Freitag, 5. Juli 2013

Soul-Food, Soul-Yoga und Give-Away.....

Hallo Ihr Lieben,
so jetzt bin ich schon wieder da, aber auch nur weil es jetzt dann zeitlich wieder eng wird, morgen Katzenschutzflohmarkt-Dienst und dann am Montag ruft wieder die Arbeit.
Wie schon beim letzten Post geschrieben hab ich mich die letzten Tage viel versucht abzulenken, hab Möbel gerückt, gebacken, gehandarbeitet, aussortiert, umgeräumt uvm.
Gebacken hab ich...
Brownies mit einem Herz aus Frischkäse
Soul-Food pur, schokoladiger und besser geht's einfach nicht für die Seele, gebacken nach dem Rezept von hier...
Die sind aber auch wirklich fein gewesen..
Nein, ich hab nicht alles alleine aufgefuttert, sondern ne ganz liebe Freundin hat das mit Brownies gefüllte Glas bekommen....

Ich hab ganz viel Yoga für die Seele gemacht und diese Beulchengrannies gehäkelt, mit dem tollen Tilda-Garn von Katja. Das lässt sich wirklich sehr schön verhäkeln und wenn man das mit den Beulchen-Grannies erst mal raus hat, geht das ratzfatz...
Ich hab Möbel gerückt, die Bänke ausgetauscht, Felix hat sofort die Bank belegt und das als sein neuer Platz auserkoren, komisch die Bank haben wir schon ewig, aber jetzt ist die viel interessanter geworden.
Nein, die süße Blüten-Kette hab ich nicht selbergebastelt, die hab ich unlängst bei der lieben Anja der Inselprinzessin geshoppt, die hat Anja gehäkelt....  
...und da ich Schafe so sehr liebe konnte ich unlängst auch nicht an dem süßen Schafskissen vorbei gehen, ich finde Schafe so herzig und würde ich nicht in der Stadt wohnen, so hätte ich bestimmt ein oder mehr Schafe. Hier in der Nähe sind zwei Schafherden, da gehe ich gerne spazieren (pssst, eigentlich fahre ich mit dem Auto fast bis zur Herde hin) aber ich fotografiere dort sehr gerne, wie auch gestern, ist das kleine nicht goldig?
So und jetzt bin ich auch fast schon durch mit den Fotos und ihr habt es geschafft..
Da es schon länger schon keine Verlosung mehr gab, der 2. Bloggeburtstag ist auch längst Vergangenheit, eigentlich wollte ich da ja schon was machen, aber jetzt ist es soweit.
Claudia von Herzchenheimat hatte vor ein paar Wochen dieses herzige Häkelbuch gezeigt, ich wollte das gerne haben, gabs aber nirgendwo, einige von euch das hatte ich in dem Post bei Claudia gelesen, wollten das Buch auch gerne haben.
Ich hatte dann Claudia angeschrieben wo sie es gekauft hat, es war von Thalia, aber hier in unserem Thalia gabs das nicht. Da ich letzten Monat zum 75. Geburtstag meines Papas mit dem Zug daheim in Hessen war und der Thalia-Laden wo Claudia das Buch her hatte, direkt am Bahnhof liegt, dachte ich, fragen kostet ja nix, also rein in den Laden und die hatten tatsächlich im Lager noch ein paar Rest-Exemplare, ich alles aufgekauft und deswegen kann ich diese zwei Büchleins unter euch jetzt verlosen...
Da sind lauter kleine Nettigkeiten drinnen, wie diese hübschen Lavendelherzen...
Also wer das Buch gerne hätte und gewinnen mag, schreibt einfach unter diesem Post, dass ihr gewinnen wollt und dann seid ihr dabei, bis nächsten Freitag habt ihr Zeit, gerne dürfte ihr das obere Bild, mitnehmen auf euren Blog.
 
Sammy geht's derzeit mit der Cortison-Therapie recht gut, er spielt, er ist interessiert, frisst und genießt die Sonne auf dem Balkon, er bekommt begleitend zum Cortison eine Therapie von Heel aus mehreren Präparaten die mit der Tierärztin von Heel auf Sammy abgestimmt wurde. Ich hoffe es geht noch lange gut mit dem roten Indianer, wir freuen uns über jeden gemeinsamen Tag.
Hier noch ein Küchenschnappschuss von vor ein paar Tagen, als ob es nicht für jeden Bub ein Körbchen hier geben würde, hat ja sogar jeder seinen eigenen Stuhl, aber nein, es muss sich in eins gezwängt werden ;-).
Alles Liebe für euch und ein schönes Wochenende
von Herzen eure
 
 
 

Kommentare:

  1. Ohhhh schööön! Die Beulchengrannys sind bezaubernd, die stehen auch auf meiner to do Liste! eigentlich ist die Liste schon ganz lang! Schön, dass es deinem Katerchen etwas besser geht, hoffe es bleibt so.
    Bei deiner Verlosung möchte ich gerne mitmachen, das Bildchen hab ich grad verlinkt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    auch bei den Katzen trifft es wohl zu, dass in der kleinsten Hütte Platz genug ist.
    Dass es Sammy soweit gut geht, ist schön zu lesen.
    Wie schade, dass du so weit weg wohnst, bei uns könntest du jeden Tag bis zum Umfallen Schafies kuscheln. Die drei sind ganz verrückt auf´s Kraulen.
    Das Brownie-Rezept gebe ich gleich ans Tochterkind weiter, sie möchte nächste Woche Schoko-Kuchen mit zur Schule nehmen und vielleicht fällt für mich ja auch ein Häppchen ab.
    Schick dir liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tatjana,
    schön, das es Sammy besser geht. Da ich gerne häkel, würde mir das Buch total gut gefallen, also versuche ich mein Glück.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tatjana,
    da ich ja nur zu gerne häkele, will ich natürlich gewinnen^^...
    Drum schwupps in deinen Lostopf und hoffen und hoffen und hoffen...
    Dein Bild nehm ich gerne mit auf meinen Blog.

    Ein schönes Wochenende
    wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tatjana,

    die Beulchengrannys sind wirklich klasse, vor allem weil ich gerade meine erste Grannydecke häkele. Da käm auch das Buch richtig gut, also mach ich gerne bei der Verlosung mit.
    Deine Katzen sind wirklich niedlich, schön zu lesen, das es wieder bissel besser geht. Schöne Fotos hast du immer von den Süßen.
    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
  6. Schön von Sammy positives zu hören, das freut mich wirklich <3

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    schön, dass es Sammy wieder besser geht. Das Buch ist ganz verlockend und ich würde es gerne gewinnen, also schnell in den Lostopf.
    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,
    ich freue mich sehr das es Sammy wieder besser geht! Mhmm, deine Brownes sehen ganz schön lecker und verführerisch aus, davon würde ich jetzt gern ein paar vernaschen! Ganz gespannt bin ich schon darauf was du aus den Beulchengrannys zaubern wirst! Da ich auch sehr gerne häkele springe ich liebend gern mit in dein Lostöpfchen und versuche mein Glück!

    Ganz, ganz viele und herzliche Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana,

    es geht aufwärts bei dir.
    Ich versuche mein Glück.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Dad Foto ist ja cool :-)
    Hach ich liebe Tiere aller Art.
    Die können so herrlich lustig sein ohne dass sie es wollen :-)
    Ich mach gerne mit weil ich in ein paar Wochen mit dem Häkeln anfangen möchte :-)
    Alles Gute weiterhin. Schön dass es ihm zur Zeit gut geht.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,
    wie schön, daß es Sammy etwas besser geht und er wieder aktiver ist!
    Die Brownies sehen ja oberlecker aus,mmh!
    Bei dem hübschen Buch verusch ich auch mal mein Glück und nehm das Bild natürlich gerne mit!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tatjana,
    das finde ich ja super, daß Du an die "Häkeltanten" gedacht hast und gleich noch zwei der tollen Bücher gekauft hast. Ich häkel für mein Leben gern und versuche deshalb mein Glück und hüpfe in den Lostopf.
    Deine Beulchengrannys sind 'ne Wucht. Einfach Spitze!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Bin ich froh, dass es Sammy besser geht!
    Und das Buch wäre perfekt für mich, dann muß ich die Häkelchen für die Anhänger nicht kaufen, sondern kann sie selber machen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tatjana,
    und wieder ein wundervolles Bild von deinen Samtpfoten !

    Bei deiner Verlosung bin ich gerne dabei....mit Anleitung... da könnte sogar ich mich mal wieder ans Häkeln wagen .....die Herzen find ich ja schon mal sehr schön !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,

    ich freu mich mit Dir dass Du Deine Urlaubstage doch noch recht schön gestalten konntest und die lustigen Beulchen gehäkelt hast. Lecker sehen die Brownies aus, wirklich genau richtig für die Seele. Die kleine Blümchengirlande ist echt goldig und sieht so schön auf dem Bänkchen aus. Ja, Schafe finde ich auch immer so süß und mit dem schönen Kissen hast Du immer eins mit auf dem Sofa sitzen, gell. Wie lieb dass Du gleich mehr von den Büchern gekauft hast, genau richtig für die kleinen Häkeleien nebenbei. Ich habe es hier auch nicht gesehen und so hüpfe ich gerne mit hinein in den Lostopf.

    Liebe Grüße und dicke Knuddler für die Buben

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, Katzendoppeldecker - sooo süß die Beiden! Deine Bilder sind wieder kurzweilig wie immer und das Häkelbuch verspricht kurzweilige Freuden. Da versuch ich doch mein Glück und bin dabei! Fein dass auch Sammy den Sommer genießen kann, da freu ich mich für Euch.
    Liebe Rosaliewochenendgrüße

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana !
    Was für ein super cooles Abschlussbild! Ich freu mich, dass es Eurem Sammy so gut geht!!! Deine Küchlein sehen oberhammer lecker aus! Toll, dass Du Deinen Urlaub so gut nutzen konntest! Die Bank gefällt mir an Eurem Esstisch super gut! Leider kann ich nicht häkeln, also wäre das Buch reine Verschwendung an meine 2 linken Häkelhände - aber Dein Bildchen nehm ich trotzdem mit!!
    Trotz der Termine ein schönes Wochenende und einen guten Start am Montag!!
    Ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,
    ich freue mich das euer Sammy das alles so gut verkraftet. Hoffentlich könnt ihr noch lange die gemeinsame Zeit geniessen. Deine Brownies sehen superlecker aus. Da bekomme ich gleich Appetit. Die Grannys gefallen mir sehr gut. Sie sehen richtig schön weich aus.
    Weil ich auch gerne häkle, hüpfe ich gerne in dein Lostöpfchen. Vielleicht habe ich ja Glück.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Meine liebste Tatjana,
    Jaaaaaaaa, wo fange ich jetzt bloss an? Brownies: oooooh, so lecker - Rezept wird sofort abgespeichert! Grannys - also für die Farbauswahl musst Du an einer italienischen Eistheke gestanden haben: Erdbeere, Himbeere, Vanille, Karamell, Kaffee ... Sehen echt auch richtig lecker aus ;o) Felix: klar, die Bank stand bisher einfach am falschen Platz, eindeutig. Blümchenkette, Schafkisse und -foto und dann noch das Kater-quetsch-Foto. Und wie ich mich freue, dass es Sammy besser geht, dass die Behandlung so gut anschlägt.
    Ach ja, bevor ich's vergesse, da bin ich dabei, bei Deinem Give-away. Vielleicht hab' ich Glück?
    Mil besitos, Deine Christl

    AntwortenLöschen
  20. Mist .. Jetzt ist der erste Kommentar verloren gegangen ...

    Ich kann deinen Katzen-Patienten gut verstehen ... Wenn man krank ist, ist man nicht gerne allein .... Kuscheln tut da gut.
    Die Brownies sehen so köstlich aus ....
    Und bei deiner Verlosung bin ich sehr gerne dabei ...

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    ist schon spät, hab mir nur die Fotos angeschaut. Lese morgen noch mal bei dir!
    Die Fotos sind wie immer der Hammer! Wunderschön!
    GLG Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Tatjana,
    guten MOrgen, Du Liebe! Was für ein schöenr Post! Beim ansehen der leckeren Brownies hab ich sofort an Milch ....te gedacht :O) Hmmmm, ich glaub, die muß ich auch mal probieren!
    Vorab möcht ihc aber sagen, daß es mich freut, daß es dem lieben Sammy besser geht, daß er frißt und spielt und die sonne genießt! Auch cih wünsche Euch von ganzem herzen, daß ihr noch eine lange schöne gemeinsame Zeit vor Euch habt :O)))
    Die Bücher sind ja allerliebst, so eins würde mich ja auch gefallen :O)))) Ich nehm mal Platz im Lostöpfchen :O)
    Es freut mich, auch, daß Du in der Woche soviel für deine Seele und Dein Wohlbefinden machen konntest! Die Grannys sind übrignes total schön, ich mag diese zarten Farben!
    So, nun hab ich genug geschreibselt,
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
    Viel Erfolg beim Katzenflohmarkt, damit ordentlich was reinkommt für die lieben Fellinis, wir "sehn" uns, Du Liebe :O)
    Sei ganz lieb gedrückt uas der Ferne!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana!

    Schön, dass Ihr zum Kortison noch etwas hinzu gebt! Das wird Sammy gut unterstützen!
    Und ich freue mich, dass es ihm soweit ganz gut geht! Viele Knuddelchen-Grüße an Ihn!

    Wie süß, die Bank gehört nun ganz Felix...so sieht es aus! Sein Platz! :-)

    Ich finde es ganz lieb, dass Du uns mit dem schönen Buch bedenkst!
    Als Häkelanfängerin würde mir das Buch richtig prima gefallen - Unterstützung ist da immer gut! Ich tue mich noch ein wenig schwer... .
    Dein Bild nehme ich mit und danke Dir herzlich!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Euch!
    Trix

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Tatjana,
    hoffentlich geht es Sammy noch lange gut durch diese Therapie! Ich drücke Euch die Daumen!
    Dein Header ist ja total süß :0))
    Die Beulchen-Grannies muss ich auch irgendwann mal machen. Du hast so schöne Farben verwendet, wird das eine Decke?
    Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen, bin ja auch eine Häkeltante. Ich mache zwar viel frei Schnauze, manchmal sind Anleitungen aber doch besser, dann muss man nicht so häufig auftrennen ;0))
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tatjana,
    ein wunderschöner Artikel mit ganz ganz tollen Bildern. Ich komme so gern hier her. Wir drücken Sammy weiter alle Daumen, dass er wieder auf die Beine kommt! Deine Katzen sind so süß =(^.^)=

    Das Häkelbuch ist toll, ich würde es gern gewinnen :-)

    LG Steffi
    http://steffimanca.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  26. Ich fühle so mit dir, wenn ich deine Zeilen lese, alles liebe für Sammy!

    So lecker sehen die Brownies aus und deine Beulchen-Grannys sind auch ganz toll.

    Süß wie die 2 sich in ein Körbchen drängeln!

    Oh ja... gleich nehme ich dein Bild mit...so ein Buch...das wäre super!

    Liebe Grüße...alles Gute

    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,
    Du hast ja meine Häkelkette zauberhaft in Szene gesetzt. Wahnsinn. Du bist eine sooooooooo liebe Person und eine soooo tolle Fotografin!!!!! Ich LIEBE Deinen Blog, bitte mach' weiter so.
    Und ich liebe auch die Wolle von der lieben Katja! Deine Beulchen sind ein Traum. Ob ich mich wohl auch dran wage? Du hast wunderschön zarte Farben ausgesucht. Ich freue mich schon auf ein Foto der fertigen Decke mit Kätzchen drauf ...!
    Habt ein wunderschönes Wochenende und fühle Dich ganz lieb gedrückt von
    Deiner Anja

    AntwortenLöschen
  28. P.S.: Habe ganz vergessen zu schreiben, dass ich das Büchlein sehr, sehr gerne gewinnen würde :-)
    Nochmals ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Anja

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Tatjana,
    die Beulchengrannys sind wunderschön!
    Gerne nehme ich an der Verlosung teil!
    Ein sonniges Wochenende für dich!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  30. Sooooo schöne Bilder!!! Und der neue Header ist auch wunderschön! Wir wollen auch gleich mal für unsere Jojo eine kleine Schüssel mit Ballons machen. :-)))

    Liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    zunächst einmal muß ich sagen, dass deine Brownies klasse aussehen und es fällt mir gerade auf, dass wir nix Süßes im Haus haben...grumel!
    Dein Header ist wunderschön, schon im Post habe ich sie bewundert!
    Die Beulchengrannys sind auch superschön, mit dem Garn habe ich auch schon geliebäugelt!!!
    Lieben Gruß von
    Claudia
    ...ach...und beim Giveaway mache ich natürlich gerne mit!!!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebste Tatjana,
    die Mama sagt, dass sie nicht häekln kann und daher nicht an der Verlosung teilnehmen will, aber so ein tolles Glas mit Brownies hätte sie genommen :-D Das Rezept probiert sie auch mal aus, meint sie.
    Schöne Nachrichten mit Sammy, so wollen wir das noch Jahre hören *festenick*
    Das Foddo mit den Korbschmusern ist klasse :-D
    Schnurer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  33. Hey Tatjana,

    haha so ein schönes Foto! Zwei in einem Korb! *lach* Und auch die Bank mit Schafskissen sieht toll aus! :-) Deine Grannys sind zuckersüß. :-D Aber am meisten freue ich mich, dass es Sammy so gut geht! :-D

    Ich würde natürlich auch gerne bei dir gewinnen. ;-) Bin ja auch eine von den Häkelsüchtigen...:-)

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  34. Ich freue mich, dass es Sammy unter dem Cortison besser geht. Deine Fotos sind wie immer durchgehend wunderschön und von den Brownies klau ich mir jetzt einfach einen ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Tatjana,

    heute habe ich Deinen Blog entdeckt und die vielen wunderbaren Dinge, die Du so hast. Deine Katzen sind echt süß und ich freue mich jemanden noch so tierliebe gefunden zu haben. Im Moment hält uns ein kleiner Kater auf Trab, den wir mit 6 Wochen bekommen haben....
    Schön bei Dir, ich werde gerne wiederkommen!
    Liebe Grüße und gute Besserung an Deinen Sammy
    Edda

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana,
    ich schaffe es ja gerade nicht immer zu lesen was in der weiten Bloggerwelt so los ist und stelle grade fest, dass es bei Dir in letzter Zeit nicht so doll war. Aber Du machst das schon richtig mit dem Ablenken und es geht eurem Kater ja nun etwas besser ...
    Die Brownies sehen ganz lecker aus und die Bank mit der Blümchenkette ist ganz wunderbar, muss an der hübschen Katze liegen ;)
    Ach und ich mache gerne bei Deiner Verlosung mit. Häkelbücher kann man ja nie genug haben ...

    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen liebstes Bibeli
    Sorry, dass ich mich so rar mache. Bei diesem tollen Wetter bin ich nicht so oft am PC.
    Mmmmhhhh.... Deine Brownies sehen so lecker aus. Deine Beulchengrannys sind der Hammer. Da kann ich nur staunen. Wow.... so schön! Auch die Häkelkette ist ein toller Hingucker. Die Samtpfotenbilder sind ja zuckersüss! Jööööö.... so härzig!
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ja, eigentlich hätte ich das Bett gerne weiss gestrichen. Ich muss mal schauen.... Irgendwie fehlt mir einfach die Zeit und der Tag hat zu wenig Stunden ;o(
    Deinem Sammy wünsche ich weiterhin gute Besserung und Dir, liebes Bibeli, einen sonnigen Wochenstart.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  38. Griaß Di Schneckal,

    ach, schön schon wieder von Dir zu Lesen.
    Deine Brownies sehn wirklich lecker aus.... und so nett in dem behäkelten Glas..... wer hat Di wohl nur wieder bekommen...?! Der- oder diejenige können sich glücklich schätzen....
    Und zum Möbelrücken ist Dir auch schon wieder zumute..... na, Dein Mann wird sich ja freun ;o)
    Am herrlichsten find ich ja Dein letztes Katzenfoto, also die Buben zusammen in dem Körbchen.... das ist die Schau!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich drück Dich ganz fest und schick gaaaaaanz ganz dicke Bussala quer über die Autobahn nach Regensburg!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Tatjana,
    in den Lostopf hüpfe ich gerne hinein.
    Mit Freuden lese ich dass es Sammy mit der Therapie gut geht.
    So hat das Kerlchen doch seine Lebensqualität zurück.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Tatjana,
    die beiden Buben im Körbchen sind super und Möbelrücken wirkt manchmal Wunder. Gut dass nicht alle die Bank für sich beanspruchen. Die Brownies sehen sehr lecker aus und auch Deine Beulchen gefallen mir gut. Über den Erfolg mit der Therapie freu ich mich, schön dass es Sammy besser geht. Bei der Verlosung bin ich natürlich auch gerne dabei und hüpfe in den Lostopf. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Tatjana,

    Die Beulchen-Grannys sind ja klasse und die Brownies sind zum Vernaschen schön!

    Ich hüpfe mal in den Lostopf, denn ich bin auch seit Januar im Häkelfieber.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  42. Mhhh... die Brownies sehen super lecker aus! Das muss ich unbedingt mal testen :-)
    Und auch deine Grannys sind super süß!
    Ich bin ja auch ein riesen Häkel-fan! Das Buch sieht sehr schön aus und ich würde es super gerne gewinnen :-)
    GLG Victoria

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Tatjana,
    Schöne Grannys häkelst du da! Und süße Katzen hast du. Wir haben auch einen schneeweißen Kater. Leider mussten seine Ohren weggemacht werden, weil er von der Sonne auf seinen rosa Öhrchen Hautkrebs bekam. Aber es geht ihm auch ohne Ohren richtig gut. Das Häkelbüchlein habe ich schon gesucht (und leider nicht gefunden). Darum versuche ich jetzt hier mein Glück!
    Liebe Grüße
    Dagmar
    PS: Gehe jetzt noch ein bisschen auf deinem Blog stöbern.

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Tatjana,

    ich bin gerade über Deinen Blog gestolpert und total begeistert, ich werde gleich noch weiter schauen, Du hast hier so viele hübsche Dinge und ein absolut ansprechendes Design. Toll, man sie wirklich, wieviel Liebe und Atrbeit darin steckt. Doch bevor ich weiter stöbere, mag ich noch mein Glück versuchen, die Büchlein schauen ja wirklich herzallerliebst aus!

    Viele Grüße,
    Judth

    AntwortenLöschen
  45. Hallo,
    natürlich würd ich gerne dieses Buch gewinnen!
    Das wäre das perfekte Geschenk für meine Mutter. Sie Häkelt gerne und ich könnte die tollen Ergebnisse nutzen :-)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana,
    wow sehen die Brownies lecker aus!!! In dem Glas machen sie sich wirklich super als Geschenk/Mitbringsel! :)
    Diese Blümchenkette an der Bank ist total hübsch! Und Deine Beulchengrannys!!! So schöööön! Eines habe ich bisher gemacht, das hatte so lange gedauert, dass ich es vertagt habe ;-)
    Wir toll, dass Du dieses Buch verlosen möchtest! Ich hatte es auch gesucht und konnte es leider nirgendwo finden :( Umso größer natürlich meine Freude es bei dir gewinnen zu können! Da muss ich mein Glück versuchen! :) Verlinken werde ich das Bild auch noch.
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  47. Oh wie schön, so was suche ich schon seid langen, ein wenig neue inspiration ^^ würde mich freuen wenn ich ihm ein neues zuhause geben kann.

    Schöne Sommertage

    AntwortenLöschen
  48. Hey,
    ich häkele auch sehr gerne. Bin beeinduckt von deinen Beulchen Grannies. Wie funktionieren sie?
    Gerne springe ich auch in den Lostop!
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Tatjana, ich hoffe dir und dem Sammy geht es gut♥ Deine Brownies sehen zum Anbeißen aus und echt kalorienarm:-)) Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tatjana,
    finde das gehäkelte Lavendelherz bezaubernd,
    würde jetzt gerne in den schon gutgefüllten Lostopf hüpfen, also Mädels ein bisschen noch
    zusammen rücken, dann habe ich auch noch Platz.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  51. Da ich super gerne häkle, würde ich mich natürlich über das Buch freuen! Deshalb hüpfe ich gleich in den Lostopf.
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Tatjana, eine liebe Freundin hat mich auf deine Verlosung aufmerksam gemacht. Da ich gerne häkel und so kleine Nettigkeiten immer was Schönes sind, mache ich auch sehr gerne mit.
    Ich komme jetzt öfters bei Dir vorbei ;-) und bedanke mich für die Chance ein Buch zu gewinnen.
    Liebe Grüsse Tina
    PS: dein Glas mit den Brownies gefällt mir wahnsinnig gut.

    AntwortenLöschen
  53. Ach mensch,
    nun bin ich gerade mal ein paar! Tage nicht hier und schon gibt es eine Verlosung...aber ich bin schon ein bisschen spät deshalb weis ich nicht ob ich so auf den letzten Stip noch mitmachen kann.
    So nun aber erstmal zu deinem Sammy, schön das es ihm soweit gut geht und er mit dem Cortison soweit zu recht kommt. Heel haben wir auch immer für Katze und Hund zu Hand :))
    Ich drück die Daumen das er weiterhin so munter ist und sein Leben geniessen kann :))
    Aber Tatjana diese Beulchen-Grannys...der Wahnsinn!!!!!!!!!!
    Du hattest es mir ja schon geschrieben das Du es versuchen wirst, aber sie nun hier zu sehen....oh so schön!
    Auf das Endergebnis bin ich schon seeeeeehr gespannt :)
    Dir ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Tatjana,
    oh ich bin spät dran, aber ich möchte noch ganz schnell ins Lostöpfchen springen und mein Glück versuchen.
    Sehr schöne Bilder zeigst du uns wieder.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  55. liebe tatjana, ich verfolge deinen blog schon seit längerem und bin immer wieder begeistert von den tollen bildern. ich möchte dir heute aber schreiben, um dir bezüglich sammy etwas mut zu machen. bei meinem loui wurde voriges jahr im august auch ein lymphom am magen festgestellt. der arzt hat gesagt, dass er noch nie so einen großen tumor bei einem kater gesehen hätte. die diagnose hat mich total fertig gemacht. loui war zu diesem zeitpunkt aber sehr agil und eigentlich konnten wir, bis auf das, dass er blut gebrochen hat, keine veränderung feststellen. er hat auch ganz normal gefressen. unser loui war zu diesem zeitpunkt gerade mal 7 jahre alt. deshalb hat uns der arzt auch empfohlen, es mit einer chemo-therapie zu versuchen. auch eine operation war zum damaligen zeitpunkt ein thema. mich hat das ganze extrem mitgenommen, da ich auch nicht wusste, wie ich entscheiden sollte, denn ich wollte für meinen kleinen schatz nur das beste. ich habe mich letztendlich dafür entschieden es mit der chemo-therapie zu probieren, aber nur so lange ich das gefühl hatte dies meinem schatz gegenüber verantworten zu können. wenn ich gemerkt hätte, dass er darunter leidet, hätte ich sofort damit aufgehört. zusätzlich hat er auch die kortison-tabletten erhalten. seine chemo-therapie hat in spritzenform stattgefunden. ich muss aber allerings dazu sagen, dass unser vorteil darin liegt, dass wir quasi neben der veterenärmedizinischen universität wohnen und die behandlungen dort durchgeführt wurden. zusätzlich sind wir mit unserem schatz noch zur akkupunktur gegangen, um sein immunsystem bei der chemo zu unterstützen und die nebenwirkungen abzuschwächen. ich muss sagen, unser schatz hat es zum glück sehr gut vertragen. er war zwar am tag der chemo immer etwas platt, aber ansonsten hat er sich ganz normal verhalten, gefressen, geschmust, mit unseren anderen beiden fellnasen gespielt und das leben einfach genossen. nach 2 monaten hatten wir die erste untersuchung und der utraschall zeigte, dass der tumor fast verschwunden war. ein "RIESENERFOLG"! mit dem ich ehrlich gesagt nicht gerechnet hatte. somit war auch eine operation nicht mehr erforderlich. die chemo hat insgesammt ein halbes jahr gedauert und die spritzenkur wurde von einer woche über zwei und dann dreiwöchentlich ausgedehnt. akkupunktur haben wir an die chemo angepasst. die letzte chemo hatte mein schatz vor einem halben jahr. schon damals hat der ultraschall keinen tumor mehr angezeigt. am montag hatte loui die zweite untersuchung, ein halbes jahr nach der chemo und es war gott sei dank alles in ordnung. er zählt derzeit zu den stabilen patienten, obwohl uns der arzt gesagt hat, dass es schon sein kann, dass wieder etwas nachkommt. wir hoffen natürlich, dass er bis dahin noch viele jahre zeit hat und uns noch lange erhalten bleibt. wir hängen einfach sehr an ihm. ich bereuue es keine sekunde, dass wir kosten und mühen auf uns genommen haben, aber wie schon gesagt, unser schatz hat es zum glück auch sehr gut vertragen, sonst wäre es für mich auch undenkbar gewesen. man sieht, kleine wunder passieren immer wieder, man muss nur ganz fest daran glauben. ich denke ganz fest an euch und drück eurem sammy ganz fest die daumen! ihr werdet es schaffen!viele liebe grüße, betty

    AntwortenLöschen
  56. Ich möchte auch in diesen super Verlosung teilnehmen.
    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  57. Ohhh das sieht ja total lecker aus!! Da bekomme ich ja richtig hunger auf was schokoladiges ;) liebe Grüße und einen schönen Abend maackii

    AntwortenLöschen
  58. Hello,

    I would like to play.:)
    Your game is on my sidebar,on the right,move the blog please.:)
    http://petite-armoire.blogspot.com/
    betikarauski@gmail.com

    All the best.:)
    Bernadett

    AntwortenLöschen
  59. Mhmm, die Brownies sehen echt richtig gut aus :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  60. Ich wollte nur mal eine kurze Rückmeldung geben:
    Habe heute bei dem Wetter die Brownies gebacken... ich könnte mich absolut reinlegen! So göttlich! Schokoladig, feucht und süß trifft salzig, frisch... Wirklich sehr lecker!
    Danke für das Teilen des Rezeptes :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen