Montag, 1. April 2013

...wieder daheim von Wien

Huhu Ihr Lieben,
erst mal danke für die vielen Kommentare zu meinem Osterpost, ich freu mich, dass er euch gefallen hat.
Ich hoffe ihr hattet und habt immer noch schöne Osterfeiertage, na alle Nester gefunden? Zumindest musste man dieses Jahr keine Angst haben, dass die Schokoeier und Schokohasen in der Sonne schmelzen, nö, war ja eher frisch die letzten Tage...
Wie auch bei uns, wir waren mal kurz weg, wir waren in Wien, gell ist garnicht wirklich aufgefallen, dass ich überhaupt weg war ;-), auch in Wien war es nicht gerade frühlingshaft, aber es war trocken wenn auch sehr kalt und alle schönen Freisitze blieben auch hier leer, bibber da wollte sich nicht wirklich jemand raus setzen...
Aber egal, die Kälte hat uns nicht viel ausgemacht, wir haben sehr viel gesehen, auch wenn andere unser Wien-Programm in einer Woche machen, wir haben das in wenigen Stunden durchgezogen, aber wir sind da schwer routiniert in so Kurztrips ;-).
Also los gehts...
Zuerst waren wir hier, war eh klar oder?
Im Cafe Neko, wem das nix sagt und es interessiert, guckt hier den Video http://www.youtube.com/watch?v=xYhJgqGPqRE
Im Reisegepäck hatte ich die begehrten Baldrianmäuse (hab natürlich vorher gefragt, ob ich die verteilen darf),  na die Katzen hatten vielleicht ihren Spaß und die anderen Gäste haben geschaut, weil auf einmal alle Katzen bei uns unterm Tisch saßen :-))).
Nach einem längeren Aufenthalt dort...
...ging es weiter in die bekannten Kaffeehäuser Wiens, hier war leider alles restlos überfüllt und wir bekamen keinen Sitzplatz :-(.  
Also ging es weiter, in ersteres quetschten wir uns mühsam zwischen mehrere Gäste auf ein Winz-Sofa, aber egal wir saßen :-))...
...und ab ins nächste Kaffeehaus...
...omg, gab´s da überall feine Sachen, was für andere sicher der Kalorienumsatz einer gesamten Woche, hab ich locker an einem Nachmittag geschafft.....
  ....da kenn ich nix, das musste natürlich auch noch rein, boooah wie lecker.....
Damit sich nicht alle Kalorinien sofort ansetzen, sind wir dann ganz ganz viiiiiel gelaufen, die Fußgängerzonen rauf und runter, im Schnelldurchlauf viele Sehenswürdigkeiten angeguckt...
Hey, ich war erstaunt, Mozart lebt ;-)....
Vorbei ging es an Fiakern...
....dann was ist hier los, hunderte Menschen vorm Hotel Sacher??????
Justin Bieber kommt gleich, wisperte mir ein Teenie völlig verzückt zu, oh wie schön, dann bleib ich doch gleich auch mal stehen und mach ein Foto, (mein Mann meinte aber leider, bist du jetzt völlig durchgeknallt in deinem Alter) und zog mich genervt hier weg, sehr schade.....  
 
Zwischendurch konnte man, wenn man wollte, hab ich vorher auch noch nie gesehen, da standen mehrere Damen mit diesen Schildern ;-)...
Nachdem ich jetzt so viel gelaufen war, musste ich dann doch mal den Energievorrat wieder auffüllen und bin hier in dieses rosa Paradies rein, ooohhh wie schön rosa alles und so feine Sachen und der Automat so schön vintage, die Automaten gabs sogar zum kaufen.
 ...dann gings weiter zu bezaubernden Geschäften, wie hübsch die bemoosten Tassen sind...
Hier war leider geschlossen, voll gemein :-((.
  ...dieses lustige Shirt (hat leider nicht gepasst) ist ja eh klar, nach diesen Süßkram-Orgien vorher, selber schuld :-(.
.... nachdem es dann auch schon egal war, gings mit dem Abendessen und lecker Getränken weiter......
Fix und alle sind wir dann in unser Hotel und am nächsten Tag ging es dann schon im Morgengrauen auf den Flohmarkt und Wiener Naschmarkt....
Alleine schon die Häuser links und rechts so traumhaft schön, ich wusste garnicht wohin ich zuerst schauen sollte auf die Häuser oder auf die Flohmarktstände...
 ...so viele schöne Dinge...
So ganz mit leeren Taschen sind wir da auch nicht weg (was ich dort gefunden hab, zeig ich ein anderes Mal ;-)).
 
Noch jemand da von euch???? Bald habt ihr es überstanden...
Das Angebot auf dem Naschmarkt, der absolute Wahnsinn, so viele tolle Stände, ein Warenangebot irre, hier gabs echt alles...
Jetzt habt ihr die Wien-Impressionen und unseren Wien-Marathon überstanden, es war wunderschön wenn auch zu kurz und bestimmt fahren wir irgendwann wieder dorthin.
Und eins ist sicher, hier werde ich die nächsten Tage nicht drauf steigen, erst mal ist strenge Diät angesagt....
So und ihr dürft euch erst mal wieder von mir erholen, denn die nächsten Tage werde ich wieder schwer beschäftigt sein, der Urlaub ist leider zu Ende, so eine Woche geht halt viel zu schnell vorbei.
Euch allen einen guten Wochenstart, falls ihr auch wieder morgen arbeiten müsst so wie ich (bäähh), dann zum Trost es ist ja für die meisten nur eine 4-Tage Woche, das schaffen wir schon.
Alles Liebe und einen schönen Restfeiertag wünscht euch von Herzen eure
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Tatjana,
    ein toller Ausflug!!!
    Der rosa Automat, ein Traum!!
    So eine Moostasse habe ich , wenn du sie haben magst, dann melde dich einfach :-)
    Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe,
    wow was für tolle Bilder, ich möcht auch so gerne mal nach Wien. Kann ich sehr gut verstehen das du an den viele leckeren Sachen nicht ohne probieren vorbei gekommen bist. Das sieht so lecker aus.
    Die Farben des Geschirr´s sind voll auf die Tulpen abgestimmt, wie schön.
    Auch für dich einen guten Start in die neue Arbeitswoche und noch einen sehr schön ausklingenden Abend.
    ♥lich liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    was für wunderwunderschöne Fotos und Eindrücke der Stadt!!!! Boagh, ich muss da hin, glaube ich!!!!!!!!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Tatjana,
    jetzt war ich lang nicht mehr bei Dir, gell. Wahnsinn, was für ein schöner Ausflug und was für ein Marathon! Klar brauchst Du ein bisserl was zwischen die Zähne, wie soll man das sonst aushalten. UND - immerhin ein paar Vitamine waren ja auch mit dabei!
    Und Deinen Osterpost habe ich mir auch noch angeschaut - stimmt, so war das früher. In den grossen Einkaufshäusern ware solche Szenen immer aufgebaut. So schön!
    Lass' es langsam angehen, die neue Arbeitswoche und geniess' den heutigen Abend noch ein bisserl!

    Ganz liebe Grüsse und mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  5. Naaaaaduuuuuu?? Mensch, so viel Leckeres auf einem Haufen...ich sabber hier den Tisch voll! Du weisst ja vielleicht: Auch ich bin ein bekennender Süsszahn! Jummiiieeeee..... Und ich wär auch ganz früh mit dir aufgestanden und hätte den Flohmi geentert! Das kleinste von den Köfferchen, das würd ich schon haben wollen. Und ich bin sicher, ich hätte noch viel, viel mehr Schönes entdeckt.... Aber ich will ja zur Zeit gar nicht mehr so viel Zeuch haben, eigentlich! ;oD
    Der rosane Automat ist auch sehr herzig, hast du denn einen gekauft? Und Mietzchen bespasst hast du also auch noch- na, das wird ein Towubawohu gewesen sein, mit den Stinkers dabei! Grins....
    Ich wünsch dir einen guten Start in die Arbeitswoche! Mach dir keinen Kopf, nach einer Stunde bist du wieder im Tritt, und die Woche dauert ja nur so kurz! (Ich getrau mich beinahe nicht, es zu sagen- aber ich muss/darf diese Woche nur 2 1/2 Tage arbeiten....duckundganzschnellwegrenn....!!)
    Tschüss und herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tatjana,
    bei deinen wunderschönen Bildern werden Erinnerungen wach,vielen Dank für`s zeigen
    Wir waren 5 Tage dort und ich habe meinen Mann im Rollstuhl durch Wien bis hin zum Prater geschoben,es war wunderschön.
    Wir haben im Sacher Kaffee getrunken,mein Mann hatte ein Stück von der berühmten Sachertorte,ich mag nicht so gerne süße Sachen.
    Wart ihr auch im Schloss Schönbrunn? Leider hat es da bei uns in Strömen gegossen,aber der Park ist sehenswert.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  7. Oh Tatjana, WIE schön und WIE gern wäre ich mit dabei gewesen. Du weisst ja, geteilte Kuchenstückchen gehen nicht so auf die Hüften ;o)
    Ich danke dir für die wunderschönen Wien-Impressionen und weiß jetzt noch einmal mehr, dass es eine Stadt ist, die ich unbedingt sehen muss.
    Das Katzen-T-Shirt ist ja zucker ;o)
    Ich hoffe, du musst an morgen nicht die Arbeit deines Urlaubes aufarbeiten und hast gleich wieder so viel Stress, dass all die Urlaubserholung im Nu verpufft ist......das darfste einfach nicht zulassen!
    Habt noch einen schönen, entspannten Abend und gaaaaanz liebe Grüße...
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Ach, ich weiß schon, warum ich Wien so gerne mag!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Griaß Di Schneckal,

    mei oh mei..... da kumm i ja scho außer Puste beim Bilder anschaun.........
    Aber herrliche Fotos hast gmacht..... scheint wirklich ein toller Kurztrip gewesen zu sein!!!!! Und auf dem Flohmarkt wär ich gern dabei gewesen!
    Der Besuch im Cafe Neko war bestimmt ein absolutes Highlight..... aber gemein warst ja schon..... Stinkermäuse im Gepäck..... da ham die andern Gäste alle alt ausgschaut ;o) Mei Schneckal in ihrem Element!!!!!!
    Also i sig scho, ihr habst echt viel erlebt auf die zwei Tage..... mir wär des ja zu stressig....... vielleicht überred ich meinen Göttergatten ja auch irgendwann mal......?!

    Süße.... mach Dir einen schönen Abend und erhol Dich noch a bissal, bevor Du morgen wieder ran musst!
    Ich denk ganz fest an Dich und bin heil froh, dass ich mein Osterwochenende hinter mir hab!!!!!!!!!

    Dickes Bussal
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Hach, da möchte ich auch mal hin - und jetzt, nachdem ich deinen Post gelesen habe, noch mehr.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Ein Wahnsinn! Sooo viele Kaffeehäuser?! Und sooo viele Törtchen? Im Cafe Neko war ich auch schon, mit meiner Tochter. Das mussten wir uns auch mal ansehen, als wir unsere Einkaufstour machten. Nach Wien fahren wir so ca. 2 Mal im Jahr und gehen auf die Mariahilferstraße einkaufen. Auf dem Flohmarkt stand mein Mann schon als Kind, als sein Vater Sachen verkaufte.... Ich bin, als ich meinen Mann kennen gelernt hatte, auch mal auf diesem Flohmarkt gestanden und hab was verkauft. Aufpassen muss man da auf seine Sachen, denn dort wird sooo viel gestohlen! Ja, wo viele Leute sind, dort tummeln sich auch die Diebe.
    Schöne Fotos hast du da mitgebracht, mit vielen Erinnerungen für mich!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,
    dein Post macht richtig Lust auf einen Trip nach Wien!
    Das sieht alles so schön und so lecker aus!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. FROHE OSTERN und 1000 Dank, für all die herrlichen Impressionen, liebe Tatjana, selbst wenn ich jetzt nach all den Leckereien lechze ;)!!! Es muss wunderschön gewesen sein - das mit den Katzen finde ich ja auch zuu süß ;)!!!!! Genieße noch einen kuschlig gemütlichen Abend und für morgen wünsch´ich dir einen guten Start in die neue Arbeitswoche! Allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tatjana,
    bei den Cafes war ich schon Feuer und Flamme :-)))), aber die Flohmarkt-Fotos, die machen mich jetzt total fertig!!! Da möchte ich auch hin!!!! Du hast soooo tolle Fotos mitgebracht, klasse, was ihr in der kurzen Zeit alles gesehen habt!!! Danke fürs Mitnehmen!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Tajana, was für tolle Impressionen Du mitgebracht hast. Wien scheint wirklich einen Besuch, auch in kurzer Zeit, Wert zu seine.

    Vielen Dank für´s Zeigen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,

    gerade wollte ich schreiben: HIMMLISCH schön. Aber das geht ja nicht; denn ich war ja noch nicht im
    Himmel.
    Es ist nur die Vorstellung von etwas Großem und Schönem.

    Einen guten Abend und morgen einen guten Arbeitstag wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana,

    das ist ja der Wahnsinn!!! Die tollen Cafehäuser mit den leckeren Köstlichkeiten, wer kann da schon widerstehen. Dann auch noch der Flohmarktbesuch mit all den wunderschönen Sachen, ich bin schon gespannt was Du Dir schönes mitgebracht hast.
    Wunderschöne Bilder zeigst Du uns! Man sollte viel häufiger so schöne Städte besuchen.
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  18. Es macht grad Lust in den Flieger zu steigen und in Wien wieder raus...
    Soooooo schöne Bilder, meine letzte Reise dahin ist fünf Jahre her.
    Wäre wieder mal an der Zeit hin zu fliegen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. oh wien, mein herz geht auf! die rosa manner hasis sind der hammer, die kenn ich noch gar nicht! liebe grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  20. Hallo mein liebes Bibeli
    Schön, dass Du wieder hier bist! Es freut mich, dass Ihr einen so tollen Kurzurlaub geniessen konntet. Wunderschöne Bilder hast Du uns mitgebracht. Wenn doch Wien nur nicht so weit weg wäre.... ich möchte auch gerne wieder einmal dorthin ;o)
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Ostermontagabend und eine gute neue Arbeitswoche.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tatjana,
    ach du meine Güte....
    so schöne Photo´s...Mann, bin ich da neidisch. Was gibt es in Wien herrliche Cafe´s. Das wäre auch was für meinen Mann und mich. Sitzen viel lieber in einem schönen Cafe als in einem Restaurant!
    Kaffeetanten halt!
    Und der Flohmark sieht auch sehr vielversprechend aus. Da warst du ja zur richtigen Zeit am richtigem Ort!
    Herrlich.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche..
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana - dank deiner Fotos hatte ich ja nun auch einen Kurzurlaub in Wien! Sieht toll aus und so viele gemütliche Cafes - da wär ich ja auch schwach geworden...tolle Fotos. ich war noch nie in Wien, aber deine Bilder sind so inspirierend, dass ich glatt Lust auf einen Kurzurlaub bekomme, den wir immer Ende April einplanen...eigentlich wollte ich nach Amsterdam, aber vielleicht wird es ja jetzt doch Wien!
    Herzlichen Dank!
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana!
    Wundervolle Bilder von Wien! Tolle Cafes hast du fotografiert, die Torten sehen auch sehr lecker aus!
    Da bekomme ich glatt Fernweh...!;-))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Ich träume von Wien! Ich wurde die Stadt leider nie besuchen. Danke für die Fotos.
    LG
    Greg und die Katzen

    AntwortenLöschen
  25. Der Flohmarkt ist ja traumhaft!!! Heute war ich auch auf einem, da wurden lange nicht so schöne Sachen angeboten! Aber Wien ist sowieso toll, da würde ich auch gerne mal wieder hin...
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Tatjana,
    wunderschöne Fotos hast du uns aus Wien mitgebracht!
    Ich bin gerne dort! Wir haben ganz liebe Freunde da.
    Den Naschmarkt finde ich auch klasse und die vielen Cafés!
    Wünsche dir noch einen guten Start in die neue Woche!
    Und danke für deine Ostergrüße!
    Alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,
    danke für die tollen Wien-Bilder! Das schaut nach einem gelungenen Ausflug aus!
    Hab einen schönen Abend und einen tollen Start in die Arbeitswoche,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Der Wahnsinn-sooo tolle Eindrücke hast du mitgebracht...der Kuchen und die anderen leckeren Dinge , na das ist doch was für meinen "Zuckerzahn".

    Liebe Grüße...JUTTA :-)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Tatjana!
    Als Wienerin freut es mich, dass Dir meine Heimatstadt gefallen hat. Solltest du wieder einen Wien-Besuch planen, melde Dich. Ich kann Dir ein paar Adressen/Tipps geben, wo Du "unbedingt" hin mußt.
    Es grüßt Dich herzlich
    Monika (mo.ni@aon.at)

    AntwortenLöschen
  30. Liebste Tatjana,
    WARUM HAST DU MICH NICHT MITGENOMMEN???? Deine Fotos sind der Hammer! Ich bin soooo begeistert! Müssen das schöne Tage gewesen sein! Wahnsinn! Und diese herrlichen Farben: Ich LIEBE Rosa!!! Du hättest mir also alles Mögliche mitbringen können ....!!!
    Bitte mehr von solchen tollen Blogeinträgen und Fotos. Ich könnte jedes rahmen.
    Ich werde gleich noch einmal in Ruhe die schönen Bilder betrachten und dann einen Kurztrip in Gedanken ins schöne Wien unternehmen.
    Sollte ich mal hinfahren, dann werde ich gerne vorher Tips von Dir erbeten. Mein Papi liebte diese Stadt, aber er ist vor kurzem mit 70 Jahren gestorben. :-(
    Ganz liebevolle Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Du Liebe,
    da bist Du ja wieder - mit soooooooooooooo tollen Fotos!!!!!!!!!!!!!! Jetzt möchte ich noch lieber nach Wien!!!!!!! Die Cafés, die Pferde, das Essen, rooooosa :D, die Blumen - alles!!! Herrlich!!!! Dankeschön!!!
    Am besten unternimmst Du ab jetzt jedes Wochenende so etwas Tolles, sodass wir dann immer Deine tollen Fotos und Berichte angucken und lesen können... ;)
    Gaaaanz liebe Grüße von der sonnigen Insel und trotzdem viel Spaß in der nächsten Woche ❤
    Deine Aurelia

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tatjana
    Schön dass du uns kurz mitgenommen hast auf deine Wien-Reise. Ich war auch schon paarmal da und liebe Wien einfach. Eigentlich sollte man einmal im Jahr dorthin. Einen guten Arbeitsstart Dir wieder.
    GLG,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tatjana!
    Wie toll!!!! Ich liebe Wien!!! Wir waren vorletztes Jahr da und ich habe mich in die Stadt verliebt!!! Danke, dass Du mich noch mal in meinen Erinnerungen hast schwelgen lassen!!! Ich wünsche Dir morgen einen guten Wochenstart und ganz liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  34. Ooooh, da wäre ich gerne dabei gewesen! Mit einem Lkw versteht sich! Den rosa Manner Automaten hätte ich eingepackt und sicher auch so einiges auf dem Flohmarkt und daheim hätte ich dann wahrscheinlich im Lkw übernachten dürfen, grins.
    Nach Wien möchte ich unbedingt mal. Ich war schon in Salzburg und da war es auch so wunderschön, leider hatte ich damals noch keine Digi und hab auch noch nicht gebloggt. Für mein Blog-Problem habe ich auch noch keine Lösung, seufz. Jetzt gehts nächste Woche erstmal in die Nähe von Hamburg, darauf freue ich mich schon riesig. Fotografieren werde ich auf jeden Fall und irgendwann kann ich dann die Bilder hoffentlich auch auf meinen Blog laden.

    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  35. Oh wie schön, Wien ist ja eine so tolle Stadt! :)

    Viele liebe Grüße und eine schöne neue und vor allem kurze Woche,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Tatjana,
    vielen Dnak für diese wundervollen Bilder aus Wien! Ach, wie gern wär ich mit Dir dadurch geschlendert, all die schönen Geschäftee und Cafes.....
    ✿Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche✿
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  37. Hihi, ich bin auch so ein Waagenignorant nach den Feiertagen...nach dem Motto "sch... auf die Kalorien" wenn es doch soooo leckere Sachen gibt.

    Das Café Neko kenne ich aus einer Reportage bei Hund Katze Maus. Da möchte ich auf JEDEN Fall auch mal hin. Toll dass du deine Mäuse verteilen durftest.

    Vielen Dank liebe Tatjana für diese tollen Bilder!
    Ich wünsche dir eine stressfreie Arbeitswoche.

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tatjana,

    was für tolle Photos Du mitgebracht hast von Eurem Ausflug. Wir sind auch Kurztripp-Erfahrene. Haben ganz schrecklich mit Heimweh zu tun (zum Glück beide!).
    Daher wäre das straffe Kalorien-Programm genau das richtige für uns gewesen. Der Trick, alle Katzen zu Euch zu locken ist witzig ;o).
    Wien scheint eine herrliche Stadt zu sein. Was Du mitgebracht hast, darauf bin ich gespannt. Aber es wird was feines sein ;o)
    Eine schöne kurze Arbeitswoche und viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    da habt Ihr ja einen beneidenswerten Trip hingelegz, schon alleine die ganzen Naschsachen sind doch toll, man muß ja auch alles mal probiert haben :-))))Hach und dann solche schönen Märkte....ich wäre nur zu gern dabei gewesen...
    hab eine schöne Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  40. ...so ein toller Ausflug nach Wien, da würde ich auch gerne mal wieder hin mit meinem Mann...
    (ich war vor ca. 20 Jahren mal da...wo ist nur die Zeit hin ??? :O(

    sehr schöne Bilder hast du gemacht und im Demel hab` ich damals gesessen und hatte meiner Mutter
    von dort eine kleine Sachertorte mitgebracht...
    überhaupt finde ich die Kaffeehäuser in Österreich viel schöner als bei uns <3

    ich wünsche dir noch eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  41. Herzilein was sind das für wundervolle Eindrücke!!!!!
    Ich will schon soooooooooooooooooooooooo lange dorthin und niemand mag mit mir hin.
    Am meisten gefällt mir der Palattschinken, ich bin ein soooo ein großer Palattschinken-Fan, das glaubst Du gar nicht. Und sowas kriegt man in Franken im Bratwurschtland leider ned. :-(
    Als kleinen Trost muss ich mir jetzt wenigstens einen Cappuccino machen und mir vorstellen in einem Wiener Kaffeehaus zu sitzen...
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  42. He,Tatjana,du warst in Wien,mei,nur 50 km von mir entfernt....,oh die guten Mehlspeisen,gibt´s nur in Wien,grins,wow und ein katzencafe,davon hab ich auch noch nie gehört,interessant.......auch wenn das Wetter nicht so toll war,hast du ganz,ganz hübsche Bilder von Wien mitgebracht!Hab noch eine schöne Restwoche,lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  43. Hej meine Liebe,
    wo ist den mein Kommentar hin. Na sowas...
    Also ich finde es toll, das du uns mit nach Wien genommen hast. Ich war da nämlich noch nicht und komm wahrscheinlich so schnell auch nicht hin, außer mit den Kids ;-) Aber ob die Lust haben auf Shopping, Flohmarkt und Kaffee trinken. Auf jeden Fall schaut es ganz wunderbar aus und ich will jetzt noch mehr hin.
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Tatjana, Wien im Schnelldurchgang war klasse - genauso wie die Leckereien - sieht alles total verführerisch aus und ich hätte auch nicht widerstehen können ;o) Aber ihr habt das Hüftgold ja wieder gut abtrainiert!

    Schick dir liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  45. Hallo liebe Tati,
    Wow, jetzt will ich auch unbedingt mal nach Wien, so tolle Cafés und so viel Kultur.
    Viele liebe Grüße
    Taty

    AntwortenLöschen
  46. Bilder für die Seele, meine Liebe! Kalt und lecker wars ist das erste Fazit und soooooo viele herrliche Ecken zum rumgucken, stöbern, sündigen, träumen .... ach, nee sooo schön!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  47. Na der Wien-Ausflug war ja richtig wundervoll - die ganzen Leckereien würden bei unserer Mama auch gut ankommen, deswegen lassen wir sie da nicht hin :lol: Schöne Sachen habt ihr da entdeckt. Da kribbelt es Mama nun in den Beinen - am liebsten will sie auch sofort da hin :-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tatjana,

    jetzt bin ich absolut überzeugt, dass ich unbedingt mal nach Wien muß. Ich war noch nie da und offensichtlich habe ich da richtig was verpaßt. Ist aber schön das du wieder da bist :)
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  49. ;-* Danke für deinen lieben Kommentar!

    Wünsch dir einen schönen Freitag - Sylvia

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tatjana,

    sicher hast Du nun die lästigen Kalorien bereits wieder vollständig abgearbeitet. Einfach eine tolle Stadt. So schöne Fotos von all den leckeren Dingen. Ich liebe dieses Flair und vorallem auch die chicen Kaffeehäuser dort. Schön dass Du uns mitgenommen hast. Ich wünsche Dir ein gutes Wochenende und schicke

    liebe Grüße mit

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  51. Oh, how beautifullll post!!
    :)

    Liebe Grube.

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Tatjana, Wien ich komme...

    Eine traumhafte Stadt, so tolle Fotos und Tipps. Vielen Dank.

    Nehme ich gleich in meine Must-See-Liste auf.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Tatjana!
    DANKE für deine tollen tollen Bilder! sie wecken soooo viele Erinnerungen, da ich 2006 für ein Jahr in Wien an der Kunsthochschule studieren durfte... (Schräg gegenüber vom Cafe Aida) und wo habe ich in den Pausen gesessen... Im cafe Aida :-)
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen