Sonntag, 10. November 2013

Moin moin....

....wieder zurück von der Insel...

Huhu ihr Lieben,
ich bin wieder zurück von ein paar Tagen Inselurlaub, es war wunderschön, wir hatten traumhaftes Wetter, ein paar wenige Ausreißer aber ansonsten war das Wetter perfekt...., jetzt hab ich einige Fotos rausgesucht von den gefühlten 500! und die werde ich euch jetzt zeigen...


...ich hab sehr viel frische und saubere Nordseeluft eingeatmet, viel gute Meerluft gerochen, Lachmöwen am fast menschenleeren Strand zugeschaut....


Ich habe Ausflüge nach Keitum, List und Kampen gemacht dort wunderschöne Häuser angeschaut......


..das Haus hat mir besonders gut gefallen, da würde ich sofort wohnen wollen, ja das ist mein absolutes Lieblingshaus..


Keitum finde ich besonders schön, dass ist ein besonders ruhiger (zumindest um diese Jahreszeit) und magischer Ort auf der Insel, direkt am Watt.....


Meine beiden netten Reise-Begleiterinnen, ihr Mädels, es war total schön mit euch...


Toll in Keitum find ich auch die kleine Teestube, für die Bärenfans unter euch, guckt mal das herzallerliebste Fenster, ist das nicht schön, am liebsten würde ich jetzt sofort all meine Bären in die Fenster setzen, aber dann haben die Buben kein Platz mehr auf den Fensterbänken....


....wir haben uns hier leckeren Tee, Waffeln und Friesentorte (das ist ja absolut meins, gell) schmecken lassen, sieht doch alles fein aus, oder?




Ich hab Eiergrog getrunken ;-)), kennt ihr Eierpunsch oder Eiergrog?, oh je oh je, der hat es in sich, aber saulecker, aber niemals mehr werde ich so was mittags trinken, jöööööö war da viiiiiiiel Allohol drinnen, aber sicher werde ich das noch mal daheim probieren, sicher und stabil auf der Couch sitzend ;-) wer mag findet ein gutes Rezept hier.....


........wir hatten ein tolles Hotel, das war mein Zimmer und mein Hotelbett, schön gell?
so shabby, so vintage :-)))).


...ne war natürlich ein Spaß :-), dass unten ist unser Hotel gewesen und wirklich sehr empfehlenswert direkt an den Dünen, ruhig und trotzdem nur einen Steinwurf von der quirligen Fußgängerzone weg...


Das Alkoven-Bett weiter oben gehört zum Altfriesischen Haus, alles sehr schön vintage in diesem kleinen Museum..


..auch dieses Zimmer hatte es mir angetan, gleich mit dem passenden Katzenbetterl, das würde dem Reserl sehr gut für daheim gefallen..


.....entzückende und hübsche Männer hab ich kennengelernt, z.B. Horst, Murphy und noch so einige mehr...
sind die nicht hübsch?
...und einmal mehr war ich traurig, dass wir keinen Hund haben, es war so schön den Hunden im Sand und am Meer zuzuschauen, die hatten richtig doll viel Spaß.....


...ein nettes Gspusi hatte ich auf List (da war ich allein, ohne die beiden anderen Mädels), der Knut war besonders süß, er war ganz traurig, als ich wieder weg bin von ihm, hat mir so lieb zum Abschied gewunken, aber ich bin mir sicher der wartet auf mich bis zum nächsten Besuch ;-)


Dann war ich in List, im Hafen, im Gosch-Imperium, ist ein absolutes MUSS für mich wenn ich auf meiner Insel bin.
Eine Fischsemmel muss hier immer sein, die schmeckt mir nur hier so gut die Bratherings-Semmel....


Hier im Hafen fahren die großen Schiffe nach Dänemark und hier war ich ganz doll traurig und hab ganz viel an dich gedacht liebste Katja, letztes Jahr hab ich dich mit diesem großen Schiff besucht....
Falls du das liest, ich wünsch dir von Herzen gute Besserung, ich drück dich meine liebe Katja.


Wir haben viel gegessen, wahrscheinlich hab ICH jetzt nochmal zwei Kilos mehr drauf, die anderen sind nämlich vielmehr Kilometer als ich gelaufen, bei denen merkt man nix, das ist aber auch gemein....


Tschüß Sylt, meine Lieblingsinsel, es waren wunderschöne Tage, bis auf die blöde Bahnfahrt am Freitag zurück nach Regensburg, da war ich 12 Stunden unterwegs :-((, ich komme bestimmt wieder....


Ich hoffe meine Bilderflut und meine Sylterlebnisse haben euch gefallen und euch ein wenig Fernweh bereitet, für die schnellen unter euch gibts noch ein fröhlich winkendes grünes Reserl  :-) mit einem der grünen Sturm-Männchen vom Westerländer Bahnhof, aber ihr müsst schnell sein, nachher bin ich wieder weg.

......Pech gehabt fürs grüne Reserl mit Frontfoto bist du leider zu spät, jetzt gibts das Reserl nur noch mit Rückenansicht ;-)


Als ich zuhause angekommen bin, haben mich wunderschöne Überraschungen und Herzensdinge erwartet, ich hatte Post von der lieben Andrella, danke schön meine Liebe ich hab mich sehr gefreut über das schöne Anhänger-Herz mit der süßen Schachtel, dickes Busserl an dich....
Die andere liebe Überraschung zeig ich euch im nächsten Post, gell! Auch die vielen Handarbeiten die ich auf der ewig langen Zugfahrt zusammengeschustert hab, zeig ich ein anderes Mal, das hätte sonst alles hier den Rahmen gesprengt.

Leider ist der Urlaub schon wieder vorbei, morgen geht die Arbeit wieder los, meine Freude darüber hält sich in Grenzen :-((((.


Habt es schön, alles Liebe wünscht euch von Herzen eure

Kommentare:

  1. Liebe Tatjana,
    ich danke dir für die wunderschönen Bilder!
    Jahaaaa, Sylt hat (fernab des Schickimicki) so wunderschöne Seiten und in "dein" Haus habe ich mich auch sofort verliebt.
    Keitum MUSS ein traumhafter Ort sein, denn da ist nämlich Herr Kims Papa geboren und mindestens 3-4x im Monat ist er auch dort. Einmal Sylt(er) - immer Sylt(er) ;o)
    Ich finde es klasse, dass es dir dort so gut gefallen hat und du dich etwas erholt hast. Ich weiß ja, dass einen der Alltag (und die dreckige Wäsche) schneller einholt, als einem lieb ist ;o)
    Alles Liebe und hab' noch einen gemütlichen Sonntag....
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,

    vor etwas mehr als einem Jahr habe ich auch auf Sylt Urlaub gemacht. Leider bei ziemlich viel Regenwetter. Wunderbar war die Insel trotzedem. Dein Post hat wieder Erinnerungen daran geweckt.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,

    dein Text mit schönen Fotos spricht für sich.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    seit einigen Wochen lese ich voller Begeisterung in deinem Blog. Oh wie wird mir da warm ums Herz bei den bezaubernden Bilder! Hier bei mir ist heute der Winter aus gebrochen. Aber die schönen Sylt Ansichten haben mich einfach mal kurzfristig davonfliegen lassen. Vielen Dank für diese Traumreise! Genieße den Sonntag. .. Viele liebe Grüße aus dem Schwarzwald Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tatjana,

    da warst Du ja mal wieder bei uns im Norden!
    Du hast wirklich wunderschöne Bilder von Sylt gemacht und man kann sehen, dass es nicht nur eine Schickimicki Insel ist.
    Wir haben so schöne Ecken in Schleswig Holstein und nutzen es viel zu wenig!
    Übrigens hast Du sehr interessante Männer kennengelernt!!!!
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tatjana!
    Tolle Bilder von Sylt! Dein Hotelbett ist schon sehr besonders!;-)))
    Es freut mich, dass du einen schönen Urlaub mit lieben Freundinnen verbracht hast!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön für Deinen schönen Sylt-Impressionen. Die Bilder haben mich sehr gefreut. Und schön auch, dass Ihr in der Kupferkanne ward. Ich liebe dort den Rharbarber-Streusel (den esse ich dort schon seit Jahrzehnten - langweilig, gel?) Wo doch die anderen Sorten auch so lecker sind.
    Dein Lieblingshaus ist auch meines. Es wohnen SEHR nette, liebe Menschen dort drin und, ich darf regelmäßig zum Kaffeetrinken die herrliche Einrichtung dort bewundern. Als Du das Haus fotografiertest, war leider keiner zu Hause, sonst wären die Kalfaster-Türen geöffnet gewesen und der Wall samt Eingangsbereich reich geschmückt gewesen. Du musst also bald wiederkommen, hörst Du? Ich sende Dir mal ein paar Fotos vom Haus an Deine Mail-Adresse ........
    Ich sende Dir ganz liebe Grüße und wünsche Dir eine gute Woche mit vielen Erinnerungen an "unsere" Insel,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  8. Oh, liebe Tatjana,
    jetzt habe ich wirklich Fernweh nach "unserer" Insel!
    Schöne Impressionen hast Du mitgebracht! Die Insel bei dieser Jahreszeit ist auch wirklich so schön! Schade, dass wir uns so knapp verpasst haben!
    Dein Lieblingshaus gehört auch zu meinen Lieblingshäusern in Keitum und ist, wenn die lieben Bewohner zu Hause sind, so wunderschön geschmückt.
    Es freut mich sehr, dass Du ein paar schöne Tage auf Sylt verbringen konntest. Fahr bald wieder hin, und bitte, wenn wir auch dort sind. :-)
    Ganz ganz liebe Grüße,
    Deine Aurelia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana ...

    wie im flug ist diese Woche vergangen ... freut mich das du schöne Tage hattest ...
    Tolles Programm ... seufz ... ich könnte auch schon wieder in den Urlaub fahren ...
    Obwohl so ein Wochenende Zuhause hat auch etwas gemütliches ... wir sind heute nicht einen
    Schritt vor die Tür ... bei dem Wetter ... brrrrrr ....

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Moin Tatjana,
    was für schöne Stimmungsbilder von Sylt. Ja, da kann man zu jeder Jahreszeit die Seele baumeln lassen.
    Bloß mit der Friesentorte kann man mich jagen - probier mal Bobbes, die sind ohne Sahne, okay, auch nicht für jeden das Richtige.
    Die lustigen Hunde-Flitzer hätten sicher für Fischbrötchen plädiert.

    LG aus dem Norden



    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,

    wunderschöne Bilder, die schnuckeligen Häuschen, die tollen Meer-Fotos, die ganzen Leckereien,
    und dann noch tolle Typen - was will frau mehr?
    Du bist aber auch 'ne flotte Deern ;o)

    Sehnsüchtige Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  12. Meine liebe Tatjana,
    ich freue mich ganz dolle zu lesen, das du ein paar wunderschöne Tage mit deinen Freundinnen auf Sylt verbracht hast! Deine Bilder sind herrlich anzuschauen ….. die Reet gedeckten Häuser, das kleine Bild von dir, die süßen Hunde …….alles sooooo schön!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht nach traumhaften Tagen aus. und so schöne Fotos hast Du mitgebracht. ich will wirklich ALLE sehen! LG Bine

    AntwortenLöschen
  14. hach... das weckt Fernweh ! Wir sind auch so gern am Meer , wunderschöne Bilder- und die Friesentorte - lecker -

    liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  15. MEI TATJANA... jetzt hob is ma dreimal ANGSCHAUT;;; GAAANZ GENAU;;; UND GAAAANZ GENAU GLESEN ALLES::: UND I MUAS SAGEN::: DOOOO IS SOOOOOOO scheeeen.. mei do war i ah gern mitgwesen.. sooo TOLLE buidln:: HOSCH GMACHT;;;; BIN GAAANZ valiept in de . freu.. freu... hobs no fein heit.. BUSSALEE: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  16. Um die Aussicht auf die herrlich-hutzeligen Häuser und das Stück Tort beneide ich Dich ganz offen und ehrlich. Ich würde so gern jetzt an die Ostsee fahren, unser Herbsturlaub dieses Jahr auf Rügen sollte nicht sein ;-( .Naja, wir hattens trotzdem schön. Jetzt speicher mal die schönen Bilder und vor allem die frische, gute Brise ganz lang ab und hab morgen trotzdem wieder einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Rosaliegrüße
    PS: Der neue Header ist der Hit und Emil sowieso .... einfach herrlich!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana,

    wie schön dass Du wieder da bist. Mit so einem frischen Post bekommt man wirklich ein kleines bisschen Fernweh. Herrlich stell ich mir das dort um diese Jahreszeit schon vor, denn viele Menschen werden da dann nicht mehr zu sehen sein. Ich wünsche Dir nun einen guten ersten Arbeitstag und schicke

    herzliche Grüße mit

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Stupende fotografie, complimenti. Una felice serata a Te...ciao

    AntwortenLöschen
  19. ohhh man Tatjana ,sind das traumhafte Bilder.
    Da würd ich jetzt auch gern sein....
    Die Torte schaut so lecker aus!
    Schön das du so einen tollen Urlaub verbracht hast.
    Wünsch dir einen schönen Wochenanfang.
    Glg Lissa

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tatjana,
    herrlich, so ein schöner Post!
    Über dein Hotelbett war ich schon ein bisschen erstaunt, aber du hast dir ja einen Spass erlaubt, hihi!
    Schöne Katzenbettchen wären diese Alkovenbetten schon,
    da muss ich dir Recht geben und das Stück Torte, die Waffel - lecker!
    Ich glaube du hattest einen schönen Urlaub!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    danke für diese wundervollen Bilder!
    Im September waren wir auch mal für einen Tag dort in Westerland mit der Bahn.
    Leider war nicht so viel Zeit,sich die ganze Insel anzuschauen...
    Aber die Sturmmännchen haben meinen Sohn auch fasziniert:)
    Hab noch einen schönen Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,
    vielen Dank für diesen schönen Kurzurlaub mit wundervollen Bildern :) Jetzt kann die neue Woche kommen!
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana, traumhafte Bilder. Sie strahen soviel Herz und Ruhe aus ! Ich freue mich das Du eine schöne Zeit hattest. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  24. Danke für den herrlichen Ausflug! So viele schöne wunderbare Bilder! Ich komme grad nicht mit dem Schauen zurecht, so begeistert bin ich! Es gibt doch viele schöne Orte hier auf Erden - und auch viele leckere Kaffeehäuser! Das Herz ist bezaubernd, das hab ich schon bewundert!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tajana!
    Was für ein toller Urlaub! Man merkt förmlich, wie gut Dir die kleine Auszeit getan hat!!! Ich war noch nie auf Sylt, aber jedesmal wenn ich so tolle Bilder sehe, möchte ich unbedingt mal hin... Wünsche Dir morgen einen guten Start!!!!
    Sei lieb gedrückt und viele Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana!
    Was für unglaublich wunderschöne herzerweichende zauberhafte Aufnahmen.
    Danke das Deinen Urlaub mit uns teilst und wie schön Du schreiben kannst.Bin noch ein wenig hin und weg...vor Begeisterung natürlich! Ich liebe das Wasser ,die See und das weite Meer....und den herrlichen Duft !
    Und Deine Fotos wirken so lebendig!
    Ganz viele liebe Grüße
    Lana

    AntwortenLöschen
  27. sooo tolle Fotos, vielen lieben Dank fürs zeigen!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tatjana,
    ich war noch nie uf Sylt, habe aber gerade das Gefühl, dass ich eine kleine Rundreise dort erlebt habe und das alles nur wegen deiner zauberhaften Fotos. Wunderschön schauen sie alle aus und dein Lieblingshaus wäre auch genau mein Fall. Soooo schön!
    Ich denke, Du hattest eine einfach nur traumhafte Zeit!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana,
    schön dass du erholt wieder da bist und so viele schöne Bilder!
    Bin fast reingefallen. Habe wirklich erst überlegt in was für einem Bett
    du da wohl übernachtet hast ;-))))
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  30. Also das Lieblingshaus müssten wir beide teilen - auch ich finde es einfach traumhaft schön und es wäre genau mein Ding! Danke für die schönen Bilder von Sylt. Wir waren im Sommer vor zwei Jahren da - und haben leider nur Dauerregen erlebt und heftige Winde. Schade, aber wer weiss, vielleicht gehen wir ja trotzdem wieder mal dort hin! Ich wünsche dir ein gutes ankommen zuhause und für morgen einen guten Start!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  31. Das hört sich alles nach einem entspannten und erholten Urlaub an.Ich freu mich mit dir.Die Bilder sagen alles,die Häuser sind so schön gemütlich.
    Lass es nun langsam angehen auch wenn dein Urlaub vorbei ist.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Guten Morgen liebes Bibeli
    Schön, dass Du wieder hier bist. Danke auch für die tollen Bilder. Wow... das wäre auch etwas für mich gewesen. Wunderschön sieht es auf Sylt aus. Ich kenne diese Insel überhaupt nicht.
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Das sieht nach ein paar herrlichen Tagen aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  34. Guten Morgen liebste Tatjana,
    herrliche Bilder hast Du mitgebracht! Das Haus find ich auch klasse, da würd ich auch sofort einziehen, müßte nur woanders stehen ;O)
    Horst und Murphy sind zwei soooo hübsche Männer *lach* ....
    Und Deine Überraschungspost ist ja auch sooo schön!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenbeginn! .............und laß Dich nicht gleich wieder stressen ;O)))
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  35. Wer würde bei diesen Bildern nicht sofort den Wunsch verspüren auch dort zu sein. Am Meer, Salzgeschmack auf den Lippen, Wind in den Ohren, die Weite vor Augen. Schreie von Möwen, tosende Brandung. Hach ... und dann Torte und Eiergrog. Die Kilos mehr auf den Rippen lassen wir einfach außen vor ...
    LG und danke für diesen Ausflug
    Christiane

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana
    entschuldige,das ich so lange nicht geschrieben habe.
    Besonders in der Zeit mit deinem Sammy.
    Aber da wüßte ich schon das uns das gleiche schicksal bevor stehen wird.
    Und zu der Zeit könnte ich mich damit noch nicht auseinander setzen.
    Und da das Thema so weh tat hätte ich auch nicht die richtigen Worte finden können.
    Heute tut es mir sehr leid.
    Denn ich habe sehr mit dir mitgelitten.
    Und nun schaue ich mir deine wunderschönen Bilder an .
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Maike

    AntwortenLöschen
  37. Mensch, was für ein schöner Urlaub. Da hätt ich mich glatt gerne in Deinem Köfferchen versteckt... hätte halt ein bisschen ein grösserer Koffer sein müssen *grins*. Die Jungs haben sich bestimmt wie blöd gefreut, als Du wieder daheim warst... obwohl bei meinem Kater habe ich manchmal das Gefühl, dass ich mich mehr freue ihn wieder zu sehen, als er mich :o).
    Gutes Ankommen daheim, wo's doch einfach auch schön ist, nicht?
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Tatjana,
    oh sooo schöne Bilder, da könnt ich auch sofort wieder an die See...herrlich!
    Ich grüße dich ganz lieb!
    Alles Gute
    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  39. Herrlich, deine Fotos von Sylt! Da krieg ich auch gleich Lust auf Seeluft, Strand und Reetdachhäuser!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tatjana,
    ein sehr schöner Post mit so vielen schönen Fotos die mir Fernweh bereiten.
    Ich war noch nie dort oben...schade!
    Muß gigantisch sein.
    So leckere Sachen, da hätt ich auch mächtig geschlemmt, Was sind schon 2 Kilo !!!
    Man muß die Zeit doch mit allen Sinnen genießen.
    Ich wünsch dir ne schöne Arbeitswoche, das nächste WE kommt bestimmt. :)
    Liebe grüße andrea, die jetzt gern so ein Stück Kuchen hätte .. schmacht :)

    AntwortenLöschen
  41. ach wie würd ich gern.........Meeresluft atmen, Fischbrötchen essen, Spaziergänge am Strand und mich dann in so ein süßes Bett kuscheln! aber sooo weit weg von Österreich und das Meer geht mir schon ein bisserl ab!
    Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Tatjana!

    Mensch, wir haben ja mehr gemeinsam, als man gleich meinen könnte! Dass ich noch nicht früher bei dir gelandet bin?!?!

    Das gute alte Rengschbuarg ist mein Bildungs-, Einkaufs- und Furtgeh-Ort ;)
    Und an der Nordsee geht mir das Herz auf! Nur, dass ich lieber auf dem Festland bin und auf den Inseln nicht übernachte :) und leider schon jaaaahrelang nicht mehr da war :(( Aber mein Liebster hat versprochen, dass wir 2014 in den Norden fahren!!

    Ich werde wieder kommen! :) Bis dahin hab einen guten Urlaub vom Urlaub und lass dir die Laune ja nicht verhageln!

    Liebe Grüße,
    Ute mit Haley und Paulinchen

    AntwortenLöschen
  43. Meine lieben Tatjana,

    prachtig sagen wir in den Niederlanden dann:O)
    Danke fuer die wirklich schoenen Bilder.
    Ich habe jedes Einzelne sehr genossen. So als Strandliebhaberinn.
    Sylt waere auch mal schoen. Du hast die Zeit sicherlich auch genossen und mal die Selle baumeln lassen.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  44. Und wie mir deine Sylterlebnisse gefallen haben! Ein wunderschöner Post! Bei den ganzen Leckereien habe ich jetzt auch noch Hunger bekommen... Den Eiergrog muss ich mal probieren!
    Sende dir ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  45. liebe Tatjana, wunderschöne Bilder hast Du mitgebracht von Sylt. Ja, so ein Eierpunsch kann einen schon weghauen, auch am Abend ;) Wir haben ja die Nordsee quasi vor der Haustür, aber so schöne Sandstrände haben wir nicht. Mmh, das Foto mit den Waffeln und dem Kuchen ist so gemütlich, da würde man sich gern dazu setzen.
    Liebe Grüße Ariane

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana!

    Ich hole gerade die letzten Tage im Bloggerland nach...schade, ich habe das Bild 'von vorne' verpasst :-( .
    Aber viele andere wunderschöne Urlaubs-Meeres-Küsten-Häuser-Traum-Bilder sind ja noch da! :-)
    So viele schöne Häuser auf einem Haufen...und wahre Shabby-Betten!

    Der Kuchen ist ja auch nicht zu verachten...lecker sieht er aus!

    Ich hoffe, dass Du ein wenig Energie tanken konntest.

    Für die weiteren (Arbeits-)Tage alles Liebe und Gute für Dich!
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  47. Hallo liebe Tatjana, ich war eine Weile weg und habe gerade deine letzten Posts gelesen. Bin traurig, der arme Indianer... Er hatte die beste Mama der Welt♥ Ruhe in Frieden kleines Herz♥
    Ich hoffe die Insel hat dich ordentlich durchgepustet und du bist mit guter Energie wieder zuhause angekommen. Auf den Bildern sieht es so aus:-)) Ich liebe auch die Friesentorte- soooo lecker. Die Betten in dem kleinen Museum sehen wirklich zum reinkuscheln aus. Ich wünsche dir eine schöne Woche, ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tatjana,

    das sind ja traumhafte Bilder. Um den Urlaub beneide ich dich ein bißchen. Mein Mann stammt ja aus Norddeutschland und sein Großvater verbrachte einige Zeit auf Keitum. Der hat Ölbilder gemalt und wir haben eines, auf dem er ein Keitumer Haus verewigt hat. Da möchte ich so gerne mal hin. Das ist ein Hausstil, den ich wahnsinnig liebe. Am tollsten wäre es dort ein Ferienhaus zu besitzen, träum...

    Auf deine Handarbeiten bin ich gespannt.

    Mir gehts ähnlich ie dir. Ich hätte nämlich so gerne noch eine Katze, was aber wegen der Allergie des Schwiegertigers nicht geht. Aber die Hundebuben bringen uns jeden Tag auch soviel Spaß, und der Rambozwerg bemüht sich auch redlich sich jeden Tag neuen Unfug einfallen zu lassen, lach.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  49. Was für herrliche Urlaubsimpressionen, liebe Tatjana, am liebsten würde ich sofort los starten.........ein absoluter Traum!!!!!! Ich freu mich so, dass du eine Auszeit vom anstrengenden Alltag genießen konntest, es ist so wichtig, dass du wieder zu Kräften kommst! Weite, Sand und Meer und all diese himmlischen Leckereien......gerade in dieser Jahreszeit kann man das doppelt genießen. Das Alkovenbett ist wirklich Wahnsinn........ich lieeeeeeeebe das, so etwas steht schon lange auf meiner Wunschliste.........das sieht soooooo kuschlig aus!!! Nun wünsche ich dir noch eine wunderschöne Restwoche - bald hast du´s geschafft, das Wochenende naht! Alles, alles Liebe für dich und die Buben,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tatjana,

    na wenn dass mal nicht Lust auf den hohen Norden macht, nach diesen tollen Impressionen. Die Häuser, die Betten, das Essen, das Meer, der Strand, eigentlich ALLES um sich bestens zu entspannen. Mach Dir nichts draus, dass die Arbeit wieder losgeht, man muß sich ja dann auch wieder auf den Urlaub freuen können...;-))
    Allerliebste Grüße
    Constanze
    PS. Das mit Deinem Indianer tut mir sehr leid. Unser Snoopy ist auch nicht wieder aufgetaucht und wir vermissen ihn sehr..., aber noch schlimmer ist nicht zu wissen, was mit ihm passiert ist.

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Tatjana
    Wunderschöne und traumhafte Bilder hast Du von Sylt mitgebracht.
    Und sooo lecker hast Du dort gegessen.
    Danke für diesen schönen Post.
    Herzlichst,
    Lina

    AntwortenLöschen
  52. Hey Tatjana,
    wunderschöne Bilder die du uns da zeigst! Wunderwunderschön!!!
    lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Tatjana,
    gerade habe ich mal wieder etwas Zeit und deine Bilder angeschaut. Ach, ich könnte schon wieder .... Obwohl wir dieses Jahr wirklich Pech mit dem Wetter hatten, ist der nächste Urlaub schon geplant und - genau wieder zur gleichen Zeit.

    Momentan ist mein tag ziemlich ausgefüllt. Wir warten auf unser Baby (Enkelkind). Eigentlich ist der Termin für Januar geplant, aber alle sind sich einig, das kommt früher... So habe ich jetzt Finja wieder öfter, da die angehende mama oft zum Arzt muss und auch noch anderer Termine vorliegen. Am Wochenende hatte ich meinen ersten und einzigen Weihnachtsmarkt in diesem Jahr. Nun ist das auch abgehakt. Die letzten Monate waren sehr intensiv. Ich hatte ja einen runden Geburtstag und mein Mann hat mich wieder mit einem Urlaub verwöhnt. Dann waren wir eine Woche mit Finja im Harz, usw. usw. Das Bloggen muss momentan hinten anstehen. Daher kommentiere ich auch nicht mehr so regelmäßig. Bitte entschuldige. Ich gelobe aber Besserung.

    Wunderschön hast du übrigens dekoriert und die Bilder von deinen Schnurris sind sooo schön!

    Lg und eine zauberhafte Adventszeit!
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  54. Get all the best alcoholic drinks on Duty Free Depot!

    All the popular brand name beverages for unbeatable low prices.

    AntwortenLöschen