Freitag, 4. Januar 2013

Ein kleines bisschen Frühling....

....ist nun auch bei uns eingezogen..

Hallo ihr Lieben,
heute nach der Arbeit wollte ich mir weisse Tulpen kaufen. Nur der Lieblingsblumenladen hält leider Winterschlaf :-( und überall wo ich dann hin bin, gab es leider keine weissen Tulpen.
Dann hab ich halt Frühlingsblüher heim geschleppt, da es seit Tagen nur noch regnet bei uns, es wird garnimmer hell, brauchte ich dringend auch ein bisserl Frühling hier daheim.....
Ansonsten ist es hier farblich wieder recht weiß und grau geworden und ein bisserl zieht jetzt auch wieder rosa ein.
Nur noch ein ganz klitzekleine Ecke ist noch rot, da sitzt auch im Hintergrund noch ein Wichtel rum...

....und zum Glück sind auch nur noch die Katers hier, die hierher gehören, der von Neujahr ist jetzt nun endlich wieder weg ;-)).

Ich wünsch euch ein schönes und kuscheliges Wochenende, was bei der Wetterprognose wohl fast ausschließlich drinnen stattfinden wird, habt es schön und richtig gemütlich.
Alles Liebe von Herzen eure


Kommentare:

  1. Schönes Wochenende meine süße! Von uns noch alles nur wunderbare im neuen Jahr!!! ich sehne mich auch schon nach ein bissle Frühling! Ich grüße Dich gaaanz lieb!

    AntwortenLöschen
  2. Wünsch Dir auch ein schönes entspanntes Wochenende ;)
    Werd mir morgen auch einige Frühblüher auf dem Markt holen, damit so langsam aber sicher der Frühling hier einziehen kann, denn KNUT war bei mir schon, Fenster auf, Baum raus ;)
    Drück Dich,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tatjana,
    ersteinmal wünsche ich dir noch alles erdenklich Gute für das neue Jahr. Ich habe mir heute auch weiße Hyazinthen gekauft. Sowas frisches Grünes braucht man jetzt einfach, wenn es draußen schon nicht richtig hell wird.
    Und wenn ich deine Fotos anschaue, da hast du ein sehr gemütliches Wochenende vor dir. Es sieht einfach wunderbar bei dir aus, da kann man sich nur pudel(äh katzen)wohl fühlen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tajana,
    ich habe mir heute als Belohnung nach den ersten drei Arbeitstagen auch einen Besuch im Blumencenter gegönnt.
    Morgen werden die Weihnachtssachen verstaut und neu dekoriert ... der Frühling soll dann Einzug halten.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja, ja! Das braucht man jetzt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,
    wunderschöne Fotos! Bin auch schon in Frühlingsstimmung.
    Habe heute fleißig umdekoriert, allerdings noch auf Winter aber nicht mehr weihnachtlich.
    Fotos folgen.
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    also die Töpfe auf dem ersten Bild sind meine......äh wären sie zumindest gern. Na die sind ja wunderschön patiniert. Die Hyazinthe (was für'n Name, ich muss immer nachdenken beim schreiben......schlimmer ist nur noch die Forsythie ;o) im Einmachglas will ja schon hoch hinaus......äh hast du die Zwiebel innen nur auf Moos gesetzt? Und ick mach mir hier so'ne Arbeit mit Erde, ts......brauchen sie für die kuze Zeit sicher kaum, oder?
    Wie geht es eigentlich Felix? Er war doch euer OP-Opfer oder bringe ich jetzt die Katerles durcheinander?
    Hab' ein wunderschönes "grünes" Wochenende.....
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Ach schön, liebstige Tatjana!
    Mir ist es übrigens heute zum Glück gelungen, weiße Tulpen zu ergattern, ich war auch schon ganz ausgehungert nach Frühlingsblümchen (und Hyazinthen gehen bei uns leider nicht, die finde ich zwar wunderschön, aber sie duften uns zu heftig... Emil passt unglaublich gut ins rot gepolsterte Körberl, aber das liegt wohl einfach daran, dass er immer und überall hübsch aussieht :o))
    Fühl dich geknuddelt und gib auch liebste Küschelbüschel an die Katerchens weiter!
    Herzhaftest, Traude

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana, Dir auch noch alles Gute für 2013! Und Frühblüher sind bei mir auch schon eingezogen... ob's hilft? - Muss ja, oder?
    Liebste Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana,
    ich wünsche euch ein gemütliches Wochenende. Bei dem Wetter, hier regnet es in Strömen und es stürmt ums Haus, tut ein bisschen Frühling gut. Ich habe mir auch Hyazinthen gekauft und freue mich schon jetzt auf ihre Blüten und den herrlichen Duft. Emil sieht wieder sooo hübsch aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    PS. Kann man eigentlich deine Mäuschen kaufen?

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana,
    falls es Dich tröstet, hier regnet und stürmt es auch seit Tagen! Unser garten ist eine einzige Matschpampe...
    Aber Du machst es doch genau richtig und holst Dir mit Blumen und frischen Farben die Freundlichkeit und ein
    bisschen Frühling ins Haus!!! Das Foto von Emil ist ja mal wieder ein Traum. Mein Gott nochmal ist das ein hübscher
    Kater und derart fotogen, Wahnsinn!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Dear Tatjana. Your photos are beautiful as always. Hyacinths are one of my favourite plants. I like to watch the bulbs grow and flower....and the scent is so lovely! I will have to wait a while before I can have hyacinths on my desk again because it is Summer now in New Zealand. With love xxx

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tatjana,
    bei uns regnet es auch schon seit Tagen...
    Zum Glück nutzen wir den Urlaub von meinem Mann aber für das Wohnzimmer.
    Gestern ist ein neuer Fernseher eingezogen und die Wand hab ich tapeziert.
    Heute schauen wir noch nach einen Lowboard.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen liebes Bibeli
    Wunderschön hast Du wieder dekoriert. So richtig schön frühlingshaft sieht es bei Dir aus. Auch bei uns regnet es ständig. Von Winter keine Spur....
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Tatjana, mir geht es genauso! Bei uns regnet es nun schon seit gefühlten 80 Tagen. Es wird überhaupt nicht mehr hell. Hilfeeeeee, da wird man ja bald depressiv. Ich mag zwar die Kälte nicht, aber wenn wir dafür mal wieder einen klaren Tag und Sonne hätten, nähme ich gerne mal -10 Grad in Kauf.
    Ich muss heute auch irgendetwas dagegen tun! Unbedingt? Fensterscheiben weiss streichen oder so?????

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    oh ja, das Wetter! ich glaube, dass macht was es wil,. Hier regnet es durch...mal mehr mal weniger, aber immer nass!
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana ,
    gegen den Wetterblues hilft nur noch frisches GRÜN . Fein , frisch & grün gast du es dir gemacht - gerade richtig gegen das Schmuddelwetter .
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. huhu liebe tatjana......
    so ists bei uns auch .....voll das trübe tassenwetter.......ich räum den keller auf soooooooooooooooooooo dringend notwendig.........vortel.....der keller ist schön und mann sieht den regen nicht.......
    habs schön kuschelig gggggggggggggggglg mona

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,

    das Glueckschwei im unteren Post ist ja super suess. Was fuer eine schoene Idee!!!

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  20. ...bis auf unseren Baum, habe ich soweit auch schon alles wieder verstaut,
    die süßen Wichtel sind alle wieder im Winterschlaf ...
    es sieht sehr schön aus bei dir und
    ohne Hyazinthen geht es bei uns auch nicht :O)
    habe diese Woche wirklich wunderschöne Tulpen beim A..i bekommen,
    ein toller rosa Farbton, bin wirklich begeistert und für den Preis !?!

    bei uns ist auch alles grau in grau :O(
    werde heute mal wieder etwas backen, denn Kekse kann ich keine mehr sehen...
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    mach es dir mit vielen Kerzen gemütlich <3

    drück dich und deine *Monster*
    (unser Findus wird auch immer dicker...)

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  21. fürchterbar doofes Wetter liebe Tatjana, wer da nicht trübsinnig wird, ist es selber schuld. Ich versuche meine Stimmung auch mit frischen Blumen, Zwiebelblühern und etwas Bailys mit Eis am Abend zu erhellen. Backen wie Ulricke schreibt ist vielleicht auch eine Idee... Kann mich nur nicht so recht aufraffen. Gerade gab es erstmal Pizza, davon muss ich mich jetzt erholen;-)
    Hab ein schönes Wochenende, vielleicht gibt es ja morgen Sonne, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tatjana,

    ich hab auch immer noch rot und zwar in der Küche. Es passt ja auch noch zum Valentinstag z.B.
    Ausserdem sieht doch der weiße Kater auf Rot besonders toll aus, finde ich ♥

    Als ich deine Hyazinthe gesehen hab dachte ich "Mist", die wollte ich heute auch noch kaufen, hab ich aber vergessen und da ich sozusagen dörflich wohne haben die Läden jetzt natürlich zu.

    Wenn es Luna heute nicht besser gegangen wäre, hätte ich natürlich einen anderen TA aufgesucht. Ich bin da geblieben, weil Lunas eigentlicher TA Betriebferien hatte. Nun ist er wieder da, aber ich hoffe es bleibt alles gut und wir müssen Montag nicht hin.

    ♥liche Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tatjana,

    ich wünsche Dir ein gutes und vorallem gesundes neues Jahr und bedanke mich ganz herzlich für Deine lieben Weihnachts- und Neujahrsgrüße. Ja, hier bei uns ist es auch sehr trüb aber es regnet wenigstens nicht. Ich bin gerade am Entweihnachten und könnte auch etwas frisches und buntes gebrauchen. So ein bisschen Frühling im Hause tut doch der Seele gut.

    Herzliche Grüße und Nasenbussis an die Buben

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Überall auf den Blogs kehrt schon der Frühling ein! Ich glaube, jetzt muss ich auch mal frühlingshaft dekorieren. Den Christbaum samt Weihnachtsdeko hab ich heute weggeräumt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  25. Macht es euch gemütlich bei dem Wetter.Ich wollte auch weiße Tulpen,hab ich auch nicht bekommen,dafür einen anderen wunderschönen weißen Strauß.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,
    Habe mir auch Frühblüher geholt,
    sonst holt mich die große Winterdepression ;-)
    So ein Schietwetter!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,

    heute ist es bei mir eine pinke Hyazinthe aus dem Discounter geworden. Also ich hoffe, es erscheint die Farbe, weiß man ja nie...! Hier ist es auch nur grau. Das paßt zu der Stimmung wegen unserer Gänsis :o( Danke für Deine lieben Worte. Das Problem ist, daß die Hühner jeden Tag, wenn es dämmert, freiwillig in den Stall gehen. Das machen unsere Gänse nicht. Die Mädels haben ihn nur zum Legen und Brüten genutzt. Nach der Tragödie haben wir die beiden in ihren Stall zur Dämmerung treiben wollen, aber die sind fast verrückt geworden. Sie sind das nicht gewohnt. Sie sind nun immer von selber auf der Wiese an unserem Schlafzimmerfenster. Dort ist auch nachts immer Auto-Verkehr. Vielleicht fühlen sie sich da sicherer?! Und als Donnerstag *Väterchen* gegen 04.30 Uhr anfing zu schnattern, bin ich raus, und siehe da, es flog ein Vogel weg, der sich zuvor auf dem Baum über ihnen hingesetzt hatte. Ich bin einfach zuversichtlich, daß wir das nun, so nah am Haus, mitbekommen, und direkt verhindern können, daß sowas wieder passiert.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  28. Und wieder so ein traumhaftschönes Foto von Emil... seufz, ich könnt ihn ja echt einpacken, den Süssen :o). Musst kein schlechtes Gewissen haben wegen den Stinkemäuschen. Noah hat von Deinen noch und spielt sehr gerne damit. Ich wollte es einfach mal ausprobieren, denn ev. möchte ich die eine oder andere Maus dann mit an den Frühlingsmarkt nehmen. Die kann man so süss verpacken und sie geben echt was her... wenn man die Nase nicht zu tief darin versenkt *lach*. Ich hoffe, Du nimmst mir das nicht übel, denn durch Dich bin ich ja erst auf die Idee gekommen.
    Hab ein gemütliches Drinnen-Wochenende.
    Alex

    AntwortenLöschen
  29. Ich liebe die ersten Fotos von Frühblühern! Da kommt gleich so beschwingte fröhliche Laune auf. Das Glas mit der Schleife und der Hyazinthe sind sehr hübsch aus!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tatjana, die Hyazithen sehen toll in den Töpfen aus. Die sind so herrlich angelaufen, das wirkt toll zu dem Grün ! LG + ein schönes Wochenende, Sabrina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    es sieht sehr schön aus bei dir.Ich habe noch rot weiß.Nur der Tannenbaum und die Sterne sind weg.Es freut mich sehr,dass dich der Kater, der eigentlich nicht zu euch gehört ,futsch ist...lach.Er hat dir doch ziemlich zu schaffen gemacht,aber nun ist alles wieder gut!
    Das liebe Wetter!Hier ist auch alles nass und soooo grau.Also machen wir es uns in der Stube so richtig schön kuschelig.
    Ganz liebe Grüße und ein sehr schönes Wochenende,
    Diana

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Tatjana!Oh,die ersten Frühlingsblümchen,wie schön,noch dazu weisse Hyazinthen,die liiiebe ich...Bei uns regnet es seit gestern Abend,mal sehen..Wünsch dir ein schönes gemütliches Wochenende!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tatjana,
    da bin ich ja froh, dass der 8. Kater, den ja niemand will (der Arme!) endlich verschwunden ist. Aber so ists gut.
    Ich habe auch heute entweihnachtet. Schade, trotzdem bin ich jetzt froh. Weisse Hyazinthen wollte ich mir auch kaufen, habe aber noch keine bekommen. Nächste Woche werde ich wohl mal ausgiebig auf die Pirsch gehen müssen.
    Ich wünsche Dir und den Buben ein kuscheliges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tajana,

    du hast die Hyazinthen wirkich schön dekoriert.
    Ich habe noch nicht die Zeitgefunden,bis ins Detail
    zu dekorieren. Der Mann des Hauses hat morgen Geburtstag.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Katrin aus dem 7ten Stock

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tatjana,
    die Mäuschen sind nicht für Emma und Lotte, sondern für Rambo, unsere Katze. Sie würde sich ganz bestimmt freuen über ein Mäuschen zum spielen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tatjana,

    bei mir mußten auch Frühblüher her. Ich brauche jetzt das frische Grün und habe viel umgeräumt. Heute wird noch die Ablage ausgemistet und morgen geht der Alltag wieder los.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  37. Meine liebe Tatjana,
    ich wünsche dir erst einmal von Herzen ein frohes neues Jahr! Wunderschön sehen deine Frühlingsboten aus, gleich morgen werde ich mir auch ein bisschen den Frühling ins Haus holen! Bei uns ist das Wetter auch grau in grau, es regnet und regnet und regnet!

    Ich drücke dich und wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Süüüße ,

    sehr schön sieht Deine Frühlingsdeko aus ... gefällt mir gut ! Grün und weiß sieht schon klasse aus . Bei mir ist es immer noch rot-weiß und ich finde es noch sehr gemütlich ... ist ja auch noch Winter .
    Bin gespannt wann die ersten Frühlingsblüher bei mir einziehen ;-)
    Emil sieht soooo süüüüß in den Körbchen aus !
    Schön das der andere Kater sich wieder davon geschlichen hat ... ist auch gut so !

    Liebe Knuddelgrüße und einen dicken Knutscher

    Diana ♥

    Achtung gleich läutet es bei Euch ... hoffe Ihr seig zu Hause ;-)))

    AntwortenLöschen
  39. Lovely pictures and your cat is adorable.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tatjana!
    Dein kleines bisschen Frühling ist wunderschön!!!!Tröste Dich, bei uns ist das Wetter auch nich so doll!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Tatjana,

    Deine Frühlingsdeko ist sehr hübsch. Von den Temperaturen her könnte man schon langsam an den Frühling denken, wenn nur der viele Regen nicht wäre.

    Morgen gehts wieder los mit Schule.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Tatjana,
    ja mit Tulpen und Co. kommt erstmal wieder eine frische Brise
    ins Haus!Bei dem Wetter kann man das verstehen.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Tatjana,

    schön hast du es dir gemacht mit deinen Frühlingsblümchen.
    Ja Kallmünz ist echt schön... aber die hatten ganz schön Hochwasser... im Sommer kann ich mir das Städtchen auch gut vorstellen... wenn man schön im Freien sitzen kann... also muss ich im Sommer nochmal hin;-))

    GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  44. Ach, liebe Tatjana,
    was hast Du es fein gemacht bei Dir. Bei dem Grau draussen ist jeder Lichtschein überlebenswichtig und die zarten Blümlein erinnern, dass über dem grauen Dunst doch die Sonne schein.
    Liebe Rosaliegrüße im neuen Jahr

    AntwortenLöschen
  45. Hej Tatjana,
    ich wünsch dir auch noch ein wundervollen und gesundes Neues Jahr. Ich freu mich auch schon auf den Frühling, auch wenn der Winter bisher noch etwas mau war, jetzt mag ich ihn auch nicht mehr...
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tatjana,
    recht hast Du! Jetzt muß ein bischen Frühling her!
    Ich werde heute auch Weihnachten in den Karton packen und ein bischen Frühling ins Haus holen :O)))
    Ich wünsch Dir einen Guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  47. Griaß Di Schneckal,

    so, ab sofort hält auch bei mir wieder der Frühling Einzug.....
    Bin i froh, dass des wieder alles verräumt is! Nur des neue Häuserl, des hab i nu niad weggräumt....

    Deine Bilder san wieder ganz zauberhaft!!!!!!
    I druck Di ganz fest!
    Bussal
    Christine

    AntwortenLöschen