Montag, 28. August 2017

Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf.....

Huhu ihr Lieben,

am Wochenende war ich bei meiner Familie und auf dem Weg dorthin und bei meiner Familie hab ich wie immer gehäkelt, mit Figurenhäkeleien hab ich es ja nicht wirklich so, aber als ich auf Instagram die gehäkelte Pippi gesehen hab, wusste ich, die MUSS ich als großer (vielleicht bin ich auch der größte Pippi-Langstrumpf-Fan) zwingend nachmachen. Pippi hat meine Kindheit und mein bisheriges Leben geprägt wie viele von euch auch denke ich.
Ich bekam netterweise den Hinweis wo ich die Anleitung finde nämlich hier  

Danke liebe Helena für die tolle Anleitung, auch wenn sie nicht auf deutsch war, so war die Pippi doch recht einfach Step by step nachzumachen und was meint ihr??


Klar, vielleicht nicht wirklich perfekt, aber das Reserl ist auch nicht perfekt.

Ich find sie schaut total lustig aus und sie gefällt mir sooooooo gut, ich bin richtig ein happy Reserl, ne ich weiß, dass ist kein Schimmel, nicht der Kleine Onkel...

...meine Eltern hatten daheim nur Giraffen und Zebras, aber ich dachte, dass geht farblich gut als Schimmel durch, hahahhaha....




In ihrem neuen Heim im Reserlheim angekommen, gibts leider auch keine Pferde, nicht mal einen Affen, äh ne kein Herr Nilsson, aber dafür viele Katzen, es scheint zumindest zu funktionieren :-)).....


Sie fühlt sich anscheinend hier wohl...


Schönen Abend euch und eine schöne Woche, zum Glück ist der dööfste Tag der Woche, der Montag ja schon mal geschafft, aber leider wieder über 30 Grad und das schafft mich auch total. Ich freu mich soooooo auf Herbst und hoffe mit dem September ist es dann endlich soweit...

Alles Liebe vom Reserl und der Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf


Kommentare:

  1. Ach liebe Tatjana. die Pippi ist ganz bestimmt auch mit allen anderen Tieren glücklich und zufrieden. Ich finde sie so nieeedlich.
    Hier soll die große Hitze am Mittwoch kommen. Bähhh...aber sind herbstliche Temperaturen in Sicht.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    warum soll Pippi sich nicht wohlfühlen bei Euch.
    So hübsch sieht sie auf dem Regal aus.
    Und was sagen die echten Buben dazu?
    Sie sollen sie ruhig zufrieden lassen. Aber Pippi hat ja Bärenkräfte...
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja entzückend geworden, die Pippi (und so cool mal wieder den ganzen langen Namen zu lesen ...)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Liebstiges Tatjana-Reserl,
    ich bin bestimmt ein ebenso großer Pippi-Fan wie du, jedenfalls hat sie quasi meine Kindheit gerettet - denn welche Identifikationsfigur hätte ich als rothaariges Mädel denn sonst gehabt? Deine Häkelpippi ist entzückend - tja, und der kleine Onkel hat offenbar eine gestreiften Pyjama an, aber der steht ihm doch gut! ;-))) Pippi mag alle Tiere, also ist doch ganz klar, dass sie sich mit den Katzen wohl fühlt. Abgesehen davon hat sie Fantasie - vielleicht spielt ja eine der Katze den Affen für sie. Als ich ein Kind war, mussten meine Teddybären auch in die Rolle von Hunden oder Affen schlüpfen, je nachdem, was gerade gefragt war... und das können Katzen sicherlich genauso gut ;-)
    Mir setzt die Hitze auch so zu wie dir. Heute HÄTTE es eigentlich auf 22 Grad abkühlen und auch der Rest der Woche unter 30 Grad bleiben sollen, aber kurz bevor's so weit war, haben die Wetterprognosen dann plötzlich umgeschwenkt - und der Regen, der gestern Abend kommen sollte, blieb bei uns auch aus. Heute hatte es - nach einem Samstag mit 32 und einem Sonntag mit 35 Graden - zwar "nur" 27 Grad, aber ab morgen oder spätestens übermorgen sind wir schon wieder über 30... (und sind angeblich "der Hitzepol Europas" - siehe verlinkter Artikel am Anfang meines Blogbeitrags). HERBST! HALLO!!!! BITTE KOMMEN!!!!
    Herzliche rostrosige Montagsgrüße und Miezenkrualer und Pippiwinker von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/08/noch-ein-bisserl-mehr-vom-rostrosen.html

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Bibeli
    Jöööö... die Pippi ist ja allerliebst. So süss.
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    eine wirklich süße Pippi darf nun bei euch wohnen!
    Die Filme hab ich auch immer sehr gern geschaut als Kind.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    deine Pippi Langstrumpf ist ganz entzückend und bei den Katzen scheint es ihr zu gefallen. Die Miezen haben die Pippi ja auch gleich ganz freundlich in ihrer Mitte aufgenommen.
    Hitze? Wir haben 24 Grad und ab übermorgen sollen es nicht mal mehr 20 Grad werden.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Tatjana,
    Deine Pippilotta ist herzallerliebst geworden! Die gefällt mir sehr gut! Und wie man sieht, fühlt sie sich auch bei den ganzen lieben miezen pudelwohl! Hast Du echt klasse hinbekommen!
    Ich freu mich auch auf den kommenden Herbst, heute soll es nochmal heiß werden, dann kühlt es ab ....Ab Donnerstag soll es herrlich abkühlen ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Jeiii, Deine Pippilotta ist so klasse geworden - und ein Statement. Es ist nicht nur ok, anders zu sein, nein, es ist etwas BESONDERES - ein Hoch auf Astrid Lindgren, die in jeglicher Hinsicht (auch dem Tierschutz) Wunderbare :)))
    Sollten wir eigentlich als Portrait hier an der Wand haben, überlege ich mir gerade...
    Ganz ganz liebe und innigste Grüße, Deine Méa, die gestern das Hoppeltier checken ließ - es geht meinem Krallentierchen supergut, ich bin sooooooooooo froh :))

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Tatjana,
    meine letzte Urlaubswoche ist angebrochen.
    Ich bin so urlaubsreif gewesen, wie ich es nie wieder sein möchte!
    Drei Wochen frei ... waren wie ein Tropfen auf dem heißen Stein.
    Ich möchte auch so leben wie Pippi ... lustig in den Tag hinein ... so wie es mir gefällt ...
    Ich schicke dir ganz herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana!
    Die Pippi ist einfach entzückend geworden und versprüht so eine fantastische Lebensfreude.
    Bei euch wird sie sich rundherum wohl fühlen, denn da ist ja immer Leben in der Bude. Schließlich ist bei euch kein Platz für Langweiler und Schemaftypen, sondern nur für Charaktertypen mit Herz und Verstand und jede Menge Temperament im Strumpf ☺ Schöne Zeit zusammen!
    Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Deine Pippi hat mir schon auf Instagram ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Ich finde sie so toll und vorallem so originell! Deine Buben werden sie lieben und umgekehrt auch - nur die weisse Dame wird nicht so begeistert sein über diese herrliche Dame - ist sie nun nicht mehr ganz alleine "Hähnin im Korb"........ Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine süße Maus....
    Herzallerliebst.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Die Pippi ist ja wirklich niedlich geworden. Ich wollte als Kind auch gerne wie Pippi sein, weil sie nämlich ein Pferd hatte. Das war mein Traum. Und sie konnte Leckerlies essen soviel sie wollte. Herrlich....
    Ingrid und die Miezen aus Berlin

    AntwortenLöschen
  15. Die ist ja absolut ober-goldig geworden!!!
    Ich finde so Figuren-häkeln immer furchtbar kompliziert und hab mich noch nicht dran getraut...
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Tatjana-Reserl, och ist die niedlich geworden. Na klar, für einen so großen Pipilottafan wie Dich ist so ein kleines gehäkeltes Pipilottakind auf jeden Fall ein muss!. Ich finde sie ganz putzig, haste echt schön gemacht denn diese kleinen Dinge sind echt pfrimelig. Hier kann ich nur leider überhaupt gar keine solchen Figürchen hinstellen, denn Tari ist ein Jäger :-))).

    Herzliche Grüße und Katzenkrauler für die Buben und die weiße Frau
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Deine Pippi ist sehr niedlich geworden und befindet sich in so netter Gesellschaft, liebe Tatjana. Ja, ich habe sie auch geliebt und wollte ein Pferd und ein Äffchen haben. Dazu ist es nicht gekommen, aber aus heutiger Sicht sind mir dann die Katzen doch auch viel lieber. :)
    Deine hellblaue Emaillekanne gefällt mir super gut.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende, denn es steht ja schon quasi vor der Tür. Hoffentlich hat es inzwischen bei Euch etwas abgekühlt.
    Allerliebste Grüße und Knuddels,
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tatjana oh ist die süss.Ich war und bin immer noch ein grosser Fan von der Pippi.Ich würde heute noch gerne mit ihr Tauschen und in ihrem schönen Haus mit den Tieren leben.Mir hat mal jemand ein Lied geschickt, und meinte, das Lied passt wunderbar zu mir .Und was war es für ein Lied, genau das Pippi Langstrumpf Lied:)Und das Zebra passt auch wunderbar.Sie singt doch, sie macht sich die Welt wie es ihr gefällt:)Liebe Grüsse an euch von Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,
    deine kleine Pippi ist einfach ganz herzallerliebst.
    Die richtige Pippi war auch nicht perfekt und so soll es ja auch sein :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von Urte

    AntwortenLöschen
  20. Liebes Reserl,
    wie süß ist die denn Deine Pippi, hach, ich bin ein riesengroßer Fan von ihr - immer schon und auch heute noch :-)) Danke Dir für den Link zur Anleitung, hach, dass ist ja ein wunderschöner Häkelblog :-)))

    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende und schicke sonnige Grüße mit
    ♥Traudi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Tatjana!
    Ja, Pippi hat viele Generationen geprägt. Schaue mir noch jetzt gerne die Filme an.
    Deine Pippi ist dir super gelungen und so auf dem Zebra sieht sie schon herzallerliebst aus.
    Hier hat es seit gestern stark abgekühlt (bestimmt bei euch auch)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde, die Pippilotta... Langstrumpf hast Du ganz toll hinbekommen, man kann sie nicht verwechseln!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Die ist mal richtig süß geworden liebe Tatjana <3
    Liebste Grüße in die neue Woche
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. So, und nun hast Du's geschafft, dass mir für den Rest des Tages der Pipi-Song im Kopf herumschwirrt. "Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt..." Oh weja, ob da mein Chef einverstanden ist? Danke für Deine tröstenden Worte. Bisher hält sich der Kaninchenmann ganz gut. Ich versuche ihn ein bisschen mehr zu verwöhnen, aber Streicheleinheiten ist er sich eben nicht gewohnt und wir müssen das noch ein bisschen üben :o). Er fand das früher schon nicht besonders toll... kuscheln mochte er lieber mit Emma, was ja verständlich war. Mal schauen, vielleicht wird er ja doch noch zum Schmusehoppelchen.
    En liebe Gruess
    Alex
    Alex

    AntwortenLöschen
  25. Liebes Tatjana-Reserl,
    ich nochmal! Was das Wetter betrifft, hast du nämlich FAST recht gehabt. Wir mussten allerdings zwei oder drei Tage länger aushalten, aber seit dem Wochenende ist es hier nun auch endlich so, wie ich es gerne mag: Es hat ca. 20 Grad, und zwischendurch kommt sogar immer wieder mal die Sonne raus. Am Samstag haben wir mal wieder bei der Oldtimer-Rallye fotografiert (sie hat nämlich nach einem Jahr Puse wieder stattgefunden, juhu!) und da hat's kein Tröpfchen geregnet und war von den Temperaturen her sehr, sehr angenehm. Und süße Hunde gab's - neben wunderschönen Nostalgie-Autos und witzigen Konstümen - auch wieder einige zu sehen :-)
    Ich hoffe, du genießt die "hitzefreie Zeit" ebenfalls!
    Hab einen guten Wochenstart!
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/09/island-kreuzfahrt-teil-1-hamburg.html

    AntwortenLöschen
  26. ....ist das eine süße Pippi Langstrumpf! Habe deinen Blog über die Bärbels gefunden und werde dir jetzt folgen, dann kann ich deine netten Sachen immer sehen. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe Deine süße Pippi Langstrumpf schon bei Insta bewundert, liebes Reserl. Ich finde sie total bezaubernd. Jetzt muss Du aber noch den kleine Onkel und Herr Nilsson häkeln.. sonst ist die Pippi ja ganz alleine. Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  28. ...hey, welches Kind hätte nicht auch gerne so ne Pippi, ich auch :O)))
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  29. vielleicht wird er ja doch noch zum Schmusehoppelchen.


    เย็ดสาว

    AntwortenLöschen
  30. Tolle Pippi, die gefällt uns richtig gut :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen