Sonntag, 8. Mai 2016

Sylt-Inselliebe die wohl nie vergeht und Helgoland........

Huhu ihr Lieben,

längst ist das Reserl wieder zurück, der Urlaub ist vorbei, ich befinde mich noch in diesem ach wie war es soooo schön an der See-Modus, aber leider alles hat ein Ende, und der Alltag wird mich morgen wieder jäh aus meinen Träumen reißen, aber ist halt leider so, gerade die schönen Dinge sind so schnell vorbei.....

Aber jetzt möchte ich euch mitnehmen, erst mal auf meine geliebte Insel Sylt, vermutlich könnt ihr schon keine Reserl-Syltfotos mehr sehen, dann scrollt einfach weiter runter, dann kommt noch eine andere Nordseeinsel, versprochen....

Wir hatten traumhaftes Wetter von der ersten Stunde auf der Insel bis zur letzten, wir hatten Wind, wir hatten auch Wellen, die Möwen und auch die Sonne hat vom Himmel mit dem Reserl und dem Marianderl um die Wette gelacht.......



Jeden Augenblick haben wir so was von genossen....

Wir hatten Glück und unsere Lieblings-Traum-Unterkunft hatte Zimmer für uns frei, gut wir haben auch schon Anfang des Jahres gebucht....

Hier hatte ich schon mal mehrere Einblicke in das wundervolle Haus gezeigt, ich hatte dieses Mal das tolle blaue Friesenzimmer...


Zum Glück war dieses Mal für das Reserl die katzenfreie Zeit ned ganz so schlimm wie sonst, denn ich hatte von der ersten Minute an eine treue Freundin die süße Dackelin Liz zur Seite, sie ging nimmer weg von mir, am liebsten hätte ich sie auch ganz mitgenommen....


Wir haben viel zu viel lecker gegessen und auch getrunken, haben Ausflüge nach List, Kampen und Hörnum gemacht...

List
Fisch satt im Goschland, sooooo lecker....



....auch sehr herzig im Hafen von List...


Hörnum...
Hier habe ich endlich nach vielen Jahren der Suche die Robbe Willi gesehen, im Hafen kann man für Willi, Hering kaufen und entsprechend mopsig sieht Willi auch aus, (ich hoffe er ist gesund und ich hoffe es guckt auch jemand nach ihm und seinem Befinden) er scheint nur noch in diesem Hafenbecken zu sein......

Die Instagram-Folger konnten ja die paar Tage das Reserl virtuell begleiten, ab und an hab ich Fotos und sogar ein Video von Willi hochgeladen, also das Willi-Filmchen findet ihr in der rechten Blogroll auf meinem Instagram-Account, wenn ihr mögt.....


Susanne die Collage ist für dich, wir waren in Kampen
im Grande Plage direkt am Strand in der Nähe des roten Kliffs von Kampen...

Sehr schöne Lage und auch der Kuchen muss sich nicht verstecken, der war hammerlecker....


 Wir hatten die schönsten Sonnenuntergänge....


Ja und einen Tag waren wir ganz weg, weg von Sylt, raus aufs weite weite Meer hinaus....
denn dieses Mal waren wir einen ganzen Tag länger da und den Tag wollten wir nutzen für einen Ausflug nach Helgoland, das nächste Mal gehts dann vielleicht nach Föhr oder Amrum oder die Halligen, es gibt ja so viele tolle Ausflüge von Sylt aus....

Helgoland
Mit dem Schiff ging es vom Hafen Hörnum 2,5 Stunden auf Fahrt, dann war Helogland erreicht....


Ach war hier viel los, wir mussten auch schnell in kurzer Zeit viel sehen, denn wir hatten nur ein paar Stunden Aufenthalt.

Wenn man im Hafen anlegt, sieht man zuerst die schönen bunten Häuser mit Souvenirshops, Lokalen etc....


Helgoland ist absolutes Shoppingparadies, aber dafür war fast keine Zeit.......


Das wichtigste Ziel für uns war das Naturschutzgebiet der Helgoländer Felssockel mit der langen Anna und seiner atemberaubenden Vogelwelt, ich hab so was einzigartiges noch nie gesehen, wir haben nur so gestaunt und fotografiert und gefilmt, mann oh mann war das gigantisch.


Bei Wikipedia (siehe Link unten) findet ihr sehr viel Wissenswertes über Helgoland was das Reserl alles nicht wissen kann und auch nimmer im blonden Kopf hat......

https://de.wikipedia.org/wiki/Helgoland

Aus Wikipedia stammt noch dieser Text hier:

Vogelwelt
Auf den Felsbändern des Lummenfelsen brüten dichtgedrängt Trottellumme, Dreizehenmöwe, Silbermöwe, Tordalk, Eissturmvogel und seit 1991 auch der Basstölpel. Während des Vogelzugs im Frühling und Herbst nutzen Scharen von Zugvögeln die Insel als Rastplatz und werden in der Vogelwarte Helgoland beringt und erfasst. Helgoland gehört zu den Orten in Europa, an denen besonders viele Vogelarten nachgewiesen wurden, bis 1985 waren es bereits über 370 Arten.[22] Seitdem sind immer wieder neue Erstnachweise von Vogelarten gelungen. Die Insel ist mit 432 nachgewiesenen Arten nun vermutlich der „artenreichste Ort“[23] in Europa. (Stand: Juni 2014)

Ich lasse jetzt mal ein paar Eindrücke aus dem Vogelparadies los, aber man kann das in den Fotos garnicht so festhalten, das ist ein Spektakel was man live gesehen haben sollte....
Wenn ich es richtig zugeordnet hab, dann sind diese wunderschönen Vögel mit den gelben Kopfern alles Basstölpel....




...hier sieht man sehr schön die vielen Nester....
Unten sieht man das ganze Ausmaß der vielen Vögel auf dem Felsen, das ist echt irre....
Das Reserl hat ja extra das 3 kg schwere Teleobjektiv mit in den Urlaub geschleppt, aber die Mords-Schlepperei hat sich meiner Meinung nach hier wirklich gelohnt, weil so deutlich nah ran bin ich mit dem normalen Objektiv nicht gekommen...

Hier oben und unten sieht man dann auch andere Vogelarten, Trottellummen und Co.
Hier noch mal die lange Anna..
Sorry, gleich bin ich fertig mit Vogerlnbildern ;-)
eins noch, weils sooo schön ist...
Ich hätte mich hier deppert fotografieren können, hab ich vermutlich auch ;-)....
Auf der Schiffs-Rückfahrt nach Sylt hab ich noch eine Kolonie von Kegelrobben fotografieren können, die waren aber echt ganz doll weit weg......
Nun kommt noch eine bunte Sylt-Urlaubs-Collage zum Schluß und dann quäle ich euch nicht länger mit Urlaubsfotos...
Es ist eine Inselliebe zur Sylt die wohl niemals nie vergehen wird, nun muss das Reserl aber wieder arbeiten und wieder sparen für den nächsten Urlaub, am liebsten würde ich aber gleich wieder packen und gleich wieder los (wenn nicht die ätzig lange Bahnfahrt wäre und ich genügend Geld hätte)....


Tschüß geliebte Insel Sylt, ich danke allen die mich hier und auch auf Instagram virtuell begleiten, für eure lieben Worte und Herzen und besonderen Dank an meine Freundin Marianne, mit der ich viel viel Spaß hatte die ganzen Tage und wir gemeinsam das bunte und traumhafte Inselglück und die schönen Ausflüge erleben durften...

Habt es alle schön, bis bald euer Urlaubs-Reserl 

PS an euch liebe Andrea und lieber Manfred, ich weiß ihr beide lest hier bestimmt mit und ihr Glücklichen habt es noch vor euch und seid bereits in euren Vorbereitungen für den Urlaub auf Sylt, und werdet auf Reserls-Spuren auf der Insel rumtappern und rumradeln. Ich hoffe ihr denkt dort an mich und ich wünsche euch so sehr von Herzen, dass euch auch das Inselfieber und die Inselliebe packt, habt Traumwetter und genauso viel Spaß wie wir .... 

Kommentare:

  1. Wenn Urlaub noch viele Tage und Wochen nachklingt, dann ist das ein Zeichen dass es wirklich, wirklich schön war - das höre ich bei dir ganz deutlich heraus. Die Bilder sind einzigartig und besonders die Aufnahmen der vielen Vögel begeistern mich. Das Schleppen des 3kg-Päckchens hat sich gelohnt. Alles Liebe zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Super schön..das scheint ein toller Urlaub gewesen zu sein.Die Bilder sind sehr beeindruckend.
    Mit den vielen Möwen hätte ich meine Probleme,ich habe Angst vor so vielen kreischenden Vögeln.
    Schön das du wieder daheim bist.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte mich schon auf deine Urlaubsbilder gefreut und bin nicht enttäuscht worden. Ein bunter und aussagekräftiger Querschnitt durch einen wunderbaren See-Urlaub.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    freut mich,daß das Wetter so schön war während deines Sylt-Urlaubs:)
    Sonnenuntergänge am Meer sind immer was ganz Besonderes!
    Hübsche Fotos sind dir auch von der Vogelwelt auf Helgoland gelungen!
    Leb dich wieder gut ein im Alltag!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    ich freue mich so sehr über die vielen Urlaubsfotos.
    Habe mir alle ganz genau angeschaut ...
    Das blaue Fliesenspeigel mit den vielen verschiedenen Fliesen ist ja wunderschön!!!

    Es freut mich, dass du so eine schöne Auszeit hattest.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. so .........ich will da jetzt auch hin.........!!!!........ich war noch ned auf sylt und auch nicht auf helgoland ......mir gefällt der norden genau soooo gut deswegen kannst ruhig noch mehr bilder zeigen......ich schau sie an versprochen :O))
    schönen start morgen gglg mona

    AntwortenLöschen
  7. Du schreibst so toll von deinen ferien, dass man das Gefühl hat, man sei irgendwie auch dabei gewesen. Ganz besonders geniesse ich die Bilder von Sylt - wir waren mal auf dieser Insel und haben sie nur im Dauerregen und bei Windstärke zehn erlebt..........Trotz allem oder gerade deswegen möchte ich da unbedingt wieder mal hin.... Dein Urlaub scheint so gewesen zu sein wie du dir gewünschst hast und mit den schönen Erinnerungen im Kopf fällt dir der Einstieg morgen bestimmt leichter. Toi, toi, toi und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    wunderschöne Urlaubsfotos hast du mitgebracht. Tolles Wetter habt ihr gehabt. Besonders die Bilder von Helgoland sind beeindruckend. Unglaublich wie viele Vögel auf diesem Felsen nisten. Auch der Willi sieht so süß aus. Von mir aus hätten es noch viel mehr Fotos sein können. Nun wünsche ich dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Du Liebe,
    irgendwann schaffen wir es, dass wir GEMEINSAM auf unserer Insel sind, ja?
    Unser Häuschen ist ja bald fertig, und dann lade ich Dich zu Friesentorte und Friesentee ein.
    Deine Berichterstattung ist traumhaft und ich war nun in Gedanken mit Dir auf der Insel.
    Und ich sehe, Du warst auch im besagten Cafe auf der Friedrichstraße - leider ohne die liebevolle Bedienung von meinem Tochterkind.
    Ganz liebevolle Grüße sende ich Dir,
    Deine Inselprinzessin Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana!
    Das war eine hinreißende Zeit für dich auf der Insel und auch alles drumherum.
    Es war ein echtes Vergnügen, dich zuweilen ein Stückchen auf Insta dabei begleiten zu dürfen.
    Du wirst gewiss noch eine ganze Weile an der schönen Erinnerung an diese vielen bezaubernden Momente zehren.
    Ich wünsche dir nun eine gute Nacht und einen guten Start in die neue Woche!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,
    3 Kilo Gewicht sind doch nichts gemessen an diesen traumhaften Fotos, die dir da gelungen sind.
    Ich hoffe sehr, dass es der zu gut genährten Robbe gutgeht. Vielleicht liest deinen Post jemand mit Kenntnissen über Robben und kümmert sich gegebenenfalls um Hilfe. Auf dem Video erscheint sie recht munter, also hoffen wir das Beste.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,
    schön, die Fotos hier jetzt nochmals so geballt und in groß zu sehen :-)
    Du hast gleich mal wieder meine Sylt-Sehnsucht geweckt... na ja, und das mit Helgoland erwähnte ich ja letztens
    schon bei Insta :-)
    Na, dann man einen guten Neustart morgen, ICH habe jetzt zum Glück Urlaub...
    LG Ann

    AntwortenLöschen
  13. Wow, liebe Tatjana!
    Es ist aber auch schön dort!
    Deine Bilder machen Sehnsucht :-)
    Ganz liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  14. Ach, war das gerade schööön :))!! Seebrise, Muschelduft... aber hoiii, wenn die Katzis die Vöööögel sehen, hihi!
    Eine fröhliche Wiedereinfindung in Dein Reich, liebe Tatjana, ganz liebe Grüße von Deiner Méa

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,
    vielen Dank, dass du uns virtuell mitgenommen hast...Sylt und überhaupt die Nordsee, das ist bei mir schon sooo lange her und wenn ich das nächste Mal dort bin, möchte ich unbedingt nach Helgoland. Deine Vogelbilder sind toll geworden, da hat sich die Schlepperei des Teleobjektivs gelohnt.
    Wünsche dir einen guten Wochenstart
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Tatjana, das sieht wirklich nach einem sehr schönen Urlaub aus. Toll, dass das Wetter mitgespielt hat und Ihr viel Zeit im Freien verbringen konntet. Das Metallherz mit den vielen Schlössern (?) gefällt mir sehr gut. Willi ist ja ein Süßer und hat so einen drolligen Blick. Kein Wunder, dass er so viele Heringe bekommt.
    Ich wünsche Dir eine nicht allzu stressige Woche.
    Bitte knuddel mit die Buben und Tori!
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Du warst also wieder dort! Bei mir ist's jetzt schon wieder drei Jahre her. Deine Unterkunft würde ich auch nehmen, sehr ansprechend. Mit Gosch kann ich nichts anfangen, ich darf keinen Fisch essen. Mir gefällt auch nicht, dass er sich so sehr auf der Insel breitmacht. Ihr hattet schönes Wetter, Wind um die Nase - was will man mehr?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana! Von wegen weiter scrollen... Ich liebe diese traumhaften Bilder und nirgends schmeckt der Fisch besser als in List bei Gosch..... So etwas wehmütig werde ich schon, denn wir haben uns diesen Sommer gegen die Nordsee und Amrum entschieden.... Na, ob das wal richtig war.... Einen guten Wochenstart, freu dich schon auf deinen nächsten Urlaub irgendwann ist Firmung Alle der Urlaub vorbei.
    Was für eine tolle Unterkunft wo steht dieses Haus denn?
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  19. Toll dass Du so eine schöne Zeit hattest! Danke für die wunderbaren Bilder, besonders die von den Vögeln haben es mir angetan. Bei Willi dachte ich auf den ersten Blick, da wär ein Dalmatiner im Wasser :o). Der arme Kerl hat aber auch wirklich den sprichwörtlichen Dackelblick drauf, irgendwie guckt er etwas traurig find ich. Hoffentlich geht's ihm gut. Eine schöne Woche wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  20. Wow, auf diesem Felsen ist ja mächtig was los!
    Sagenhaft schöne Fotos hast du mitgebracht, ich könnte mir noch mehr von deinen Bildern anschauen und diese Vögel bei ihrem Treiben beobachten!
    Ist dir die Fahrt nach Helgoland gut bekommen? Mir war damals (vor echt langer Zeit) ja sooooo übel gewesen!
    Ach ja, Urlaub müsste man haben...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Hach ein Traum deine Bilder liebe Tatjana!! ♥ Ich würde am liebsten sofort aufbrechen :)
    Hoffentlich hast du es genossen und dich gut erholt!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Tatjana,
    danke für die herrlichen Bilder aus dem Norden!
    Ich wünsche Dir noch einen wundervollen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine traumhaft schöne Natur...und die Vogelwelt,deine Bilder von Helgoland haben mir besonders gefallen,das kennt man doch nur aus dem Film sonst!
    Hoffentlich hält dein Urlaubsfeeling lange an!! Du hast es ja auch besonders weit zur See wie schade! LGKatja

    AntwortenLöschen
  24. Wow!
    What the nice place!
    Sun and blue sky. So beautyfiul!

    AntwortenLöschen
  25. So tolle Bilder..., und die Schlepperei hat sich allemal gelohnt ;0)
    Auch das Friesenzimmer, so schön, und die Kacheln im Badezimmer...,traumhaft.
    Dankeschön liebe Tatjana!
    Wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen liebes Bibeli
    Schön, dass Du wieder hier bist. Herzlichsten Dank für die tollen Eindrücke. Das war ja wirklich ein Traumurlaub! So schön!
    Ich wünsche Dir eine glückliche und sonnige Woche.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. So schöne Bilder hast Du mitgebracht, liebe Tatjana!
    Ich mag auch in den Urlaub fahren und dann am liebsten auch in so eine schöne Unterkunft!! :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tatjana,
    dieser schöne Urlaub wird dir noch lange in Erinnerung bleiben. So viele herrliche Eindrücke und Momente die du erleben konntest. Danke fürs Teilen. Wir werden uns wahrscheinlich doch keinen Urlaub hleisten,da uns die Heizung eingegangen ist. Doch durch deine schönen Bilder kann ich ein bisschen eintauchen in diese wunderbare Gegend. Danke.
    Grüße dich ganz herzlichst,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,

    herrlich, herrlich herrlich sieht das aus. So schöne Fotos hast Du mitgebracht und auch so liebevoll präsentiert, und Du mittendrin, ein schönes Foto, genauso wie das Insta-Foto. Da bekommt man wirklich gleich Fernweh und würde am liebsten sofort losfahren. Das ist so eine Menge Arbeit so einen Post zu verfassen, ich saß auch gerade ewig lange an einem. Gerade die Tierwelt auf Helgoland würde ich auch sehr gerne einmal sehen. Nun biste schon wieder mittendrin in der stressigen Arbeitswelt, menno, aber wenn dann Wochenende ist, ist es ja auch schon wieder ein laaanges :-)). Ich wünsche Dir ein schönes Pfingstfest.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Ach herrlich deine Sylt Bilder. Ich werde nächstes Mal definitiv auch mehr Zeit als nur einen Tagesausflug einplanen.....
    Toll, dass ihr so schönes Wetter hattet. Angeln bei Gosch waren wir auch ;-)
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    ich gerate ins Träumen und sehnsüchtige Schwärmen bei deinen wunderschönen Fotos!!!!!!!!!!!! Wenn es für dich nur halb so schön war wie die Fotos zeigen, musst du super erholt sein!!!!!!!!!!!!!!! :-)))
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  32. So beautiful...lovely pictures from a lovely place!
    Have a sunny day, take care...
    Love from Titti

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traude,
    das sind soooo wundervolle Bilder. Ich möchte unbedingt mal in den Norden, war noch nie dort. Es freut mich, dass du einen so schönen Urlaub hattest.

    Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,
    wow, soooooo wunder wunderschön! Ich war mal auf Langeoog und ich war fasziniert und möchte unbedingt mal wieder an die Nordsee!!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  35. Liebste Tatjana,
    wir sind so froh, dass es dir auf der Insel wieder so toll gefallen hat :-D Hast uns schöne Foddos mitgebracht :-D Danke.
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen