Samstag, 7. September 2013

Vom Milchschwammerl und anderen Fliegenpilzen......

Huhu Ihr Lieben,
es ist Hochsommer, draußen hat es 30 Grad und ich hab es nicht gewollt, alles ist hier daheim schon herbstlich dekoriert und ich hatte drei Herbstposts in Vorbereitung und eigentlich müsste ich Poolbilder oder irgendwas sommerliches posten, aber mir ist es absolut nimmer danach. Deswegen zieh ich hier gnadenlos mein Herbstding durch, sorry für die Sommerfans ;-).

Ich wollt euch was zeigen, das Milchschwammerl, ist das nicht herzallerliebst und so retro.
Das ist ein Cafe mit Freisitzen mitten in Regensburg und einfach total kultig.
Es ist ein Relikt aus der Nachkriegszeit. Da gab es solche Pilzkioske die den Milchverbrauch ankurbeln sollten. Es gibt nur noch ganz wenige davon, eines der letzten Milchschwammerln steht in Regensburg.
Sieht es nicht putzig aus mit dem roten Dach und den weissen Punkten. Es ist seit Jahren ein Cafe und nur fünf Quadratmeter groß und steht inmitten eines Parks wie ein übergroßer Fliegenpilz. Wir will kann auch gerne hier noch was drüber nachlesen.

Leider hat das süße Cafe am Wochenende geschlossen und so komme ich hier nur im Urlaub hin, schade eigentlich, denn auch der Kaffee schmeckt hier sehr lecker.
Ich liebe Fliegenpilze die erinnern immer so wunderschön an die Märchen in meiner Kindheit.
Hier daheim hab ich auch schon fleißig Fliegenpilze dekoriert, am Schrank und in der Holzkiste. Die genähten rotweißen Pilze sind vom letzten Jahr die hat meine Freundin Monika genäht, die gibt es bei ihr auf den Märkten zu kaufen.
Ja, ich war auch ein bisserl kreativ und hab abends Fliegenpilze gehäkelt, guckt, oben und unten die Häkelschwammerln, ich find die total süß...
Die Anleitung findet ihr hier.
Dann hab ich noch andere Fliegenpilze gehäkelt die waren noch einfacher und eine Kette draus gemacht....
Die schmückt vorerst den Kratzbaum im Wohnzimmer....
Wer die Anleitung von den plastischen Pilze haben mag, darf mir gerne ne Mail schicken. 
Der Zwerg wurde endlich aus seiner Gefangenschaft befreit, ihr erinnert euch....
Hier noch mal der Baum mit Emil ;-).
So und dann hatten wir ja noch die Verlosung des Spülschwamms aus dem letzten Post, ich hab brav die Namen der Bloggerinnen abgeschrieben die den Schwamm gewinnen wollten.
Und gewonnen hat....
Herzlichen Glückwunsch liebe Aurelia von mycupcakequeen. Bitte schick mir deine Adresse und teile mir deinen Farbwunsch mit, rosa oder hellblau (ich konnte mich nämlich noch immer nicht entscheiden) und letztendlich sind beide sehr schön und deswegen darfst du deinen Farbwunsch nennen.
Alle anderen nicht traurig sein, irgendwann gibts bestimmt wieder eine Verlosung.
Zum Schluss noch ein Felix-Küchenfensterbrett-Schnappschuss von eben, ne 10 Kilo hat er noch nicht, aber fast ;-).
Alles Liebe für euch, habt ein schönes Wochenende, herzlichst eure 

Kommentare:

  1. Kannst Du mir mal sagen, warum ich in diesem blöööööööden Düsseldorf wohnen muss?????? HIer gibt es nicht annähernd so wunderschöne Dinge wie bei Dir in Regensburg!!!! Das Pilzcafé ist ja ein Traum. Und wie wunderbar, dass ihn jemand am Leben erhält. Er sollte aber auf jeden Fall auch am Wochenende für Dich öffnen.
    Mit einem kleinen Freuden-Juchtzer habe ich gerade gesehen, dass die Cupcake-Queen bei Deiner Verlosung gewonnen hat.
    Da wird sie sich aber freuen ...........
    Sei ganz liebevoll umarmt von Deiner Anja, die Deine Häkelpilze ganz, ganz zauberhaft findet!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,

    jetzt scheint die Sonne durch deinen schönen Blog.
    Das schenkt Freude.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana ...
    Ist das ein niedlicher Kiosk ...
    Zuerst dachte ich das sich der Fliegenpilz in einem Märchenwald befindet ...
    Aber mitten in der Stadt ist das noch viel niedlicher... Da würde ich auch gerne eine Kaffeepause
    einlegen ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana!

    Ich finde Deinen Post gar nicht so herbstlich...:-)!

    Wie süß er da im Körbchen kuschelt!

    Bei Dir sind die Fliegenpilze ja ungiftig! So gefallen sie mir sehr gut - die genähten, wie auch die gehäkelten!
    Es passt alles so herrlich pilzig zusammen - das Kaffee, die Deko, der Topf...!

    Auch Dein neuer Header ist sehr hübsch!

    Nun wünsche ich Dir auch ein schönes Wochenende - halte durch, ich fürchte, dass Wetter wird Dir bald besser gefallen! :-)

    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Hej liebe Tatjana, das Pilzkaffee ist ja supersüß♥ Sowas habe ich noch nie gesehen. Ich muss unbedingt auch mal in Regensburg vorbei schauen;-)) Da gibt es sooo viel Schönes zu erkunden. Deinen Häkelpilze sind zauberhaft und ich werde mir auch mal welche häkeln. Ich habe ein Glas mit getrockneten Pilzen- da könnte man schön ein Häubchen mit einem Pilz daran für häkeln.. Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist das süüüüüüß, mit den Fliegenpilzen, es passt einfach perfekt zu dir, liebe Tatjana! Außerdem finde ich das hier alles sehr sommerlich, denn die Pilzzeit beginnt ja auch im Spätsommer.......hier ist es heute auch soooooooo heiß, dass mein Kopf streikt (in den letzten Tagen waren wir immer schwimmen, das war besser). Ich hab so oft an deine süße, kranke Maus gedacht, auch wenn ich derzeit nicht so zum Schreiben kam, hoffentlich klappt mit der entsprechenden Medikation noch alles so einigermaßen?! Felix sieht ja auch so süß aus, am liebsten möchte man sein rosa Näschen küssen. Ganz lieben Dank, dass du wieder so viel bunte Lebensfreude mit uns teilst und uns mitnimmst zu all den zauberhaften Orten........ich genieße das immer sehr! Alles Liebe, Küsschen an alle Buben und euch allen ein himmlisches Wochenende,

    bis bald, herzlichst Jade (die jetzt Berge von Wäsche aufhängen muss - in der prallen Sonne :(.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tatjana,
    das "Milchschwammerl" sieht ja putzig aus und deine vielen Pilze sind toll,
    vielleicht sollte das Frauli auch mal probieren zu häkeln?
    Der Kratzbaum ist ja "Oberaffengeil", so einen hätte ich auch gerne!
    Und dem Felix geht es gut, wie man sieht, ja wirklich sehr gut und ich glaube,
    ich werde jetzt auch in Richtung Körbchen wandern...

    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tatjana
    So witzig in einem solchen Pilz hat meine Oma in der Schweiz gearbeitet. Bei uns war es ein Kiosk bei einer Tankstelle....da kommen Erinnerungen hoch.....
    Deine Gehäkelten Pilze sind süss.....
    Hab ein schöne s Wochenende
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,
    danke für die herrlichen Bilder. Das Milchschwammerl hatte ich schon vergessen,
    da ich selten in diese Ecke komme. Eigentlich wollte ich heute nach den richtigen
    Schwammerln schauen, aber mir ist es zu heiß.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hi Reserl,
    so ein süsses Café!! Das find ich mal schnuckelig, da würd ich direkt gerne arbeiten!
    Und die Häkelpilzchen sind ja auch total entzückend- ich hab mir gleich die Anleitung rauskopiert. Ich werd die mal in weiss mit écrufarbenem Hut häkeln und mit Perlchen für die Punkte besticken- das kommt bestimmt auch sehr herzig!
    Ich bin grad ein wenig erschlagen, hab 3 1/2 Stunden Autofahrt bei 28° hinter mir. Die Jungs sind wieder da! Gleich gibt's 'nen neuen Post dazu (sobald Schatzi die Kamera aus seinem Auto hochbringt....).
    Schönes WE dir und ausgiebige Streicheleinheiten für die Samtpfötchen!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tatjana,
    das Schwammerl-Cafe ist ja zuckersüß, wie schön wenn so alte Orte erhalten bleiben. Deine Häkelpilze sind super und so wunderschön dekoriert. Ich wünsche Dir ein schönes Restwochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tatjana,
    hier war es am Donnerstag und Freitag richtig heiss, heute sollte es laut Wettervorhersage durchgängig regnen, doch vom Regen bis jetzt keine Spur. Allerdings auch keine Sonne, es ist trübe verhangen und man weis nicht was kommt.
    So nun aber zu dem wirklich entzückenden Pilzcafe...sowas habe ich auch noch NIE gesehen und muss sagen es ist ein echter Hingucker!
    Aber wieso ist es denn gerade am Wochenende geschlossen...das sind doch eigentlich die umsatzstärksten Tage für ein Cafe? Naja hat wohl seinen Grund, aber ich hätte es Dir so gegönnt öfter dort einkehren zu können. Deine Häkelpilze, egal welche, können sich aber auch sehen lassen, zumal Du sie auch sehr hübsch verdekoriert hast.
    Allerdings sieht es so aus, als ob dein Felix nicht unbedingt ein Auge darauf geworfen hat ;))).
    Dir noch ein wunderschönes, entspanntes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Ach siehste wenn man zu flott mit dem Veröffentlichen ist..so eine Steiffkatze(die Größere) wie in deinem Header besitze ich auch, allerdings weis ich momentan nicht wo sie zu finden ist, da muss ich doch wirklich mal graben!

    AntwortenLöschen
  14. hallöle TATJANA.... soo LIAB des CAFELE.... vooii GSCHTIARSCHT::::UND DEINE pilzal GFALLN MA VOLLE guat.... jeds JOHR NIMM I MA vor WELLE zu machen... aber naaaa KOA zeit... tztzt::: HOBS no FEIN heit,,,, bussal aus TIROL::: birgit

    AntwortenLöschen
  15. He du hast ja einen neuen Header..Die Pilze sind ja wirklich allerliebst und die Zwerge dazu,da sieht es ja auch schon herbstlich aus.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  16. Aaaaaaaaaaalso:
    Dein neuer Header - soooo gelungen :o)
    das Milchschwammerl-Café - DIE Wucht :o) (muss ich beim nächsten mal R-Besuch unbedingt life sehen!!)
    das Zwergel - da hab' ich ja den Eindruck, das blüht jetzt in Freiheit genauso auf wie Deine ganze Pilz-Zucht :o)
    ja, und der Felix - der weiss genau, wo's am schönsten und leckersten ist!

    Mil besitos, meine Liebste, Christl

    AntwortenLöschen
  17. Huhu, noch so ein wunderschöner Blog, den ich durch Zufall gefunden habe!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. That café is just so cute and your nice cat's.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe Fliegenpilze,wunderschön......
    Ja Herbst Post hatte ich auch schon geschrieben und dann kam der Sommer zurück.Gestern hatten wir definitiv 31,5 Grad.Das war mir viel zu heiß.Jetzt regnet es.Nichts gegen den Sommer,das war wunderschön aber solche Hitze muss ich auch nicht mehr haben.Emil und Felix sind wie immer sehr fotogen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Hey, Du gnadenlose Resi, Du hast ja recht. Eigentlich waren wir schon sehr in Richtung Herbst unterwegs. Aber die milden Sonnenstrahlen erfreuen doch mein Herz und tun meiner Seele sooooo gut. Dein Herbstpost ist trotzdem total süß! Allerliebst die Pilzchen überall. Könnt ich eigentlich auch mal häkeln .... Und morgen dann solls ja wieder frischer und leider auch trüber werden. Dann machen wir es uns aber gemütlich!
    Liebste Rosaliewochenendgrüße

    AntwortenLöschen
  21. Oh wie schön, das Regensburger Schwammerl! :)

    Drück dich.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,

    ja, Schwammerl mag ich auch so gerne, ganz egal ob sie nun in den Mund wandern oder so dekoriert werden, sie sehen einfach immer knuffig aus und gehören zum Herbst dazu. Herrlich sehen die gehäkelten Werke aus, schön dass Du die Anleitung für uns parat hast. Die genähten Exemplare sehen auch toll dazu aus. Ich freu mich sehr dass der Felix einen so guten Eindruck macht und ein gutes Gewicht hat.♥ Das kleine Cafe sieht wirklich herzallerliebst aus und ist sicher etwas ganz besonderes.

    Viele liebe Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Huhu Tatjana!
    Ich mag Herbst und kann es kaum erwarten. Aber wir hatten heute einen wunderbaren Tag mit viel Sonne aber nicht zu heiß, da bin ich dann doch ein klitzekleines bisschen Sommerabschiedstraurig geworden....^^
    Deine Deko ist sooo süß! :-D Mich erinnern Fliegenpilze auch immer an Märchen und sie haben nochwas was ich liebe: Punkte! >. <
    ♥lich,
    deine Alice

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,
    jetzt bin ich endlich wieder zu Hause.
    Ist das toll, das ICH mal etwas gewonnen habe!!! Ich freue mich soooooooooooooo sehr!! Daaaaaanke, Du Liebe!!!!!!!
    Ich entscheide mich definitiv für rosa (ist ja schließlich meine Lieblingsfarbe ;)).
    Das Pilzcafé ist wirklich ein Traum! Richtig süß sieht das aus!
    Und Deine Häkel-Fliegenpilze gefallen mir auch außerordentlich gut.
    Ganz ganz ganz herzliche Grüße und ein riesiges Dankeschön!!
    Deine Aurelia

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Tatjana,
    das Milchschwammerl ist voll der Hit,
    da würd ich auch gerne mal Cafe schlürfen.
    Deine fliegenpilze sind zuckersüß.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Idee mit dem Hutträger-Cafe :-D Der Mama würde das auch gefallen. Ist aber wirklich schade, dass das am Wochenende zu hat- würde doch bestimmt gerade da guten Zulauf haben, meint die Mama :-(
    Wir drücken euch ganze doll (auch die Schwergewichte) :-)
    Einen schönen Sonntag noch! :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  27. Wie süß ist das denn?????????? Die Pilze sind ja allerliebst (soforthabenwill-Syndrom erweckt).

    Mann oh Mann! Meine Regensburg-Wunschliste die wächst sich inzwischen so zusammen, das ich eine ganze Woche dort bleiben muss. Du bist die beste Reiseführerin. Und pass a bisserla auf, - sollten die den Milzpilz.... äh Milchpilzkiosk irgendwann abreisen wollen. Ich nehm ihn!!! Der würde sich so gut im Garten einfinden.

    Schönen Sonntag & GVLG Bine

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebes Schneckerl ,

    hast Du Mittag angerufen ??? Wenn ja wäre jetzt wieder zu Hause !
    Ich weis es ja das Dir der Herbst lieber ist als der Sommer aaaaber ich möchte schon noch das es soooo schön bleibt wie es die ganze Woche schon ist .
    Natürlich gefällt mir auch jede andere Jahreszeit aber ich möchte biiiiiiittttteeee noch einen schönen Spätsommer
    haben !!!
    Der Milchschwammerl ist wirklich genial und ich habe ihn ja schon live gesehen ... kann man den auch nach Oberbayern verpflanzen ... würde ihn auch abholen ;-)))
    Dein Zwerg ist ja jetzt in FREIHHEIT und er sieht toll am Baum aus und wie ich sehe ist die zauberhafte Fliegenpilzkette auch schon fertig ... sie sieht suuuuper aus !!!
    Ich finde auch das Fliegenpilze müssen sein und die genähten gefallen mir auch gut !

    Liebe sonnige Knuddelgrüße und ein dickes Busserl

    Diana ♥

    Liebe Grüße an Herrn Resi und die Jungs :-)))


    AntwortenLöschen
  29. Hej Tatjana,
    mei wie scheee. Endlich kommt der Regen hi hi. Ich freu mich jetzt nämlich auch schon doll auf den Herbst und ein paar gemütliche Kuscheltage. Deswegen geh ich jetzt auch gleich auf die Couch, vorher muss ich zwar noch was kochen, aber des wird heut was schnelles :o)
    Sorry au das i grad net so kommentier, aber der Dachausbau kostet scho einige Zeit, aber ich freu mich ja schon so aufs einrichten. Aber des dauert bestimmt noch bis in Oktober rein ;o(
    gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Tatjana,
    ist das Milchschwammerl süüüß und es schaut so putzig aus.Habe ich noch nie gesehen.
    Und die kleinen Pilze sind auch immer seeehr schön anzuschauen.Mag sie auch immer zu gerne.
    Hier ist es heute sehr frisch geworden,aber ich hoffe wirklich,dass der Sommer nochmal zu uns kommt.
    Felix scheint sich sehr wohl zu fühlen im Körbchen.
    Hab einen schönen Abend,
    mit ganz lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    das Milchschwammerl gefällt mir sehr.
    Einfach etwas für die Kinderseele in mir :-)
    Fliegenpilze liebe ich sowieso!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche,
    ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  32. Guten Morgen mein liebes Bibeli
    Allerliebst sehen Deine gehäkelten Schwammerl aus. So süss hast Du dekoriert. Häkelschwammerl.... das wäre wirklich eine tolle Idee. Ob ich das wohl auch hinkriege.... Auch ich mag die Fliegenpilze sehr.
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Auf dem Foto ist der Gigi ;o)
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  33. Griaß Di Schneckal,
    mei.... etz hast nan endgültig verscheucht den Sommer.... schau was Du angestellt hast... so greislich heut!!!!
    Aber Deine Fliegenpilz-Deko gfallt ma super guad! Aber ob ich bei mir das viele rot sehen könnt....?! I glaubs niad!?!
    Des letzte Foto is suuuuuper super schee!!!! Dein Felix schaut so richtig gelangweilt und mit einem Blick als wollt er sagen: mei.... etz fotografiert de scho wieder *hihi*
    Süße, i wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    Dicken Drücker und Bussal quer über die Autobahn
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. Liebstige Tatjana,
    dieses Milchschwammerl ist ja wirklich ein total süßes Lokal! Und so winzigklein - da kriegt man richtige Beschützer-Instinkte. Aber irgendwie stell ich mir das dort bei Sommertemperaturen gemütlicher vor als wenn es so ein Wetter hat wie heute hier bei uns. Am Samstag war's zum Gloück besser (und auch so warm wie bei euch), das war aber SEEEEHR gut, denn wir waren den ganzen Tag mit Oldtimers unterwegs... Manche davon echt rassig und manche so schnuckelig wie deine Fliegenpilze. Das Zwergerl schaut jetzt deutlich befreiter drein, richtig fröhlich!
    Ich lass dir ♥ herzliche ♥ Rostrosengrüße da! Und den Katzerlbuben schick ich liiiiebe Kraulis!!!!!!!!!!!
    Traude

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Tatjana,auch ich bin ganz begeistert von dem Schwammerl,so eine witzige Idee,aber auch deine Schwammerldeko sieht ganz toll aus!Der Sommer dürfte vorbei sein,bei uns hat es heute geregnet bei 14 Grad,brr....Glückwunsch an die Gewinnerin und für dich noch eine schöne Woche,lg Andrea

    AntwortenLöschen
  36. uiiii regensburg i like ;O))))
    huhuuuuuuuuuuuuuuuuu tatjana ........
    was hab ich doch alles verpasst .........ich les es nach versprochen .....hatte irgendwie gar keine zeit zum bloggen hoffe das wird jetzt wieder anderst ich habs schon sehr vermisst......aber schwammerl drüber ist ja nicht mehr zum ändern ;O))
    bis ganz bald
    gglg mona

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Tatjana,

    schön dass Du bei mir vorbeigeschaut hast.
    Deine Schwammerl sind herzig... und schon steht wieder was auf meiner ToDo Liste..wann soll ich das alles nur je machen?


    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tatjana,

    das Fliegenpilzcafe ist ja wunderschön!! ich liebe diese Art von Nostalgie sehr. Ich schicke Dir ganz herzliche Grüße für eine sonnige Woche mit ein kleinwenig Herbststimmung :))
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  39. hihi... da siehts ja aus wie im glückspilzLAND :D
    herzig!!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Tatjana
    Auch wenn Deine Fliegenpilze allerliebst und total herzig sind, stehlen Deine beiden Jungs ihnen die Show. Ich liebe einfach Fotos von Deiner Katzenbande!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Tatjana,

    wunderbare rot-weiss Kontraste und die Fliegenpil;lze wirken wirklich sehr gut. Auch das Bild ist klasse ein toller Kiosk!

    LG von Senna

    AntwortenLöschen