Mittwoch, 31. August 2011

Schoko-Italiener

Hallo liebe Mädels,
ich bin auch wieder da, nein ich war leider nicht verreist, aber vergangene Woche ist mein PC kaputt gegangen, nachdem er schon recht betagt war und absolut nix mehr ging, musste ich mir einen neuen kaufen und bis dann erst mal alles wieder installiert ist, da vergeht so unendlich viel Zeit. Ärgerlich ist das auch vieles verloren gegangen ist, viele Mails, die ganzen Favoriten, alles futsch.
Die Fotos der letzten Jahre und Dateien hatte ich zum Glück erst vor 2 Wochen auf CD´s gebrannt (da fing der PC schon an rumzuzicken und da hatte ich wohl schon eine Vorahnung) sonst wäre jetzt alles weg.   
Hoffentlich zeigt Blogger nach der Pause endlich wieder zeitgerecht den Post an und nicht erst nach 1 oder 2 Tagen oder garnicht, das nervt unendlich und es vergeht einem der Spaß am posten (bin ja mal gespannt wie es heute wird)!!
...ja und danke an alle, die der Domi so schön zum Geburtstag gratuliert haben!!!! :-))

Hier kommt jetzt was für alle Naschkatzen, Amarettini kennt ja jeder, schmecken ja gut zum Espresso. Sind mir persönlich so ganz solo ein bisserl zu langweilig und deswegen präsentiere ich euch heute die Schoko-Italiener!
....so simpel wie lecker, einfach Lieblingsschokolade schmelzen, Tupfen auf Backpapier setzen und die Amarettinis drauf setzen und dann ab in den Kühlschrank. 
Meine Favoriten sind die mit Vollmilchschokolade, mmmhhh wie fein!!


Ist auch ein prima Mitbringsel wenn man wo eingeladen ist!!
.... und zum Espresso ein Gedicht!!!
Ich hab beschlossen nix aus dem Glas zu verschenken, sondern alles selber zu essen, schmatz!!!!
Schließlich muss frau auch schon mal am Winterspeck arbeiten, gell ;-)).
Euch allen noch eine schöne Restwoche (ist ja schon Mittwoch) die Hälfte haben wir ja bereits geschafft.
Alles Liebe eure Tatjana

Mittwoch, 24. August 2011

Geburtstags-Post

....pssst ihr Mädels da draußen, heute am 25.08. hat ein ganz ganz liebes Bloggermädel Burzeltag, wollen wir Sie überraschen!?

Unsere liebe Domi von http://eumelchenswelt.blogspot.com/ feiert heute ihren Burzeltag!!


.......alles Liebe zu deinem Geburtstag, ich wünsch dir tolle Geschenke, liebe Gäste und einen richtig superschönen Tag, feier richtig doll und für dein neues Lebensjahr ganz viel Glück und bleib wie du bist!

Bei dieser Horror-Hitze heute hab ich mich abgerackert und hab dir noch nach Feierabend einen Baileys-Kuchen mit Frischkäse-Frosting gebacken, extra für dich, na ja ein virtueller Kuchen halt :-)).
Ja und wer hat den ganzen Süßkram jetzt wieder auf den Hüften??? ICH!!!! :-(.
....sorry liebe Domi, das Frosting hat die heutigen Temperaturen auch nicht so toll überstanden ;-)!.
Jetzt hoffe ich nur, das Blogger mir die Geburtstags-Überraschung nicht verdirbt und den Post erst wieder nach zwei Tagen anzeigt, das wäre sehr sehr schade, deswegen schicke ich den Post schon mal vor Mitternacht ab, dann haben wir ja 24 Stunden Zeit!!!
Liebe Domi ich drück dich ganz dolle!
herzlichst Tatjana

Sonntag, 21. August 2011

Weiß oder nicht weiß

das ist hier die Frage???
......am besten gleich in den Keller, gell, ja so wäre es mir auch am liebsten ;-), aber es gibt einfach Dinge die müssen sein und dazu gehört dieses schreckliche Teil, es hängt in meinem Büro (Keller wäre mir zwar lieber ;-)). Aber das geht leider nicht, ist von den Großeltern meines Mannes und dieses Ding muss leider hier wohnen bleiben, vielleicht wirds ja irgendwann wieder trendy, da hoffe ich drauf!!
Wenn es wenigstens weiß wäre, dann würde "das Ding" vielleicht nicht so auffallen, vielleicht wäre es sogar recht ansehlich, vielleicht gab es so was ja auch schon mal in einem Shabby-Buch oder Magazin in weiß (glaub ich aber nicht wirklich, hab ich zumindest noch nie gesehen), aber so gehts für mich garnicht, absolut nicht. Meinen Mann konnte ich leider noch nicht von "weiß" überzeugen, was meint ihr???
Gibt es in euren vier Wänden auch so ungeliebte Sachen, die ihr aber hängen oder stehen lassen müsst??
Oder hab nur ich so was zu Hause!!???

Ich freue mich schon auf euer Feedback zu dem Thema!
Habt einen schönen Sonntag-Abend, hier ist es unerträglich heiß, die Luft brennt!
Alles Liebe eure Tatjana

Samstag, 20. August 2011

Flohmarkt-Schnäppchen

Hallo und guten Morgen liebe Mädels,
ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende, ich wollte euch auf die Schnelle noch einen Flohmarkt-Schnapp vom letzten Wochenende zeigen.
Ich brauchte ja eigentlich nix, wir haben genug in unseren vier Wänden, aber lassen können wir die Flohmärkte halt auch nicht (ist ja wie eine Sucht ;-)), also waren wir wieder mal unterwegs und da es relativ spät am Vormittag war, haben die einem die Sachen regelrecht nachgeschmissen....

Aber seht selbst, ich hab zwar genug Stühle, brauchte auch keinen mehr, aber ich hab den Stuhl mit der schönen Sitzfläche angeschaut und als die Frau an dem Flohmarktstand mein Interesse an dem Stuhl bemerkt hat, meinte sie für 2 € können Sie den mitnehmen :-))!!!! Natürlich hab ich ihn für diesen Preis nicht stehen lassen, hättet ihr das getan????? sicher auch nicht!!
Jetzt wird dieser hübsche Holzstuhl seine neue Heimat an meinem Nähmaschinentischerl finden, er bleibt auch so da mach ich nix mehr dran, shabby ist er ja schon!!
 Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Samstag, habt viel Spaß und genießt den Sonnenschein, ich hoffe aber trotzdem es wird nicht wieder so extrem heiß wie die letzten Tage.
Alles Liebe eure Tatjana  

Nachtrag:
Kann mir jemand von euch sagen, warum meine letzten Posts immer erst nach einigen Stunden angezeigt werden??? Außerdem wird in der Blog-Liste heute kein Foto angezeigt, was hab ich da falsch gemacht????
Ich hab alles wie immer gemacht, ich kenn mich nimmer aus!!! :-(. 

Montag, 15. August 2011

Ausflug Gut Aiderbichl



Hallo liebe Mädels,
durch den heutigen Feiertag in unserer schönen Oberpfalz finde ich Zeit euch Bilder meines gestrigen Ausflug zu zeigen!

Wir waren auf Gut Aiderbichl Bayern http://www.gut-aiderbichl.at/page.location.bayern.php, zum Glück ist dieses Gut nicht so weit weg von uns, eine knappe Stunde mit dem Auto und schon sind wir dort. Unzählige Male waren wir bereits hier und es ist für uns nachwievor eine Oase der besonderen Art. Ich war auch schon in Salzburg, aber hier in Eichberg bei Deggendorf ist alles viel familiärer und nicht so überlaufen.
Gut, gestern war ein bisserl viel los, aber es war Patentreffen und da kommen halt sehr viele Menschen um sich die Neuigkeiten und Erlebnisse, teils sehr traurige und aber auch schöne Geschichten von Herrn Aufhauser anzuhören. Ich könnte ihm stundenlang zuhören und es ist so ein toller und großartiger Mensch und daher versuche ich auch immer wenn es zeitlich geht zu den Treffen zu fahren.
Das Gut Aiderbichl Deggendorf wurde in 2006 errichtet und hier haben hunderte von geretteten und armen Tieren (Pferde, Esel, Mulis, Hunde, Katzen, Schweine, Enten, Gänse, Hühner, Schafe, Rinder, Ziegen uvm. eine neue Heimat gefunden, die Tiere die hier leben dürfen, müssen nie wieder Angst und Leid erfahren und dürfen bis zu ihrem Lebensende hier glücklich sein. 

Ich hab eine Flut von Fotos mitgebracht und will euch jetzt einige davon zeigen. 
Hier seht ihr das Haupthaus mit dem schönen Innenhof, im Haupthaus sind ein Shop und ein kleines Restaurant untergebracht.

.........und natürlich Tiere über Tiere!

 
In 2008 wurde hier auch ein Katzenhaus eröffnet, gestern wurde das neue Freigehege im Rahmen des Patentreffens eröffnet und daher war der Andrang dementsprechend groß dort, wir sind da nicht mit den Menschenmassen mitgegangen (deswegen heute mal keine Katzenfotos!!! ;-)).Davon müsst ihr ja auch sonst genug auf meinem Blog ertragen ;-)).
...und zum Schluss noch von der gestrigen Sommerhitze müde Aiderbichl-Hunde!
Ich war sicher nicht das letzte Mal hier, am liebsten würde ich sofort wieder losfahren!

Euch noch einen schönen Montag und für die die heute einen Feiertag haben, noch einen schönen Rest-Feiertag bevor wir uns morgen wieder in die Arbeit stürzen!
Bei uns in der Oberpfalz hat es jetzt während ich den Post geschrieben hab, tatsächlich aufgehört zu regnen :-).
Alles Liebe für euch herzlichst eure Tatjana

Sonntag, 14. August 2011

Sonntagsgruesse

Hallo liebe Mädels,
ich wollte euch allen nur rasch einen schönen Sonntag wünschen. Stellt euch vor, wir haben heute Sommer!!! gemeldet ist er sogar für den ganzen Tag, ich hoffe, ihr habt auch Sonnenschein, ich wünsche es euch von Herzen!

Endlich ist sie da, die tolle Gießkanne, die gab es vor zwei oder drei Monaten beim Discounter A**i, nachdem 
ich hier alle Läden abgeklappert hatte und es keine mehr gab,  hat sich meine liebe Mama in Hessen die Mühe gemacht und auch noch mal alle Filialen abgeklappert, und es hat geklappt sie ist fündig geworden, danke liebe Mutti, dass du dir die Hacken abgelaufen bist nach der Kanne, ich drück dich ganz dolle und freu mich ganz narrisch :-)). 
So jetzt ist sie bei mir und sie ist wunderschön, gut dieses Jahr werde ich sie wohl kaum mehr draußen einsetzen können, aber halt dann im nächsten Sommer!!
Dann wollte ich euch wieder mal Emil zeigen, Emil unser weißer Kater, schläft ja auf den seltsamsten Plätzen und durch seine Taubheit schläft er tief und fest, heute morgen wollte ich gerade Wäsche abhängen und dann erwische ich ihn so..........
 .....ich könnte stundenlang schlafende Katzen beobachten, sie sind soooo süß!!!
Habt alle einen wunderschönen Tag
alles Liebe eure Tatjana

Freitag, 12. August 2011

Kartoffelpizza

Hallo Ihr Lieben,
.............wir haben Wochenende, endlich Wochenende und die Mädels von euch, die wie ich im "richtigen" Bundesland wohnen, haben sogar noch ein megalanges Wochenende vor sich (ich freu mich narrisch :-)).

Da ich heute keine Lust und auch nicht viel Zeit zum Kochen hatte, gab es eins meiner Lieblings-Schnell-Gerichte, nämlich Kartoffelpizza, ich liebe Pizza und ich liiiiiebe Kartoffeln in allen Varianten und dies ist ein supergeniales Essen wenn es schnell gehen soll oder überraschend Besuch vor der Türe steht.


Rezept
für die schnelle Kartoffelpizza:
(Menge für ein Ofenblech)
1 Rolle Pizzateig oder Platten
Olivenöl
frischen Thymian
Salz, Pfeffer
4 große Kartoffeln
300g Creme Fraiche
120 g geriebener Käse

Blech mit Backpapier belegen, Pizzateig ausrollen, mit Olivenöl bestreichen, Creme Fraiche auf dem Teig verteilen. Rohe Kartoffeln dünn hobeln und auf der Pizza verteilen, mit dem frischen Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Den geriebenen Käse über die Pizza geben und bei 175 Grad, ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Schmeckt supersuper lecker, dazu passt jede Art von Salat, bei uns gibt es meißt Tomatensalat (wegen dem schönen Kontrast) und ein Glas Weißwein :-).

Ich wünsch euch allen einen tollen Start ins Wochenende, habt viel Spaß
alles Liebe eure Tatjana

Sonntag, 7. August 2011

Hortensien

Hallo liebe Mädels,
bei uns in der Oberpfalz regnet es heute schon den ganzen Tag, also nix mit Sonntags-Flohmarkt (es waren nur ganz wenige Stände zu sehen und so sind wir garnicht aus dem Auto gestiegen). So ging es eigentlich weiter, heute ist nicht wirklich mein Tag, kennt ihr das, wenn alles schief geht, heute ist so ein Tag bei mir :-(.
Ich war heute Vormittag hier http://www.baumschule-boesl.de/nathus-18192/veranstaltungen.html eine der Aussteller war meine Freundin, die dort einen wunderschönen Stand mit tollen Näharbeiten hatte, das wollte ich alles fotografieren, bin auch heute mit meiner kompletten Ausrüstung losgezogen (so was wie gestern sollte ja nicht mehr passieren!) und was war, Speicherkarte hatte ich keine in der Kamera (die steckte daheim im PC), so folgten Pannen auf Pannen und somit ist das heute absolut nicht mein Tag!!
Im Regen sind wir dann in dieser schönen Gärtnerei rumgestapft und es gab Hortensien in Riesenmengen dort, die Farben waren der Hammer, ich liebe Hortensien es sind meine absoluten Lieblingsblumen.

Nachdem heute also wieder nix war mit fotografieren, hab ich wenigstens einen Strauß Hortensien mitgenommen und hab daheim ein bisserl umdekoriert!
Diese Kommode steht in unserem Schlafzimmer und ist schon sehr alt, ich liebe dieses Möbelstück.
 Sind die Farben der Hortensien nicht traumhaft?
hier seht ihr sie Grannydecke die ich im letzten Winter gemacht hab, mir haben die zarten Farben sehr gut fürs Schlafzimmer gefallen, die Decke sollte ursprünglich ein Plaid in den Maßen 2 x 2,50 m werden, aber nach 1,60 m x 1,60 m hab ich entnervt aufgegeben, denn das Projekt hat ewig gedauert!! 
Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Kuschelt euch ein in euren schönen Stuben und macht es euch gemütlich!
herzlichst eure Tatjana

Samstag, 6. August 2011

Schönes Wochenende

Hallo liebe Mädels,
ich hoffe ihr habt alle Sonnenschein, ich wünsche es auf jeden Fall, wir haben heute noch mal einen sehr schönen sonnigen Tag und daher hab ich auch beschlossen, mein "Programm" was ich für heute hatte zu ändern und lieber draußen meine Zeit zu verbringen. Denn eigentlich sollte heute großer "Macaronbacktag" werden, aber ich wollte mich auch nicht unnötig frustrieren bei dem schönen Wetter, denn die letzten Versuche sind alle gescheitert, ne heute ist echt kein Wetter für Ärgernisse! :-)).
In der Früh war ich kurz in der Stadt und hab mit einer Bekannten die ich zufällig getroffen hab,  spontan einen Kaffee getrunken, ich war hier http://www.pomp-adour.de/index.php/Home.html (leider hatte ich keine Kamera dabei) normal gehe ich nie ohne Kamera aus dem Haus aber heute hab ich dummerweise keine dabei gehabt, nicht mal die klitzekleine die ich sonst immer in der Tasche hab. Wer diesen tollen Laden, wo man auch wunderschön auf der Terrasse sitzen kann, nicht kennt und mal in der Nähe ist, der sollte unbedingt hier rein gehen, ein Mecka für uns Shabby-Fans, der Laden ist echt der Hammer!!
Ein Bild von der Außendeko hab ich vom letzten Besuch noch auf der Festplatte gehabt, das hab ich jetzt noch für euch rausgekramt, die Terrasse muss ich euch unbedingt beim nächsten Mal fotografieren, vielleicht darf ich auch mal drinnen fotografieren, da frag ich mal nach, dann bringe ich euch beim nächsten Besuch Fotos von dort mit, versprochen.
Dieses neue Spätsommerheft ist auch schon im Handel und das gab es auch in dem schönen Laden, das wird nun meine Wochenendlektüre! :-).


Jetzt genieße ich noch das schöne Wetter draußen, für heute Nachmittag sind schon wieder Gewitter gemeldet und so mache es mir die nächsten Stunden noch auf der Terrasse gemütlich. Trinke eine leckere Tasse Milchkaffee. Die Tasse gab es übrigens auch in dem Laden von oben.

Außerdem hab ich gestern Abend diese genialen Cake-Balls von hier http://livelifedeeply-now.blogspot.com/2011/07/cakepops.html. gemacht.
Nicole du bist ein Genie ;-))!!!!, die Dinger sind der Hammer auch wenn ein paar nichts geworden sind, die weißen waren nicht so hübsch zum fotografieren (die nächsten werden besser) aber die rosafarbenen sahen lustig aus, es war zwar eine ziemliche Batzerei (zum Glück gibts bei mir einen Knethaken!!). Die sind wirklich easy zu machen, sehen witzig aus und schmecken auch noch superlecker. Danke liebe Nicole für den tollen Cake-Ball-Post!
So jetzt aber nix wie raus, denn die besten Plätze sind schon weg! (wie immer bei uns, siehe Foto unten)
...euch allen einen ganz schönes Wochenende, habt viel Spaß und macht es euch richtig nett!
Herzlichst eure Tatjana

Montag, 1. August 2011

Pastell-Schwarz-Kombi

Hallo liebe Mädels,
da mein Urlaub ja leider wieder vorbei ist und ich ab heute wieder am arbeiten bin und noch sehr viel Arbeit auf meinem Schreibtisch liegt die bewältigt werden muss :-((, werde ich abends sicher zu fertig sein um noch zu bloggen und werde vermutlich erst wieder am Wochenende zum posten kommen.

Ich bewundere ja immer die tollen Pastell-Schwarz-Kombis auf euren Seiten, aber bei mir gibts fast nix schwarzes bis auf unseren Momo und heute hab ich diesen wunderschönen Rosenstrauß geschenkt bekommen und jetzt eben gerade saß das einzig "Schwarze" was es bei uns gibt davor, und ich dachte, ihr habt alle wirklich recht, schwarz und pastell passt wirklich wunderbar zusammen! Mir gefällts auf jeden Fall sehr und deswegen wollte ich euch meine Pastell-Schwarz-Kombi nicht vorenthalten.
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und eine ebenso schöne Woche, ganz liebe Grüße und bis bald alles Liebe eure Tatjana