Samstag, 29. August 2015

Pause

Hallo ihr Lieben,

bestimmt haben sich schon einige gewundert das ich diese Woche noch nirgendwo kommentiert hab wie gewohnt. Aber unser Leben ist gerade mal so richtig durcheinander.

Mein Blog war immer authentisch immer eins zu eins das Reserl wie es auch im normalen Leben ist, immer gerade heraus und ehrlich, ich hab mich hier nie verstellt und deswegen wollte ich nicht so einfach still und weg bleiben, sondern diesen Post machen.

Ihr wisst das mein Blog und auch ihr alle da draußen, egal ob mittlerweile liebe Freundin, fleißiger Schreiber oder stiller Leser ein sehr wichtiger Bestandteil in meinem Leben geworden seid.

Herr Resi liegt seit Anfang der Woche im Krankenhaus und wir haben große Sorgen und Ängste.
Derzeit sind wir hier alle ziemlich durch den Wind, ich und natürlich auch die kleinen Buben die Königstiger.

Deswegen ist es wohl besser wir das Reserl und die kleinen Königstiger machen eine Pause, bis wir wieder ein Stück zur Normalität zurück finden können und wir vielleicht auch unser Lachen wiederfinden. Vielleicht unser Herz nimmer so schwer und auch der Kopf wieder frei ist für euch liebe Leser und Freunde.


Ich danke euch für eure lieben Worte und ich hoffe ihr vergesst uns nicht, passt alle gut auf euch und eure Lieben auf. Die letzten Tage haben mir mal wieder gezeigt wie schnell von jetzt auf gleich alles im Leben so ganz anders sein kann.

Mein derzeitiger Alltag mit Vollzeitarbeit, Haushalt, Einkäufen und den Buben und zwischendrin Krankenhausaufenthalten ist bis obenhin ausgefüllt und benötigt all meine ganze Kraft und Energie, daher denke ich ihr versteht unsere Pause.

Ich grüße euch alle ganz lieb, denkt an uns und drückt uns die Daumen, dass hoffentlich alles wieder gut wird.

Danke an meine Familie und lieben Freunde die mir derzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen, ohne euch wäre ich echt aufgeschmissen und ganz lieben Dank an dich liebe Marianne, dass du dich während ich an der Arbeit bin, so lieb um die Buben kümmerst, und den Buben etwas Fröhlichkeit, Zerstreuung und ein Stück Normalität schenkst denn auch die vermissen ihren Papa sehr, sind das doch eh alles Papakinder.

Alles Liebe euer Reserl und die bunten Buben


Kommentare:

  1. Ich denk. an euch......
    Gerade erlebt, wie schnell alles anders sein kann
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    von ganzem Herzen schicke ich Dir all die Kraft, die Du in nächster Zeit benötigst, um die schwere Zeit zu überstehen. Ich drück Dich und knuddel die Buben und hoffe, dass alles wieder gut wird!
    Ganz herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. Wir drücken euch die Daumen, dass alles ganz schnell wieder gut wieder!!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    ich denke an Euch und drücke Euch ganz fest die Daumen, dass es deinem Mann bald wieder besser geht und Ihr alle wieder fröhlich zuhause seid.
    Ich drück dich ganz lieb!
    Alles Liebe, Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tatjana !
    Ich wünsche Euch von Herzen ganz viel Kraft und Zuversicht für die nächste Zeit, das alles wieder gut wird, und Euer Leben nicht mehr auf dem Kopf steht. Das normale kleine Alltagsleben ist so wertvoll, das man es in schweren Zeiten fürchterlich vermisst.
    Fühle Dich von mir gedrückt,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Auch an dieser Stelle nochmal alles Liebe und ganz viel Kraft, liebe Tatjana! Ich denk ganz fest an euch und hoffe und bete mit euch, dass bald alles wieder gut ist und die Buben ihren Papa wiederhaben! Du musst nun sehr tapfer sein, welch ein Glück, wenn die Familie und liebe Freunde zur Seite stehen! Ganz viel Zuversicht und gute Besserung und 1000 gute Gedanken & Busserl an die braven Buben,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    Ich kann Dich mehr als verstehen ...
    Worte können nicht trösten in solch einer Situation.
    Deshalb drück ich Euch aus der Ferne und wünsche alles, alles Gute.
    Tatjana, lass bitte den Kopf nicht hängen♥️
    Ganz viel Kraft,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    ich wünsche alles Liebe und Gute.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebe Tatjana,
    ich bin in Gedanken bei dir und hoffe das es deinem Mann schon bald wieder besser gehen wird!

    Ich drücke dich, deine Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana!
    Ach herrje...das kann ich mir lebhaft vorstellen was das Ganze für dich im Moment bedeutet.
    Ich denk ganz fest an dich und wünsche das alles wieder in Ordnung kommt bei euch.
    Deinem Mann wünsche ich von Herzen gute Genesung und dir viel Kraft und Stärke um den Alltag stemmen zu können.
    Drück dich ganz fest ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  11. Schon Deine Kraft für die wichtigen Dinge. Alles Gute Für Euch.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana, ich drücke Euch beiden ganz fest die Daumen, dass Dein Mann gesund wird und bald wieder bei den Buben sein kann.
    Ich schicke Dir eine ganz liebe Umarmung,
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana,
    ich schick dir und deinem Mann all meine guten Gedanken und Wünsche. Manchmal läuft einfach alles anderes als geplant, aber es wird wieder gut werden. Ganz bestimmt. Ich drück dich ganz fest und denk an Euch.
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tatjana, ich wünsche deinem Mann, dass er ganz schnell wieder gesund wird. Mach Dir keine Sorgen wegen dem blog...das ist Nebensache. Natürlich werde ich deine schönen posts und die tollen Bilder der Buben vermissen, aber jetzt geht ihr vor! Ich denke ganz doll an Euch...fühl dich ganz doll umarmt.
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana, solche Schicksalsschläge sind leider ein Teil des Lebens. Ich hoffe sehr, dass alles
    gut für euch ausgeht. Ich kenne solche Situationen auch zu genüge. Euch beiden wünsche ich ganz viel Kraft und Positives Denken. Dann wird es schon wieder! LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Bibeli
    Jetzt bin ich total erschrocken! Sorry, ich habe diesen Post erst jetzt gelesen, weil ich momentan kaum Zeit zum Bloggen finde. Es tut mir wirklich sehr leid.... In Gedanken bin ich ganz fest bei Euch. Ich drück Euch die Daumen und wünsche ich von ganzem Herzen alles Liebe.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Ups.... sollte natürlich heissen.... und wünsche Euch von ganzem Herzen alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana, Herrn Resi, Dir und den lieben Buben schicke ich ganz viele liebe Gedanken und schliesse Euch in meine Gebete ein!!! So ein wunderbarer Mensch, wie Herr Resi muss einfach wieder gesund werden, er hat so ein grosses Herz und darum glaube ich auch ganz, ganz fest an seine Genesung!!
    Dir liebe Resi wünsche ich viel Kraft und lass Dich vielleicht auch mal krankschreiben, Du darfst jetzt nicht auch noch umfallen!!
    Alles Liebe und Gute!!!
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,
    ich bin gerade richtig erschrocken. Liebe Tatjana, natürlich geht das jetzt vor, wir denken alle an Dich und Deinen Herrn Resi.
    Alles Gute und ganz viel gute Besserung für ihn.
    Wir denken an Dich.
    Alles, alles Gute für Euch alle.
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. von herzen euch alles liebe und gute. baldige gesundheit und gute neven!
    lg kuni

    AntwortenLöschen
  21. Meine Liebe ich denke ganz fest an euch und drücke euch ganz doll die Daumen das schnell alles wieder gut wird.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,
    das tut mir von Herzen leid, und ich wünsche euch, dass es schnell wieder besser wird.
    Fühl' dich lieb gedrückt von
    Salanda

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana!
    Ich denke ganz intensiv an euch und schicke viele gute Besserungswünsche zu deinem Mann!! Ganz viele liebe Grüße! Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebes Tatjana-Reserl,
    dass ich euch sämtliche vorhandenen Daumen und die Zecherln halte, weißt du ja schon.
    Fühl dich herzhaft gedrückt und lass mir bitte den Herrn Reserl schön grüßen und ihm baldige Besserung wünschen! - und die Buben kriegen liebe Streichler geschickt!
    Herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
  25. Du hast völlig recht. Von heute auf morgen kann plötzlich alles anders sein. Ich drücke die Daumen, das alles gut wird und wünsch die Kraft und Standvermögen. Bis bald.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana, das zu lesen ist gar nicht schön! So wünsche ich Dir von Herzen, daß Du bald wieder lachen kannst!!!!!
    Ganz liebe Grüße und Genesungswünsche, Elke

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,

    Drücke dir und deinem Mann alle Daumen dass es bald wieder aufwärts geht!

    LG susanne

    AntwortenLöschen
  28. ohhhhh das tut weh... ich denk fest an euch und wünsch euch von ganzem herzen, das alles gut wird.
    alles liebe und gute
    franziska vom valnöt-hus

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,
    der Blog ist jetzt nicht wichtig, sondern dass Dein Herr Resi schnell wieder gesund wird und der große Kummer und die vielen Sorgen bald der Vergangenheit angehören, damir Ihr alle bald wieder zusammen sein könnt.
    Ich schließe mich all den guten Wünschen hier an, schick Dir eine Umarmung aus der Ferne und wünsch Dir von Herzen, das alles wieder gut wird.
    Liebe Grüße und viel Kraft
    Inge

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tatjana,
    ich sitze gerade mit Gänsehaut hier!! Das tut mir sehr leid und ich hoffe, dass er bald wieder auf die Beine kommt!!! Nimmt dir die Zeit, die Du brauchst. Ich werde Dir auf jeden Fall hier erhalten bleiben und mich freuen, wenn Du "irgendwann" wieder hier erscheinst!
    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und drück dich (virtuell).
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Dein Mann braucht dich gerade ganz besonders und all deine Kraft und Energie sind gebündelt. Auch ich werde an euch denken und beten. Alles Liebe zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tatjana,

    lange habe ich nicht mehr bei Dir kommentiert, aber ich lese immer still bei Dir mit, eben weil Dein Blog so natürlich ist und ich auch Deine Buben so sehr mag. Das jetzt zu lesen, das es Deinem Mann nicht gut geht, tut mir in der Seele leid. Ich wünsche Dir von ganzen Herzen, dass er bald wieder auf die Beine kommt und Dir und den Buben noch lange erhalten bleibt. Das Du jetzt hier eine Pause einlegst, versteht sich wohl von selbst.
    Ich bin in Gedanken bei Dir und meine zwei Rabauken und ich drücken alle Daumen und Pfoten das es wieder bergauf geht.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  33. Gute Besserung!!! Ich kann das nachvollziehen, ging es uns doch vor ein paar Wochen sehr ähnlich!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,

    So bin ich auch erschrocken! Ich habe viele Jahren die Buben gefolgt.. Der Blog kann warten. Wir drucken die Daumen dall alles eventuall gut geht

    LG Greg und seine Katzen aus Amerika.

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tatjana
    ich druecke euch weiterhin die Daumen das alles schnell wieder gut wird.Keiner wird dich hier vergessen,dein Mann ist jetzt wichtiger!
    Alles liebe von Anni,ich druecke und denke an dich!

    AntwortenLöschen
  36. ..oh jeh.. sowas liest sich leider nicht schön, aber es gehört leider auch zu unserem Leben.

    Ich hoffe ganz doll, dass alles wieder gut wird und das Männlein wieder gesundet.
    Ich drücke Euch fest die Daumen..

    Alles alles Gute..
    und ganz, ganz viel liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  37. Ich drück ganz feste die Daumen!!!
    Alles Liebe und Gute,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  38. Alles, alles Gute für deinen lieben Mann und natürlich auch für dich und die Buben! Ja, das Leben ist unberechenbar und ganz schnell kann alles anders sein! Aber ich bin zuversichtlich, dass alles gut kommt! Fühl dich herzlichst gedrückt und natürlich ganz liebe Genesungswünsche an den Patienten! herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  39. Ach, Mensch, Resrl! Wir sitzen hier alle auf Daumen und Pfoten und wünschen Euch einfach nur das Beste. Dir schicke ich eine riesige Schubkarre voll Kraft. Dem Glück flüstere ich zu, dass es gefälligst zu Euch zurückfinden möge.
    Alles Liebe
    Alex & Noah

    AntwortenLöschen
  40. Wir wünschen Herrn Resi gute Besserung und hoffen, dass er sich ganz schnell erholt und wieder zu dir und seinen Buben heim darf.
    Hier werden alle Daumen und Pfoten für euch gedrückt ♥
    Viele liebe Grüße schicken euch
    Michaela & Markus

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Tatjana,
    ich wünsche mir für dich und deinen Mann,daß es ihm ganz schnell besser geht und in eurem Alltag wieder ein Stück Normalität einkehrt.
    Alles Liebe und bis hoffentlich bald!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,
    das tut mir sehr sehr leid und ich wünsche dir/euch ganz viel Kraft für die kommende zeit!!
    Alles Liebe, Sabine

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Tatjana ich lese schon länger bei dir mit.Ich drück dir und deinem Mann alle Daumen.Und hoffe das für euch bald alles wieder okay ist.Viel Kraft für die nächste Zeit.Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Tatjana,
    ich wünsche deinem Mann von Herzen gute Besserung und drücke ganz fest die Daumen das alles gut wird. Natürlich vergesse ich euch nicht. Ich wünsche dir viel Kraft. Streichel die Buben lieb von mir. Ich denk ganz fest an euch.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  45. Ach Reserl- ich kann dir so gut nachfühlen! Alles Gute euch, ich denke an euch und sende viele, viele Wünsche ans Universum, damit es euch weiterhilft und Kraft und Ruhe schickt!
    Auch hier werden alle Daumen, Hufe und Pfötchen gedrückt!
    Herzlichst
    FrauHummel & Bande

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana
    auch von mir alles Gute für deinen Mann und dich ich denk ganz fest an Euch denn ich weiß nur zu gut was ihr jetzt fühlt und ich hoff das ihr alle bald wieder ohne Sorgen durchs Leben gehen dürft,wie gut das du eine tolle Familie und gute Freunde hast denn das hilft ungemein;.)) Ich hoffe du bist bald wieder zurück mit guten Nachrichten....bis dahin viel Kraft und den besten Wünschen..ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  47. Liebes Reserl,
    sonst bin ich ja immer eher der stille Leser und schreibe nie was. Aber nachdem Du mir mit jedem Deiner Posts so viel Freude beteitet hast, möchte ich auch mal etwas zurück geben: ich wünsche Dir und Deinem Mann von ganzem Herzen alles, alles Liebe und erdenklich Gute für die kommende Zeit!!! Fühl Dich mal ganz fest von mir gedrückt! Alles Liebe - Julia

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tatjana! Ich schicke Dir einbissel Trost, Mut und Kraft die schlimmen Zeiten gut zu überstehen!! Liebe Grüße und gute Besserung an Deinen Mann. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Tatjana,
    wir sind in Gedanken bei dir und deinem Mann und wünschen alles Gute und viel, viel Kraft.
    Es grüßen euch ganz lieb eure
    Betty, Bettymama und Mimi

    AntwortenLöschen
  50. Ohje liebe Tatjana,
    ich wünsche Euch von ganzem Herzen viel Kraft. Hoffentlich geht es Deinem Liebsten ganz bald wieder gut.
    Ich denk an Dich und fühl Dich umarmt.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Tatjana, großen Drücker und ich drücke die Daumen das bald alles wieder in Ordnung kommt. Gute Besserung für Deinen Mann und alles Gute, viel Kraft, drück Dich ! Ganz liebe Grüße Dein Sternchen

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Tatjana,
    Wir drücken euch ganz fest die Daumen das bald alles wieder in Ordnung kommt.
    Gute Besserung für den Königspapa & dir viel Kraft für die nächste Zeit.
    Fühl dich gedrückt.....
    Alles Liebe Jen

    AntwortenLöschen
  53. Liebste Tatjana,
    auch ich drücke Euch weiterhnin ganzf est die Daumen, daß alles wieder gut wird und bald wieder Normalität und Lachen bei euch einkehren kann!
    Sei ganz lieb gedrückt, und für Deinen Liebsten die allerbesten Genesungswünsche!
    ♥ Allerliebste Grüße und Busserln , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  54. Ich denk ganz fest an euch, drück die Daumen, dass ganz bald wieder Normalität einkehrt. Falls ich zum katzensitten einspringen soll, lass es mich wissen, ich wär ja nicht so weit weg...

    Alles gute
    Daniela

    AntwortenLöschen
  55. Ich denk ganz fest an euch, drück die Daumen, dass ganz bald wieder Normalität einkehrt. Falls ich zum katzensitten einspringen soll, lass es mich wissen, ich wär ja nicht so weit weg...

    Alles gute
    Daniela

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Tatjana,

    ich habe Gestern den Post gelesen ... kam aber nicht in das Internet ...
    Muss die ganze Zeit an dich denken ...
    Alles Gute

    Jutta

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Tatjana,
    ich wünsche deinem Mann, dass er bald wieder gesund gesund wird.
    Dir wünsche ich ganz viel Kraft und deinen Buben, dass sie ihren "Papa" nicht allzu doll vermissen.
    Wir bleiben dir auf jeden Fall treu.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Tatjana,
    allesalles Gute für euch, besonders für Herrn Resi. Ich denke an euch und drücke ganz feste die Daumen,
    dass alles gut wird.
    Alles Liebe
    Birthe

    AntwortenLöschen
  59. Liebste Tatjana,
    uns trifft gerade ein Schock - Herr Resi im Krankenhaus :-( Wir drücken von hier alle Pfötchen und Daumen und denken ganz doll an euch.
    Wir drücken euch und die Buben ganz doll.
    Trostschnurrer Engel, Teufel, Franzi, Fine, Mümi
    und die Dosies Georg und Anja

    AntwortenLöschen
  60. Von Herzen wünsche ich, dass alles irgendwie wieder gut wird. Ich bin ein stiller Leser und das, was ich gerade gelesen habe, hat mich sehr betroffen gemacht. Auch wenn wir bislang keine direkten Kontakte hatten. Wünsche alles Gute!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Tatjana, ich wünsche euch alles viel Kraft und hoffe dass alles wieder gut wird.
    Meine guten Wünsche begleiten euch.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Tatjana,
    ganz viel Kraft dir und der Familie.
    Mögen ganz viele Engel an eure Seite stehen und möge der Herr Resi bald wieder wohlauf sein dürfen.
    Alles Liebe und das Beste für ihn und euch.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  63. Meine liebste Tatjana,
    jetzt bin ich aber erschrocken! Ich habe hier das Haus voll mit Besuch, deshalb komme ich heute erst zu Dir auf Deinen blog.
    Ich wünsch' dem Herrn Resi alles, alles erdenklich Gute und von ganzem Herzen. Und Dir, meine liebe, ganz viel Kraft! Ich hoffe, dass er nicht allzu lange im Krankenhaus bleiben muss und alles ganz bald wieder gut ist. Ich denk' an Euch, ganz fest.

    Mil y un besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  64. Ach liebe Tatjana, das ist ja gar nicht gut. Ich hoffe doch sehr dass es dem Herrn Reserl schon wieder besser geht damit er bald wieder nach Hause kann zu seinen Buben. Ich drück Dich feste und wünsche das Allerbeste.

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  65. ui nein, Herrn Reserl schnelle, gute Besserung!!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Tatjana,
    ich denke gaanz doll an dich/euch und wünsche von Herzen Gute Besserung!!!
    Ihr Buben seid schön brav, euer Papa kommt sicher bald wieder!

    Alles Liebe für Euch
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Tajana,
    ich wünsche deinem Mann alles, alles Gute, dass er schnell wieder gesund wird und zu euch nach Hause kommen darf. Du musst an das Positive glauben, das hilft oft viel. Ich denke an dich und freue mich schon bis wir wieder von dir hören.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  68. Liebe Tatjana, es tut mir sehr leid, dass es deinem Schatz nicht gut geht. Ich hoffe die Ärzte können helfen und er ist bald auf dem Weg der Besserung. Wir haben im Freundeskreis auch diesen Augenblick voller Angst und Schrecken mit durchgemacht und es geht nun wieder bergauf. Das wünsche ich auch euch von Herzen. Ich sende dir ganz viel liebe Gedanken und drück die Daumen. Sei umarmt und lieb gedrückt von deiner Puschi♥♥♥

    AntwortenLöschen
  69. Tatjana, ich kann mich hier nur anschließen. Von ganzem Herzen wünsche ich euch Kraft. Pass vor allem gut auf Dich auf und iss schön trotz allem, bleib gesund. Auch von mir alles nur erdenklich Gute. Eine ganz liebe Umarmung, die Méa

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Tatjana,

    auch von uns (als bisher immer stille Leserinnen) viele guten Wünsche für dich und deinen Mann und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Liebe Grüße auch an die, die dich jetzt unterstützen - das tut einfach nur gut und ist unbezahlbar!!

    Herzliche Grüße, Stefanie und Edith

    AntwortenLöschen
  71. Liebe Tatjana
    mein Herz wird ganz schwer, wenn ich deinen Post lese.
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Energie für die nächste Zeit.
    Nimm dir die Zeit die du brauchst.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  72. Liebe Tatjana, das sind nun wirklich keine guten Neuigkeiten. Ich wünsche euch alles Gute, viel Kraft und bin in Gedanken bei euch. Fühl dich gedrückt! Herzliche Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Tatjana, das hört sich ja gar nicht gut an! Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Natürlich vergesse ich Dich und die Buben nicht! :) lieben Gruß isa

    AntwortenLöschen
  74. Ich hoffe, die Welt schaut inzwischen schon wieder besser aus, liebes Tatjana-Reserl!
    Ich schicke eine weitere Ladung gute Wünsche an euch und außerdem ein paar zusätzlcihe Katers-Krauler!
    Herzliche Rostrosengrüße
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  75. Oh herje...liebe Tatjana...ich wünsche euch ganz schnell noch viel Kraft und Stärke. Ich hoffe mittlerweile geht es deinem lieben Mann etwas besser...auf jeden Fall von hier aus und von ganzem Herzen...gute Besserung.
    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  76. Liebe Tatjana, hoffentlich geht es Deinem Mann jetzt schon ein wenig besser, das wünschen wir uns alle so sehr!!! Es wäre sooo schön, wenn Du bald nur mal im Kommentar schreibst: Herr Resi geht's wieder gut....!
    Mehr muss gar nicht sein, lass Dir die Zeit, die Du brauchst!
    Alles Gute und Liebe, Euch Zweibeinern und den Vierbeinern!
    Anna

    AntwortenLöschen
  77. Liebe Tatjana,
    ich lese heute erst Deinen Eintrag und meine Gedanken sind alle ganz feste bei Deinem lieben Schatz!
    Ich hoffe sehr, dass Ihr die schwierige Zeit irgendwie übersteht, und dass Du ganz bald Gutes zu vermelden hast.
    Die herzallerliebsten Wünsche von Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  78. ooooh, ich habe dich schon sehr vermißt!!! ich drücke die daumen, daß alles wieder gut wird und daß du keine sorgen mehr hast, daß für dich und deine familie die sonne wieder scheint, denn das wichtigste im leben ist gesundheit, frieden und zufriedenheit, alles liebe, ich denke an euch, deine angie

    AntwortenLöschen
  79. Liebe Tatjana,
    auch ich möchte Dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen in der schweren Zeit wünschen.
    Mir fehlen die Worte.

    Fühle Dich gedrückt.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  80. Liebe Tatjana,
    ich mach mir Sorgen.Gib doch mal ein Lebenszeichen von dir.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Tatiana,
    wünsche deinem Mann alles,alles Gute und ich hoffe, das es in der Zwischenzeit schon etwas besser geht und er bald nach Hause kommt.
    Drücke dich ganz fest
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  82. Liebe Tatjana,
    das tut mir so leid. Vielleicht gibt es ja Hoffnung auf Genesung? Oder Linderung? Ich würde gerne etwas Tröstliches schreiben, weiß aber nicht was. Verbringt viel Zeit miteinander und konzentriert Euch auf das, was wirklich wichtig ist.

    Alles Liebe
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  83. Achje liebe Tatjana, ich lese es jetzt erst. Was für ein .... :-(. Hoffentlich geht es Herrn Resi inzwischen besser! Die allerallerbesten Wünsche für ihn und Euch allen viel Kraft, dass bald wieder die Sonne für Euch scheint. Ich denk an Euch. Alles Liebe, Nata

    AntwortenLöschen
  84. Liebe Tatjana
    Ich lese erst heute deine Zeilen....ich hoffe es geht deinem Mann wieder etwas besser und das er wieder nach Hause kann...ich wünsch dir viel Kraft für all das was du brauchst....
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen