Samstag, 24. September 2011

Marktbesuch

Hallo liebe Blogger-Mädels,
erst mal möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken, ich hab tatsächlich die 100-Leser Grenze überschritten und bin jetzt bei 102!!! Lesern. Ich freu mich über jeden einzelnen sehr, vielen lieben Dank an euch alle, die ihr mich so fleißig besucht und mit euren lieben Kommentaren und Mails erfreut!! :-))

Heute Früh war ich auf dem Markt, ich liebe ja die frühen Morgenstunden und ich gehöre definitiv nicht zu den Langschläfern, da ich immer Angst hab, ich verpass was! ;-).
Ganz besonders im Herbst und im Frühjahr liebe ich die Marktbesuche und mein Lieblingsmarkt ist nicht der große Regensburger Wochenmarkt an der Donau, sondern ein klitzekleiner Stadtteil-Markt quasi um die Ecke, da gibt es alles was das Herz begehrt.
Heute hab ich meinen Korb mit Stängeln der fetten Henne, einem süßen kleinen Küchensträusserl, da sind so gar Kräuter und Kastanien reingebunden und frischem Thymian (ich liebe frischen Thymian) bepackt. Hier dürft ihr mal einen Blick in meinen Korb werfen ;-).
Das Küchensträusserl kam gleich in die Küche und wird mich nun dort erfreuen (wenn es der Emil, der weiße Striezi, nicht wieder umwirft, wie vorhin!).
....... und schon ist er wieder da, er kann´s nicht lassen :-(.
Der Post war eigentlich schon fertig, als ich gerade Kasimir und Timo beim gemeinsam beim Sonnenbaden gesehen hab und das Foto musste jetzt noch unbedingt mit rein. Jetzt geh ich auch raus zu meinen Jungs und kümmer mich um mein Sorgenkind Jimmy, der derzeit besondere Zuwendung braucht, weil er leider krank ist. 
Ich wünsch euch allen ein sonniges und wunderschönes Herbstwochenende, genießt die Sonnenstrahlen und lasst es euch gut gehen.
Ganz liebe Grüße eure Tatjana

Kommentare:

  1. Süüüüüüüüüüüüüüüüüsse welch geniale Idee ist dass den?? diese Süssigkeit um die Vase.. du bist sowas von kreativ.. der Hammer.. deine bilder haun mich heut fast um.. Ich war heut auch am MArkt.. aber der Amberger ist ja klitzeklein :O))
    dicke Bussis du Süsse.
    ggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. ...der kleine Herbstrauß ist total schön mit der Kastanie...

    mit der Zuckerkette drum, genial :O)
    (die habe ich früher geliebt und noch als "Armband" hihi)

    dir ein schönes Herbstwochende und dem kleinen Jimmy
    alles liebe...

    liebe Grüße
    und Bussi von der Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ulli,
    danke für deinen lieben Zeilen!
    Ich wünsch dir alles Liebe
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulli,
    ist doch immer wieder schön , dass auch das wahre leben im Bild festgehalten wird .
    Früher gabs doch auch noch diese Uhren aus diesen zuckersüssen Perlchen :0)
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. solche Sträuße sind doch die schönsten ! Toll schaut´s aus ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Mei, Deinen kleinen Striezi kann ich schon verstehen - bei den schönen Blumen muss man ja um die Vasen streifen - bis sie halt dann versehentlich umfallen - musst sie halt besser festkleben auf dem Tisch oder so :o)))

    Ich beneid' Euch ja alle so um die schönen Blumen! Und so einen schönen Wochenmarkt - seufz!

    Einen schönen Sonntag noch
    besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    wunderschön sind sie geworden, deine Bilder. Die Guttikette finde ich sehr gelungen.
    Ich habe im Frühjahr von meiner Mama Fette Henne mitgenommen. Sie ist wunderbar angewachsen. Jetzt habe ich nur noch die Stängel stehen, denn irgendein Viech hat alles abgefressen....

    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag
    wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber ein schöner Marktstrauß! Wunderschön so fluffig!! Der Blick in den Korb ist ganz bezaubernd und erst von der kleinen Blumenliebhaberin - einfach schön!!

    Wünsch dir noch ein wunderschönes Wochenende!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Diese Ketten gibt es tatsächlich noch?
    Die habe ich als Kind schon geliebt!!!

    Schön ist Dein Blumenschmuck liebe Tatjana, und die Miezekatzen sowas von goldig.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    Bine

    AntwortenLöschen
  10. Alles sieht wieder so schoen aus bei Dir.Ich kenen die Freude wemnn Man 100 Leser bekommt..und es werden es noch viel mehr bei Dir..Du verdienst es;)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tatjana
    Wunderschön sieht den Herbststräusschen aus. Ganz toll hast Du alles dekoriert. Deine Vierbeiner sind ja sooo süss! Deinem Sorgenkind Jimmy schicke ich herzlichste Genesungswünsche.
    Ich möchte Dir doch gleich noch verraten, was ich bis jetzt gemacht habe.... Ich sass vor dem Fernseher und habe gehäkelt ;-)
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tatjana,

    was für ein wunderschöner Strauß, den Du nun in Deiner Küche bewundern darfst. Ja, ich kenne das, die Katzen finden Gefallen an Blumen, Pflanzen etc. und da fällt schon mal was eine oder andere um;)

    Ganz süß auch die zwei Katzenfotos und die beiden Süßen beim Kuscheln. Wie lieb sie in die Kamera schauen.

    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen sonnigen Sonntag wünscht Dir



    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder! Hoffentlich hat der süsse Jimmy nichts schlimmes. Gute Besserung! Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  14. Ein toller Strauß ist das, liebste Tatjana!

    Hab einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Sonnengrüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Meine Liebe,
    da bist du ja genau das Gegenteil von mir ;O) ich bin die totale Langschläferin!!!!! Leider, muss ich sagen, denn so ist am Wochenende doch schon mal Mittag bis wir alle fertig sind und laaaange gefrühstückt haben. Aber zum Glück sind wir alle Langschläfer :O)
    Ein schönes Körbchen hast Du Dir zusammengestellt!
    Deine Fellnasen sind ja wirklich zum niederkuscheln!
    Liebsten Gruß und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tatjana,
    welchen Markt meinst du denn in Regensburg?
    Einen ganz tollen Strauß hast du da! Ich glaub ich streun jetzt mal durch meinen Garten... vielleicht finde ich ja auch noch etwas Buchs, Astern, Salbei & Co!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie toll..... Die süßigkeiten mit dran sind der Knaller. Tolle Bilder...Und Gute Besserung an Jimmy

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Such a pretty blog. New follower from Ontario, Canada. Deb=^..^=x4

    AntwortenLöschen
  19. Mei Tatjana... i glaub etz klappts endlich...

    Bist Du eine Zucker-Puppe ;o) die kleinen Zuckerperlen um des Kännchen san ja wirklich zauberhaft, genau so wia Dei Sträusserl... kein Wunder, dass der Emil da immer rumstreicht... der woass hald ah wos schee is!!!!
    Hammer!!! auch Deine Leserschar... da fehln mir fast die Worte über 100... einfach gigantisch!!!! Gratulier Dir ganz herzlich...
    I wünsch Deim Jimmi noch a mal guade Besserung... hoff es gibt heut schon gute Nachrichten...
    A dicks Busserl nach Rengschurch...
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Tatjana,
    herrlich schauts bei Dir aus mit den Blumen und vorallem deine sonnenbadenden Katzen, was für ein tolles Foto!!!
    Nun habe ich aber auch gerade dein umwerfendes Rosenkissen bestaunt, meine Güte ist das ein Prachtstück, ich bin total begeistert.
    Katjas Kissen habe ich ja auch schon ausgiebig bestaunt, aber Du hast ja noch eine andere Variante gewählt, nämlich die Garn fressende zwinker!!
    Zu deiner stetig wachsenden Leserschar gratuliere ich Dir ganz herzlich und sicherlich werden es noch viel, viel mehr werden :)))
    Dir einen schönen Wochenstart und liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  21. Schön dein Herbststrauß und schön in Szene gesetzt.Deine Katzen sind auch niedlich.
    Schönen Abend und liebe gRüße Jana

    AntwortenLöschen
  22. Hallole habe dich grad entdeckt... schön ist es bei dir....deinStrauss in der Kanne mit der Süssigkeitenkette ...genial... hab ein schönes WE...liebs grüssle von der tina

    AntwortenLöschen