Donnerstag, 5. Januar 2012

Hugo und die Vorsätze

Hallo Ihr Lieben,
na wie siehts bei euch aus mit den Vorsätzen für´s neue Jahr, hattet ihr Vorsätze so wie ich? und wenn ja haltet ihr euch brav dran, haltet ihr durch, weniger rauchen, weniger essen oder wenigstens gesünder ernähren, unbedingt abnehmen, keine Schokolade und Süßigkeiten mehr, weniger oder gar kein Alkohol, mehr sporteln!!!???? 
.....ja ja, dass weiß ich alles!!!!
Tja ich hatte auch so meine Vorsätze, heute ist der 5. Tag des Jahres und vorbei ist es mit der Diät, mit dem Alkohol hab ich erst garnicht aufgehört, damit hab ich das alte Jahr beendet und das neue gleich wieder angefangen :-). Sport geht ja bei dem "Orkan Andrea" überhaupt nicht wie soll ich bei dem Sturm durch den Park joggen da weht es mich ja davon!!!!

Also hat er wieder recht gehabt, "Hugo" mein innerer Schweinehund.........
........er hat gleich an Silvester zu mir gesagt, laß es sein, mach es später, nächsten Monat vielleicht oder nächstes Jahr, du schaffst es ja doch nicht.
Heute mein 1. Urlaubstag im Jahr 2012 sah dann so aus, dass ich erst mal mit meinem Mann üppigst frühstücken war.
Dann auf dem Heimweg von der Stadt brachten die im Radio, dass der Orkan Andrea zwei Frauen in Bayern weggeweht hat, da hab ich gleich mal die Bremse vor der Konditorei reingehauen und mich mit diesen Sachen für den Nachmittagskaffee eingedeckt, nenenene ich will ja Bodenhaftung, mich soll es ja nicht wegwehen, auf keinen Fall!!!
Aber guckt, ich hab brav was mit Obst genommen, dass hat glaube ich keine Kalorien oder? und wenn nur dann ganz ganz wenige!!! 
Sehen die nicht alle lecker aus????

Ich finde es ja eh gemein, zu Jahresbeginn, verkaufen sie überall bei den Discountern Heimtrainer und Stepper, Hanteln und Diät-Shakes, jedes zweite Heft was ich aufschlage, zeigt Diäten, Kartoffel-, Eier- oder Sauerkrautdiät oder was weiß ich noch alles und dann gehe ich am 02. Januar tapfer mit der Semmeldiät vor Augen (da gibts 14 Tage nur trockene Semmeln) in eine Bäckerei und will mir Semmeln kaufen die dann daheim trocknen sollen, und was sehen da meine Augen alles voller Krapfen, Champagner-Krapfen, Nougatkrapfen, Vanillekrapfen, Baileyskrapfen, Eierlikörkrapfen alles lustig bunt mit Hütchen und fröhlich lachen die einen an, und schreien nimm mich mit, ich find das schrecklich und gemein, natürlich hab ich die armen Krapfen mitgenommen und es gab keine Semmeln, iss ja klar oder? !!
So viel zu den Vorsätzen fürs Jahr 2012, aber ich war standhaft und hab nicht mit dem Rauchen angefangen, das ist doch schon mal was ;-).
Orkan Andrea tobt seit der letzten Nacht auch in der Oberpfalz und da jagd man wirklich keinen Hund raus, nicht mal die Katzen wollen nach draußen, iiiihhh es schneit, was aber sofort in Regen überging.
Das lädt nicht wirklich zu Spaziergängen oder gar zum Joggen ein!
Deswegen machen wir es uns lieber drinnen gemütlich, mit vielen Kerzerln und jeder Menge schöner Hefte (aber nur Hefte ohne Diäten).
.....und tun was für die Seele.......
 ...die gehört meinem Mann, ich versprechs, ich ess nix davon, kein Stück.
Emil hat sich auch einen neuen Schlafplatz gesucht, (gedacht war der Korb nachdem die Weihnachtsdeko raus war, eigentlich für Zeitschriften) als ob wir hier keine Bettchen für die armen Katzen hätten!! alles ist voll mit Höhlen und Kuscheldecken und Körbchen, es gibt wirklich mehr als genug davon bei uns. Aber die Katzen haben halt ihren eigenen Kopf und vielleicht gerade deswegen, lieben wir sie ja so!
Ich wünsche euch, falls ihr in einem Bundesland wohnt, wo morgen ein Feiertag ist, ein schönes langes Wochenende, ansonsten einen schönen letzten Arbeitstag  und passt auf, dass es euch nicht wegweht!
Alles Liebe für euch von Tatjana

Kommentare:

  1. Hallo meine Süße,
    ich musste grad so lachen über Deinen Post!!!
    Du hast mir sooo aus dem Herzen gesprochen!!
    Ich hol gleich mal die Schoki von wegen der Bodenhaftung ;O)
    Ich bin grad ziemlich sauer auf Blogger! Der hat Dich nämlich aus meinem Blogroll geworfen!!!! Und ich dachte grad so: Mensch, lange nichts gelesen von Tatjana und schau bei mir durch! Bin total froh, dass ich das gemerkt habe!!! Hast Du das Problem auch schon gehabt??? Hatte es jetzt schon 3 Mal!!!!!! Und vielleicht noch öfter und noch nicht gemerkt???
    Ich grüße Dich ganz herzlich
    ♥♥♥ Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tatjana ,

    Dein Post gefällt mir heute sehr gut ;-))) Und ich musste lachen wegen der guten Vorsätze ... ich nehme mir keine vor ... ich rauche und trinke nicht ... essen muss ich ... mal etwas naschen gehört auch dazu ... übrigens naschen das Himbeertörtchen sieht sooooo lecker aus !!!
    Ja ja und die Andrea hat es in sich ... die pfeift ganz schön heftig ! Bei uns schneit es seid ca. 15.30 Uhr und es hört gar nicht mehr auf !
    Emil gefällt es wohl sehr gut in Deinen
    Korb ;-)))

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo mein Liebe,

    auch ich musste bei dem Post bei jedem Absatz schmunzeln..
    Leider habe ich jetzt Hunger auf was Süßes, bei den tollen Bildern von all´den leckeren Sachen!
    Uih.. auf die Idee die Häkel-Sterne als Windlicht zu nutzen bin ich noch gar nicht gekommen. Merke ich mir doch gleich mal für nächstes Jahr (haha! Das ist jetzt mein Vorsatz für dieses Jahr)
    Deine Katze hat Stil! Die Katze von heute braucht schließlich ab und zu auch mal neue Deko!
    Ganz herzliche Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebstes Bibeli
    Wie süss Dein Post! Hätt ich das früher gewusst, wäre ich heute zu Dir gekommen. Mmmhhh.... sieht das lecker aus! Von Diäten halte ich nämlich auch nicht viel.... resp. ich kann mich nicht daran halten! Geniessen wir doch das Leben mit all diesen herrlichen Glücksmomenten!
    Andrea ist auch unser Gast! Es hat geblitzt und gedonnert.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tatjana,
    ich nehm mir nix vor, das haut eh nicht hin!
    Die setzen ja nach Weihnachten auch die Süßigkeiten um die Hälfte runter, wie soll man da widerstehen...
    Hier kann man auch nur mit Betonschuhen raus...
    Alles Liebe,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tatjana,

    Dein Post ist genial, ich habe ihn gerade meinem Mann vorgelesen und wir mussten schmunzeln. Seit Montag versuchen wir auch den Festtagspfunden den Kampf anzusagen. Es ist gar nicht so einfach, da ich eine schlimme Naschkatze bin.
    Du hast einen schönen Blog und ich werde mich bei Dir als Leserin eintragen.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  7. Unsere Dosies schimpfen auch immer über die Kalorinien, die sie immer so ärgern :-D Der Schweine hund ist klasse :-) Mama meint, dass sie auch die schicken Törtchen genommen hätte und sie meint auch das da gar keine Kalorinien drin sind ;-) Vorsätze haben wir hier alle nicht - wozu auch - ist doch alles schick :-D Lass bloß die Stinkebalken weg - ist besser so, wir versuchen ja Bartgesicht auch davon wegzukriegen, aber das wird wohl nix.
    Emil macht das gut -immer mal was Neues ausprobieren :-D Und WEM gehört die Schokilade? ;-)
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Tatjana,
    Dein Post ist echt zum schmunzeln;O))
    Dein Schweinehund ist ja süß, gegen den würde ich auch nicht ankämpfen!
    Ich hab mir erst gar keine guten Vorsätze vorgenommen! Man sollte das auch nicht zu ernst nehmen!
    Machs Dir gemütlich!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tatjana,
    musste gerade so lachen ;0) das tat richtig gut :0)))
    ♥ Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tatjana,

    du hast doch etwas geschafft, indem du nicht
    geraucht hast.
    Das ist eine Leistung.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein witziger Post;-) Gute Vorsätze zum Jahreswechsel gibt es bei mir nicht mehr, denn das hielt nie lange. Ich denke, wenn man was wirklich will, kann man es auch zu einem anderen Zeitpunkt beginnen. Nur der Wille zählt .... Aber der ist oft zu schwach;-)

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,
    dein Post ist total süß. Mein innerer Schweinehund ist auch immer viel stärker als ich, deshalb nehme ich mir zum Jahreswechsel auch nichts mehr vor. :-))
    Somit habe ich ihn überlistet....hihihi
    Emil ist ja süüüüüß...zum verlieben und knuddeln.
    GGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  13. Hej Tatjana,
    so toll ist dein Post geschrieben. Hatte richtig Spaß beim lesen.
    Bis heute habe ich es geschafft, meinen inneren Schweinehund zu besiegen, aber es ist echt hart :-/
    Es nützt aber nichts, es müssen einige Kilos runter!
    Viele liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein herrlicher Post zum Schmunzeln - du bringst es auf den Punkt! Und Vorsätze nehme ich mich mir schon lange keine mehr. In diesem Sinne wünsche ich dir weiterhin gute Bodenhaftung! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Fotos! Und gute Vorsätze...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    ein herrlicher Post und sooo schön geschrieben.Habe mir ihn eben noch mal durchgelesen und habe ein Schmunzeln im Gesicht.
    Bei mir halten meine guten Vorsätze auch nicht an!
    Ich wünsche dir einen sehr schönen Feiertag und schicke gaaaanz liebe Grüße zu dir,
    Diana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tatjana,

    es macht Spaß bei Dir zu lesen, Du schreibst so schön humorvoll. Das bringt mich zum Schmunzeln.

    Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag. Und mit den Fliesen: von mir aus weg damit!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  18. Ein herrliches Posting liebe Tatjana!

    Und der Spruch wird zu meinem Leitspruch erklärt! Ab sofort!

    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  19. huhu tatjana......das ist sooooooo ein toller post....:O)))duuuuuuuuuuuu...... ich schaff meine vorsätze noch.......haha aber sport und diät steht ja auch nicht auf meinem zettel sondern häkeln und stricken und mehr ruhe für mich da kommt mir die tolle zeitung grad recht doch wo gibts denn die heut am feiertag ....grübel ....... schönes wochenende....
    und liebe grüße

    M♥na

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tatjana,

    du bist die Beste :)
    Das ist so ein süßer und witziger Post!!!!

    Wünsch dir einen schönen Feiertag.
    Bussi, Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Die Anzahl der Kommentare zeigt ja schon, dass Du mit Deinem Problem nicht alleine bist! Den Spruch mit der Schokolade kannte ich noch nicht! Ich mache übrigens die seefood -Diät (every time I see food, I eat)... die wirkt!
    Das jahr ist ja noch lange, man muss ja nicht allen guten Vorsätze sofort umsetzen!
    Weiterhin viel Erfolg Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Guten Tag liebste Tatjana :0) !!!! Endlich komme ich heute dazu mich für Eure so nette Zuschriften & Kommentare betreffend meine Homestory in der LandIDEE "Wohnen & Deko" herzlichst "persönlich" zu bedanken. Ich hatte langsam ein schlechtes Gewissen ;) Ich habe mich über Deinen Kommentar & Gratulationen sehr gefreut "DANKE". Lieber spät als nie, gelle!

    Du bist sooo eine lustige und Du hast mit Deinem Post mir heute grad den Tag versüsst! **lach** Vorsätze?!? Was ist das? Ich halte persönlich gar nix davon. Das Leben ist heute und leben & es geniessen zu dürfen ist das wichtigste auf Erden (Ok, vielleicht ist es gar nicht so schlecht sich bewusst zu ernähren! Obst statt irgend etwas bevorzugen, das Treppenhaus statt den Lift...) Aber ich glaube wenn wir ganz bewusst durchs Leben leben und uns glücklich fühlen, da geht es auch ohne Vorsätze! Man muss nur daran glauben und sich 1 Ziel - NUR 1 Ziel pro Tag setzen! Meinst Du nicht? Und weisst Du was: den Sport, dass ich liebe wurde bis heute noch nicht erfunden! Kann ich etwas dafür? "Blinzel" Aus ganzem Herzen hoffe ich, dass es Euren Tierfamilie gut geht! Drücke sie fest von mir und auch Dir eine liebe und herzliche Umarmung aus der weissen Wolke! LISA LIBELLE PS: Bei uns scheint heute die Sonne!! Sooo schön!!!

    AntwortenLöschen
  23. ...deine OBST - Törtchen sehen soooo lecker aus und Obst geht immer, gell...?? lach...
    und die neue Country -Träume mit Pralinen-Rezepten ist auch nicht schlecht
    ... hihi...

    naja, hab` momentan auch etwas Probleme mit meiner Lieblingshose...(oder die Hose mit mir)...
    Morgen sind wir bei Freunden eingeladen und am Sonntag bei der Nichte zum Kaffee...
    und es gibt bestimmt nur *Obst*...!!!

    liebes Tatjanachen, ich wünsche dir ein super schönes Wochenende
    und bleib bitte zuhause...denk` an den Sturm...hihi... ;O)

    1000001 Bussis
    von der Ulli

    AntwortenLöschen
  24. Schuuugerl. welch Waaaaaaaaaaaaaahnsinnsbiilder.. und jetzt hab ich Hunger auf solche törtchen.. uiiiii sehen die lecker aus... :O) die Schoki sieht toll aus.. hihi.. ist die aus Weiden??
    ich drück dich meine Süsse.. und geniess das lange WE..
    Bussis dei Suserl

    AntwortenLöschen
  25. hihi.. jetzt les ich grad.. ich schrieb Schuggerl hihi.. es sollte natürlich Schnuggerl heissen lol
    meine Maus spinnt heut so.. ständig hüpft der Cursor irgendwohin..
    jaaaaaaaaaaaa natürlich ihr habt tolle Läden.. wie das Schokoladl.. hach da ists sündig drin :o)
    dicke Knutsch Schuggerl hihi

    AntwortenLöschen
  26. Herzlich gelacht habe ich, als ich deinen Post gelesen habe...

    Ich sage auch immer, ESSEN hilft fast immer gegen ALLES!

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  27. ha, herzelein, ich hab hugo weggescheucht und war schon "sage und schreibe" DREI mal im neuen jahr im sportelstudio ;) jawoll ja! bin ja mal gespannt wie lang hugo noch nach der haustür sucht um sich durch den zeitungsschlitz zu quetschen ;D

    und damit du mit deinen vorsätzen durchhälst steh ich dir bei und fang auch nicht mit dem rauchen an ;*

    gruß und kuss
    kathrin

    AntwortenLöschen
  28. Hihi, den Platz im Korb hätte sich Mietzer vermutlich auch gleich gesucht.
    Dein Post hat mir heute auch besonders gefallen.
    Genau aus diesem Gründen nehme ich mir erst gar nichts vor für das neue Jahr...auch nicht mit dem Rauchen anzufangen.

    Bei uns war heute leider kein Feiertag, also nix mit gemütlich machen.
    Dafür schien endlich mal wieder die Sonne. Ganz ungewohnt ohne Wind und Regengeräusche..

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende möglichst Sturm- und Regenfrei.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  29. Meine liebe Tatjana,

    die Guten Vorsätze..oh je die habe ich mir schon lange abgewöhnt,weil meist eh am Ende alles andere dabei raus kam...sie sind nur ganz flüchtig in Gedanken und dann..auf und davon aber, wichtig ist doch das man einfach *glücklich*gesund*und zufrieden durch das Leben geht...

    Deine Katzenschätze sind wieder einmal traumhaft süß und ich hoffe von Herzen das es Timo auch *gut*geht?

    ganz viele liebe Grüße und einen ganz lieben Drücker sende ich Dir

    alles Liebe

    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tatjana, da musste ich bei einigen Passagen schmunzeln, Recht hast, ich fasse gar keine Vorsätze mehr, da ich sie bisher noch nie durchgezogen habe. In diesem Sinne, weiter so...

    Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  31. Wenigstens eine die Erbarmen hat mit den kleine armen Küchelchen und Krapfelchen ...
    Vorsätze hin oder her, was können Schokolade & Co. dafür? :oD
    Knutscherle an die Buben, vor allem an Timo.
    Besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tatjana
    Kicher, ja ich sorge auch immer wieder dafür, dass ich die Bodenhaftung nicht verliere. Allerdings stöhnt meine Waage deswegen kläglich auf. Aber Diät? Ne! Definitiv nicht, dazu ist das Leben schlichtweg zu kurz. Und irgendwann beginnt ja dann wieder die Gartensaison und damit ist mein persönliches Fitnesscenter eröffnet.
    Jöh, der Emil... der hat's mir echt angetan. Toller Kater!
    Ehm, das mit den Vorsätzen lassen wir doch besser... bringt doch eh nix. Lieben wir uns doch einfach so wie wir sind :o)... perfekt wären wir doch stinke langweilig.
    Ein gemütliches und genussvolles Wochende... mir läuft immer noch der Sabber vom Mundwinkel, seit ich Deine leckeren Küchlein gesehen habe.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  33. Ach,ich lese dich einfach sooooo gerne :)
    GGLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tatjana,
    so lecker sehen die Kuchen aus - da werde ich ja schon beim Foto ansehen schwach.
    Danke für deinen lieben Kommentar. Ich habe ja auch lange überlegt, ob ich mich trauen soll. Bin sehr gespannt auf die Arbeit, die Kolleginen wissen es ja schon eine zeitlang - die meisten äußern sich positiv und der Rest hat sich nicht geäußert. Doch wird mich jemand von den Eltern ansprechen?!
    Hier im Bloggerland war ich überrascht von den vielen lieben Kommentaren.
    Ich habe mich bei diesem Schritt übrigens auch mit der Familie im Vorfeld abgesprochen ...
    Ich verstehe und weiß, das dieses Thema schwierig ist. Gerade darum toleriere ich jede Meinung dazu.
    Bleib so wie du bist - ich freue mich immer über deine Post´s und lieben Kommentare.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Tatjana,
    Dein Post ist echt zum krummlachen ;-) Und herzhaftes Lachen verbrennt doch auch Kalorien oder?
    Ich habe mir auch Einiges in der Richtung vorgenommen für 2012. Im Moment halte ich es noch durch mit dem Essen und anstatt ein Gläschen Wein am Wochenende habe ich mir Gestern ganz brav eine Kanne Tee gekocht und mir eingeredet, dass dies ja sowieso viiiel besser ist bei diesem Wetter gell?
    Sooo, und jetzt muss ich Schluss machen, mir knurrt nämlich der Magen. Und Schuld bist Du mit Deinen mmmmmmhhhh soooo leckeren Törtchen ;-)))
    GGLG und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Annette

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Tatjana,
    ich bin sicher, Dein Hugo hat 'nen Zwilling...und der lebt hier bei mir und macht mir schon lange das Leben schwer :o) Ich habe meine Grummeltabelle schon ewig verdrängt...
    dabei sollte ich ... ach nee, dieses Jahr keine guten Vorsätze..außer, es mir gut gehen lassen..
    obwohl, ich müsste eigentlich.....aber nächste Woche soll's ja nochmal leicht stürmisch werden :o)
    ICh werde Deinen Hugo im Auge behalten, liebe Tatjana...
    Aber erstmal wünsche ich Dir ein wunderschönes Jahr 2012, Hauptsache gesund, fröhlich, gut gelaunt und happy.
    Alles Liebe, Iris

    AntwortenLöschen
  37. Meine liebe Tatjana,

    vielen Dank für deinen wundervollen, spannenden, lustigen und soooo herrlichen Post! Wundervoll wie du schreibst und die Bilder sowieso!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und (falls du ihn noch hast) einen weiteren schönen Urlaub!

    Alles Liebe Sylvia

    P.S. Ich befürchte, dass der Hyazinthenblütenkranz verwelkt und dann entsorgt werden muss - bin selbst gespannt wie lange er so hält - ich werde berichten ;O)

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tatjana,
    das war ein ganz niedlicher lustiger Post, und wie man lesen kann, geht es den meisten ähnlich! Ich war über's Wochenende mit meiner Tochter in Kopenhagen und wir haben die Reise fast kulinarisch genossen: es gibt soooo leckere kleine Kuchen, die wir natürlich (fast) alle probieren mussten (die Waage wird sich freuen :-)). Dir und deinen Lieben ein glückliches, neues Jahr
    wünscht dir Barbara

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tatjana,
    VORSÄTZE???????? Um Gottes Willen, ich lebe nur einmal, und das will ich geniessen! Also her mit all den Leckereien.....meine Pferde werden's dann schon richten mit dem Kalorienverbrennen! giggel....
    Nee, im Ernst: Ich achte nie drauf, was ich esse, ich mampfe was und davon so viel ich mag! Da ich aber recht viel körperliche Arbeit im Stall verrichte und mindestens 4 Mal die Woche reite hat das auch nicht so arge Konsequenzen, gottseidank! Und soll ich dir was verraten? Ich mag persönlich etwas rundere Frauen eh' lieber als diese Hungerhaken! (also, ich meine jetzt diejenigen, die demonstrativ an einem einzigen Salatblatt ohne Sauce rummümmeln und dazu stilles Wasser trinken- un-vor-stell-bar für mich!!)
    Und nimm dir ein Beispiel an deinen Mietzchen: Die geniessen das Leben auch nach Strich und Faden- wieso also sollten wir es nicht auch so tun?
    Ach übrigens: Andrea pfeifft ja nicht jeden Tag um die Ecken, also kann man doch ab und zu ein wenig durch die Gegend joggen, so pro forma, nö??
    Bis bald, meine Liebe!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  40. Ja,Ja so ist das mit den Vorsätzen!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Tatjana,

    es sieht alles restlos LECKER aus.
    Oooo da haette ich mich nicht beherschen koennen....:O)
    Das Brot ist ganz einfach zu backen.

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Tatjana,

    bin heute schon 2 mal über deinen Namen gestoßen und jetzt endlich auf deinem Blog gelandet und er gefällt mir sehr! Deswegen habe ich mich gleich als 158 zigste Leserin eingetragen ;-). Werde mich jetzt öfter mal von deinen Ideen inspirieren lassen. Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart!

    Liebe Grüße Rena

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Tatjana,
    ein herrlicher Post... *hihi* - also ICH habe eine ganze Woche nicht genascht, kein Bonbon, kein Kuchen, keine Kekse, noch nicht mal ein klitzekleines Stückchen Schokolade. DAS MUSS ich immer schaffen, sonst brauche ich gar nicht weiter zu denken... UND trotz Orkanböen habe ich es am Sonntag endlich geschafft, meine NW-Stöcke wieder zu schwingen... Mal sehen, wie es weiter läuft...
    Aber ich habe auch einen großen Bogen um Bäckereien gemacht und erst gar nicht in die Auslage geschaut ;-)))
    Und das mit den Körbchen/Liegeplätzen ist bei uns genauso...
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  44. Hallööchen liebe Tatjana,
    verspätet erst mal alles Gute fürs neue Jahr, ich hoffe Du bist nicht davon geflogen ;-)....
    OMG die Törtchen sehen ja himmlisch aus, was sollen da gute Vorsätze, das Leben findet heute statt, oder?
    Herzliche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  45. Hallo liebe Tatjana!
    Viiielen Dank für diesen genialen Post. Das Jahr 2012 ist gerettet. Ich will auch Bodenhaftung!!! Du hast mich so richtig zum Lachen gebracht. Du hast ja sooo Recht. DANKE!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  46. Oh Mann, Blogger macht mir echte Probleme z. Z. Hier hatte ich eben auch schon mal geschrieben. Dann ging es hubs, alles Weg und der falsche Post auf. Sorry Tatjana. Nun aber noch mal:

    Liebe Tatjana,
    *hihihi*, ich musste eben sehr grinsen beim Lesen Deines so wahren Posts. Du hast das so gut beschrieben von Hugo, den Vorsätzen usw. Ich nehme mir schon seit ein paar Jahren keine mehr vor. Gute Vorsätze meine ich. Schlechte manchmal *ggg*. Und Abnehmen geht im Frühling besser und ist viel nötiger dann, weil die Stoffe dünner werden und die dicken Speckrollen dann mehr auffallen.
    Wie geht es Timo? Was machen die anderen Buben? Hatte so wenig Zeit seit Neujahr, dass ich mal wieder zu nix komme. Wollte wenigestens schnell mal einen "Guten Abend" zu Euch schicken.
    Viele liebe Grüße
    Birgit und Nicki und Maxi

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Tatjana,
    du hast mich eben so zum Lachen gebracht - danke!!!
    So wahre Worte :)
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki 8 die auch zu gerne nascht und vielmehr Sport machen müsste!)

    AntwortenLöschen
  48. ...liebe Tatjana, ich hoffe bei dir ist alles in Ordung...

    liebe Grüße
    und Morgen ist ja schon wieder Freitag :o)

    Bussi
    Ulrike

    AntwortenLöschen