Samstag, 2. März 2013

....von Katzen, Bären und Hasen



...und anderen schönen Dingen :-).

Huhu Ihr Lieben,
ich bin auch wieder da, die erste Arbeitswoche mit irre viel Arbeit hab ich zum Glück hinter mich gebracht, gesund bin ich noch nicht wirklich, ich huste noch immer rum und hab dummerweise auch noch den roten Sammy angesteckt, also mussten wir diese Woche am Abend auch noch zum Tierarzt mit dem armen Bub.......

Wir haben seit heute ein bisserl Frühling, ihr auch??? Hier scheint voll die Sonne und als ich nach dem Flohmarktdienst heim gekommen bin (da war es allerdings sehr kalt in der Fußgängerzone und ich war total ausgefroren), hab ich daheim die Buben sofort rausgelassen, die toben jetzt in der Sonne rum und haben eine Riesengaudi :-)).
Derweil hab ich gebacken, Katzencupcakes......hahahaha, ich weiß die sehen jetzt nicht wirklich perfekt aus, aber ich find die trotzdem voll lustig.
Die sind aus diesem schönen Buch, war ja klar, dass ich die Kätzchen-Cupcakes sofort als erstes machen musste.....

Dann wollte ich  mich  noch bei euch bedanken für die vielen lieben Kommentare zu meinem Häkelarbeiten-Post von letzter Woche. Leider bin ich bis auf zwei Grannies diese Woche da nicht viel weiter gekommen, zwei Grannies sind nicht wirklich viel, wenn die Decke noch im Frühjahr fertig werden soll, also da muss ich wirklich fleißiger werden.
Aber zwischendrin musste ich mal wieder Katzenspielzeug werkeln, neue Stinkies, das sollten eigentlich Katzenköpfe werden, mmmhhh, sehen aber eher aus wie Bären, oder?, Katzen schauen anders aus, ich müsste das ja eigentlich wissen.......
Dann hab ich mich an einem stinkigen (auch mit Baldrian gefüllten) Hasen probiert...
...na der sieht wenigstens wie ein Hase aus, nein Emil, der ist nicht für dich....
...jetzt ist er sauer der Emil, weil ich ihm den Hasen abgenommen hab, aber die Katzenköpfe (die eigentlich Bärenköpfe sind) und der Hase gehen nächste Woche auf eine weite Reise....

Dann hab ich gewonnen, dieses tolle Buch, ja eigentlich sollte ich fasten und mir nicht schon wieder Süßkram auf die Hüften klatschen, ich fang ganz sicher bald damit an, jawohl...
Danke liebe Renade von Titatoni für dieses überaus lustige Buch und die schönen Dreingaben.....  
Jetzt wirds langsam auch österlich, vorhin konnte ich auch noch kurz zu Frau W. von GG in den süßen Laden rauschen, war ganz knapp so wirklich kurz vor Ladenschluss, ich war ja nach fast drei Wochen krank auch schon total auf GG-Entzug und jetzt bin ich wieder happy :-)).
Ist das tolle Schaufenster nicht allerliebst.....
  ..natürlich hab ich auch ein bisserl was geshoppt, den GG-Löffel, Servietten und die süßen Pappbecherchen von weiter oben und ganz süße Karten die zeig ich das nächste Mal, mehr Fotos hab ich leider nicht machen können, da der Akku leer war, aber wer will kann ja hier schauen http://www.lillestore.de/.
Auch bei mir hab ich jetzt die ersten Hasen rausgekramt, langsam wirds Zeit, Ostern steht ja quasi vor der Türe.... 
Bevor ich mich in die Hausarbeit stürze (das Küchenchaos beseitigen) gibts erst noch mal so einen lustigen Katzencupcake (den zweiten, upppps) und einen leckeren Kaffee mit Marshmallows, wenn schon Kalorien, dann aber richtig ;-)).  Ach ja, sollte jemand das Rezept von den Cupcakes wollen, im Original schaut das natürlich viiiiiiel schöner aus, dann bitte Mail an mich, dann mail ich das Rezept gerne, denn die Leila Lindholm hats bestimmt nicht gerne, wenn ich das hier veröffentliche.....
Jetzt wünsch ich euch ein wunderschönes, sonniges Wochenende, habt ganz viel Spaß und eine schöne Zeit.
Alles Liebe und bis bald, wünscht euch von Herzen eure


Kommentare:

  1. Liebe Tatjana,

    dein Post ist ein GEDICHT!

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    oh was für ein schöner Post und *yummi*, der Cup Cake sieht sehr lecker aus und ich kann da auch 'ne Katze drin erkennen. Wobei der Stinke-Hasi doch fast wie ein Katzengesicht aussieht *hüstel* ;o)
    Den blauen Hocker find ich klasse......ich liebe ja die alten Teilchen, die so richtig schön abgeranzt aussehen. Vielleicht sind die Buben ja heute Nacht schön schäfrig, weil sie sich vorhin so prima draußen austoben konnten und ihr könnt richtig schön durchschlafen......wäre doch fein, gell?
    Ich wünsche dir und deinen felligen Patienten auch weiterhin gute Besserung UND ein prima, sonniges (hier scheint sie heute auch *freu*) Wochenende....
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. Ach Tanja,

    ist das wieder ein schöner Post von dir ... Alles was mein Herz begehrt ...
    Niedliche Kuchen, Shopping-Bericht und Blümchen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ... hoffe du hast die Sonne, bei uns fehlt sie noch - knirsch.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebste Tatjana,
    ooooch, so schön wieder einen post von Dir zu sehen und zu lesen. Ich find' ja, alles sieht katzenmässig aus, ausser der Stinke- und der Osterhase natürlich. Aber echt jetzt, die beste Idee ever ist ja Deine Hyazinthen-Stütze!!! So kann man eine schicke Shabby-Gabel auch mal richtig gut und auch noch nützlich in Szene setzen. Suuuuuuuper! Pass' auf auf Dich, bleib' noch nicht zu lange in der Kälte, dass der blöde Husten dann mal wieder weggeht.

    Fette Knuuuutscher an Dich und Deine Buben, mil besitos,
    Christl

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    hier im Norden ist von Sonne leider gar keine Spur. So langsam werde ich mit meiner österlichen Dekoration aber nervös, da viel zu spät dran. Ich geh dann mal planen :)) Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und ein schnelles Ende der Erkältungszeit.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    so ein süßer Post aber auch wieder. Die Frühlingssonne hat es endlich auch bis zu uns geschafft - einfach herrlich nach dem Dauergrau und soooooo nötig aber auch. Deine Kätzchen, die süßen, die wolligen und die echten sind allesamt ziemlich süß. Vor allem Emil sieht so schön aus und lieb sowieso. Ich kann gar nicht glauben, dass er so ein wilder Bube sein soll. Weißt Du, ein Bild von Emil und Emil kann ich mir total gut vorstellen, die passen sehr gut zusammen finde ich. Wollen wir mal eine Fotocollage ... ;-))
    Liebe Rosaliegrüße am Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. Hej Tatjana,
    Na da hat es dich ja ganz schön erwischt, wenn du drei Wochen gebraucht hast du arme.
    Dein Post ist wunderbar. Auf die stinkekissen ( was anderes gibt es bei uns nicht) geht unsere Lilly auch immer ab. Deine sehen so süß aus.
    Also wenn ich es mal nach Regensburg schaff, dann muss ich auch in den Laden.
    Also die Sonne bei uns vorhin um drei rauskam, hab ich die Kinder gepackt und bin sofort in den Garten. Jiireepppiiee der Frühling kommt :)
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tatjana,

    Total süß sind die essbaren sowie die gehäkelten Katzen !
    Hab mir das süße Lädchen schon im Internet angeschaut. Schade, dass es soweit von uns weg ist:)

    Sicher wirst du doch noch einen Katzen...äh..Bären...nee...Hasenkopf für deinen Emil machen, wenn sie ihm doch so gefallen?!?

    Liebe Wochenendgrüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Tatjana,

    so süße Sachen, meine Katzen wären neidisch, würden sie deinen Post lesen ;-)

    Liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana,
    och sieht das alles lecker aus, das wäre auch etwas für meine Katzen und fürs Frauchen! ;-)) Wünsche Dir noch ein schönes WE und gute Besserung!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  11. Hallo du liebe schön das es dir besser geht.
    Die Cupcakes sehen ja lustig aus und haben bestimmt toll geschmeckt !
    Deine Tierhäkeleien sind ja süß.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tatjana!oje,da hat es dich ordentlich erwischt,ich wünsch euch beiden noch gute Besserung!Ganz süß sieht das neue Katzenspielzeug aus,muss für Simba auch mal was werkeln!Bei uns war es am Donnerstag recht schön,aber gestern und heute wieder sehr kalt!
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du liebe Tatjana du, was heißt, die Katzencupcakes sehennicht perfekt aus, klar tun die das! Ich bin hingerissen von denen! :o))
    Leider gibt's noch keine Süßkram-Diät, jedenfalls hab ich nch nix davon gehört, die sollten wir mal entwickeln. Vielelicht hat das Buch ja Tipps für uns parat? ;o)) So süß auch deine Häkeleien - ich finde, deine Stinkikatzen sehen voll wie Katzen aus, Bären haben doch nicht so einen Schnurrbart, oder? Und den Hasen hab ich auch gleich erkannt. Kann gut verstehen, dass Emil damit spielen wollte und jetzt beleidigt ist, weil er nicht darf :o)
    Ganz ganz liebe Rostrosengrüße, Kätzchenstreichler und Küschelbüschels und ein schönes weiteres Weekend! Genieß die Sonne! Ich tu's auch! :o)))
    Traude

    AntwortenLöschen
  14. Ich find deine Katzencupcakes super süß.Sowie deine Stinkehasen und Katzen.Ich hoffe es geht dir wieder besser?Und dem roten Buben auch? Ich quäle mich heute mit husten und hoffe das es nicht schlimmer wird.
    LG und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,
    Deine Häkeltierchen sind soooo süüüüß!!!!!
    Jaaaa, bei GG fällt es schwer, standhaft zu bleiben, gell? Antje, von meinelandlust.blogspot.com, hat es jetzt auch im Laden.....muß mich sehr bremsen, nicht jeden Tag reinzuschauen...hihi
    Hab ein schönes, sonniges Wochenende, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    als Katzenmama hab ich die Katzen-Cupcakes sofort als Katzen erkannt :-)))
    Die sind sowas von süß. Und die Häkeltierchen gefallen mir auch besonders gut.
    Dein Post gefällt mir wie den anderen super gut .. man schmunzelt und freut sich des Lebens.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tatjana,
    tolles Bild von Emil :-D Aber die Katzencupcakes sehen schnuckelig aus :-) Und wir konnten die Häkelkätzen aber als solche erkennen ;-) Waren gar keine Bären :-)
    Ein schönes Wochenende für euch.
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana,
    mir gefallen Deine Katzen Cupcakes, die sehen total süß aus und haben bestimmt sehr lecker geschmeckt!!! Die Stinkies finde ich auch richtig süß!!! Ich glaube, Deinen Buben ist es eh wurscht, ob es Bären, Katzen oder so sind, hauptsache, was zum Spielen!!! Der Hammer ist aber mal wieder das Emil-Foto!!! Ich bin so verliebt in ihn, er ist wirklich bildschön und ich kann mich an Deinen Fotos von ihm kaum sattsehen :-)))) Für Dich weiter gute Besserung!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,
    jetzt habe ich erst mal Rambo von der Tastatur geschubst. Die ist von den Stinketieren ganz begeistert und der Emil gefällt ihr auch ganz prima. Dabei wollte ich doch die Katzencupcakes sehen. Die sehen ja mega lecker aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,
    ich freue mich, dass es dir etwas besser geht! Hoffe du wirst schnell ganz gesund!
    Bei uns hat sich der Frühling heute auch ein wenig blicken lassen! FREU!
    Deine Bilder sind wieder super schön geworden und die Katzen-Cupcakes sehen wundervoll aus!
    Bei deinem süßen gehäkelten Katzenspielzeug habe ich nur an Katzen gedacht.
    Erst als ich von Bären las, sehe ich auch ein wenig den Bär darin.
    So nun gucke ich gleich mal in den Shop vorbei.
    Dir noch ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Tatjana, Du Arme, da hat es Dich ja ganz schön übel erwischt, wenn Du immer noch nicht wieder ganz fit bist. Hoffentlich wirst Du den Husten bald los.
    Obwohl es hier nachts noch recht frisch ist, haben wir doch zumindest tagsüber frühlingshafte Temperaturen und die Obstbäume fangen an zu blühen. Nach zwei Monaten fast täglichem Regen ist es schön, dass sich die Sonne jetzt auch mal wieder zeigt.
    Deine Katzencupcakes finde ich sehr niedlich und bestimmt waren sie super lecker. Die Katzenbären sind ja total süß geworden! Die drolligen Augen hätten bei meinen beiden Katzenteenagern allerdings wohl eher keine Überlebens-Chance. Der Hase ist auch putzig. Kein Wunder, dass der schnuckelige Emil ihn sich unter den Nagel reißen wollte. Ich kann inzwischen eine fertige Maus vermelden. Mit der Baldrianwurzel ist es hier wohl doch etwas schwierig, aber zum Glück haben wir hier mehrere Rossmann Filialen und da habe ich Baldriantropfen gekauft. Da die beiden Racker aber auch so schon gerne mit der Maus spielen, habe ich sie noch nicht beträufelt. Das mache ich dann, wenn das Interesse nachlässt. Eine Zweite ist in Arbeit, aber die musste ich nochmal aufribbeln. Da hatte ich wohl ein paar Reihen zuviel eine Masche zugenommen und das ging dann von der Größe her eher so in Richtung Ratte, hihi.
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Julia

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tatjana,
    die Cupcakes sehen sehr lecker aus und ziemlich kalorienreich. Deine gehäkelten Katzenbären und der Hase sind super, hättest ja schnell dem Emil auch einen machen können. Lucius liebt seine Stinkemaus noch immer und wälzt sich mit ihr über den Boden. Zu Deinem Gewinn bei Renaade gratuliere ich Dir ganz herzlich. Irgendwann klappt es auch bei uns mit dem Abnehmen. Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  23. Ein wundervoller Post!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tatjana,

    was für ein herzergreifender Post!
    Die Bilder von deinen Samtpfoten sind wunderschön und deine Werke sowieso!

    Wie immer begeisterte Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tatjana,

    nein was sind die gut gelungen und lecker sehen sie aus!

    ...find dass, das nicht wie Bären aussieht...nein echt nicht...kenne Katzen mit so`ner Kopfform!

    ...wünsch`dir `nen zauberhaften Sonntag...GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Püppi ,

    ich kann mir gut vorstellen das Du total durchfroren vom Flohmarkt warst ... Du arme !
    Bestimmt hast Du Deine lecker und schön aussehende Katzencupcakes alle aufegessen ... würde jetzt zum Kaffee auch gerne einen verdrücken aber leider habe ich nichts süüüßes da ( Gott sei Dank ) ;-)

    Glückwunsch zu Deinen tollen Gewinn !

    Fleißig bist Du auch wieder gewesen ... ich finde sie Köpfe toll und eigentlich hättest Du Emil schon einen geben können ! Da wäre ich auch beleidigt ;-)

    Ja die Frau W vom GG hat schon tolle Sachen ... finde die Pompom super ... schade das Dein Akku von der Kamera leer war ... hätte gerne mehr gesehen !

    Waren heute am Flohmarkt ... haben leider wieder viel zu viel gefunden ... eine alte französische Schneiderpuppe ,
    einen alten Florentiner , eine tolle Terrine und und und !

    Warst Du zur Ausstellung ... wäre gerne dabei gewesen !

    Liebe sonnige Knuddelgrüße und einen dicken Knutscher

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  27. ...ist das köstlich... im wahrsten Sinne des Wortes. Die sehen ja wirklich klasse aus und DIE hätte ich auch als erstes gebacken :O)
    Auch die Häkelkatzen (ich finde, sie sehen so aus...) sind supertoll!!!!

    Naja und GG... immer wieder eine Sünde wert. Ich muss nun bügeln... und drück mich gerade...

    GGGGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Tatjana,

    oh die sehen ja lecker aus!
    Also ich finde auch, dass man die kleinen Häkelkätzchen erkennen kann.
    Ach ja.... und der süße Emil, wieder so ein wunderschönes Foto!

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  29. Warum backt mir niemand schöne Katzencupcakes :(:( Und warum hab ich nicht so einen tollen Löffel, um sie zu essen (der ist wirklich supersüß!) ;) Hach ja ;) Das Rezept hätte ich unheimlich gern :) xo

    AntwortenLöschen
  30. Hab grad die Gabel in deinem Hyazinthentopf entdeckt! Lach, du kommst vielleicht auf originelle Ideen :).
    Gute Besserung weiterhin und liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,

    ja, der Husten kann ganz schön hartnäckig sein und dauert meist sehr lange bis er wirklich ganz verschwunden ist. Herrlich sind die kleinen Katzencupcakes geworden, ich finde sie ganz arg süß und bestimmt sind sie auch sehr lecker. Deine gehäkelten Tierchen sind knuffig und werden sicher sehr geliebt. Dein kleines Mäuschen ist heute auch wieder aufgetaucht. Zusammen mit jeder Menge anderer Spielsachen ist sie unter dem Flurschrank hervorgeholt worden. Er hat sie sich gleich geschnappt und ab ging es hier♥

    Herzliche Grüße und einen guten Start in die neue Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  32. Liebste tatjana,

    ein herrlicher Post ist das wieder, und so tolle Bilder dazu!

    Erst einmal zu Deinem Husten, paß auf Dich auf, nciht, daß Du ncoh eine Lungenentzündung dazu bekommst! Also, weiterhin gute Besserung! Auch für den Sammy, ich hoffe, es geht ihm auch schon wieder besser!!!!!
    Deine Katzencupcakes sehen sooo lecker aus, aber ich denke, es ist keiner mehr da zu kosten? *schmunzel*
    Die Stiknies, wie Du Deine so schönen Häkelarbeiten nennst, sind ganz allerliebst und die Katzen werden sich darüber sehr freuen! Ich finde aber schon, daß die Katzen auch wie Katzen aussehen :O))))) Auch das Hasi ist doch gut gelungen!

    Die Sonne wwar bei uns noch nciht da, aber ab heute soll sie kommen mit warmen Temperaturen :O)))

    Ich wünsch Dir einen guten Start in eine wunderschöne Frühlingswoche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  33. Die Katzencupcakes sind wirklich der Knaller, liebe Tatjana! :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,

    dein Post macht richtig gute Laune,danke dafür,kann ich im Moment ja gut gebrauchen!!! Ich danke dir sehr für deine tröstenden Worte.
    Deine Katzencupcakes sehen toll aus und sind viel zu schade zum verspeisen.Und deine Häkeltierchen für die Katzen sind ja auch der Hit.Tolle Idee.
    Ich gratuliere dir sehr zu deinem Gewinn und wünsche dir heute einen schönen Start in die neue Woche.
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  35. Griaß Di Schneckal,

    nah...... i hoff Du hast Dir gestern wenigstens noch Ruhe gegönnt?!
    Denn alles andere schaut ja nicht grad so aus.... fleissig gebacken hast Du und viel zu viel gehäkelt ;o)
    Du sollst Dich doch erholen und endlich wieder gesund werden!!!!!!!
    Aber schee sans Deine Sachen... und Deinen Post find ich heut sooooo lustig!!!!
    Das Bild vom Emil is ganz besonders schön geworden....
    Was is eigentlich aus Deinem Foto-Kurs geworden... findet der jetzt statt?????

    Ich schick dir ganz ganz viele Bussal und einen dicken Drücker!
    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
  36. Mein liebes Bibeli
    Ist das ein herrlicher Post! Deine gebackenen "Büsis" sind ja allerliebst. So süsse Wesen kann man doch nicht essen.... nur bestaunen ;o)
    Deine gehäkelten Sachen sind wieder sooooo toll! Du bist wirklich fleissig! Da kann ich nur staunen. Herzlichsten Glückwunsch auch zu Deinem Gewinn!
    Dein Emil ist ja ein richtig süsser Schmusekater ;o)
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche mit ganz viel Sonnenschein. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tatjana,
    die Bärchen- äähh Katzenköpfchen ;-)
    sind voll süß! Ich glaub den Mietzen ist es
    bestimmt egal, was es ist - Hauptsache sie duften :-))
    Das Emilbild ist wieder göttlich!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  38. Egal ob Katze, Baer oder Hase...ich finde sie voll suess :)
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    ja diese blöde Grippe/Erkältung ist ziemlich hartnäckig in diesem Jahr. Auch bei uns sind etliche Stühle leer in der Firma, und die meisten für längere Zeit. Dir gehts ähnlich wie mir, auch bei uns frisst einen die Arbeit auf zur Zeit.
    Da kommt so ein süßer Post von Dir abends gerade recht. Sie sind so süß, Deine Katzenbährenköpfchen. Ist auch völlig egal, was sie sind, sie sind zu niedlich und eben auch mit viel Liebe gemacht. Und den Mietzen, die mit ihnen spielen werden, denen wird egal sein.
    Deine Katzen-Cupcakes sind genauso niedlich und auch hier wäre es mir egal, was sie genau darstellen, weil ich denke, die schmecken himmlisch.
    Nun wünsche ich Dir weiterhin, dass Du Dich besserst ;-).
    Viele liebe Grüße von
    Birgit mit den Buben Maxi + Mogli und einem sanften Blick schon mal auf das nächste Wochenende

    AntwortenLöschen
  40. Einfach allerliebst!!! Alle miteinander! :-) GLG Yvonne
    P.S. vielen lieben Dank auch für deine Glückwünsche!!!

    AntwortenLöschen
  41. Oh weh, dieser Anblick gibt mir den Rest, liebe Tatjana, bin nämlich heute voll auf Schokoladenentzug ;)..........wie gerne würde ich zumindest einmal abbeißen ........seufz!! Die Cupcakes sehen so süß aus und all deine anderen Schätze ebenfalls und von dem schnuckeligen Emil wollen wir gar nicht erst sprechen. Was für ein zauberhaftes Katerchen und dann noch diese Farbe.........zum Küssen!!!! Katie geht es wieder besser (vielen Dank, der Nachfrage). Es ging ihr einige Tage lang sehr schlecht und das Schlimme: ich weiß nicht, welcher Artgenosse sie so übel zugerichtet hat. Wir befürchten, dass es Pablo war - aber ich war gerade mit Sheila unterwegs und so kann ich es nicht mit Gewissheit sagen. Katie ist ja nur halb so groß, ein sehr zartes Kätzchen mit nicht mal drei Kilo und sie hat außerdem keine Zähne..........sie hat kaum eine Chance sich zu wehren. Nun ist es jedes Mal ein sehr ungutes Gefühl, wenn ich nicht zuhause bin. Nun hoffe ich wirklich sehr auf den Frühling, damit Pablo sich draußen austoben kann (er markiert auch überall im Haus.........schrecklich). Aber bisher hat Pablo Katie nie verletzt........möglicherweise ist es ihr draußen passiert (es gibt ja hier sehr viele Katzen). Aber sie frisst wieder, die Wunden verheilen und sie ist wieder fröhlich. Hoffentlich seid ihr mittlerweile auch wieder gesund?

    Dir und all deinen Süßen gaaaaaanz liebe Grüße, bis bald, herzlichst Jade (Küsschen an die Buben ;)

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,

    Die gehaeckelten Koepchen sind zum knutschen Suess!!!!!
    Perfekt als Kindergeschenk als Giveaway als Dankeschoen fuer den Besuch. Das war das Erste was ich dachte.
    Super niedlich.
    Ich hoffe es geht dir gut. Ich habe lange lange bei niemanden mehr Komentieren koennen da ich viele Projekte abarbeiten musste.

    Sei ganz lieb und Herzlich von mir Gegruesst
    Conny

    AntwortenLöschen
  43. Hallo liebe Tatjana, deine Katzen- Bärenköpfe sind sehr gut gelungen♥ Die Katzen Cup Cakes sind ja der Wahnsinn- sooo schön und lecker schauen sie aus. Die rosa GG Tasse habe ich auch- ist sie nicht wunderschön♥ Ich glaube, ich muss mir noch eine besorgen..
    Hab einen schönen Tag liebe Tanja, ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Tatjana,
    die Katzenmuffins find ich klasse und werde
    sie auch mal machen!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  45. Hey Tatjana,

    die Cupcakes sind ja süß! >.< Und das Katzenspielzeug auch! Wie machst du die? Oder kann man die irgendwo herbekommen? Ich glaube meine Süßen wären da auch ganz versessen drauf!^^
    Und deinen Emil, den würde ich dir am Liebsten entführen! So ein schöner Kater, aber wirklich! (ich wiederhole mich...)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen