Samstag, 26. Juli 2014

Urlaub Teil 2 oder die rosa Kiste....

Hallo ihr Lieben am Samstag,
erst einmal möchte ich euch für die vielen lieben Genesungswünsche danken.

Zumindest gehts einem Patienten mittlerweile besser, Jimmy`s Zustand hat sich zum Glück in der zweiten Urlaubswoche stabilisiert (übern Berg wäre übertrieben) aber alles in allem sind wir mit dem derzeitigen Zustand recht zufrieden, die Medikamente schlagen recht gut an, hoffen wir das es so bleibt oder gar besser wird, das wäre natürlich noch schöner.

Ärger machen nachwievor meine doofen Zähne, es nervt, das keiner was findet, heute war ich bereits am frühen Morgen in der Zahnklinik (beim nun dritten Zahnarzt) ich hoffe weiter.

So war der Urlaub Teil 2 glücklicherweise keine Tierarzt- aber eine ständige Zahnarztwoche :-((, ansonsten war ich viel daheim, hab versucht das beste aus der Situation zu machen (was bleibt mir auch anderes übrig).
Hab mich bemüht mit Häkeln und mit schönen Bilderbüchern abzulenken, hier ein Querschnitt aus der zweiten Urlaubswoche....


...mit dem Griechen auf dem gemeinsamen Lieblingskuschelkissen und der Lieblingsdecke gehäkelt....
Erst durfte ER die Decke und das Kissen haben, dann ICH im Garten...


.....das ist u.a. bei der Häkelei raus gekommen, ein Rosenkissen für eine liebe Freundin.....


...es hätte auch gut zu uns gepasst, deswegen ist ein weiteres für hier daheim in Arbeit.....


...ich liebe ja die Blümchenhäkelei und so hab ich die farblich passend zur neuen Tasse gehäkelt. Die herzige Tasse hab ich vor ein paar Tagen bekommen (danke meine Süße :-)), ich liebe diese zuckersüßen Farben....
ja und der Text passt auch perfekt.....


....eine alte Kiste vorgezogen.......


Yes, aber voll nicht nur Freude, sondern leer auch ne schöne Kiste für die Buben....

Denn die Buben haben nämlich Post bekommen, ganz für sich alleine von der lieben Tina 
danke danke liebe Tina, schaut mal, Sie hat für die Buben einen Quilt genäht, der ist soooo zauberhaft...

Auf der einen Seite weiss mit so ganz hübschen Rosenstreifen....
...uiiiihhhh ist der schön weiss und passt so gut zum Emil ;-)




...und die andere Seite, so Rosalierosaschön, passt die nun auch perfekt in die gestrichene rosa Kiste für die Buben (also die alte Weinkiste, die Wein schenkt Freude Kiste)..

So schön oder? (ich muss zugeben, die hab nicht ich, sondern Herr Resi nach meiner Anweisung so schön gestrichen und mit ner Schablone bemalt ;-))


Frauchen du bist doof, da geht doch keiner von uns rein.....!!!!?????
Das ist doch was für Mädchen, wo sind hier Mädchen????
Da habt ihr euch wohl im Farbton vergriffen...


...nenenene ein stolzer männlicher Grieche geht in kein rosa Betterl......

...mir ist das wurscht, ich finds schön auch in ROSA, dann ist das ab jetzt mein Bett..


.....vielleicht ist Kuhkater Kasi in Wirklichkeit eine Prinzessin :-))))....



Liebe Tina, so oder so, die Buben lieben ihren eigenen Quilt, ich drück dich...

So das war es dann auch schon fast wieder von uns, ich geh zurück auf die Couch, mir fehlt viel (sehr viiiiiel Schlaf), die nun seit Monaten!!! anhaltende Hitze kommt noch zu den Zahnschmerzen dazu, ich werde noch ein bisserl faulenzen und mir Gedanken über die ein oder andere nächste Handarbeit machen, habt ihr das neue Heft hier gesehen???


Ein absolutes MUSS für die Katzenfans unter uns, es ist sooooo superschön, guckt mal ein kleiner Vorgeschmack...
BOAH ist das alles wunderbar kätzisch, die Schlafmaske will ich unbedingt machen, unbedingt, die brauch ich dringend, aber so was von dringend für ne Mütze Schlaf...


Der Urlaub ist leider bei mir vorbei, Erholung gleich null, ob ich das noch auf zwei Tage schaffe und nachhole bezweifel ich, aber ich bin zumindest froh, dass Jimmy aus der Gefahrenszone draußen ist und lieber hab ich noch Probleme als umgekehrt....

So gerne wäre ich im Urlaub weggefahren hoch an die Küste nach Sylt, auf meine Insel, hat leider nicht geklappt. Ein einziger Tagesausflug ist es nur wegen der vielen Zwischenfälle geworden und nicht nach Sylt aber fast ;-). Mehr beim nächsten Mal, dann zeige ich euch Bilder von dem Fast-Sylt und nimm euch mit auf die Reise..

Alles Liebe, habt ein tolles Restwochenende, macht was schönes und lasst euch umärmeln
von Herzen eure



....und die rosaliebenden und nichtliebenden Buben


Kommentare:

  1. Ach du meine Güte, du bist ja echt mit deinen Zahnschmerzen gebeutelt!
    Alles noch im Urlaub. ....so ein Mist :-(
    Die Buben spenden dir Trost, wie ich erleichtert sehen kann. Ja, das beruhigt mich etwas. .. hoffentlich kannst du die nächsten Tage etwas entspannen.
    Das Rosenkissen ist traumhaft schön geworden und das Prinzessinnenkistle ist herzallerliebst :-)
    Also drücke ich dich mal ganz doll in Gedanken und hoffe dass die Schmerzen endlich ein Ende haben.
    Alles Gute für dich! ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch, das Kissen ist ein Traum, ich habe seit Kurzem erst gelernt Röschen zu häkeln, Deine sind perfekt!!!
    Zahnschmerzen sind richtig doof, hoffentlich wird der Zahnarzt fündig, ich habe eine Ausbildung als Zahnmedizinisch Fachangestellte gemacht, wir haben auch die Erfahrung gemacht, dass manche Patienten bei Stress Zahnschmerzen bekommen, bei Zähnen, wo schon eine Füllung gemacht wurde.
    Lieben Gruß
    Taty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tatjana
    dein Kissen ist sooo schoen geworden,ich liebe die kleinen Roeschen darauf.Ich finde die Kiste ist ganz traumhaft geworden,ach deine Buben werden sich schon an die zauberhafte Farbe gewoehnen.Das Quilt fuer deine Buben ist wunderschoen,passt wircklich gut zum Emil.Das du immer noch Zahnschmerzen hast,tut mir echt leid.Also ich wuensche dir endlich gute besserung.
    Hab trotzdem ein restliches schoenes Wochenende
    das wuenscht dir Anni

    AntwortenLöschen
  4. Hej liebe Tatjana, wie schön, dass es dem Buben wieder besser geht♥ Ich hoffe es geht dem Frauchen auch bald wieder gut♥ Es ist wirklich schlimm, dass kein Arzt die Ursache findet... Ich hoffe die Klinik bringt Hilfe. Der Katzenquilt ist wunder wunderschön- seufz, den hätte ich auch gerne.
    Hab einen schönen Tag und gute Besserung Puschi♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    Zahnschmerzen sind wirklich schrecklich, ich hoffe das sie bald die Ursache finden und es Dir dann wieder besser geht.
    Das Kissen ist so hübsch geworden und das Quilt ist ein Traum in Rosa! Die Kiste gefällt mir sehr, hat Herr Resi fein gemacht!
    Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Dir gute Besserung!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    ich sitze hier und grinse über das ganze Gesicht... herrjeee...sind deine Katzen mal wieder drollig und dazu noch die passenden "Utensilien"...ist das schöööön...Die Zeitschrift muss ich mir mal angucken...da juckt es gewaltig in meinen Fingerchen.
    Und für Dich hoffe ich, dass bald das Zahnproblem gelöst ist. Die doofen Dinger gehören abgeschafft!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. liebe Tatjana, das ist ja so schade, dass dein Urlaub so gar nnicht erholsam war, das tut mir so Leid, und nach Sylt wärest du gerne gefahren, gell, mann ist dass aber auch doof mit so Zahnweh und nicht schlafen können, hoffentlich wird das bald besser. so süß sind die Katzenbilder in der rosa Kiste mit dem süßen Kissen und dein Häkelkissen ist ja unglaublich schön.
    Richtig fein sieht das aus mit den süßen Blümchen , ---
    Nun hoffe ich dass du dennoch einigermaßen gut gelaunt in die Arbeit kannst, die Buben trösten dich bestimmt, die Guten!!!

    Euch allen gute Besserung, wer´s noch braucht, einen herzlichen Gruß♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Ach, das wär' so herrlich gewesen, wenn Du zu mir gekommen wärst. Manno, ich hatte extra zwei Wochen lang Sonne satt bestellt. Nur für Dich :-)
    Dein Post ist soooo schön: die wieder mal so irre süßen Katzenfotos (eines schöner als das andere) und der Becher (schööööön) und das Häkel-Heft. Das brauch' ich auch. Die Häkelkatzen sind zauberhaft (obwohl ich ja ein Hundefan bin).
    Ach, liebe Tatjana, ich wünsche Dir, dass das Zahnweh endlich aufhört und Dein Dienst ab Montag wieder erträglich ist und Dein Chef gut gelaunt :-)
    Alles Liebe von Deiner Insel-Anja, die nur noch von einem Sonnenaufgang zum nächsten Sonnenuntergang hastet. Es hört nicht auf, so viele farbenfrohe, verwunschene Momente gab's hier seit Anbeginn der Zeitrechnung noch nie an einem Stück.

    AntwortenLöschen
  9. Huch, ich hab' vergessen, das oberschöne Rosenkissen zu erwähnen. Das gefällt mir nämlich besonders gut :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wie? Was? Dein Urlaub ist schon wieder vorbei?
    Das gibts ja nicht. Die Zeit vergeht einfach zu schnell und wenn Urlaub ist, geht´s noch schneller.
    Ich hoffe, daß es Dir bald besser geht in Punkto Zähne - das haste wirklich nicht verdient. Nicht im Urlaub. Und sonst auch erst recht gar nicht.

    Genieß den letzten Tag morgen noch in vollen Zügen, bevor es am Montag weiter geht.
    GVLG Bine

    AntwortenLöschen
  11. Das Kissen ist ja der Hammer,wunderschön,bin ganz verliebt.Zahnschmerzen,das ist nicht gut,vorallem wenn man nichts findet.Ich hoffe das diese Rennerreien bald ein ende haben.Und wünsche dir gute Besserung.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tatjana,
    da scheint ein Post von dir an mir vorbeigegangen zu sein. Das ist furchtbar mit Jimmy und deinen Zähnen. Wie alt ist Jimmy denn? Meine Katzen sind alle recht alt geworden, der jüngste 19 Jahre.
    Zahnschmerzen kenne ich nicht, muss aber eine Folter sein. Ich drück die Daumen für eine schnelle Besserung.
    Wenn dir alles zuviel ist, würde ich solange deine Katzen in Pflege nehmen wollen...:)
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tatjana,
    Wenigstens ein Lichtblick, das Kater Jimmy außer Gefahr ist :-)
    Dir wünsche ich eine schleunige Besserung, da hat es Dich übelst erwischt, Zahnschmerzen sind echt furchtbar.
    Deine Bilder sind herzallerliebst von den Buben, Kasi ist ja sowas von goldig in der Kiste.
    Der Grieche mit der Rose am Ohr, herrlich.
    Aber der Clou ist mal wieder mein Freund Emil :-)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in den Arbeitsalltag,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tatjana,
    ich liiiiieeebbbbe die rosa Kiste für deine Buben. Ich würde auch gern so eine haben. Muss ich mich mal auf die Suche nach einer Kiste begeben. Die Decke ist auch ein Traum und das gehäkelte Kissen ert. Tut mir sehr leid für dich, dass dein Urlaub leider nicht sooo erholsam war :(. Hoffe es wird bald besser. Ich freue mich aber das es Jimmy besser geht.
    Hab noch ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,
    ich freue mich das es Jimmy wieder besser geht. Dir wünsche ich gute Besserung. Aus eigener Erfahrung weiss ich wie schlimm Zahnschmerzen sein können. Bei mir lösen auch Stress und Sorgen unerklährliche Zahnschmerzen aus. Ich drücke dir die Daumen das dir bald geholfen werden kann. Ein sehr schönes Kissen hast du gehäkelt. Deine Freundin wird sich sehr freuen. Das rosa Bettchen ist niedlich geworden und der Kasi passt perfekt da rein. Die Zeitschrift habe ich auch. Sind sooo schöne Sachen drin. Mir fehlt nur die Zeit. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    wie schön dass es Jimmy wieder besser geht! Du Ärmste mit deinen Zahnschmerzen, hoffentlich finden die bald heraus was los ist!

    Die Weinkiste ist total schön geworden, die sind richtig praktisch gell? Wir haben hier auch ein paar herumstehen oder hängen aber als Katzenkorb, da bin ich noch nicht drauf gekommen, muss mal schauen ob wir noch eine "freie" haben, das fänden meine sicher auch super :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  17. mal eine ganz dumme Frage zu Deinen Zahnschmerzen: hat man zufällig schon mal den Kiefer geröngt? Ich hatte das Problem nämlich vor Jahren mal über mehr als 6 Monate - ein (eigentlich) wurzelbehandelter Zahn tat immer noch weh ("Phantomschmerz, das vergeht nach ein paar Wochen!" - oder auch nicht) und beim Röntgen stellte sich heraus, dass ich zu der Minderheit gehöre, bei denen der Backenzahn nicht nur 3, sondern 4 Wurzelspitzen hat und an der nicht behandelten sass eine erbsengroße Entzündung, die sich bereits durch den Kiefer bis in die Nasennebenhöhle gefressen hatte... kann ich niemandem empfehlen....

    Liebe Grüße von einer sonst eher stillen Leserin Maike

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Tatjana,
    Na Ohren steif halten, hilft ja nix! Hoffentlich kannst du das Wochenende noch genießen, die Fotos sind wunderschön! ♥ der Quilt ist so romantisch und die Kiste ein Traum! :-D Die Zeitung habe ich mir nach deiner Mail auch gleich besorgt. ^ ^
    Ich schicke dir liebe aufmunternde Grüße!
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tatjana,
    Mensch das klingt ja gar nicht so toll mit dir ... Zahnschmerzen sin einfach doof ...

    Aber ich bewundere dich für deine kreativen Arbeiten. Das Kistchen und die Häkelrosen sind einmalig schön.

    Ich hoffe du kannst das Wochenende noch genießen.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Tatjana es tut mir so leid , dass du immer noch Probleme mit den Zähnen hast und dein Urlaub so verlaufen ist :-(

    Freue mivh auf die fast Sylt Fotos ♥♥♥

    Kiste + Kissen = wunderschön

    Du machst immer so tolle Dinge.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    ach du Arme! Ich wünsche dir gute Besserung und dass die Zahnärzte endlich finden, was dich quält.
    Die Kiste und vor allem der Mini-Ragquilt sind sehr schön. Den Quilt würde ich in größer auch sofort nehmen.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie süß, ich habe auch gerade eine Weinkiste bemalt, aber als Sitzgelegenheit für den Minibalkon. Sie zum Katzenbettchen zu gestalten, auf die Idee bin ich mal wieder nicht gekommen... Werde ich mir aber merken, für die nächste Kiste ;-)
    Wie schön, dass es Jimmy wieder besser geht. Ich drück weiter die Daumen. Natürlich auch für deine Zähne!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tatjana
    Ferienhalber habe ich deine letzten Posts verpasst - es tut mir so leid, dass deine so gar nicht nach deinen Vorstellungen ausgefallen sind. Ich drück ganz fest die Daumen, dass wieder alles gut kommt mit dem lieben Jimmy und natürlich wünsche ich auch dir endlich keine Zahnschmerzen mehr und vorallem, dass sie endlich das Uebel an der Wurzel packen können! Deine Häkeleien sind wunderbar - und das Kissen für deine Freundin lässt mein Herz um einiges höher schlagen - sooo schön! Ich wünsche dir und deinen Buben alles, alles Gute und beste Erholung! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,
    ich hoffe,du hast ein wenig Schlaf nachgeholt und deine Zähne lassen dich auch in Ruhe!
    Ja,meist verläuft der Urlaub doch immer anders,als man mag....
    Aber du warst wenigstens wieder ein wenig kreativ!Das Bubenbett ist soo süß!
    Freu mich auch auf die fast-Sylt-Fotos:)
    Einen ruhigen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Liebstiges Tatjana-Reserl,
    ich freu mich total für dich / euch, dass es dem Jimmy wieder besser geht!!! Was deine Zahnderl betrifft - vielleicht hast du ein ähnliches Problem wie ich neulich? Das hat sich auch so angefühlt, als wäre etwas mit dem Zahnnerv, der Wurzel oder so nicht in Ordnung - letztendlich dürfte aber eine Zahnfleischentzündung so fies ausgestrahlt haben. Ich hab die mit Homöopathie in den Griff gekriegt (in der Aprotheke gibt's von Apozema und von Similasan Zahnfleisch-Tropfen, die helfen beide sehr gut - probier sie einfach mal, wenn sie nicht helfen, dann schaden sie auch nicht. Und die von Similasan - Mundschleimhaut und Gurgelmittel heißen die - kann man auch mit Wasser verdünnen, dann schmecken sie nicht so heftig schnapsig. Ich hab sie aber - mehrmals täglich - unverdünnt genommen, das fühlt sich an, als würde sich das Zahnfleisch zusammenziehen, aber es war recht bald eine Linderung zu fühlen und nach 2 Tagen war der Schmerz weg.) Deien Blütenhäkeleien sind so süß, und auch deine Herren Katers sehen so aus als würden sie sich daran und an der rosa Kiste erfreuen (zumindest dizenigen, die es zuzugeben wagen ;o)) Ganz bestimmt wird dir die Katzenschlafmaske gut stehen!
    Lass dich lieb drücken und gibt den Buben liebe Kuschler von mir!!!
    Herzliche rostrosige Wochenendgrüße,
    Traude
    ๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩ ๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩ ๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩๑๑۩

    AntwortenLöschen
  26. Meine liebste Tatjana,
    des tut mir aber leid, dass es Dir immer noch nicht besser geht mit Deinen Zähnen. Ich halt' Dir die Daumen, Du Arme, dass es bald wieder besser geht. Ich freu' mich ja über Jimmylein, wart' nur, bei Dir isses auch bald soweit, bestimmt!
    Und trotsdem hast Du soviel feine Sächelchen wieder gemacht, den Kasimir freut's :o) Der macht sich richtig gut in der rosa Weinkiste ... Ich bin wieder zurück, fehlt nur noch der post vom Urlaub, gell? Mach's Dir fein,
    mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tatjana
    Das mit Deinen Zähnen ist blöd ... so was aber auch und ausgerechnet in den Ferien *grmpf*. Hoffe, dass Dir endlich bald ein Zahnarzt helfen kann, die Schmerzen los zuwerden. Die Kiste ist ganz bezaubernd und passt super zu Kasis Schnute :o). Emil auf der Decke ist ebenfalls wieder ein Hingucker. Hihi, ich denke, wenn der stolze Grieche gesehen hätte, dass Du ihn mit Röschen fotografierst, hättest Du Dir das Röschen sonst wohin stecken können ... damit hätte er sich bei "Bewusstsein" als Kerl doch nicht ablichten lassen *kicher*.
    Gute Besserung wünsch ich Dir und nach wie vor auch Eurem vierbeinigen Patienten.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  28. Ach liebe Tatjana,
    du machst ja Sachen!
    Ich hoffe dir und Jimmy gehts bald besser!
    Und das Häkelkissen ist ein Traum geworden, wow!!!
    Ganz viele liebe Sommersonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana, das ist ja echt blöd mit den Zähnen. Hoffentlich finden die doch noch was dahintersteckt, denn Zahnschmerzen sind echt gemein. Ich freue mich auch sehr, daß es dem Jimmy besser geht. Dein Häkelkissen ist superschön geworden...die Blümchen in der Mitte machen sich zauberhaft und nach dem Heft muß ich auch unbedingt schauen.Ganz arg freue ich mich natürlich über die Bubenbilder und das auch Emil sich auf dem Quilt wohlfühlt. Das ist so genial, daß Du gleich eine passende Kiste dazu gefunden hast und Herr Resi gestrichen hast....vielleicht hätten die Buben weiß bevorzugt *lach*.
    Sei ganz lieb gegrüßt Tina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tatjana,
    die Kiste hat Herr Resi super hinbekommen. Mit dem neuen Quilt sieht sie bezaubernd aus. Würde mir auch gefallen, nicht nur Deinen Buben...
    Und das Schmusetrio aus der neuen Zeitung ist ja allerliebst. Viel Spaß beim Häkeln.
    Dir wünsche ich ein schmerzfreies Restwochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,weist du,das du mir richtig leid tust ?Ärgerlich das du deinen Urlaub nicht richtig geniessen kannst und statt dessen dich mit Schmerzen herum plagen mußt.Arme Tatjana.
    Ja die rosa Kiste...ach süß ist sie ja wirklich,aber das deine Buben eine rosa Kiste bekommen,ha das ist ja schon lustig.
    Ich bewundere Menschen die so schöne Dinge machen können,der Quilt ist ein Traum so schön..
    Ich wünsche dir baldige Besserung,und hoffentlich einen guten Start zur Arbeitswoche.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tatjana,

    ach Mensch, das ist ja gemein, dass Dein Zahnweh immer noch da ist, Du dadurch keinen erholsamen Urlaub hattest und vor allem, dass anscheinend keine Hilfe in Sicht ist. Also die Kiste ist ja zuckersüß! Wenn ich jetzt an eine Weinkiste kommen würde, würde ich meinen Stubentigern gerne eine machen - natürlich in blau, ganz maritim. Bei Dir ist natürlich rosa genial und passt super! Und das schöne Kissen habe ich auch sehr bewundert. Hast Du das Kissen selbst auch gehäkelt? Ist das schwer?

    Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass bald Hilfe in Sicht ist.

    Lass Dich drücken, du Arme. Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Tatjana,
    oh, wie schade, dass aus deinem Sylt-Urlaub nichts geworden ist. Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass deine Zahnschmerzen bald weg sind.
    Die rosafarbene Kiste ist wirklich allerliebst geworden!
    Alles Gute und schöne Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. Ach mensch, liebe Tatjana, so darf ein Urlaub einfach nicht sein !Zahnschmerzen und Sorge um das geliebte Katzenkind...ich wünsche dir von Herzen, dass deine Zahnschmerzen jetzt in absoluter Windeseile weg sind und es deinem Sorgenkind ebenso schnell wieder so richtig gut geht! Das rosa Kistchen ist oberzauberhaft! Alles Liebe für euch und die allerliebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  35. MOIIII SCHNACKI,,, wos les i do....
    da BUA is krank::: MEI: i hoff das er bald wieda gsund wird....
    und das es DIR ah bald bessa geht,,
    mei mit de ZANDAL.. is gar nit fein...
    aber dafür hast suuuuper scheeene SACHEN gmacht,,
    ah naaaaa des KISSAL hast gmacht,,,
    de DECKN... hat ja als GESCHENK bekommen
    mei de DECKN is echt ah TRAUM,,,
    und past super ins KISTAL::::
    NAJAAAA is scho ah recht ah TUSSIKISTAL:::gelle
    ABER mei so ah bisal ROSA hot no koan KATER
    gschad.. gaaaaa...
    hob ah bessere WOCHE.. und DANKE für de liaben
    WORTE bei mir... bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana,
    bei all den Sorgen hast du den Kopf nicht hängen lassen. Für die kommenden Tage wünsche ich dir ganz schnelle Genesung und möglichst ruhige Arbeitstage, für Jimmy, dass er bald wieder ganz der Alte ist.
    Der Hinweis aus die Häkelzeitschrift ist toll, hab schon einmal nach diesem Heft gearbeitet. Dein feines Kissen hat mich aber am meisten begeistert, die Beschenkte wird sich garantiert darüber freuen.
    Komm nun so gut es geht wieder in den Alltag und ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen mein Schneckerl,
    so... heut früh schaff ich´s endlich auch bei Dir wieder mal reinzuschaun..... zumindest hab ich a bissal Zeit währen der Urlauber noch im Bett liegt und ich auf mein Mädel warte bis sie runter kommt um sich für die Schule fertig zu machen..... ich bin soooooo froh wenn etz endlich Ferien san, des sog i Dir!

    Einen ganz zauberhaften Post hast wieder gemacht.... ich find ja den Griechen so süß wie er die Kiste begutachtet..... wie kannst Du den Buben auch immer was Rosanes vorsetzen.... *hihi*.... die kriagn nu die Krise mit Dir!
    Süße.... i hoff Du startest heut gut in den Tag und Dir gehts hoffentlich bald wieder besser.... i druck da ganz fest die Daumen, dass der Zahnarzt endlich eine Lösung findet!!!!!
    Ansonsten lass Dich in der Arbeit ned zu sehr stressen...... Kopf hoch!!!!!!!!!
    Dicken dicken Drücker
    Dein Christinerl

    AntwortenLöschen
  38. Guten Morgen liebste Tatjana,
    schön zu lesen, daß es dem Jimmy etwas besser geht! Das mit Deinen Zähnen dagegen ist ja ein Drama ... ich hoffe, daß Du bald damit durch bist und die Schmerzen los bist!
    Die rosa ksite ist ja ein toller Schlafplatz ... Du hast wieder soooooo schöne Bilder von Deinen Buben gemacht :O)))
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  39. Ach Mensch liebe Tatjana,
    dir weiterhin alles gute, mit Zahnschmerzen istst schon wirklich doof und für den kleinen Jimmy natürlich auch :)
    Ich stelle mir das wie im Paradies vor bei Euch, überall Katzen, alles voll und überall legen sie rum und wollen Bäuche gestreichelt haben :) haacch zu schön :)
    Deine Bilder sind ganz klasse!
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tatjana,
    ich freue mich sehr, dass es Jimmy besser geht :-)
    Das mit Deinen Zahnschmerzen ist total doof :-( Ich
    kenne das selbst, ich habe oft und lange unter Zahn-
    schmerzen gelitten.Ich drücke Dir ganz fest die Daumen,
    dass die Schmerzen schnell verschwinden.Deine Bubenbilder
    sind wieder so süß, auch der Kasi in der rosa Kiste sieht
    toll aus, auch wenn sein Blick etwas anderes "sagt".
    Alles Liebe und ganz viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  41. Oh, ich hoffe, du konntest noch ein paar schöne Urlaubstage verbringen. Ohne Tier- und Zahnarztbesuch!
    Die rosa Kiste mit dem Quilt ist so süß geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Resi,
    wie ich bei artemanoCreativ lesen konnte, hattest Du am 24.07. Geburtstag! Alles Liebe & Gute für Dich wünsche ich Dir nachträglich.
    Du hast einen wundervollen blog, ein tolles Zuhause und Deine Buben habe ich in mein Herz geschlossen!
    Als 4fach Katzenmama freue ich mich auf jeden post von Dir. Wann immer meine Bande Unsinn anstellt, denke ich an Emil und alles ist nur noch halb so schlimm;-). Denn durchschlafen "darf" ich immerhin...
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden mit Saunawetter,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      danke schön für die Glückwünsche und deine lieben Worte, ich hab mich sehr gefreut.
      Leider finde ich keinen Blog bei dir und auch keine Mailadresse wo ich hätte antworten können, deswegen auf diesem Wege.
      Ja wir haben auch noch immer Saunawetter im Süden, hot und schwül und unerträglich und ich hab festgestellt im Büro ist es am angenehmsten da bin ich am besten aufgehoben bei dem Wetter (ich dachte nie, dass ich jemals so was schreiben muss ;-)).
      Alles Liebe von Tatjana und Grüße von den Buben

      Löschen
  43. Liebe Tatjana
    vielen lieben Dank für deine Zeilen ich hab mich so gefreut,jeden Sonntag warte ich auf die neuesten Bubenbilder und bin jedes Mal ganz verliebt auch in dein Zuhause und deine Handarbeitskünste alles geht so locker von der Hand das würd ich mir auch manchmal wünschen,heute werd ich zur Landesausstellung fahren ich hoff das Wetter wird nicht allzu nass und wir können noch ein wenig durch Regensburg bummeln;.))) hab einen schönen Tag und geniess dein Zuhause ...gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Tatjana!
    Das Rosenkissen und das neue Bubenbett sind ja allerliebst, genau mein Geschmack :) Vielleicht bekomme ich meine liebe Mama dazu überredet, mir auch so ein Kissen zu machen, im Gegensatz zu mir ist sie in der Handarbeit sehr begabt ;) Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tatjana!
    Deine Buben sind einfach entzückend! Ich hab da mal eine Frage an dich als Katzenexpertin! Wir bekommen im September eine neue Katze, ich freu mich schon so!!! Aber unsere coco ist ziemlich eigensinnig und mag keine anderen Katzen in ihrem Reich. Hast du einen guten Tipp für mich? zB die kleine Katze mit Baldriantropfen einreiben???
    Vielen lieben Dank!
    Herzliche Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana,

    puh ich bin erstmal froh dass es dem kleinen vierbeinigen Patienten wieder gut geht und hoffe dass die Medizin weiter anspricht und er noch lange ein kuscheliges Katerleben bei Euch Zuhause genießen kann. Deine Fotos sind wieder os schön anzuschauen. Ich mag die Rasselbande so gerne. Dein Häkelkissen ist toll geworden, gerade die Blümchen in der Mitte gefallen mir so gut. Ich hoffe Du hattest eine nicht so stressige erste Arbeitswoche und hoffe vorallem dass Deine Zahnbeschwerden etwas besser geworden sind, oder ganz aufgehört haben. Wir hatten hier auch erst eine Zahngeschichte zu überstehen, meinem Sohn sind alle vier Weisheitszähne rausoperiert worden :-(

    Herzliche Grüße in die Mitte der Woche
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Tatjana,
    ganz verliebt bin ich den kleinen Quilt und in die Kuhprinzessinn Kasimir!
    Das Kissen ist ´ne Wucht, die Tasse ganz mein Geschmack, das Schmusetrio - ganz, ganz süß!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  48. Wow ... ist das schön hier .... so ganz mein Geschmack :-) Das Rosenkissen ist ja wunderschön! Auch die Kiste in dem tollen rosa .... alles, was ich sehe. Muss mich hier mal durchstöbern .... sooo schön!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Tatjana,

    Die rosa Kiste ist toll.
    Deine vielen schönen Bilder haben mich wieder sehr erfreut!
    Leider komme ich im Moment nicht so rum, wie ich gern möchte! Hoffe, dass es im Herbst wieder öfter wird.
    Nun haben wir endlich Ferien, nur mein Mann muß noch etwas arbeiten.
    Das Häkelmagazin ist toll. Vielleicht komme ich im Urlaub auch ein wenig zum handwerkeln. Zur Zeit lese ich eigentlich lieber, aber wenn ich die Bilder so sehe.....
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tatjana,
    wow!! so viele Kommentare und ich kann mich nur den Gute-Besserungs-Wünschen anschließen. Dein Post ist aber auch so schön; hin und weg bin ich von dem wunderschönen Rosenkissen und der rosa Kiste und den schönen Katzenfotos ;-)))

    ich schicke Dir viele sonnige Drosselgartengrüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  51. So ein schöner Post und diese liebenswerten, unglaublich fotogenen und einmaligen Katzenbuben! Alles ist so schön anzusehen und die rosa Kiste - himmlisch. Ich wünsche dir, liebe Tatjana, dass du bald schmerzfrei bist und dass auch deine Buben bald wieder fitt sind und sende viele liebe Grüße aus Österreich - Hanna

    AntwortenLöschen
  52. Das Betti hast du wirklich hübsch gemacht - wärde hier auch gut ankommen :-)
    Schnurrer Engel

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Tatjana !
    Wie schön, das es Deinem Sorgenkind wieder etwas besser geht !
    ... und wie ärgerlivh, das die Zahne so viel Ärger machen. Das kann
    einen fertig machen. Ich drücke Dir die Daumen, das Dir nun endlich
    geholfen werden kann.
    Sei ganz lueb gegrüßt,
    Eva

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Tatjana, liebe Buben,

    was für eine bezaubernde rosa Kiste mit einem noch viel bezaubernden Kasi!
    Sind das wundervolle Fotos!
    Zum verlieben, einfach zum verlieben!

    Liebe Grüße von Anja mit Nelly, Mikey und Benny

    P.S. Mikey fand natürlich die Häkelblumen am interessantesten ;-)

    AntwortenLöschen
  55. is ja schon alles gesagt ich finds auch sehr schöööööööön.....
    ggggggggggggggglg mona

    AntwortenLöschen