Montag, 4. April 2016

Ein gelber Zwischendurch-Gruß.....

Huhu und guten Abend ihr Lieben,
tschaka der Montag wäre schon mal geschafft!!!

Ein anderer Post ist noch in Arbeit ich muss noch die Fotos vom Wochenende alle sichten, deswegen ein kleiner gelber Zwischendurch-Gruß von uns.
Es war mal so ein Versuch, ein alter verschmierter Tisch, der schon mehrmals die Farbe gewechselt hat, stand so traurig rum, ich dachte ich versuchs mal mit GELB vielleicht wird er dann fröhlicher der Tisch :-)), ja ich glaub so richtig wirds nicht meine Lieblings-Farbe, vielleicht kommt das Tischerl den Frühling und Sommer auf den Balkon so als kleiner Hingucker, damit er doch noch ne Chance hat der gelbe Klapptisch, praktisch ist er ja und schnell wieder weggeräumt ist er auch.....

Aber gelb???? Kasi guckt auch sehr sehr skeptisch (links unten), wir überlegen noch.....


Habt einen gemütlichen Abend und eine schöne Woche, 
alles Liebe und herzliche Grüße vom Reserl und dem Kasi,
wir winken euch fröhlich zu

Kommentare:

  1. Tatjana, habe extra für Dich den Hobbit gepostet, da Du enttäuscht warst :) Und ich habe mich gerade schlapp gelacht, als ich mir vorstellte, was mit Gänseblümchen auf Hobbits Kopf passiert wäre. Bevor es noch "Klick" gemacht hätte, hätte es "frrrrthhhh" gemacht und es hätte nur noch Gänseblümchensalat gegeben ;))
    Kasi ist da offenbar viiiel gutmütiger, der Schöne. Das Gelb passt göttlich in den Frühling, schön pastellig, so ein wenig wie Eierlikör. Mal gucken, ob Du ihn so lässt :))
    Du Liebe, habe eine wundervoll entspannte Woche, ich muss leider anspannen, es geht wieder rund :) Aber gut so, das Atelierchen soll ja brummen.
    Einen Drüüückaa von der Méa :)

    AntwortenLöschen
  2. Ha...der Tisch ist was für gute Laune liebe Tatjana!
    Ein gelber Tisch finde ich richtig einladend und erfrischend zugleich.
    Ich hab auf unserem Balkon einen Glastisch was nur leider immer Putzen bedeutet, besonders in der Zeit des Blütenstaubs. Aber unser Balkon ist eben leider so migrig und deshalb ist ein Bistrotisch mit Glasoberfläche am unauffälligsten.
    Wünsche dir eine gute Woche!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    was für schöne gute Laune Bilder.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube meine Katze würde nicht so geduldig und dekoriert sitzen bleiben.Schöne Bilder!
    Herzliche Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde, Kasi und der gelbe Tisch machen sich gut.
    Obwohl Gelb auch nicht so meine Farbe ist.
    Aber irgendwie wirkt es richtig frisch.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    ist doch ein schöner Farbtupfer und Kasi hat schon mal Probe gesessen:)
    Auf dem Balkon macht sich das Tischchen bestimmt auch richtig gut!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    also mir gefällt Dein gelber Tisch. Der passt richtig gut zum Frühling, finde ich. Aber Dein Kasi mit den Blümchen ist ja ein richtiger Knaller! Herrliches Foto :-).
    Liebe Grüße
    und hab einen schönen Frühlingsabend
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Hihi gelb ist ja jetzt auch nicht so meine Farbe, aber dieses Jahr überlege ich doch tatsächlich mir vielleicht einen gelben Krug zuzulegen... die neuen Mynthe von IB Laursen.... Du bist auf jeden Fall ganz im Trend... ist dieses Jahr nämlich die Musthave Farbe! ♥
    Ganz liebe Grüße... deine Katzis sind mal wieder zu lieb!
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,
    also ich finde ihn richtig schön.
    Und wenn er kein Gnadenbrot bei Dir auf dem Balkon bekommt - ich nehme ihn mit Handkuss.
    Liebe Grüße an alle 2- und 4-Füßer
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Guten Abend liebe Tatjana!
    Was für ein schöner, fröhlicher zwischendurch Gruß!!! Gelb als Farbtupfer finde ich persönlich klasse, aber wie Du schon schreibst - alles muss auch wieder flott austauschbar sein! Auf dem Balkon sicherlich ein toller Hingucker!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Kicher, was guckt er bedröppelt, der arme Gänseblümchen-Kasi! Aber das sieht wirklich sehr niedlich aus, und ich staune, dass er sie da oben belassen hat! Unsere Madamchen hätten die schon lange durch die Gegend geschleudert, *ggg*!
    Das Gelb steht dem Tischchen prima, ich würd es so lassen. Und draussen auf dem Balkon kann es im hellen Sonnenlicht so richtig strahlen und gute Laune verbreiten. Auch wenn die liebe Sonne sich mal einen Tag nicht raustragt. Ja, es ist hübsch, das Tischchen!
    Liebe Grüsse an die Pfötchen und natürlich auch an dich!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,
    ein bezaubernder kleiner Gänseblümchengruß von dir.
    Kasi mit ihrem Kränzchen ...sie sieht so süüß aus.
    Für den Tisch hast du ein angenehmes Gelb gewählt, keine knallige grelle Farbe. Ich finde ihn fröhlich und gerade für draussen ist er ein hübscher Blickfang.
    Liebe Abendgrüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Ist das süß, liebe Tatjana........gefällt mir richtig gut.........das sieht so herrlich fröhlich und frühsommerlich aus! Und die süße Maus mit dem Blütenkranz........zum Anbeißen!!!!!!! Deine Miezen sind einfach die perfekten Models..........Küsschen an alle Jungs und das zauberhafte Mädchen und dir eine wunderschöne Woche,

    alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag gelb auf Möbeln :-)
    Und ich glaub der Kasi auch, immerhin sitzt er drauf :-))
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tatjana,
    ich würde sagen, dem kleinen Klapptisch steht das Gelb sehr gut?
    Ob er tatsächlich ins Freie soll, kannst du dir ja noch überlegen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Aber dem Kasi steht das Gelb ganz ausgezeichnet!
    LG samschi

    AntwortenLöschen
  17. Als Sonnenstrahlenfänger damit ab auf den Balkon.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  18. Sieht süß aus! Und das, obwohl gelb nicht meine Farbe ist...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. guten Morgen, liebste Tatjana,
    also, ich finde das Gelb sehr hübsch, und wenn Kasi mit seinem Gänseblümchenkranz drauf Platz nimmt, sieht das doch sooooooooooooo süß aus!
    also, ich finde es gelungen, gerade jetzt für die Frühlingszeit :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße und Busserln, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Gelb war jahrelang gar nicht mein Ding aber momentan mag ich besonders so einen Gelbton sehr gerne. Kasi sieht so süß aus mit den Gänseblümchen auf dem Kopf.
    Ich freue mich sehr, dass der niedliche Benny, den Du auf Deiner Seitenleiste hast, ein schönes Zuhause gefunden hat. :)
    Viele liebe und sonnige Grüße aus dem warmen Süden
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana also den Kasi steht gelb sehr gut..
    Das Tischchen ist aber doch nett in gelb..sieht nach Sommer aus.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  22. Gruß an Kasi. Er soll den Kopf nicht so hängen lassen. Ich finde das Gelb fröhlich. Sommerblumen drauf und schon ist alles wunderbar. Oder eben Kasi drauf und die Blumen auf Kasi. Besser geht nicht. Liebste Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  23. Ehrlich gesagt ist gelb auch nicht so meins - aber dein Kasi und das gelbe Tischen ergänzen sich ideal und ich staune, wie geduldig er das Fotoshooting über sich ergehen liess! Köstlich sieht er aus mit dem Blumenschmuck! Ich kann es mir das kleine Tischen gut vorstellen auf deinem Balkon und es zieht bestimmt den Sommer an! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,
    Also der Kasi sieht super aus mit den Gänseblümchen am Kopf.
    Sehr fesch der Kater *ggg*
    Das gelbe Tischchen gefällt mir sehr, aber Vorsicht, gelb zieht die Mücken an.
    Hatte mal gelbe Gartenliegen ...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Liebstige Tatjana,

    ich bin jetzt auch nicht sooo die Gelb-Freundin, aber ich finde, das Tischerl macht sich doch recht gut. Und Kasi mit dem Gänseblümchenschmuck passt gut dazu – auch wenn er etwas skeptisch dreinschaut ;o))

    Ganz herzliche rostrosige Frühlingsgrüße – und streichel bitte die Miezen allesamt von mir,

    Traude

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥

    AntwortenLöschen
  26. ich mag das gelb.....schaut so schön sonnig aus...und passend zu den gänseblümchen ist es allemal.. gglg mona

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,

    oh, da hat sich der Kasi aber schön gemacht, die Tori wird sicher beeindruckt sein :-)). Mir gefällt Euer kleines, aber feines frühlingsgelbes Tischchen sehr, manchmal muss es einfach auch mal farbig sein, und wenn es nicht mehr gefällt, dann ist es auch schnell wieder verwandelt.

    Liebe Grüße und dicke Katerkrauler an die Buben und ein extra Nasenbussi für die Tori
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Also, GELB ist absolut nicht mein Ding. Ich mag noch nicht einmal gelbe Blumen pflanzen im Garten.
    Aber Dein gelb, liebe Tatjana, ist ein wunderschönes Pastell-Gelb. Und das gefällt sogar mir. Und wie.

    Liebste Grüße von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,
    der Kasi ist irgendwie schon sehr mutig - wo der überall herumhüpft - Klapptische können ja auch sehr leicht umfallen ;-) Ich glaube den gleichen Klapptisch habe ich auch, allerdings in weiss mit einem grauen Rautenmuster auf der Platte - natürlich selbst angepinselt. Auf deinen Bildern gefällt mir der gelbe Tisch ganz gut, obwohl gelb jetzt auch nicht so mein Ding ist.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tatjana,
    ha ha der Kasi so süß ist er mit seinem Blumenkranz :)
    Ich wünsche Euch noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Tatjana jö so süß der Kasi mit Blumenkranz.Das Tischchen ist nicht schlecht,zumal man es schnell wegräumen kann.In Weiss käme es auch schön rüber.Lg Elke

    AntwortenLöschen
  32. Mir gefällt das gelb eigentlich ganz gut, liebe Tatjana :-)
    Es sieht so herrlich fisch nach Frühling aus und dein Kasi
    passt perfekt :-) Wunderschöne Bilder!
    Ganz viele Grüße
    Urte

    AntwortenLöschen
  33. Kasi mit den Gänseplümchen gefällt uns gut, aber das Gelb vom Tisch ist auch nicht so unser Fall ;-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen