Sonntag, 5. Februar 2012

Alte Knöpfe, Blütenfieber und ich brauch eure Hilfe....

Hallo Ihr Lieben,
erst einmal wünsche ich euch einen tollen und sonnigen Sonntag, bei uns ist es klirrend kalt, aber die Sonne scheint wunderschön. Gestern hatte ich einen wundervollen Vormittag mit dem Christinerl, hab ihr meine Lieblingsläden in unserer schönen Stadt gezeigt, wir waren in meinem Lieblingslokal frühstücken und wir haben viel gelacht, tausend dank liebes Christinerl für deinen Besuch, wir wiederholen das ganz bestimmt bald mal wieder :-).
Beim Streifzug durch die Lieblingsläden, hab ich in meinem Lieblingsladen von hier http://resisweissewelt.blogspot.com/2011/09/blumenbuhne.html diesen tollen Blumentopf mitgenommen.
Ist das nicht allerliebst diese alte Knopfsammlung auf Filz geklebt als Blumenübertopf, ich finde die Idee so was von zauberhaft und ich mach das natürlich nicht selbst, wenn ich es schneller kaufen kann ;-). Ja, ich gebs zu, dafür fehlt mir die Geduld! Außerdem wollen die zauberhaften Blumenfeen ja auch was verdienen, gell :-))!
Wenn ihr mal in meiner Stadt seid, bitte schaut in den genialen Blumenladen (siehe Link oben), den müsst ihr gesehen haben!
...den Jimmy gab´s nicht als Dreingabe dazu, den hatte ich vorher schon!
Er schaut so grantig, er mag garnicht fotografiert werden, genau wie das Frauchen ;-).


So und jetzt sind die Granny-Granaten unter euch gefragt, ich bin infiziert vom Blütenfieber, dank Anna von hier http://leavesandbutterflies.blogspot.com/2012/01/hakelblumen.html bin ich dem Blütenvirus verfallen, danke liebe Anna für die tolle Anleitung!!!


Ich kann echt nicht mehr aufhören, also hab ich jetzt jeden Abend gehäkelt bis die Nadel geglüht hat!
Klar, ich muss noch ganz ganz viiiiiiiiele machen und es wird auch noch eine Weile dauern, aber dann, dann weiß ich nimmer weiter, wie soll ich die anordnen?
 
Wie hier auf Bild 1: (Reihe für Reihe, ordentlich Farbe nach Farbe)
oder wie auf Bild 2: wild durcheinander
oder Bild 3: von innen nach außen, farblich sortiert??
Bitte helft mir bei der Entscheidung, was meint ihr?
...wenn das dann irgendwann klar ist
1. wie befestige ich die Blüten aneinander, häkeln oder nähen und wie?
2. Hat eine Decke überhaupt so Stabilität oder soll ich die lieber auf eine helle Fleece-Decke aufnähen?
3. Soll ich alles dann zum Schluß umhäkeln???
Ihr Granny-Granaten kennt euch da besser aus und habt schon so tolle und zauberhafte Grannydecken geschaffen, vielleicht könnt ihr mir ja ein bisserl auf die Sprünge helfen.

Ich wünsch euch allen einen schönen Restsonntag, habt es schön!


Kommentare:

  1. Liebe Tatjana,
    mei, sind die Häkelblümchen schön - muss ich mir gleich die Anleitung anschauen! Tja, also, ich steh' ja eher nicht so sehr auf Ordnung, ähm, ich meine alles in Reih' und Glied, ich tendiere da eher zur Nr. 2, wobei mir die Nr. 1 schon doch ganz gut gefällt. Und dann zusammennähen oder häkeln. Da warte ich auch gerne mal ab, was andere so schreiben, weil ich seit 2 Jahren ungefähr 1.000.018 gehäkelte Blüten und Blätter fertighabe, die zu einer Weste zusammenfinden wollen und ich nicht weiss wie :oD.
    Und umhäkeln - ja, mit einem ganz schlichten Muster. Aber auf einen Stoff oder so, nein, das hält ohne, ganz bestimmt.
    Und jetzt gibtst dem Jimmylein noch einen Knutscher von mir,
    Deine Christl
    Euch zwei hätt' ich gestern sehen wollen beim Kaffee und so ...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo mei Schneckerl,

    wies ausschaut kann ich heut glatt Deine Seite wieder aufmachen *freu*
    Also erst nochmal vielen vielen Dank für gestern - ich hab Dir ja schon gemail wie schön der Vormittag war... nur leider viel zu kurz.... aber wir machen des ganz bestimmt bald wieder!!!!
    Die hübschen Blumala hob i ja scho "live" begutachten dürfen und i bin echt gspannt wie die Decke wird - also mein Favorit wär ja die Durcheinander-Fariante.... also Nr. 2... aber wie Du des ganze etz aneinanderhäkeln willst is mir auch noch ein Rätsel... da bin i echt gspannt wos Du da nu für Tipps kriagst...?!?

    Ach und des Knopf-Toperl macht sich neben Deinem Jimmy glei nu besser als in dem traumhaften Blumenladen!!!! Mädels - wer mal in Regensburg is muss unbedingt einen Abstecher dorthin machen - ma woass echt niad wo ma zerscht hinschaun soll.... alles so fantastisch.... kreativ und so viele außergewöhnliche Ideen.... von dem netten Mädel, die den Laden betreibt ganz zu schweigen....

    Tatjana mei Schneckerl, i druck Di ganz sakrisch und sog nummal vielen herzlichen Dank für die schönen Stunden in "Deinem" Regensburg!
    Busssal Christine

    AntwortenLöschen
  3. Griaß di mei Süsse.. mei i gfrei mi soooooooooooooo narrisch für Eich Zwoa.. ihr habts eich gesucht und gefunden hihii.. es ist sooooooooooo toll dass sich hier solche Freundschaften bilden.. das finde ich das besondere hier in der Bloggerwelt..
    da ich die absolute NICHTGRANATE der Grannys bin hihi.. kann ich dir leider gleich gar nie nicht helfen hihi..
    aber bin schon gespannt auf die Antworten..
    deine Bilder sind heute wieder soooooooooooooooo toll.. und mit dem Jimmy drauf.. ists glei noch scheener..
    ich schreib dir heut mal ne Mail.. denn ich möchte heuer mit noch ein paar Mädeln ein kleines Bloggertreffen organisieren... und natürlich hoffe ich dass du dabei bist.. aber vorher treffen wir zwei uns mal gelle.. dicke Bussis Suserl

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    wirklich zauberhaft Deine Blumerl und die Farben sind toll gewählt
    Liebe Grüße Blogneuling Susa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tatjana,
    nun muss ich aber auch ganz dringend mal bei Dir reinschauen und mich ganz herzlich für deine immer so lieben Kommentare bei mir bedanken...ganz dicke Umarmung dafür :))
    Nun bei Blumen triffst Du bei mir immer ins Schwarze, aber das weisst Du ja!
    Schön das Du die Floristen auf diese Weise unterstützt, denn ihr Verdienst steht oft in keinem Verältnis zur Arbeitszeit. Der Knopftopf ist ein echter Hingucker, zumal auch wirklich sehr hübsche Knöpfe verwendet wurden,zumindest sehe ich das so.
    Hhhmmmnun zu deinem Problem... leider bin ich was Häkeln, eigentlich Handarbeiten generell angeht, vollkommen talentfrei. So kann ich Dir leider in diesem Punkt keine echte Hilfe sein. Aber schreib doch einfach mal Andrella an, die freut sich immer sehr wenn sich jemand mit dem Häkelvirus infiziert hat und gibt gerne Hilfestellung (ausserdem kennt sie Anna ja auch!!)
    Was dein Mini-Bloggertreffen :) angeht, schön das Ihr Euch so toll versteht und es geniessen könnt. Für mich ist das persönliche Treffen auch immer etwas ganz Besonderes und ich wünsche Dir noch sehr viele Treffen dieser Art. Hihi habe ja auch gerade Susis Kommentar gelesen, dann steht ja schon ein weiteres an!!
    Dir noch einen schönen kuschligen Sonntag und ganz herzliche Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,

    davon habe ich keine Ahnung, aber ich finde es ganz toll, wie fleißig Du warst!
    Sortieren würde ich sie in bunt, also so in der Art wie bei Dir die 2.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    Du warst ja ganz schön fleißig!!! Aber wie Du sie jetzt zusammenfügen könntest.... Von der Anordnung her wäre ich auch auf alle Fälle für die 2. Variante - schön durcheinander :-)) Die Blümerl sehen wirklich wunderschön aus. Bin gespannt, wie Du's machen wirst!!

    Meine Signatur hab ich mit Photoshop Elements erstellt, kannst Du aber sicher auch mit anderen machen. Hast Du irgendein Bildbearbeitungsprogramm auf dem PC?

    Ich wünsch Dir noch einen schönen Sonntag mit Deinen Lieben!!!

    ♥liche Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  8. Liebstes Bibeli
    Wow.... Du warst ja wieder fleissig! Soooo schön! Auch ich bin für die 2. Variante.
    Hast Du den Kommentar von der lieben Christine auf meinem Blog gelesen? Ich habe ja beinahe einen Lachanfall bekommen. Schön, dass Ihr den gestrigen Tag zusammen geniessen konntet. Schade, dass Ihr so weit weg wohnt. Ich hätte Euch so gerne begleitet ;o))))
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja herzallerliebst :)
    Also mir gefällt die Variante "wild durcheinander" am Besten :)

    Viel Spaß noch weiterhin, bin gespannt auf´s Ergebnis :)
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Tatjana,
    die Farben Deiner Häkelblumen finde ich wunderschön, mir gefällt die Durcheinandervariante glaube ich am besten... Ich habe mal eine Decke gehäckelt, da habe ich die Blumen gleich beim häkeln verbunden, das spart dann Zeit sie zum Schluss aneinander zu nähen, aber dafür ist es jetzt wohl zu spät...
    Viele liebe Grüße
    Bine
    P.S. echt witzige Idee mit den Knöpfchen

    AntwortenLöschen
  11. Juuuhu Tatjana !!! Wow, das mit dem Übertopf ist ja eine super Idee und danke auch nochmal für den Link zur Webseite ! Da muss ich mal stöbern... Öh, wie man die Häkelblüten befestigt kann ich dir leider nicht sagen (2 linke Hände *gg*), aber was das Muster angeht: wild durcheinander wäre mein Favorit. Damit bin ich ja sogar nicht alleine hier...
    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Freude beim Weitermachen und bin schon gespannt auf das Endresultat !!! Eine schöne Woche mit ganz liebem Gruß aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,

    danke für deinen Besuch bei mir, dein Blog ist ja ganz wunderbar!
    So viele süße Fellnasen und der Tarzan....den hab' ich sofort ins Herz geschlossen - cooler Name!
    Der Knopf-Blumentopf ist auch eine tolle Idee, klasse!

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful pictures and cute cat.

    Regards from Sweden

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Tatjana,

    ich bin soeben über deinen Blog gepurzelt und hier gefällt es mir ziemlich gut. Der Knopfblumentopf ;) ist klasse. Richtig originell. Auch deine gehäkelten Blüten sind richtich toll geworden. Die Farben sind sehr schön, doch ich würde diese durcheinander anordnen und nicht Farbe nach Farbe. Leider kann ich dir nicht mehr helfen, da ich überhaupt nicht häkeln kann ;o) Wenn ich es aber erlernen möchte, sind solche Blüten schwer für einen Häkelanfänger??? Ich würde mir nämlich gerne mal eine Decke selber häkeln *grins*.

    So, dann wünsche ich dir noch einen schönen Tag und als dein künftiger Leser, freue ich mich, mehr von dir zu lesen ;o)

    Viele liebe Grüße schickt dir die Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tatjana,

    das ist ja eine tolle Idee mit den Knöpfen.

    Ich habe kürzlich auch ganz viele rote Blumen gehäkelt für einen Valentinsswap. Du häkelst die Blumen anders als ich.
    Bin gespannt was letzten endes daraus entsteht. Ich würde sie zusammen nähen. Vermutlich musst du sie irgendwo drauf nähen, aber vielleicht geht es ja doch so.
    Umhäkeln??? Kann ich mir so gar nicht vorstellen.

    Nun warte ich gespannt wann du uns das fertige Ergebnis zeigst!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Eine KLASSE Idee!!!!
    Ich gehe mal Knöpfe suchen :)
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  17. Hihi ich schon wieder,
    das Sternchen sagt ganz herzlichen Dank für die lieben Geburtstagsgrüße :)
    Wie schauts aus bist Du mit deinem Problem schon weiter gekommen?

    AntwortenLöschen
  18. Der Knopftopf sieht echt süß aus - tolle Idee! Was deine Blüten angeht, gefällt mir Variante 2 am besten!
    Viel Spaß beim Weiterhäkeln, du Fleißige!
    Deine Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tatjana,
    wie fleißig du warst! Deine Häkelblumen sind wunderschön, ich würde mich auch für die zweite Variante entscheiden!
    Den Übertopf mit den Knöpfen finde ich klasse, eine super tolle Idee!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  20. Danke, dass Du Dich bei mir eingetragen hast :-)

    Nun schaue ich neugierig hier vorbei. Der Blumentopf ist wirklich sehr fantasievoll gestaltet. So etwas hat nicht jeder :-)

    Einen "Jimmy" hatten wir auch einmal. Der hieß natürlich nicht Jimmy aber die Ähnlichkeit ist verblüffend.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Tatjana,
    ich habe gerade bei Christine Ann gelesen, dass du die Sendung Landlust verpasst hast. Tipp an Dich auf der homepage von NDR kann man sich eintragen lassen und wird an die Sendung per Mail erinnert. Ist das nicht genial???
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tatjana...ich habe mir grad auch bei Landlust TV in den Newsletter eingetragen und man kann die verpasste Sendung in der Mediathek anschauen...das werde ich morgen machen ;)...der Filzübertopf ist ja klasse eine tolle Idee... mir gefällt das Bild 2 mit der Anordnung... - frag doch mal Andrella..die ist die Häkelqueen..die weiss das bstimmt...lg von der tina

    AntwortenLöschen
  23. Ohje, da fragst Du was...irgendwie gefallen mir alle 3 Varianten...ich weiß, das ist keine Hilfe.
    Der Knopfblumentopf ist toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  24. Hej Tatjana,

    uihhhh.... die gefallen mir auch sehr!!!!

    Ich würde entweder nähen oder mit kurzen Luftmaschenketten alle miteinander befestigen - so wie hier:

    http://versponnenes.blogspot.com/2010/10/gestern.html

    Ist alles irgendwie mühselig - ob nähen oder häkeln...

    Meinst Du, jede Blume umhäkeln oder das Gesamtprojekt? Ich würde die Blümchen miteinander verbinden und dann schauen, ob es so gut aussieht und dann neu entscheiden... Ich denke aber, es würde dann so auch gut aussehen - also ohne Kante...

    GGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tatjana,
    sie sind sooo schön!Alles gefällt mir daran ,die Farben ,die Blütenform!Toll!
    Ich glaube ich würde sie von den Farben her auch gemischt aneinander nähen.Sieht bestimmt sooo toll aus!
    Das ist ja witzig mit dem Knopftopf!!!
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tatjana,
    ich würde sie aneinandernähen Stabilität bekommt sie dann von alleine, wenn alle aneinander sind vielleicht umhäkeln? Wird bestimmt traumschön, ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tatjana,
    wow - die sind ja superschön - auch die Farben, so zart und frühlingsfrisch. Leider kann ich dir bei den Fragen nicht wirklich weiterhelfen - kann nämlich (noch) nicht häkeln, aber es ist sicher schon was hilfreiches an Antworten hier dabei. Und ich finde - ganz untypisch für mich - das "bunt gewürfelte" Muster am schönsten!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  28. Hallo meine Liebe,

    du bist echt der Wahnsinn. Erstens dein Bilder sind zauberhaft und du fotografierst schon richtig super!!! Und zweitens kannst du, zudem Häkeln (und wahrscheinlich auch perfekt stricken *schnief), das ist suuuuper. Leider kann ich dir hier keinen Tipp geben, denn da bin ich eine Pfeiffe drin :). Es wird bestimmt schön, wie du es auch immer machst und ich bin schon sehr gespannt auf das Endprodukt.

    Ganz viele liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tatjana

    Wauw, da hast du dir ja wirklich die Hände wund gehäkelt. Wunderschön sehen die Blumen aus!
    Mir gefällt die Variante 3 ausserordentlich gut! Ich bin gespannt für welche du dich entscheidest. :)

    Vielleicht hast du ja mal Lust auf meinem neuen Blog vorbei zu schauen:
    http://wohnenundgeniessen.blogspot.com/

    Herzlichst
    Miss Vintage

    AntwortenLöschen
  30. Wunderschön sind die. Leider bin ich dir dabei gar keine Hilfe, bin kein Talent darin. ;-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tatjana,
    also, dieser Knopftopf ist doch wirklich zuckersüss! Eine herzige Idee, simpel, aber sehr effektvoll!
    Deine Blümchen sind richtig zauberhaft, ich werd auch mal versuchen, die nachzuhäkeln.....Und ich glaub, ich würd die einfach in einen Topf schmeissen und sie dann aneinandernähen (oder häkeln, DAS weiss ich jetzt auch nicht so genau!), wie sie daherkommen. Ich denke, das wäre charmanter als eine strenge Anordnung. Aber hej, das wiederum ist Geschmackssache!
    Ich wünsche dir eine gute Nacht, schlaf schön!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  32. Was für wunderschöne Bilder.
    Ach so ein paar Blüten könnte ich auch mal wieder zwischendurch mal wieder häkeln.
    Vielen Dank für deine lieben Worte auf meinen Blog.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Tatjana,
    hab vielen Dank für Deine lieben Worte bei mir.
    Ich habe so schrecklich viel verpasst in den letzten Wochen; so habe ich auch erst jetzt von Tima und Samy gelesen. Es tut mir so leid mit Timo! Aber bei Samy bin ich mir sicher....er wird sich eingewöhnen und Euch lieben.
    Mein kleiner Neffe heißt auch Sammy...der kleine Kerl hat schon so viel mitgemacht mit seinen 7 Jahren(Krankenhaus, Not-OP u.s.w). Aber auch er ist ein kleiner Kämpfer und mittlerweile auch ein freches Kerlchen:O) Und er ist gesund!!!
    Wenn das keine gutes Zeichen ist....
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende,
    liebe Grüße, Iris

    PS: Die Farben Deiner Häkelblumen sind ein Traum.
    Bei der Anordnung könnte ich mich auch nicht so leicht entscheiden.

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana
    ....was für eine geniale Idee! Es sieht wirklich sehr hübsch aus.
    Vielen Dank für Deine lieben Wünsche. Wir lesen uns wieder!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tatjana! Es ist so schön zu sehen, was du aus meiner anleitung so zauberst!!! Bin gespannt, wie es fertig aussehen wird! Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen