wohl schon eine Vorahnung) sonst wäre jetzt alles weg.   
Hoffentlich zeigt Blogger nach der Pause endlich wieder zeitgerecht den Post an und nicht erst nach 1 oder 2 Tagen oder garnicht, das nervt unendlich und es vergeht einem der Spaß am posten (bin ja mal gespannt wie es heute wird)!!
...ja und danke an alle, die der Domi so schön zum Geburtstag gratuliert haben!!!! :-))

Hier kommt jetzt was für alle Naschkatzen, Amarettini kennt ja jeder, schmecken ja gut zum Espresso. Sind mir persönlich so ganz solo ein bisserl zu langweilig und deswegen präsentiere ich euch heute die Schoko-Italiener!
....so simpel wie lecker, einfach Lieblingsschokolade schmelzen, Tupfen auf Backpapier setzen und die Amarettinis drauf setzen und dann ab in den Kühlschrank. 
Meine Favoriten sind die mit Vollmilchschokolade, mmmhhh wie fein!!


Ist auch ein prima Mitbringsel wenn man wo eingeladen ist!!
.... und zum Espresso ein Gedicht!!!
Ich hab beschlossen nix aus dem Glas zu verschenken, sondern alles selber zu essen, schmatz!!!!
Schließlich muss frau auch schon mal am Winterspeck arbeiten, gell ;-)).
Euch allen noch eine schöne Restwoche (ist ja schon Mittwoch) die Hälfte haben wir ja bereits geschafft.
Alles Liebe eure Tatjana

Kommentare:

  1. Ich habe zwar gerade schon einen Tee getrunken, aber dafür mach ich mir doch glatt noch eine Tasse lach!!
    Die Naschereien im Glas als Geschenk mitzunehmen ist eine tolle Idee und flott gemacht...danke für den Tipp :))
    Schön das Du nun wieder voll einsatzbereit bist, das mit dem Ende eines PC haben wir auch vor 3 Monaten gehabt und leider sind meine Bilder wirklich verloren gegangen, da ich keine Sicherungs CD gemacht habe. Ich weiss leider auch nicht wie das geht und für meinen Mann ist das Bloggen und alles was dazu gehört eher "unwichtig". Naja da steh ich aber drüber und wurschtel mich halt so durch und bei Fragen bin ich hier im Bloggerland immer auf grosse Hilfsbereitschaft gestossen :))
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche, die Du ja noch richtig geniessen kannst, denn das Glas ist ja randvoll :))
    liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du
    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!! Eigentlich dürfte ich ja gar nicht schreiben, aber mit Links kommt man einigermaßen, wenn auch in schneckengeschwindigkeit voran ;-) Das mit dem PC Absturz kommt mir bekannt vor...deswegen habe ich mir vor kurzem eine externe Festplatte gegönnt und sichere nun einmal monatlich...

    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. DANKE !!!
    Ein SUPER TIPP und sieht KLASSE aus!!
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Lecker! Und sieht so klasse aus :-)

    Ich wünsch dir auch eine schöne Restwoche, liebe Tatjana.
    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Na du bist mir eine,sowas nennt man Versuchung pur,sind ja schon die Amarettini kalorisch hoch und dann noch die Schoki dazu,naja egal lecker sind die sicher.Liebe Grüße von Edith.Dein neuer Header ist Klasse..

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    nein, diese Leckerei werde ich mit Sicherheit nicht nachmachen. Obwohl, alleine das Glas ist schon sehr dekorativ. Aber ich kenne mich, ich müsste das Glas verkleben um nicht ständig zu naschen.

    Vielleicht mal als Leckerei zum Kaffee, wenn Besuch angesagt ist (am Samstag zum Beispiel)

    Liebe Grüße schickt dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana
    Das ist ja wirklich eine herrliche Idee! Deine Schoko-Italiener sehen soooo lecker aus. Darf ich Dir eine Frage stellen? Du willst doch wohl nicht das ganze Glas Schoko-Italiener alleine essen, oder????? Teilen macht doch doppelt Spass ;-) Also ich trink morgen den Kaffee bei Dir!
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    da könnte ich auch nicht nein sagen, die sehen soooo lecker aus!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe,
    weißt Du eigentlich wie köstlich die aussehen.
    Ich glaubs ja nicht. Das ist ja sowas von genial. Sorry, aber ich flip grad aus und krieg mich nicht ein. Was für ein tolles Mitbringsel und ich ess die sowieso gern (haben ja auch nicht so viel Fett ;-) jedenfalls ohne Schoki!
    Du kannst Dir ja wohl denken, was ich morgen mache. Zumal ich sowieso noch zwei Freundinnen überraschen wollte mit so einer Kleinigkeit.
    Das mit deinem PC ist echt übel! Grad weils ja ganz schön an Geld geht, mal abgesehen von allen schönen Sachen die Weg sind.
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh meine Süsse.. wie lecker ist dass denn?? und es hört sich soooo einfach an.. Klasse Idee.. Vielen vielen Dank dafür..
    Und deine Bilder sind wieder 1 a.. Irre schön..
    Dicke fette Suserlbussis

    AntwortenLöschen
  11. mmmhhh sehen die lecker aus und sind soooo einfach gemacht. Danke für den supertollen Tip. Und am Winterspeck arbeite ich auch schon....da kommt dein Tip gerade recht....*breitgrins*
    Viele schneggelige Bina Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe enliches Galss container auf meine Kuechen tecke und diese herrliche Bisse die Du heute presentiert hast werden bestimmt nich lange dort leben:)

    AntwortenLöschen
  13. superidee.....schaut so genial aus......und die bilder sind wirklich traumhaft schön....
    big big hugs
    Mona

    AntwortenLöschen
  14. Hej Tatjana,

    DAS ist DIE Idee für den Wunscherfüller!!! Er liebt Amarettinis und Schokolade... außerdem sehen sie ganz toll aus!!!

    hihi

    Ich muss auch mal wieder an meinem Winterspeck arbeiten ;O)

    ...und heut ist schon Donnerstag!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,
    du bist klasse!!!Wie oft suche ich nach kleinen Mitbringseln.Und diese leckeren sind der Hit und gaaanz schnell gemacht.Dankeschön,du Liebe!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    mich nervt es auch ziemlich wenn Blogger erst zwei Tage später meinen Post anzeigt. Welchen Sinn macht das denn noch? Mit deinem PC kommt jetzt wohl eine Menge Arbeit auf dich zu. Ich weiß nicht wie es dir geht aber mir macht das nicht so besonders Spass und auf mich wartet es auch noch.Deine Amarettinis sehen super lecker aus und ich kann verstehen das sie nur für dich sind. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Lecker,setzt schon mal Kaffee auf,ich komme vorbei und helfe dir ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,
    die sehen ja herrlich aus!!! das muss ich gleich mal nachmachen! und ich hoffe das du jetzt keine Probleme mit Blogger mehr hast! Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Griaß Di Tatjana,

    also i glaub am Winterspeck muass i nimma arbeiten - den hab i scho ;o)
    Aber Deine Idee mit den Amarettinis - weltklasse!!!!
    Auf des muass ma erst mal kommen.... soooooo einfach und sowas von genial!!! Da muass i heut glei mal zum Einkaufen.... des is genau des richtige für mein Lieblingsmann! Erstens is der ja der totale Kaffee-Freak und Amarettinis dazu - ja was denn sonst....
    Echt der Hammer!!!!

    Hoff Du hast Dich mit Deim neuen Rechner etz scho angefreundet...
    (Deim Post nach zu urteiln ja scho...)
    Machs guad!
    An dicken Drücker und 10.000 Busserln direkt über die Autobahn nach Rengschburch
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Des ist ja eine tolle Idee. Wie du immer auf so super Sachen kommst, eins besser wies andere!
    Muss ich unbeding am Wochenende ausprobieren.
    Bin eig. kei so a Naschkatze aber mit deine Ideen und Rezepte bin ich mitlerweile süchtig *g*
    Die Raffaello-Cupcakes hab ich alle selber gegessen, und hab dann später nochmal a 2. Runde gemacht, um meine Familie pobieren zu lassen.

    GLG Nina
    (freu mich schon auf die nächsten Kreationen)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    ich hab nochmal zu danken :-)) War eine wirklich schöne Überraschung.
    Mmmmmm - die Schoko-Italiener!!! Wirklich gemein, dass ich sowas nicht essen darf. Aber als Mitbringsel eine Super-Idee!!!!
    Drück Dich und wünsch Dir einen schönen Abend.
    Liebste Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  22. Mhh, sie sehen wirklich sehr lecker aus Tatjana zwar nicht für mich, aber mein Mann ist eine kleine Naschkatze. Wirklich eine prima Idee!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  23. Wie unglaublich lecker sieht das denn aus????????????????
    Der Hammer! Eine einfache Idee und dabei sooo genial!
    Danke für den Tipp!
    Ich bin grad etwas irritiert, ich les dich schon länger, aber du wirst mir nicht auf meiner Sidebar angezeigt und so hüpf ich natürlich seltener zu dir, eben grad über Eumelchens Welt. Hmmm, versteh einer Blogger - ich tu's offenbar nicht... ;o)
    Schick dir hiermit liebelige LilliGrüße

    AntwortenLöschen
  24. ...das ist wirklich eine" süße" Idee...

    nächste Woche kommen meine Mädels zum Sekt-Frühstück
    und so was süßes mag jeder und es sieht wirklich gut aus...
    dir noch ein schönes Wochenende, wir fahren gleich noch zu Ikea...

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja eine tolle Idee ! Die sehen wirklich klasse aus. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  26. ...mußte gerade so schmunzeln über Deine letzten Sätze!!1, ich würde auch nichts abgeben, die sehen ja sooo lecker aus und so "einfach "zu machen, toller Tip von Dir, das probiere ich auch aus...
    Und ganz lieben dank für Deine immer so lieben Worte bei mir:-)))
    ich wünsch Dir ein schönes Wochenende
    GGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  27. Was fuer eine grandiose und super einfache Idee.Toll ich bin begeistert.

    danke fuer deine so lieben worte ich habe mich SEHR darueber gefreut.

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  28. Mmmh, das sieht ja lecker aus.
    (Tage später..)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen