Sonntag, 13. März 2016

Auf der Suche nach falschen und richtigen Hasen.....

Huhu ihr Lieben am frühen Sonntag,

jetzt wurde es endlich Zeit, ich hab mich gestern auf die Suche gemacht nach den Hasen.....

Überall ist schon hübsch österlich dekoriert bei euch und das Reserl hinkt dieses Jahr total hinterher, also dann mal ran an die Kisten....

Hier seht ihr schon mal eine bunte Collage von allem....


Zuerst hab ich das hübsche Mäntelchen für die Blumenvase wiedergefunden....
Kasi und Franzl haben sich gleich dazu gesellt.....


Einst gekauft auf einem Flohmarkt, ich fands damals so schön mit den Tulpen, gut meine Tulpen sind jetzt nicht so schön wie die auf dem Foto....


Ja dann hab ich meinen süßen alten Füllhasen gesucht, einst gefunden im Müll, ich liebe diesen Hasen, Füllhase heißt er deswegen weil man am Kopf des alten Hasens drehen kann und diesen Hasen eben mit Süßigkeiten, diesen kleinen bunten Ostereiern füllen kann...


....und zu ihm hat sich ein weiterer alter Hase gesellt, den finde ich ja auch voll hübsch, den hab ich am Freitag bei einem Katzenschutzflohmarkt in der Stadt gefunden, nicht auf unserem, sondern an einem Stand von einem anderen Katzenschutz der immer Freitags seinen Stand in der Fußgängerzone hat, wir stehen an zwei Samstagen im Monat....

Weitere Füllhasen seht ihr hier, ich finde die traumhaft schön, aber natürlich je größer die sind umso teurer werden die, das unten sind ganz kostpielige Exemplare an diesem Stand. Im Netz hab ich gesehen, dass es mittlerweile sehr schöne gut gemachte Repliken von diesen Füllhasen gibt, aber auch recht gut im Preis...


Mehrere Hasen wurden nun in den Käfig gepackt, ne nicht eingesperrt, die Türe bleibt offen, dass die rausgucken können und ich die sehen kann, es interessiert auch die Katzen null, haben wir gestern festgestellt, hätten wir das letztes Jahr so gemacht, die wären alle ausgekommen, ich bin mir sicher Emil hätte sie alle rausgeholt....

Aber lieber würde ich alle unten liegen sehen, und täglich mehrfach aufsammeln, wenn er noch da wäre der Emil, er fehlt hier und mir so sehr....


Hier noch mal die Hasenparade in Nahsicht...


Auf der Suche nach den Hasen, habe ich tatsächlich auch einen....

....falschen Hasen gefunden....

Hahaha der Kasi-Hasi, mein Top-Model :-)).....


Was ich nocht nicht gefunden hab, ist mein zauberhaftes Ei vom letzten Jahr, das hab ich so gut versteckt, das lässt mir keine Ruhe, dass ich das nicht finde, mein süßes vintages Katzenei, hoffentlich finde ich es noch.......


Das Reserl muss nachher gleich weitersuchen, es ist ja fast schon so wie Ostern, Läuft! die Eiersuche.....

Hat zwar nix mit Ostern zum tun, aber farblich harmonierte die Blumenfarbe so schön mit den wasserblauen Augen von Tori und ich finds Frühling pur....


Am Schrank tanzen schon die Hasen fröhlich Ringelreih an einer zuckersüßen Girlande, danke liebe Andrea und Manfred dafür, ich lieb die Girlande sehr, das Reserl winkt euch fröhlich zu ihr Lieben......

Guckt mal der Momo unser derzeit ältester in der Gruppe mit seinem weissen Barthaar, sozusagen ein Weiss-Ein-Haar-Kater ;-)))...........


Bevor ich mich wieder verabschiede, möchte ich euch noch einen sehr lieben Blog bzw. eine ganz tolle Aktion ans Herz legen.

Vielleicht kennt ihr das süße weisse Engelchen und seine Geschwister vom Blog Engel und Teufel, heute geht es aber nicht um das Engelchen, sondern um die liebe Elke, dass ist die Oma vom süßen Engelchen und seinen Geschwistern, Elke kümmert sich aufopfernd um all die vielen Straßenkatzen in der Umgebung, weil kein Tierheim oder eine Katzenhilfe weit und breit in der Nähe ist.

Ich finds so toll was die liebe Elke da leistet und auch finanziell stemmen muss...

Die liebe Marion hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen um Elke und ihre Straßenkatzen die "Streeties" zu unterstützen, damit es auch künftig weitergehen kann und natürlich sind wir mit dabei, schaut einfach mal hier...

https://engelundteufel.wordpress.com/2016/03/07/gastbeitrag-hilfe-fuer-die-streeties/

Benny den findet ihr auch in meiner Blogroll rechts, der ist doch obersüß, da er sehr zutraulich und lieb ist, wäre es toll wenn er ein liebes Heim finden würde, wären hier nicht alle Betterln besetzt, ich würde ihn sofort zu uns holen und ihm eine Chance geben.

Gerne dürft ihr wenn ihr mögt, diese Seite "Hilfe für die Streeties" bei euch verlinken, nehmt einfach dann den Button hier mit...


So heute ist Balkon-Aufhübschtag, da muss dringend was geschehen und vielleicht kann ich ja so den Frühling anlocken, Zeit wirds ja jetzt, dass er endlich kommt der Frühling....

Alles Liebe für euch, habt einen schönen Sonntag, ich hoffe mit Sonnenschein
herzlichst euer Reserl mit den bunten Buben  

Kommentare:

  1. Liebste Tatjana,
    so eine rattenscharfe Osterlandschaft! Hast du dekotechnisch echt alles gegeben und ich fühl mich nun in Stimmung, auch auf den Speicher zu gehen und die Osterdeko rauzusuchen. Noch ist bei uns nix.
    Nun muss man aber auch sagen, dass deine Katzendeko der Osterdeko den letzten Schliff gibt. Könntest du mir ein Kätzchen leihen, damit es auch bei uns fein wird? Noch kann ich mich gar nicht entscheiden, welche Katze ich haben möchte. Welche könntest du denn für Ostern entbehren?
    Ich hol schonmal die Transportkiste und warte auf Antwort. Ich warte....ich warte immer noch....

    AntwortenLöschen
  2. Großartig dein falscher Hase:))) Und deinen bunten Hasenstall finde ich auch klasse.
    Unsere Tierheim Luna würde wahrscheinlich auch alle herausholen:)) LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana!
    Also dein falscher Hase ist echt eine Augenweide ;-) und dein Füllhase ist ja auch sooo traumhaft schön.
    Wusste gar nicht, dass man die so nennt und ich glaube ich muss mir auch mal einen solchen besorgen.
    Das Katzenei taucht garantiert wieder auf...ich hab gestern auch was verzweifelt gesucht und am Abend auf dem Sofa fiel es mir dann plötzlich ein wo ich es versteckt hatte.
    Wünsche dir einen wundervollen Sonntag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Der kleine Benny ist mir gleich als erstes aufgefallen, werde gleich mal gucken gehen.
    Deine Hasen-Katzen-Parade ist aber auch nett und sie erinnert mich an einen weißen Hasen, den ich als Kind hatte. Hüpfend und Schwänzchen wackelnd klatschte er zwei Schellen in seinen Pfoten gegeneinander.wenn er denn eine Batterie eingelegt hatte....ach, und diese Papier überzogenen Ostereier, danach hatte ich auch jedes Jahr gesucht. Was es doch alles mal gab und heute hier und da auch noch wiederzufinden ist.

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Reserl,
    Deine Katzen sind echt der Hammer. Ich find es so hübsch bei Dir. Hier ist außer Frühblüher noch nix so wirklich österlich. Bei mir würde ich es auch nich so schön finden. Ich schau lieber bei Euch so vorbei und genieße die verschieden bunten Eier, Hasen und falschen Hasen.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    solche Füllhasen kenn ich auch noch von früher,leider wurden die entsorgt...
    Deine Hasenparade ist super und ich hab dieses Jahr auch nicht so viel für Ostern dekoriert.
    Dein Katzenei kommt sicherlich noch zum Vorschein!
    Nächste Woche ist bei mir auch der Balkon dran,juckt schon in den Fingern:)
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Bilder hast du wieder von den lieben Katzen,die schwarze Katze meiner Schwester hatte dann früher alle Barthaare weiß und der Rest war schwarz!
    Dass Emil dir noch fehlt,verstehe ich ,mein geliebter Hund fehlt mir noch nach 3 Jahren...aber die anderen lieben Katzen trösten dich doch jeden Tag!LGKatja

    AntwortenLöschen
  8. So much beauty here. The egg with the cats painted on is my favorite. Deb (Canada)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,
    das Bild von Tori ist einfach nur schön, aber das vom Kasi-Hasi gefällt mir doch am besten!!! Solche Füllhasen sehe ich bewusst zum ersten Mal...sehen toll aus!

    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tatjana,
    Deine Osterdeko ist einfach zauberhaft und Deine Osterhasen (auch oder besonders die falschen) sind sowas von süüüüüss!
    Ganz liebe Grüße
    Dmilla

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tatjana,
    Deine Osterdeko ist einfach zauberhaft und Deine Osterhasen (auch oder besonders die falschen) sind sowas von süüüüüss!
    Ganz liebe Grüße
    Dmilla

    AntwortenLöschen
  12. Líebe Tatjana,

    das mit dem suchen und finden kenne ich zu gut ... grins ...
    Wir hatten gestern eine kleine Feier mit lieben Freunden.
    Bei den Vorbereitungen suchten wir unseren Karton mit den Weingläsern ...
    NIRGENDS ...

    Als ich am Abend noch schnell in den Keller ging um die restlichen Getränke aufzuräumen ...
    da sah ich den Karton ...

    Wir hatten wohl beide vorher Tomaten auf den Augen ... grins ...
    Der Abend war aber trotzdem schön ... mit ohne ;-) den Weingläsern ...

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh.. kommst Du mal bitte zu mir, liebe Tatjana (oder soll ich lieber "liebes Reserl" sagen??), und machst Dich auf die Suche nach dem Osterhasen?? Deine Osterdeko ist entzückend!! Und das Foto mit der entzückenden Fellnase und den Hasenohren.. hachz!! Herzliche Sonntagsgrüße, Nicole (die draußen im Hof sitzt und die Sonne genießt ;))

    AntwortenLöschen
  14. So pretty and whimsical. Love the little bunnies in the bird cage. The cats seem to be enjoying the Easter decor. xoxo Su

    AntwortenLöschen
  15. Tajana, ich liebe das Bild von Deiner Tori mit dem Blumenkrug wunderschöööön .
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    wunderschön deine Hasenscharr......aber der Falsche Hase....
    gefällt mir am allerbesten......Herzallerliebst....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebste Tatjana,
    na deine Osterdeko ist ja wunderbar gelungen :-D Mama steht voll auf die Mucker im Käfig :-) So Füllhasen kennt sie gar nicht, aber die sind toll. Und Kasi als Obermucker ist ja krass :-) Der lässt auch alles mit sich machen :-D Momo und sein 1-weiß-Schnurrhaar ist ja total lustig :-D
    Danke für den Hinweis auf die Streeties. Du bist so ein Engel.
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,
    und, hast du Dein Vintage Ei gefunden? Wäre aber auch zu schade, wenn es verschollen wäre.
    Deine Hasenschar im Käfig finde ich auch klasse. Überhaupt sieht Deine Osterdeko so bunt und frühlich aus.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Ach Tatjana,
    es ist ja wieder soooooo schön bei Euch!
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,
    der Kasi verkleidet als Hasi. Wie putzig schaut das aus :)
    Dann such mal noch schön all deine Eier zusammen. Bei mir sind die ersten Schokoeier auch schon zum spielen von Paula in Beschlag genommen...
    Danke für deine lieben Worte bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  21. Zauberhafte Fotos Tatjana...ich muss nochmal gucken gehen...so süß!

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen, liebste Tatjana,
    herrlich ist Deine Hasenparade und die Tori mit den blauen Blümchen, ein wunderschönes Bild! Deine Buben scheinen aber auch Blumenliebhaber zu sein :O) UNd der falsche Hase, ich mußt lachen :O)))
    Danke für die so schönen Bilder!
    Den link zu den Streeties schau ich mir jetzt auch an :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Ach was für herrliche Bilder wieder, liebe Tatjana! Der süße Kasi sieht ja zum Schreien aus mit seiner Hasenmütze, und Tori hat sich auch wieder ganz allerliebst in Szene gesetzt. Hoffentlich findest Du das schöne Katzenei noch wieder! Mir geht das auch immer so, da tut man was "besonders gut" weg, und weg ist es :o). Hab eine schöne Woche! LG Nata

    AntwortenLöschen
  24. Der Kasi, dein falscher Hase...lach... schaut so süß aus!! Wunderschöne Bilder liebe Tatjana!♥
    Ich finde auch einige Eier nicht mehr... manchmal schon komisch....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tatjana,
    das kenne ich nur zu gut, ich verpacke meine Oster- und Weihnachtssachen immer wieder so gut, dass ich auch oft was vermisse. Hast du denn dein Vintage-Ei wieder gefunden?
    Deine Hasenparade ist zu süss, aber der falsche Hase auch :).
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,
    das Katzi- kasi-hasi ist zum Knuddeln.
    Eine bunte Hasenschar. Dein Füllhase ist ebenfalls ein besonderes Stück.Gut, dass du es gefunden hast. Ich hoffe,dein Vintage -Ei taucht wieder auf.
    Danke für diese herzigen Bilder.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  27. Was für ein zauberhafter Häschenpost und der Kasi-Hasi ist ja der Oberknaller..........soooooooooo, so süß! Und auch die anderen Jungs und das süße Mädchen sind einfach zum Anbeißen........lustig auch Momo mit seinem weißen Haar ;-)! Wenn nur alle Miezen so ein liebevolles Zuhause hätten. Hier ist es mit Sheila schon ziemlich anstrengend..........sonst hätte ich so gerne noch eine Mieze (Katie bestimmt auch). Aber irgendwann bestimmt! Euch noch einen kuschligen Abend..........hier ist´s richtig gruselig draußen, Winter vom Feinsten. Alles Liebe und Küsschen an alle Miezen,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Tatjana,
    ja, die Zeit eilt, kommenden Sonntag ist schon Palmsonntag!
    Und ich bewundere den Kasi, denn die Susi würde diesen Hasi nicht auf ihrem Kopf dulden?
    Da fällt mir ein, ich suche ebenfalls noch eine bestimmte Dekoration und ich weis nicht, wo ich die verstaut haben könnte...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  29. Hach herrlich österlich bei Dir!!! Ich kannte bisher keine Füllhasen! Das ist ja tricky! Die kann man dann ja auch gleich sozusagen als Nest benutzen :-)
    So, nun drück ich Dir die Daumen, dass Dein vermisstes Ei auftaucht und ich scroll schnell noch mal hoch zum falschen Hasen damit ich nochmal kichern kann!! :-)))
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tatjana,
    eine lustige und muntere Hasenschar hat sich in deinem Haus versammelt. Süß, wie sie da im Käfig sitzen. Kasi schaut aber auch total lustig aus mit den Hasenohren auf dem Kopf :)!
    Den Button nehm ich natürlich auch gleich mit. Schön, dass es noch Leute gibt, die Tieren in Not helfen!
    Lieb Grüße und noch eine schöne Woche,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    hihi wie süß sind denn die ganzen Hasen? Dagegen wirken meine paar ja ganz schön kahl ;) Und der Kasi, ich lach mich schlapp, einfach nur super süß, geht absolut als Hase durch :)
    Zum Thema Tiere in Not, ich werde dem Link gleich mal folgen! Ich bewundere immer deine Tierliebe! Also ich bin auch 100 prozentig tierlieb, aber ja ebend leider nicht alle Leute.
    Ich grüße euch Bande ganz lieb,
    Bella

    AntwortenLöschen
  32. superschön deine alten Hasen
    ich hab auch noch einen aus meiner Kindheit ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  33. Ich habe sogar 2 Fischbrötchen für dich mitgegessen! Da hast du schöne richtige und falsche Häschen gefunden! Und der Frühling ist mit großen Schritten unterwegs...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Tatjana,
    die sind sind alle so wunderschön... So viele hast du beisammen.
    Den Begriff Füllhase lese ich zum ersten Mal, habe das vorher noch nicht gekannt oder gesehen. Wie alt sind denn diese Hasen?
    Der Oberkellner ist aber der falsche Hase, dass der das mit sich machen lässt!
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tatjana,
    Deine alten Hasen sind so schön!! Im Käfig "geparkt" sind sie auch wunderbar aufgehoben. :-) Sieht so nett aus. :-)
    Und Kasi-Hasi sieht auch ganz bezaubernd aus - ich habe da bei meinem Flöckchen gar keine Chance - sie reisst sich leider alles ganz schnell vom Kopf. :-(
    Ich finde auch, dass es nun Zeit ist, dass sich der Frühling blicken lässt. Weg mit der Kälte - her mit den Sonnenstrahlen. :-)
    Alles Liebe für Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  36. Lach......der falsche Hase ist gut,der sticht raus :-)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  37. Wie süß, der verkleidet sich wohl gern als falscher Hase.
    Was für wunderschöne Tulpen!
    Liebe Ostergrüße
    Taty

    AntwortenLöschen
  38. ...liebe Tatjana,
    wir waren gestern mit Findus beim Tierarzt... er hat leider eine Balsenentzündung und Blut im Urin,
    haben eine Probe abgegeben und er muss jetzt Antibiotica bekommen...der Ph -Wert ist aber OK (von Struvit-Steine hatte sie heute Morgen am telef. nichts gesagt. Gestern meint sie, wir sollen auf Nassfutter umstellen...was kannst du denn da empfehlen, mit hohem Fleischanteil ... und Pipi kann er immer nur wenig; aber Blut hatte ich heute nicht gesehen. Er hatte gestern 2 Spritzen bekommen, sonst ist er wie immer, aber er geht halt oft auf sein Klöchen, ich hoffe er wird wieder Gesund der arme Kerl !!!hab den doch sooo lieb ...

    liebe GRüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  39. hahaha...deine Hasenbilder. Sehr schön. Und ja Preise können sie auch haben.Hohe Preise.
    Das Foto mit deiner Katze und dem Hasenhut ist zum knutschen niedlich. Herzallerliebst!

    Sei Herzlich Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  40. Hallo liebe Tatjana
    das ist ja so ein schoener oesterlicher post.Deine Bilder sind einfach zauberhaft.
    Ich wuensche dir einen wundervollen Urlaub
    Ganz liebe gruesse von Anni

    AntwortenLöschen
  41. Liebstige Tatjana,
    kein WUnder, dass Kasi einen auf Hasi macht, wenn es bei euch doch eine so süße Hasenbande zu toppen gilt! Ich hoffe, er weiß, dass er mit diesem Hut bald auf allen Catwalks dieser Welt gefragt sein wird, falls ihn ein Modeschöpfer zu Gesicht bekommt! Ein ganz entzückender Post, der mir letzte Woche schon viel Freude gemacht hat, aber offenbar hab ich ihn im Büro gesehen und nicht zuhause, denn sonst hätt ich dir ja schon einen Kommentar geschickt!
    Ich möchte dir und deinen 2- bis 4-beinigen Lieben heute schon wunderschöne Ostern wünschen! Fellchenstreichler werden natürlich wie immer mitgeliefert ;o))
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/03/a-new-life-3-keiner-ist-zu-klein.html

    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Tatjana oh schöne Osterdeko.Erstaunlich das deine Fellnasen das in Ruhe lassen,meine Wilde Hilde hat an Deko viel Spass:)Das Bild ist toll,mit der weissen Lady,die blauen Augen und das Lila der Blumen.Den Button muss ich demnächst mal auf meine Seite machen,aber dazu muss ich mein Lappi nehmen.Euch ein schönes Wochenende.LG Elke

    AntwortenLöschen